Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
4.855
4,5 von 5 Sternen
Größe: 4 GB|Verpackung: Standardverpackung|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung (Zusatzartikel)
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 350 Rezensionen werden angezeigt(1 Stern). Alle Rezensionen anzeigen
am 29. März 2014
Erst war ich ganz zufrieden, aber die Karte kackte nach noch nicht einmal einem Jahr ab. Die Karte muckte 4 Wochen lang immer rum, wo ich dachte das mein Handy den Geist aufgibt. Nach Neustart klappte alles wieder und dann ging aber von einem auf den anderen Tag gar nichts mehr. Alle Daten und Fotos auf meinem Handy gingen verloren.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2010
Wenn hier einige schnellere Karten bekommen haben können Sie sich glücklich schätzen, ich habe jetzt 2 davon in einem Zeitraum von 4 Wochen bestellt und jeweils sehr langsame Karten erhalten.

Schreiben bei beiden ~ 2,0-2,3MByte/s
Lesen bei einer ~5,5Mbyte/s und bei der anderen ~8MByte/s

Und das sind die Werte von großen Dateien. Bei kleinen Bildern etc nochmals drastisch langsamer.

Für Kameras ist sie damit leider viel zu langsam und das Kopieren von 3-4 GB Filmen, um sie im Zug auf dem Handy zu schauen, dauert jeweils 30-45min. Einmal voll beschreiben knapp 3 Stunden...

Ich habe mehrere Adapter getestet, bzw. auch intern im Handy (Galaxy S i9000), überall gleich langsam.
Dagegen erreicht meine alte 8GB ScanDisk Karte (auch Class2) 8-9 MByte/s beim Schreiben und 16 MByte/s beim Lesen.

Da die ausführlichen Rezensionen mit den "guten" Werten hier alle schon relativ alt sind, gehe ich inzwischen davon aus das die Karte am Anfang mal schneller hergestellt wurde, inzwischen wegen hoher Nachfrage im 16 GB Bereich aber leider billiger (und damit langsam) produziert werden.
Bei der ersten glaubte ich noch an Pech, jetzt das zweite Mal das selbe lässt mich die Marke wechseln.
Bei den Datenmengen einer Karte dieser Größe ist die Schreibgeschwindigkeit in der Praxis unzumutbar, auch wenn die Class 2 Norm "gerade so" erfüllt wird.
66 Kommentare| 91 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2011
Laut Feststellung des Herstellers handelt es sich bei der mir zugesandten Ware um Produktpiraterie.
Verkäufer der Ware ist die MTLS GmbH Kreuzlingen/Schweiz. Die Ware wird zerstört. Zukünftige Käufer müssen selbst entscheiden, ob Sie Ware bei der Fa. MTLS GmbH bestellen wollen.
0Kommentar| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Ich habe diese Speicherkarte vor etwa einem Jahr gekauft und sie seitdem in zwei verschiedenen Handys genutzt. Zunächst war ich zufrieden. Die Schreib und Lesegeschwindigkeit war super und alles lief flüssig.

Dann heute die Meldung von meinem S4 "Speicherkarte wird nicht mehr erkannt". Nichts dabei gedacht. Handy 4 Mal neu gestartet, Akku raus und wieder rein. Alles versucht. Nichts!

Karte aus dem Handy raus und an den SD Card Reader (Funktion wurde mit anderer Micros SD Karte am gleichen Slot überprüft. Daran liegt es also nicht.) Weder in der Datenträgerverwaltung, noch mit 7 verschiedenen Datenrettungsprogrammen (testdisk, Photorec, Cardrecovery, ZAR etc.) wurde die Karte überhaupt erkannt bzw. in der Datenträgerverwaltung gefunden. Das gleiche an einem anderen PC und an meinem Laptop.

Gerade eben habe ich dann noch eine auf die Wiederherstellung von Micro SD Karten spezialisierte Fachfirma angerufen. Nach ein paar kurzen über Telefon angeleiteten Tests und meiner Problembeschreibung kam dann die Antwort.

-> Wenn der Speicherchip nicht gebrochen ist (was bei der Fixierung der Karte im Handy nicht der Fall sein kann), sind in 96% der Fälle die Daten noch unversehrt da. Nur der Speichercontroller ist abgeraucht. Mit entsprechendem Gerät zum Öffnen und Reparieren der Karte und der dazugehörigen Fachkenntnis ist das auch relativ "leicht" zu beheben.

Kostenpunkt. Ca. 300€ im Erfolgsfall. Ansonsten nur die Versandkosten von ein paar Euro.

Zum Glück habe ich am Wochenende noch die Bilder gesichert und ein etwa 6 Wochen altes Backup der anderen Daten auf dem Computer. Also zum Glück kein Totalverlust, aber eine Menge Arbeit und Aufwand. Ich werde nun eine neue Karte bestellen, höchstwahrscheinlich vom gleichen Hersteller, aber nicht mehr dieses Produkt. Vlt. nur ein vereinzelter Fertigungsfehler, aber irgendwo muss der Hersteller ja sparen.

Und an alle die das hier lesen. Macht regelmäßig eure Backups. Bis heute hätte ich auch nicht damit gerechnet, dass es mich trifft. :-/
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2011
Nach nahezu dreiwöchiger Wartezeit habe ich durch DHL die Info bekommen, dass die Karte zur Abholung beim nächstgelegenen Zollamt bereit liegen würde.
Leicht überrascht um nicht zu sagen etwas angesäuert aufgrund der Tatsache, dass es galt,zu den 40 km Fahrtstrecke noch die austehende MW-Steuer zu begleichen, fuhr ich zu unseren Zöllnern.
Diese konnten das Ganze noch toppen indem sie mir nach Einblick in die Rechnung und dem Kommentar, dass dieser Versender bekannt sei, mitteilten, dass die SD-Card ein China-Plaggiat sei und als Einziehungsgegenstand beschlagnahmt und eingestampft wird.

Als langjähriger Amazon-Kunde ist dies meine erste negative Rezension; ich hoffe, dass dies ein Einzelfall war und derartige "Geschäftsmodelle" durch Amazon im Keim erstickt werden.
Die telefonische Beanstandung jedenfalls verlief Amazon-typisch unkompliziert.
66 Kommentare| 77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2011
Leider muss ich mich den "1 Stern" Bewertern anschließen. Ich hatte die Karte im täglichen Einsatz. Die Schreibe- und Lesegeschwindigkeit bewegte sich bei meiner Karte "Class 2" im untersten Bereich und war schon prinzipiell nicht wirklich berauschend. Viel schlimmer ist aber die Tatsache, dass sie plötzlich nach einem halben Jahr nicht mehr erkannt wird. Sämtliche Daten weg! Auch mit allen Tricks am PC nicht mehr "wiederzubeleben". Extrem ärgerlich! Wenn man aktuell die Rezensionen anschaut und liest, wieviele eine defekte Karte reklamieren, sind das etwa 3%!!!
Ich kann vom Kauf ebenfalls nur abraten!
77 Kommentare| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2011
Nach mehreren unbeantworteten Emails von mir an den Schweizer Verkäufer mit der Frage wo denn die Ware bleibe, bekomme ich heute ein Schreiben vom Zollamt, dass ich doch bitte die Ware abholen soll und eine Rechnung vorzulegen habe.
Jetzt gehöre ich auch zu denen die dieser Abzocke auf den Leim gegangen sind.
Ein Appell an Amazon: Sperrt diesen Verkäufer!!!
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Tolle Wurst. Er hat erfolgreich Daten und Fotos auf die SD Karte übertragen und danach crasht der einfach und ich komme nicht mehr an meine Fotos und Datein, die ich darauf gespeichert habe.... hätte sie auch gleich löschen können .... was für eine große Scheiße, danke Amazon.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2011
Das Produkt ist okay, der Verkäufer "Swiss Watch (mit dem Kauf erkennen Sie unsere AGB, Liefer- und Zollbedingungen an)" man lasse sich den Namen auf der Zunge zergehen (!),hat jedoch auf der AMAZON-Plattform überhaupt nichts zu suchen, da vom Verkäufer aber auch von AMAZON billigend in Kauf genommen wird , dass potentielle Käufer wie ich ihre Ware stark verzögert, mit großen Mühen und mit vorher nicht wirklich ersichtlichen Zoll- und Lagergebühren erhalten. Natürlich lässt der "Name" des Verkäufers aufhorchen, wenn man jedoch wie ich über Jahre Vertrauen in die tolle Abwicklung von Amazon und den Marketplace -Verkäufern entwickelt hat, rechnet man einfach nicht mit einer solchen Praxis. Der Verkäufer muss um seine Pflicht wissen, die Rechnung außen am nach Deutschland versandten Päckchen anzubringen. Das der deutsche Zoll mindestens stichprobenartig Päckchen herausfischt und dem Käufer auf die Füße tritt, muss dem Verkäufer bekannt sein. Ich weiß nicht, was passiert, wenn ich einen Garantiefall habe, wer erstattet mir dann die Mehrwertsteuer bzw. evtl. Zoll-Lagergebühren? Natürlich kann man locker sagen, gucke doch in die AGB, ich habe jedoch hier nicht mit dieser Falle gerechnet; mit dieser Überraschung bin ich übrigens nicht alleine, wie diverse verärgerte Reaktionen unglücklicher Käufer belegen. Außerdem sind zwei freundliche Nachfragen meinerseits an den Verkäufer, wo meine Warensendung bleibt, ohne jegliche Reaktion geblieben, man wusste ja, dass sich der Zoll bei mir melden wird :-(
0Kommentar| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
ich hatte mir diese Karte fuer mein Galaxy-Note-2 gekauft.
Ging am Anfang auch - aber irgendwann verbrauchte mein Smartphone unmengen an Batterie-Ladung.
Ok - rausgefunden: der Media-Scanner zieht fast die ganze Zeit CPU, und Samsung-Foren deuten auf die SD-Karte.
Irgendwann - so nach 6 Monaten - kann das Smartphone die Karte nur noch zeitweise erkennen.
Im Rechner - kann man sie noch lesen - problemlos. - backup gemacht. (fotos)
Zwei Wochen spaeter - Karte im Smartphone nicht mehr erkannt. - im Rechner aber doch.
(Samsung-Foren sind voll solcher Probleme - und deuten alle auf die Karte hin)
Neue SD-Karte (PNY) gekauft - geht im Smartphone - seit Juli 2013 - keine Probleme.
Sandisk-Karte: wird jetzt nicht mal mehr im Rechner richtig erkannt - Rechner meint dass es eine 30MB-Karte ist, aber weder Lesen noch Schreiben geht.... -> ausgemustert. - DAS war's.
gibt genau EINEN Stern.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 93 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)