Kundenrezensionen


80 Rezensionen
5 Sterne:
 (53)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unübertroffen
Kann man eine Meisterwerk noch besser machen? Nachdem ich die BluRay gesehen habe ist diese Frage mit Ja zu beantworten. Man sieht es den BluRay an das der Meister selbst Hand angelegt hat an der Rettung seiner Filme(betrifft Der PateI und II) Paramount hat zusammen mit Coppola eine grandiose Restoration erstellt. Sowohl in Bild als auch im Ton. Man erlebt diese...
Veröffentlicht am 14. September 2011 von Michael-Anthony-ormando

versus
63 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine würdige Blu-Ray-Umsetzung für dieses Meisterwerk!
Ich mache es kurz und schmerzvoll: Diese Blu Ray ist bildtechnisch enttäuschend und lohnt den Kauf nicht, falls man schon im Besitz der DVD-Version ist! Die Restaurierung mag ja gelungen sein, jedoch nicht der HD-Transfer. Das Blu Ray-Bild von Teil 1 und 2 schaut aus, wie das von einer hochskalierten DVD. Ich habe Filme auf DVD in meiner Sammlung, die in Punkto...
Veröffentlicht am 30. Januar 2010 von Heimkineast


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unübertroffen, 14. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Kann man eine Meisterwerk noch besser machen? Nachdem ich die BluRay gesehen habe ist diese Frage mit Ja zu beantworten. Man sieht es den BluRay an das der Meister selbst Hand angelegt hat an der Rettung seiner Filme(betrifft Der PateI und II) Paramount hat zusammen mit Coppola eine grandiose Restoration erstellt. Sowohl in Bild als auch im Ton. Man erlebt diese Meilensteine der Filmgeschichte neu. Sowohl in der Deutschen Fassung als auch in der englischen Original version.Zudem hat man es wirklich geschafft eine Neufassung in Deutsch zu machen die dem Original weit näher ist als es die aus den 70ern war. Man hat die italienischen Orginaldialoge nicht wieder verfälscht sondern belassen und mit untertiteln versehen was den Ursprung des Regisseurs Coppolas gerecht wurde. Der Sound ist in 5.1 deutsch ordentlich abgemischt und kommt natürlich bei der unvergessenen Musik Nino Rotas so richtig zur Geltung(Besonderes im PatenII).Von der Englischen Originalfassung einmal ganz abgesehen. Die ist im Vergleich zur Deutschen Fassung um einiges besser was den Sound angeht ThrueHD 5.1 hört man halt, im Gegensatz zu Dolby Digital 5.1,auch wenn letztere gut abgemischt wurde und durch die Deutsche Neufassung auch gut klingt. Für Nostalgiker wurden auch die Urfassungen auf den BluRay in guten Digital Mono Draufgebackt.Eine gute Vergleichsmöglichkeit zur Neufassung im Übrigen. Einige der damaligen Deutschen Sprecher konnten erneut gewonnen werden und diese klingen sogar besser als damals.
Zusammengefasst sind die Paten Filme unübertroffen und diese BluRay gehören in jede sammlung! Nie hat man die Filme besser gesehen und gehört. Durch diese Restoration hat Paramount den Meisterwerken ein Denkmal gesetzt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 sterne für original deutsche Synchro, 5. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film hat allein deswegen 5 sterne bekommen das er die original deutsche Synchro dabei hat. und auch bei der neusynchronisierung war ich doch zum ersten mal überrascht das eine Neusynchro auch mal sehr gut sein kann. aber die original Synchro von jeder Sprache sollte eigentlich pflicht sein
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


86 von 100 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beispielhafte Restaurierung eines Klassikers!, 2. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Vorab: Diese Rezension bezieht sich nur auf die visuelle Qualität der BluRay-Ausgabe. Über die herausragende Trilogie selber muß hier kein Wort mehr verloren werden.

Vor vielen Jahren habe ich die Pate-Trilogie zuletzt im Kino gesehen. Eigentlich konnte jede Home-Adaption gegen diese Erinnerung nur verlieren, aber diese BluRay-Ausgabe hat mich einfach begeistert. Es ist den Restauratoren tatsächlich gelungen, den ursprünglichen analogen Charakter (Filmkorn, Farbgebung) des Materials zu erhalten und dabei doch ein Optimum an Schärfe und Detail herauszuholen. Oft habe ich beim Ansehen gedacht, wow, genau so und nicht anders muß eine respektvolle Adaption eines Klassikers auf moderne digitale Vorführtechnik aussehen!

In dieser Eigenschaft ist diese BluRay-Ausgabe der Pate-Trilogie tatsächlich Referenz, auch wenn den Bildern natürlich die manchmal übertriebene Schärfe und Plastizität einer modernen Produktion abgeht. Entsprechende Erwartungen beruhen aber sowieso auf einem Mißverständnis: "Der Pate" soll und darf auf BluRay nicht aussehen wie, sagen wir, "Spiderman 3"! Dabei ist wie oben schon angedeutet immer noch genügend Schärfe und Detail vorhanden um das neue Medium BluRay glänzen zu lassen: Man betrachte nur mal genau die Details der Gesichter, oder der sizilianischen Landschaft.

Fazit: Unbedingt empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstklassige Restauration, 4. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Im Prinzip schließe ich mich voll und ganz der Rezension an, die man bei TheDigitalBits.com nachlesen kann. Man muß bei diesem Blu-Ray Transfer auf jeden Fall in Erinnerung behalten, welch optisch problematischer Film hier zugrundeliegt und unter welchen Umständen die Original-Filmrollen aufbewahrt und später restauriert wurden.

Vor diesem Hintergrund ist das Bild sehr gut. Nur so nebenbei: die Tatsache, daß hier endlich mal die Stimmen in Originaltonhöhe zu hören sind (kein PAL-Speeedup) ist immer wieder eine Offenbahrung. Natürlich darf man hier kein CGI-Hochglanzpaket erwarten. Die Transfer überzeugt eher durch gelungene Farben, verbesserten Kontrast und damit einem sehr cineastischem Bild. Auf der großen Leinwand (weniger auf kleineren Flatscreens) fallen auch Schärfevorteile auf. Natürlich gibt es immer wieder Sequenzen, die bereits in der Originalversion unscharf, verrauscht oder in irgendeiner anderen Form von schlechter Qualität waren. Diese Szenen lassen sich auch durch Blu-Ray nicht retten. Das kommt allerdings nicht sehr oft vor. Insgesamt ist das Bild sehr stimmig und damit besser als alles andere was es bisher vom Paten gab. Ich habe mich über den erneuten Kauf (ich hatte vorher die nicht restaurierte DVD-Version) nicht geärgert.

Es gibt immer wieder Zeitgenossen, welche die wildesten Vergleiche anstellen und zu dem Schluß kommen, daß die qualitativen Nachteile eines Transfers gegenüber einem anderen auf einen absichtlichen Betrug der Kunden durch die Filmindustrie schließen lasssen. Ich finde, man sollte mal von solchen Verschwörungstheorien wegkommen. Dir Transferqualität eines Films aus 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts ist von vielen Faktoren abhängig und deren Zusammenspiel ist relativ komplex - genau wie die technischen Eingriffsmöglichkeiten. Entscheidend ist jedoch die Vision des Regisseurs und nicht die persönliche Meinung einzelner Zuschauer. Aufgrund der Entstehehungsgeschichte dieser Restauration, bin ich überzeugt, daß Coppola aus dem noch vorhandenen Material das herausgeholt hat, wer er ursprünglich sehen wollte. Was will man mehr?

Man sollte halt die eigene Erwartungshaltung an die Realität anpassen und von Vergleichen von Äpfeln mit Birnen absehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


74 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Pate in Blu-Ray, 7. Oktober 2008
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Als absoluter Fan der Filmtriologie "Der Pate", habe ich bereits 2002 die erste Ausgabe und 2006 die "Red Box"
gekauft,beide waren bis auf die Verpackung identisch!
Dann kam Anfang Juni 2008 die"Coppola Restauration" des
Films heraus-sofort gekauft- und diesmal eine wirklich
großartig restaurierte Fassung fürs Geld erhalten! Ich
war so begeistert, daß ich bereits am 6.Oktober 2008 nicht
umhin konnte, das Werk auch in Blu-Ray zu erwerben!
Ich habe nun die beiden letzten Ausgaben mehr als sorgfältig miteinander verglichen und mußte leider feststellen, daß man einen sehr guten Willen aufbringen muß,um bei der Blu-Ray Ausgabe auch nur die geringste
Qualitätsverbesserung gegenüber der Fassung vom Juni 2008
feststellen zu können!
(Der Film wurde übrigens auf eine 2,80 breite Leinwand projiziert!)
Ich würde allen Filmfreunden, die sich schon im Juni die
"COPPOLA RESTAURATION" Fassung erworben haben, raten, sich
über diese zu freuen und sich Geld für die Blu-Ray Ausgabe
zu sparen, sie versäumen nichts!
Manfred Schulte aus Bochum
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Klassiker, 22. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Manchmal kann man beim Lesen der Rezensionen hier nur sagen: Vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun. Wer hier, Entschuldigung für die Wortwahl, rumkrakeelt, es handele sich um verstümmelte Fassungen und lautstark nach der "ungeschnittenen" TV-Fassung schreit, hat, mit Verlaub, keine Ahnung. Die hier vorliegende Version ist die originale, auch vom Regisseur favorisierte Version. Die Tv Fassung wurde eben für das US-TV erstellt. Durch die chronologische Anordnung geht insbesondere der filigrane Aufbau des zweiten Teils durch die Parallelmontage von Vitos und Michaels Weg verloren. So ist das Ganze im wesentlichen leichter verdaulich, aber deutlich weniger kunstvoll. Durch die zusätzlichen Szenen hat diese Fassung natürlich ihre Berechtigung, aber von der "richtigen" Version zu sprechen, ist Unfug und zeugt von Unkenntnis.
Aber ich schweife ab. Um es kurz zu machen: Die Filme sind großartig und haben noch nie besser ausgesehen. Die Neusynchro ist allerdings mehr als schmerzhaft für die Gehörgänge. Da ziehe ich den Original-Sound deutlich vor. Und wer Mono nicht ertragen kann, sollte sich für die Original-Fassung entscheiden. Klar ist aber auch. Mit modernen Filmen kann die Technik natürlich nicht mithalten. Dafür sind die Werke den meisten aktuellen Produktionen in jeglicher filmischer Hinsicht haushoch überlegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Finde Neusynchon besser !, 13. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Zur BD Box:
Der alte Synchon rauscht ja ganz schön, deshalb habe ich mir Teil 1.u.2. mit dem rauschfreien neuen Synchon reingezogen. Und ich finde ihn passend. Einige Schausieler haben ihre alte Stimme und bei den Schauspielern, denen ein neuer Synchon verpasst wurde, habe ich den alten Synchon nicht vermisst, auch nicht bei Marlon Brando, weil die neuen Stimmen ganz ähnlich klingen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


63 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine würdige Blu-Ray-Umsetzung für dieses Meisterwerk!, 30. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich mache es kurz und schmerzvoll: Diese Blu Ray ist bildtechnisch enttäuschend und lohnt den Kauf nicht, falls man schon im Besitz der DVD-Version ist! Die Restaurierung mag ja gelungen sein, jedoch nicht der HD-Transfer. Das Blu Ray-Bild von Teil 1 und 2 schaut aus, wie das von einer hochskalierten DVD. Ich habe Filme auf DVD in meiner Sammlung, die in Punkto Schärfe und Details besser ausschauen als das was hier über weite Strecken auf Blu Ray geboten wird.

Argumente wie "aber es schaut immer noch besser aus als auf DVD" zählen für mich nicht. Ich finde, wenn ein Studio sich dazu entschließt, einen Film auf Blu Ray zu veröffentlichen, dann soll es auch bitte dafür sorgen, dass der Film dem Qualitätsstandard des HD-Formats und somit den Erwartungen der Kunden gerecht wird. Auch alte Filme können fantastisch in HD aussehen - dafür gibt es inzwischen genügend Beispiele.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann, 25. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Das Paten-Epos ist als geniales Monumentalwerk unerreicht und setzt auch weiterhin den Maßstab, an dem sich andere Filme messen lassen müssen. Vor allem Teil 1 und 2, die eine erzählerische Einheiten bilden und vom Aufstieg und Niedergang Michael Corleones erzählen, bleiben in Sachen Regiekunst, Photographie, Ausstattung, Musik, Spannung, Atmosphäre unerreicht - und vermutlich unerreichbar.

Hier agieren die weltbesten Schauspieler in ihren größten Rollen. Brando, Pacino, De Niro, Cazale, Duvall - es wird Darstellungskunst auf einem Niveau geboten, das einen sprachlos zurücklässt. Minutenlange Großaufnahmen sind hier hundertmal spannender als aufgemotzte Hollywood-Actionszenen. Lange Dialogszenen im Dämmerlicht erzeugen eine atemberaubende Intensität.

Die Liste der unvergesslichen Szenen ist nahezu endlos: Don Vitos Gespräch mit dem Bestatter, der Pferdekopf im Bett des Filmproduzenten, das Attentat auf den Don, Michaels kaltblütige Eliminierung des "Türken" und des korrupten Inspektors, das letzte Gespräch mit seinem Vater... und und und. Im zweiten Teil setzt vor allem ein sensationeller Robert De Niro die Highlights, der in der genial gespielten Rolle des jungen Don seinen legendären Ruf als Charakterdarsteller begründete.

Interessant ist, dass alle drei Paten-Filme nach demselben Konzept aufgebaut sind und immer zeigen, wie der eine Pate auf- und der andere absteigt. Teil 3 bleibt allerdings in erzählerischer/künstlerischer Hinsicht weit hinter den ersten Teilen zurück und wirkt spannungslos, unfokussiert und auch schauspielerisch zweit- oder drittklassig. Selbst Al Pacino kommt mit seltsamer Frisur und Altmännergehabe wenig überzeugend rüber.

Teil 1 und 2 bieten dagegen auch weiterhin fast sechs Stunden Kino auf höchstem Niveau, das interessanterweise trotz seiner überragenden künstlerischen Qualitäten nicht elitär, intellektuell überfrachtet oder kunstgewerblich wirkt. Besser kann man Filme einfach nicht drehen. Und die schöne Bluray-Edition wird dem Meisterwerk gerecht und ist eindeutig ein Pflichtkauf. Wer noch die vier Stunden "Es war einmal in Amerika" dazu nimmt, hat zehn Mafia-Stunden vom allerfeinsten im Regal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GUT RESTAURIERT, 21. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] (Blu-ray)
Sehr gute und empfehlenswerte Restauration des original Filmmaterials!
Mit einem in der Darstellung qualitativ hochwertigen Fernsehgerät werden sie in einen Filmgenuss kommen den sonst nur das Produktionsstudio in Hollywood gehabt hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xae18860c)

Dieses Produkt

Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray]
Der Pate - The Coppola Restoration [Blu-ray] von Francis Ford Coppola (Blu-ray - 2008)
EUR 31,38
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen