Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen55
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:60,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. August 2008
Seit heute ist das langerwartete Snippet zum Album KOLLEGAH draußen. Es ist wiedermal unglaublich wie Kollegah sich wiederholt selbst übertrifft. Wahnsinnige Wortspiele, sauberster Doubletime, unglaubliche Reimketten, tausende Vergleiche, eloquenter Gangsterrap der feinsten Art. Es ist immer noch Koka-Musik beim Hören. Denn unwillkürlich breitet sich ein Grinsen auf dem Gesicht des Hörers aus. Wers nicht kauft, verpasst was.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2012
Eins seiner besten Album wenn nicht das beste Album! Wortspiele, Doubletime, ein kleines bisschen Thementracks, einfach sehr gut gemacht! Es lohnt sich die Platte zu kaufen ein Pflichtkauf einfach
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2008
"Boss der Bosse" toppte das "Zuhältertape Vol. 1", "Alphagene" toppte "Boss der Bosse", und jetzt toppt Kollegahs Album "Kollegah" sein Debütalbum "Alphagene".
Kein Wunder, denn nach Alphagene war die einzige Kritik, die es noch gab:
- die gefühlvollen Tracks sind nicht so gut wie die Battletracks
- die Hooks sind zu simpel

Als hätte mich Kolle gehört, lässt er auf diesem Album die deepen Lieder fast gänzlich weg und macht Punshline-Rap vom feinsten.
Auch die Hooks sind richtige Banger geworden, am Besten sticht hier "Bad Boy", mein absoluter Lieblingstrack dieses Albums, hervor.
Auf Beats von Rizbo und Sixjune zeigt Kollegah mal wieder sein können von Doppelreimen bis hin zu Double-Time-Parts. Auch die Vergleiche kommen natürlich nicht zu kurz, so ist in seinem Auto z.B. Elfenbein drin wie in der Hose einer Fee.
Noch Fragen?
Die besten Tracks sind für mich eindeutig:
Intro
Big Boss
Bad Boy
Kokamusik
Selfmade Hustler
Ghettobusiness
Outro

Vor allem im Outro hagelts nur so von Vergleichen, so dass man schon Probleme bekommt, dass der Unterkiefer nicht nach unten klappt.
Auch die Gesangseinlagen von Kolle passen unerwartet gut zu den Tracks, viel viel besser als bei Labelkollege Favorite.

Der Einstieg auf Platz #17 der deutschen Charts wird dem Label gut tun, ich bin gespannt auf neue Releases.
Ich empfehle den Kauf dieses Meisterwerks!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2008
Kollegah der Boss ist wieder da! Doch leider nicht in Höchstform.
Die Punchlines sind kreativ wie eh und je, die Hooks sind - wie schon angekündigt - etwas gewöhnungsbedürftig, Kolle singt auf diesem Album schon fast eher als dass er rapt. Die Tracks selbst sind jeweils für sich thematisch gesehen endlich mal etwas sinnvoller und nicht nur (wie es vor "Alphagene" vor allem auftrat) aneinandergereihte Punchlines. Boss der Bosse ist neu frisiert, gefällt mir persönlich noch besser. Hört sich nach dem perfekten Zuhälterrapalbum an? Ist es aber leider nicht.
Denn dazu fehlt dann doch das, was man zwar oft raushört, aber dann eben nicht so oft in anderen Tracks erscheint: Diese harten, knackigen Doubletimestellen, die griffigen Beats, vielleicht auch ein durchgehendes "Thema" des Albums (wie bei "Alphagene" die Karriere vom Dealer zum Star). Herausragend dagegen sind Intro (=Eure Hoheit) und Outro. Alles in allem eine wahrhaft saubere Leistung und nur zu empfehlen. Aber man merkt: Kollegah kann noch mehr und wird es uns bald hoffentlich auch zeigen!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2012
Habe mir dieses Album heruntergeladen und meine Erwartungen sind übertroffen worden. Wie man es von Kollegah kenn gibt es unglaubliche und komplizierte Vergleiche gepaart mit teilweise 9-silbigen Reimen. Auch wenn ich eher ein Svas Fan bin, muss ich zugeben, dass Kollegah technisch unangefochten ist und auch bleiben wird. Den Inhalt der Texte überhöhre ich grundsätzlich und konzentriere mich auf die EXTREM anspruchsvollen Raptechniken.
-----> KAUFEN
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2008
Nach dem ersten Anhören dachte ich erst "hm...war es das Geld wert?" Die Produktion / Beats sind wirklich nicht das Maß aller Dinge! Nach dem 3. Anhören fängt es langsam wirklich an zu gefallen...Bad Boy MUSS einfach die nächste Single werden, mit gutem Video kann der Track wirklich gut im TV rotieren. Weitere Highlights sind Kollegah, Herbst, Strassenapotheker und 1001 Nacht. Wirklich schlecht ist kein Track. Es gibt aber 2-3 Tracks, die mir einfach persönlich nicht gefallen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2009
MMN niemand, es kann einfach keiner besser flown, bessere Vergleiche raushauen, krassere Punchlines bringen, schneller rappen, geilere Aufnahmequalität aufzeigen..und das macht alles Kollegah zum King, unumstrittenen King des Deutschrap, vergesst Bushido, Savas oder wen auch immer, dieser Mann hier hat ein neues Kapitel aufgeschlagen was Rhymeskills angeht..einfach genau hinhören und wirken lassen, glaubt mir!!!
mfg
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2008
Es ist das jahr 2001,das label aggro berlin briegt den sampler um bushido sido und co ansage 1 raus,ein jahr später ansage 2...3....und spaätestens da hat daas ganze land gemeint das es nichts besseres gibt und auch nicht mehr geben wird,und jetzt gehen wir in das jahr 2006,ein sogenannter halb kanadia namens kollegah rappt mal eben so aus lange weile das album Zuhältertape vol 1 in den kasten und alle wussten nicht mehr was sie sagen sollten,er wurde bei selfmade gesignt un brachte das zuhälter tape vol 2 raus, mit genauso genialen punches doubletime rapes wie im vorgänger,dann alphagene und jetzt kollegah..............der mann ist ein wortspielgenie und jeder der das wort Deutschrap oder hip Hop in den mund nimmt kommt zukünftig nicht mehr an kollegah vorbei.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2014
Während die ersten drei Releases von Kollegah noch eher was für die wahren Fans waren und (wie eigentlich das meiste im Deutschrap) gewöhnungsbedürftig, kommt mit diesem Album das erste Mal "Lyrik, die die Massen bewegt". Rapskills liefert Kolle wie gewohnt, das muss man nicht wiederholen. Die Tracks sind fast alle zu Klassikern seiner Diskographie geworden.

Das beiliegende Videomaterial ist im Grunde nichts besonderes, der Name "Streetdoku" ist vielleicht auch ein bisschen übertrieben, aber die DVD gefällt mir trotzdem. Komplett ohne Kollegah, dafür 4 Türsteher, die ein bisschen vom Nachtleben erzählen, im Grunde alle sympathisch wirken und so manche Weisheit rüberbringen ("Respekt ist etwas, das man vor jedem Menschen haben muss" oder "Eine Mutter weint keine Tränen, eine Mutter weint Blut, wenn ihrem Sohn was passiert").

Ein bisschen irreführend mag die Bezeichnung "Jewel Case" sein. Das ist im Grunde eine ganz normale CD-Hülle. Näheres auf Wikipedia.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2008
kollegah...
wer musik-geschmack besitzt und nicht auf ein qualitativ hochwertiges rap album verzichten will muss das "kollegah" album unbedingt kaufen, kein weg führt daran vorbei.

kommt einmal in den genuss dieses jahrhundertrappers und ihr werdet nicht genug bekommen.

es lohnt sich aufjedenfall, und wenn ihr nicht als hinterweltler in sachen deutsch-rap/meisterrap (in kollegah's fall) enden wollt, muesst ihr es, wie bereits oben erwähnt kaufen und im auto oder im heimischen reich ordentlich pumpen. supportet kollegah, deutschlands, mit abstand besten rapper den es zur zeit gibt, je geben wird und je gab!!.

k o "doppel l" e g a h der boss
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,00 €
7,99 €
12,49 €