Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sauschickes Teil
Da ich zuerst einen Onkyo 606 hatte, hier der direkte Vergleich:

AVR 255
+ Design
+ Verarbeitung außen
+ Bedienungskomfort
+ Lautstärkeanzeige für Zone2-Boxen
+ Das Display ist ausgeschaltet als solches nicht erkennbar
+ untere Hälfte ist dunkler eloxiert, als auf dem Foto erkennbar
+ schöne...
Veröffentlicht am 7. August 2008 von 0-8-50 ;-)

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Quell steter Freud'...
Wir haben o.g. Gerät seit Dezember 2009. Fast auf den Tag 4 Jahre.
Ja, auch wir waren der Meinung, dass wir uns mit Harman Kardon für etwas Solides, Langlebiges entschieden haben.
Nach kurzer Zeit gab der dazugekaufte DVD 29 Player seinen Geist auf - gut noch innerhalb der Garantie. Einschicken, Gerät kam zurück, funktionierte. Irgendwann...
Vor 18 Monaten von hendrix veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sauschickes Teil, 7. August 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Da ich zuerst einen Onkyo 606 hatte, hier der direkte Vergleich:

AVR 255
+ Design
+ Verarbeitung außen
+ Bedienungskomfort
+ Lautstärkeanzeige für Zone2-Boxen
+ Das Display ist ausgeschaltet als solches nicht erkennbar
+ untere Hälfte ist dunkler eloxiert, als auf dem Foto erkennbar
+ schöne Benutzeroberfläche auf dem Bildschirm, die auch einfacher zu bedienen ist
+ Quellen können benannt werden (Eingabe 11 Zeichen), der Onkyo bot nur eine Auswahl von Begriffen

+/- große Fernbedienung z.T. mit Tasten, die nach dem Drücken leuchten

- keine Lautstärke-Pegelanpassung unterschiedlicher Signalquellen (bei mir ist die PS3 ca. 20%-Punkte leiser als die anderen Quellen)
- geringe Leistung? Nicht vergleichbare Leistung der Endstufen 7x50 Watt (habe noch keine Info über ein wirklich vergleichbares Testverfahren gehört; jeder Hersteller setzt seine eigenen Testverfahren fest)
- anfängliche Probleme mit HDMI-Signalen durch Firmware-Update beseitigt (z.B. Pausen beim Abspielen einer live-CD am DVD-Player über HDMI)

Zu beachten: wer seinen iPod richtig steuern will braucht den teueren AVR 355. Der lässt eine Steuerung des iPods über den Bildschirm zu (mit Video-Ausgabe!).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen elegant und stilvoll....., 19. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
und muß somit nicht in tv-schränken versteckt werden....der h+k erkennt wirklich alle gängigen audio-system von den quellen...hat (wie ich finde) ausreichend hdmi-ports....und zur leistung, wenn man nicht gerade ein 200 qm wohnzimmer ohne möbel beschallen muß, völlig ausreichend....musik-cd kommen klar u. sauber an (genial in verbindung mit dem sub-woofer von h+k aus den hkt11-soundsystem)...besonders beeindruckend sind soundaktive sf-movies wie star-wars od. vergleichbares...also, wer eben keine japaner im schrank haben mag....klare kaufempfehlung...!! wer 24-fps ruckeln hat via blue-ray....receiver auf 60hz-taktung switchen...am gerät oberhalb des harmann-schriftzug die "back-exit" taste 2 x kurz hintereinander drücken (beim 2.ten klick kurz gedrückt halten) und die ruckler sind verschwunden...!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten einen so klaren und dynamischen Klang erlebt, 4. April 2009
Von 
Michael Mechtold "M.Mechtold" (Wickede, Sauerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Ich habe mit dem HK255 selten einen so reinen klaren und kraftvollen Klang erlebt.Mir gefällt alles an diesen AV Receiver.
Zusammen mit dem HK 11 Lautsprechersystem wird der HK 255 zu einen echten Erlebnis.Wer meint der HK 255 hätte 24p Ruckeln irrt sicht.Man lese die Benienungsanleitung ( 50/60 Herz).
Der HK 255 hat sich gegen den Maranz 5003 behaupten können.
Das spricht schon Bände.Wer Krachmacher mit unendlich viel Watt braucht kaufe einen Japaner.Wer ein ausgewogenenes Klangerlebnis möchte greife ganz klar zum Harman Kardon AVR255 oder 355.
Ich kann zu 100% eine klare Kaufempfehlung aussprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Quell steter Freud'..., 30. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Wir haben o.g. Gerät seit Dezember 2009. Fast auf den Tag 4 Jahre.
Ja, auch wir waren der Meinung, dass wir uns mit Harman Kardon für etwas Solides, Langlebiges entschieden haben.
Nach kurzer Zeit gab der dazugekaufte DVD 29 Player seinen Geist auf - gut noch innerhalb der Garantie. Einschicken, Gerät kam zurück, funktionierte. Irgendwann stieg der Subwoofer ständig aus, knackte und brummte. Garantie abgelaufen. Also den Subwoofer in die Werkstatt gebracht. Der Befund: Subwoofer ist in Ordnung.
Unsere Befürchtung bestätigte sich, der avr musste es sein. Zwischenzeitlich gab es auch daraus einen "Puff", den Geruch verbrannter Elektronik und kein Fernsehbild bzw. -ton mehr. Also den avr in die Werkstatt. Befund: keine Ersatzteile erhältlich, Gerät muss zu H-K geschickt werden, ca. 45-50€ Bearbeitungsgebühr. Dazu noch der aufklärende Kommentar: " Ja, früher war Harman Kardon noch ein Spitzenprodukt, aber mittlerweile halten die Geräte schon lange nicht mehr, was der große Name verspricht".
Scheinbar kommt noch hinzu, dass diese Technik so konzipiert ist, dass ein defektes Elektronik-Bauteil eine Kettenreaktion auslöst und daraus folgend weitere Bauelemente kaputt gehen. So jedenfalls unser Techniker.
Wir schreiben diese Rezession einfach deshalb, weil es nicht sein kann, dass Verbraucher derart abgezockt, bzw. verarscht werden. Man kann nur hoffen, dass Harman Kardon hierfür irgendwann die Quittung erhält und dies nicht zu Lasten der gewöhnlichen Mitarbeiter geht.
Stellt sich die Frage, ob wir uns nicht schon über die "überstandenen" 4 Jahre mit ständigen Einschränkungen, Ausfällen und Kompromissen freuen müssen und ob es überhaupt noch Geräte gibt, die tatsächlich solide gebaut und für eine langjährige Verwendung ausgelegt sind. Für Tipps und Ratschläge bin ich dankbar.

Ich werde nie wieder Harman Kardon kaufen. Mehr Ärger als Hörgenuß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top Gerät, absolut genialer Klang - wenn man mal alles zum laufen gebracht hat, 19. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Vieles wurde hier schon über den AVR 255 geschrieben und ich möchte versuchen, nur die wesentlichen Punkte nochmals kurz darzustellen.

Ich bin vom tollen Klang und der umfangreichen Ausstattung, sowie den Funktionen des Gerätes absolut begeistert!
Alles macht einen hochwertigen EIndruck und sobald alles einwandfrei läuft und eingestellt ist, hat man die reinste Freude mit diesem Receiver. Um den AVR mit meinem Sony BRAVIA zu verbinden, war allerdings einige Geduld erforderlich.
Alle reden/schreiben vom Bildschirmmenü, nur leider erhielt ich - egal wie ich auch angeschlossen hatte - kein Bild auf dem Sony und auch keinen Ton! HDMI-Kabel in den TV und an den AVR und Cinch vom TV an den AVR und...
... nichts! Klar hatte ich das TV-Menü entsprechend eingestellt und trotzdem hatte ich weder Bild noch Ton.
ich verzichte jetzt darauf alle Punkte aufzuzählen die notwendig waren, damit ich mehr als nur Radiosender hören konnte.
Fakt ist, man muss sich Zeit nehmen und es ist keine "Schnellschussaktion" bis alles läuft.
Sobald aber alles verkabelt und eingestellt ist, wird man belohnt!

Zusammen mit sehr guten Harman/Kardon Surround-Lautsprechern habe ich jetzt den besten Klang den man sich vorstellen kann.
Ich habe das Gerät jetzt seit knapp zwei Wochen im Einsatz und es ist jedesmal eine Freude damit Musik oder den Fernsehton zu hören.
Das ist ein völlig neues Film- und Musikerlebnis!

Der Klang, die sehr edle Optik, die Verarbeitung und der Preis - alles top!
Meine absolute Kaufempfehlung!
Mehr als den AVR 255 braucht man wohl wirklich nicht.
Ursprünglich dachte ich an den AVR 166 aber der war bis vor wenigen Tagen nicht lieferbar.
Also den nächst größeren.
Jetzt wo ich die Detailunterschiede kenne bin ich froh, dass der "kleinere" nicht verfügbar war.

Obwohl ich eigentlich Blu Ray, DVD usw. über die PS3 laufen lassen wollte,
werde ich jetzt doch noch den Harman/Kardon BDP 10 dazu bestellen (derzeit nicht direkt bei Amazon verfügbar) und dann habe ich mir selber wohl eine riesige Freude gemacht...

--> Vielleicht kann mir einer noch mitteilen, ob es vom Harman Kardon Blu Ray Player zwei verschiedene Modelle gibt... (ggf. facelift). Die Abbildung auf der HK-Homepage unterscheidet sich im oberen Bereich der Frontplatte etwas von den sonst (z.B. bei Amazon) dargestelltem Geräten. Hier ist der obere Bereich der Frontplatte nicht durchgängig aus Plexiglas, sondern (wie beim Receiver AVR 142) im Bereich des Reglers aus Metall oder Kunststoff.
Es handelt sich definitiv nicht um eine Lichtspiegelung...
Gibt's es wirklich zwei Ausführungen mit der selben Typenbezeichnung und wenn ja, unterscheiden die sich auch technisch noch?
Falls es jemand weiß, bitte ich um Info. Danke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenklasse!, 23. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Der Harman Kardon AVR 255 A/V gehört in der Mittelklasse zu den besten AV Receivern die es gibt.
Mit meinem Full HD LCD TV von Phillips 129 cm Bildschirmdiagonale und dem Harman Receiver habe ich volles Kino pur.
Der Harman Kardon verfügt über die neusten HDMI Anschlüsse.
3x Eingänge und einen Ausgang.
Die Bildquallität ist einzigartig...Klar und sauber.
Das Gimmig an diesem Receiver ist der, das er das Menü (Wenn über HDMI angeschlossen)auf Dem Fernsehbildschirm angezeigt wird.
Endlich schluss mit dem Augenzukneifen,weil man auf dem Receiver Display nicht richtig sehen kann.
Nein auf dem Fernsehschirm wird das Menü bund und sauber angezeigt,das erleichtert enorm das Einstellen.
Den besten Ton überlässt man dem Receiver selber,denn der Harman Kardon sucht automatisch den besten Ton aus....also kein Arbeit nach der besten Tonsuche.
Ich habe ihn über 7.1 Angeschlossen....auch wenn kein 7.1 Ton ausgestrahlt wird ,wird der normale Stereoton 7.1 gesplittet und so zu einem tollen Klangerlebniss.
Einige Blu Ray Filme haben eine 7.1 Tonspur und was dann abgeht ist echt vom feinsten.
Das Einlesen über Micro...funktioniert einfach.
Innerhalb von fünf Minuten ist der Pegel eingestellt....Die Einstellung der einzelnen Komponenten wird auf dem Bildschirm Mit Bildern angezeigt.
Der Harman Kardon hat in seinem Menü ein Bildverbesserungsprogramm...Natur,Kino,Film u.s.w also lässt sich das Fernsehbild für jeden passend einstellen.
Wegen der enormen Hitzeausstrahlung des Receicers musste ich ihn auf das Rack stellen und konnte ihn nicht nach innen integrieren.
Eigentlich wäre es auch schade ihn einzusperren,den die Beleuchtung wurde von Harman verändert....nicht das störende blau mehr...nein nun ist zartes indirektes Licht angesagt,einfach toll wie der Drehregler und die einzelnen Komponenten in einem zarten weißen Licht strahlen.
Ein Dimmung ist natürlich auch möglich.
Die Fernbedienung ist zwar etwas unhandlich und groß geraten ,aber ihre Funktionen sind ohne jeden Tadel.
Ich kann den Harman Kardon als den Einsteiger Receiver der besseren Klasse uneingeschrenkt Empfehlen!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ganz einfach "la classe!", 8. Januar 2012
Von 
M. Denis Bour "cpamoi" (ardennes france) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Es tut mir leid.Ich schreibe Deutsch nicht gut genug.Dieses Artikel ist ganz einfach klass! Mit bluray,hdvd,dvd,auch mit "alte" laserdisc und vhs/svhs/dvhs tapes.....geht das Signal durch hdmi Kabel bis lcd screen...doch,"ça fonctionne !" Viel Vergnügen an Alle. DB
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Artikel, gern wieder, 2. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Dieser Receiver war als Weihnachtsgeschenk gedacht, kam rechtzeitig, alles problemlos gelaufen. Der Artikel ist super, wie neu, sehr gepflegt. Toller Sound und am Besten ist die Möglichkeit dieses Gerät sich selbst einstellen zu lassen'.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider ein Rückschritt, 7. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Harman/Kardon hat mit der x55-Serie auch ein neues Design eingeführt. Ob es gefällt oder nicht bleibt Geschmacksache. Leider ist darüber hinaus aber keine Verbesserung eingetreten. Die Front ist immer noch aus Plastik (wenn auch hochwertig) u. der Lautstärkeregler sollte besser nicht angefasst werden. Man hat das Gefühl, dass er sich gleich abdreht. Das war bei den Modellen davor aber auch schon so. Viel gravierender ist aber, dass beim 255 die Ausstattung u. Features gegenüber der x47-Serie abgespeckt wurde! Außer den 1.3fähigen HDMI-Terminals inkl. der neuen HD-Decoder u. dem schickeren Menü, wurde die iPod-Schnittstelle "The Bridge" eingespart, die Zeichenlänge im Display beschränkt u. einige Einstellungsmöglichkeiten der Surround-Formate weggeleassen! Außer etwas mehr Leistung u. der iPod-Schnittstelle, trifft dies auch auf den 355 zu. Ärgerlich ist allerdings, dass bei den neuen Modellen Hardware- u. Software-seitig Fehler vorlagen u. liegen! So gab es bei den ersten Modellen Schleifgräusche mit dem Lüfter u. diverse Firmwarebugs (z.B. 60Hz Ruckeln, Algorithmusfehler bei Logic7 Music, etc.). Diese Bugs wurden durch FW-Updates z.T. behoben, so dass nur angeraten werden kann, ein Modell mit aktuellen (!) Produktionsmonat zu kaufen (Dezember 2008). Aufgrund dieser Probleme mit 2 Modellen (255), habe ich mich für ein (funktionierendes) Konkurrenzmodell entschieden. Schade, denn klanglich gabs nicht auszusetzen. Seit der x30-Serie habe ich immer Harman/Kardon besessen, aber ich werde mind. bis zur nächsten Serie warten. Ein Tipp am Rand: Das Modell 347 hat zwar keine HD-Tondecoder, kann aber z.B. von einer PS3 den unkomprimierten PCM-Ton als "Multi Channel PCM" entgegennehmen! Klanglich unterscheidet es sich nicht von Dolby True HD u. Co.! Wesentlich günstiger ist es auch noch. ;)
Die 2 Sterne gibt es ausschließlich für den überzeugenden Klang!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Harman Kardon, 26. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi (Elektronik)
Super Gerät, schnelle Lieferung, einfache Bedienung, schnelle Installation, misst sich selbst ein, der Klang ist super und Glasklar würde ich immer wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Harman Kardon AVR 255 A/V Receiver 7.1 mit HDMi
Gebraucht & neu ab: EUR 239,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen