summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

97
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. August 2008
Dieser Schuh ist wirklich von perfekter Qualität, ist angenehm weich aber nicht zu weich! Mein SOhn liebt sie und zieht sie freiwillig an. Für den Kindergarten nicht geeignet da die Kinder in diesem Schuh keinen festen Halt haben!
Wenn unser jetziges Paar zu klein wird, kommt definitiv wieder ein neues Paar von Giesswein!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Januar 2010
Die Schuhe sind ausgesprochen teuer, haben aber einen unschlagbaren Vorteil: Mein 3jähriger Sohn kann sie sich selbst an und aus ziehen.

An den ansonsten den Markt dominierenden Schuhen mit einem Klett-Band verzweifelt er, da er die Kraft nicht hat um diese Schuhe zu öffnen und die Geschicklichkeit noch fehlt um dieses Klettband auch zurück zu halten, während er sie anzieht.

Nicht so bei diesen Schuhen. Hier funktioniert das Anziehen für ihn viel einfacher.

Warum ich einen Stern abziehe: Schon nach einem halben Jahr sind die Schuhe praktisch verschlissen. Der Stoffbund, an dem Junior beim Anziehen natürlich kräftig zieht, ist an beiden Seiten praktisch schon vom Schuh abgerissen. Auf dem einen Schuh ist auf der Oberseite auch ein Riss im Material aufgetaucht. Wie er das zustande gebracht hat ist mir ein Rätsel. Kleinere Kinder wachsen sicher eher aus der Größe heraus und ziehen die Schuhe vielleicht auch nicht selbst an. Da treten diese Probleme aufgrund der kürzeren Benutzung vieleicht nicht auf. Wir müssen für uns aber feststellen, dass diese Schuhe den Alltag eines 3-4jährigen (Größe 26) nicht lange überleben...und dafür sind sie schlicht zu teuer.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich habe diese Hausschuhe für meine kleine Tochter gekauft und nach drei Monaten bin ich total enttäuscht von dem Produkt. Der Schuh selber hat Löcher bekommen (vorne an den Zehen) und die Sohle ist total abgelaufen. Am Ballen und an der Ferse ist nichts mehr vom Gummi zu sehen da ist nur noch Stoff. Meine Tochter kann damit nur noch prima durchs Zimmer schliddern aber laufen ohne rutschen ist nicht möglich. Der Schuh wurde ausschließlich im Haus verwendet. Zum Sport haben wir andere Schuhe und wir sind viel unterwegs - also sind sie auch nicht so sehr beansprucht worden. Für den Preis und diese Marke ist das ein Unding. Unbedingt Finger weglassen. Da darf es dann doch ruhig ein billigeres Modell sein und da tuts dann auch nicht weh wenn man sie nach drei Monaten in der Mülltonne entsorgen muss.

Nun besitzen wir gegen meinen Willen ein zweites Paar dieser Schuhe (meine Tochter wollte sie unbedingt haben) und nun sind bei den neuen Schuhen die gerade seit ein paar Wochen in Gebrauch sind auch schon die ersten Abnutzungsspuren an der Sohle zu sehen. Wir haben schon wieder kahle Stellen und dieser Schuh wird zwar noch ein wenig getragen aber dann werde ich ihn auch wieder reklamieren. Ich weiß nicht warum andere soooo begeistert sind von diesen Schuhen. Ich habe noch nie so ein schlechtes Produkt gekauft und mich jetzt auch bei der Firma direkt beschwert und bin nur froh über den super Kundenservice von Amazon. Die Schuhe werden in ein paar Wochen von mir wieder reklamiert werden wenn wir dann wieder gar keine Sohle haben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Februar 2011
Ich hatte schon Hüttenschuhe anderer Marken, wie Haflinger. Der Giesswein-Hüttenschuh macht mir bisher den besten Eindruck. Ich bin bisher rundum zufrieden. Durch die Latexsohle ist er sehr rutschfest. Zudem dürfte sich die seitliche Naht zwischen Sohle und Schuh nicht auftretenen, da der Bereich mit Latex überzogen ist. Hier hatte ich bei anderen Hüttenschuhen deutliche Probleme und war immer wieder am Nähen. Auch wenn man mit dem Schuh auf leicht nassen Boden unterwegs ist, mit der Latex-Sohle kein Problem.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. August 2011
Die Schuhe sehen gut aus, halten die Füße schön warm, aber durch die Naht oben auf dem Schuh, sind sie nicht so bequem. An dieser Stelle drückt der Schuh. Schade!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Februar 2009
Habe die Schuhe für mein 1 1/2 jährigen Sohn ausgesucht.
Die Hüttenschuhe halten die Füße wirklich warm, auch an extrem kalten Wintertagen.
Grade Laminatboden ist sehr kalt, die Latexsohlen mit komplett Schurwolle gedeckt, halten die Kälte wirklich zurück. Die Füßchen sind schön warm, das hält Erkältungen zurück(hauptsächlich bei Kleinkindern).
Sohle ist verdammt rutschfest, keine Abreibung, nichts, immer neu wie am ersten tag.
Schuhe sind nicht zu weich, nicht hart so das immer guter halt gegeben ist.
Kann ich nur empfehlen für alle die warme, trockene Füße wollen.Giesswein Kramsach, hoher Hausschuh, 10035
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Oktober 2009
Der Preis schreckt erst mal ab. Der ist wirklich für ein paar Filzschuhe sehr hoch, aber...

und darum geht es ja, nie wieder kalte Füße! Gerade die Kleinen können noch nicht meckern wenn sie kalte Füße haben, weil sie den Zusammenhang zwischen frieren und den Füßen noch nicht begreifen.
Sie fallen auch etwas größer aus, so wachsen sie noch ein wenig mit und reichen über eine Wintersaison.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 21. März 2012
Da es bei uns im Haus sehr fußkalt ist haben wir für die diesjährigen Frosttage richtig warme Hausschuhe gesucht die aber trotzdem eine flexible Sohle haben. Aufgrund vieler positiver Beurteilungen hier habe ich die Giessweinschuhe gekauft und bin begeistert. Hierdrin hat unser Sohn wirklich immer warme Füße gehabt. Und selbst wenn die Füße mal zu warm wurden, waren sie nie nass, egal welche Socken er darunter getragen hat - die Füße sind immer warm und trocken.

Sie fallen allerdings recht groß aus, finde ich. Ich habe sie ihn Größe 23 bestellt und sie fallen deutlich größer aus als die sonstigen Schuhe in gleicher Größe die wir haben. Da die Sohle aber schön flexibel ist hat das unseren Sohn gar nicht gestört, er konnte trotzdem gut drin laufen und ist nicht gestolpert.

Besonders gut finde ich die Latexsohle die über den Rand hochgezogen ist, so kann die Naht nicht aufscheuern. Außerdem ist es mit dieser Sohle nicht schlimm, wenn die Kinder im Badezimmer mal ins Nasse treten oder bei Regen mal 2 Schritte aus der Haustür machen, da kriegen sie nicht gleich nasse Füße. Aber sie ist trotzdem atmungsaktiv.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 7. Januar 2015
Ich habe schon viel ausprobiert an Hausschuhen für meinen fast 2-Jährigen, da wir eine kalte Altbauwohnung haben. Catspads Socken von Falke sind nicht warm genug, preiswerte Hüttenschuhe haben meistens eine Filzsohle, so dass mein Sohn ständig beim Laufen ausrutscht. Die Living Kitzbühel Schuhe hatte ich in der Sommerversion in Leinen, damit war ich sehr zufrieden. Als warme Schuhe waren sie mir zu teuer - das probiere ich dann aber ggf. doch als nächstes aus. Denn so richtig zufrieden bin ich mit den Giesswein Schuhen leider auch nicht.

Vorteile:
- Sie sind sehr einfach anzuziehen
- sie sind wirklich rutschfest von der Sohle
- Außerdem halten sie warm, ohne dass man Schwitzfüße bekommt

Nachteile:
- sie geben am Fuß kaum Halt, mein Sohn verliert sie ständig beim Spielen
- er eiert beim Laufen auch darin herum, weil sie aus meiner Sicht viel zu weit geschnitten sind
- sie fallen groß aus

Wären sie etwas schmaler geschnitten und wären nicht ganz so formlos um die Fessel wären sie super. Schade...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Mai 2012
Die Schuhe sind recht angenehm und warm, leider muss ich nun, nach immerhin 2 Jahre Benutzung, die eher geringe "Haltbarkeit" bemängeln.

Die Verarbeitung ist selbst innerhalb eines Paares unterschiedlich, so ist mein rechte Schuh entsprechend besser erhalten als der linke, zudem könnte man dam Bund am oberen Rand doch an mehr als nur zwei Stellen festnähen, wenn ich dort entsprechend ziehe um ihn mir über den Fuß zu ziehen, reißt der Stoff dort irgendwann an diesen zwei Stellen natürlich schneller, als wenn man den ganzen Bund angenäht hätte

Für 50 Euro hätte ich mir wohl etwas längerfristigeres als nur ein paar Monate Tragewonne gewünscht.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Jetzt angesagte Schuhe bestellen. 350+ Marken & 0,00 € Versandkosten!
  -  
Freche Mode für freche Jungs. Hausschuhe Jungs bei Ernsting's family!
  -  
Hier: Kinderschuh Sale bis -75%. Jetzt Sommertrends entdecken!