Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Album wie ein guter alter Freund, 21. Oktober 2008
Von 
V-Lee (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: American Garage (Touchstones Edition/Original Papersleeve) [Original Recording Remastered] (Audio CD)
Ich weiß, das hört sich jetzt kitschig an, aber jedesmal wenn ich dieses Album so nach ein bis zwei Jahren wieder mal höre, kommt mir dieser Gedanke.

Mit 14 hab' ich dieses Teil zum ersten mal genossen, zu einer Zeit als ich gerade dabei war meine erste Beatles Phase hinter mir zu lassen, und auch etwas in den Jazz, Fusion und Jazz-Rock hineinschnupperte und dieses Album war ideal dazu, um mir diese Stilrichtungen auch schmackhaft zu machen. Das hier war damals moderner, und sehr eingängiger Jazzrock, vorwiegend in Dur und dadurch gefährlich nahe an der sog. ,Fahrstuhlmusik' gebaut, aber trotzdem erkannte man sofort, daß die Improvisationsfähigkeiten, die Perfektion und auch die Dynamik dieser Kompositionen weit mehr als triviales Gedudel war.

Die Melodiosität mit der die PMG hier zu Werke geht sucht ihresgleichen und auch der sound - PM war noch nicht in seiner ,synclavier Phase' - verleiht diesem Album eine Wärme und Heimeligkeit in der man sich sofort geborgen fühlt. Das Laut-Leise Spiel und der Druck den drummer Danny Gotlieb hier stellenweise erzeugt sorgt für die nötige Dynamik um die Kompositionen zu voller Pracht erblühen zu lassen. Und wenn das Titelstück dann mit einem stakkatoartigen Rockbeat eröffnet wird, spätestens dann wird klar: ja das ist auch JazzROCK. ,American Garage' gehört sowieso zu den ausgefeiltesten und dichtesten 4 Minuten die dieses Genre je hervorgebracht hat und wie Metheny dann ganz nebenbei noch bekannte Rock licks in sein Spiel verwebt und sich diese wie von selbst in den song einfügen, das hat ganz große Klasse.

,Heartland', ,Airstream' und ,The Search' sind einfach traumhaft schöne songs, bei denen es oft schwer fällt die Improvisationsstellen von den durchkomponierten Passagen auseinanderzuhalten, aber das soll man auch gar nicht, man soll einfach geniessen. ,The Epic' hat seinen Titel wahrlich verdient, denn hier werden alle Tugenden die Jazz und (Prog)rock je hervorgebracht haben auf wunderbare Weise vereint; Tempi Wechsel, Rhythmus Wechsel, amtosphärische Passagen und tolle Solis, die aber nie einem Selbstzweck dienen sondern immer dem Song.

Ein Tipp noch: man sollte dieses Album möglichst laut hören, denn nur dann entfaltet es seine ganze Kraft und Faszination.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverwechselbar, Pat Metheny!, 1. September 2010
Rezension bezieht sich auf: American Garage (Touchstones Edition/Original Papersleeve) [Original Recording Remastered] (Audio CD)
Ich bin immer wieder auf der Suche nach Musikern, die an das Spektrum in Sachen Gitarrenvirtuosität von Pat Metheny heranreichen. Es gibt da wirklich gute, aber der unverwechselbare Stil ist eben nur bei P.Metheny zu finden. Schnelle und Riffreiche Passagen wechseln mit ruhigen und entspannenden Momenten. Bei Fans sollte auch die "American Garage" nicht fehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, 11. Dezember 2009
Von 
Karl Leins "Linus" (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: American Garage (Touchstones Edition/Original Papersleeve) [Original Recording Remastered] (Audio CD)
Pat Metheny unverwechsebarer Sound! Hatte die Scheibe als LP in den 80igern gekauft, seit dem CD-Zeitaler nicht mehr aufgelegt. Welch ein tolles Erlebnis, endlich wieder mit dieser gnadenlos gute Musik abzutauchen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Papersleeves, 28. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: American Garage (Touchstones Edition/Original Papersleeve) [Original Recording Remastered] (Audio CD)
Zum Album muß ich nichts sagen, die Abtastung ist super, der Preis ist irre, nur die Verpackung ist ... nicht so schön. Papersleeves heißt das, was eigentlich bloß ein Karton zum Aufschlagen ist. Einer LP nachempfunden, gut, aber sobald die CD im Regal steht, kaum noch auf dem Rücken lesbar. ECM hat das wohl bei der Touchstones Edition durchgängig gemacht.

Nun gut für den Preis natürlich okay, trotzdem ein Stern Abzug für den Papersleeves.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen