Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung und Action bis zur vorletzten Szene
Ein angenehmer Krimi, da er fast ohne Gewalt auskommt. Goldie Hawn ist für ihre Rolle perfekt besetzt und verleiht dem Film Farbe. Warren Beatty, der sie zuversichtlich psychologisch führt, gibt selbst den coolen Dieb, der sich auch in jeweils letzter Sekunde nicht aus der Ruhe bringen läßt. Gert Fröbe ist ein guter Schauspieler, kann mich jedoch...
Vor 21 Monaten von Wolfgang Schmidt veröffentlicht

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht der burner
ich mag goldie und warren echt gerne aber dieser film ist megaaa langweilig, öde, überhaupt nicht lustig (bis auf ein zwei kurze szenen)
also meine meinung rausgeschmissenes geld
Vor 8 Monaten von GEIER veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung und Action bis zur vorletzten Szene, 14. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Millionenraub (DVD)
Ein angenehmer Krimi, da er fast ohne Gewalt auskommt. Goldie Hawn ist für ihre Rolle perfekt besetzt und verleiht dem Film Farbe. Warren Beatty, der sie zuversichtlich psychologisch führt, gibt selbst den coolen Dieb, der sich auch in jeweils letzter Sekunde nicht aus der Ruhe bringen läßt. Gert Fröbe ist ein guter Schauspieler, kann mich jedoch in der Rolle des Bankdirektors nicht überzeugen; hier wäre ein weniger agiler und somit seriöserer Typ besser gewesen. Alle anderen Rollen sind okay.
Als sich der Dieb im Tresor einschließen läßt, beginnt die Spannung sich aufzubauen und gegen Ende des Films hofft man, daß es sich nun endlich entscheidet, ob er entkommen kann oder nicht. Er würde auch ewig weiter verfolgt werden, wenn seine Verfolger nicht durch Mißgeschicke ums Leben kämen.
Der Film ist insgesamt wirklich gut gelungen (auch Regie und Schnitt) und bekommt deshalb die volle Punktzahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Absolut Spitze!, 10. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Millionenraub (DVD)
Obwohl der Film in die Jahre gekommen ist, ein toller Film, mit toller Besetzung,
den ich mir immer wieder ansehen würde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen spannend!, 19. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Millionenraub (DVD)
Der Film besteht eigentlich nur aus zwei Teilen: ein ausgeklügelt komplizierter Bankraub und dann eine (über)lange Flucht.

Beides ist total unglaubwürdig - aber die Machart ist wahnsinnig spannend!

Von Interesse ist natürlich auch, dass der Film nicht in den USA, sondern in Deutschland spielt. Der Bankraub ist in Hamburg, und die Flucht endet in Bayern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Kleine Perle, 21. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Millionenraub (DVD)
Nur mal so gekauft und nicht bereut.Kein Reisser mit Action und Geballer, aber ein guter alter Thriller mit einer jungendlichen Goldie Hawn und Gerd Fröbe der Spass macht und unterhält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht der burner, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Millionenraub (DVD)
ich mag goldie und warren echt gerne aber dieser film ist megaaa langweilig, öde, überhaupt nicht lustig (bis auf ein zwei kurze szenen)
also meine meinung rausgeschmissenes geld
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Millionenraub
Der Millionenraub von Richard Brooks (Videokassette)
Gebraucht & neu ab: EUR 4,45
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen