Kundenrezensionen


239 Rezensionen
5 Sterne:
 (155)
4 Sterne:
 (59)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


71 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentliches Teil zum günstigen Preis, aber: braucht man so etwas unbedingt?
Hier bekommt man einen ordentlichen Wagenheber zu einem erstaunlich günstigen Preis.
Das Teil ist bei mir seit Längerem für die saisonalen Räderwechsel im Einsatz und es gibt nichts zu beanstanden, zumindest nichts, was nicht beim Kauf bereits klar war.
Dafür fünf Sterne!

Zum Sinn und Unsinn eines hydraulischen...
Vor 6 Monaten von Lothar N. veröffentlicht

versus
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to.
Habe vor kurzem diesen Rangierwagenheber bei Amazon bestellt. Gut verpackt und schnell geliefert.
Allerdings war einer der beiden Sicherungsbolzen für den Pumpmechanismus falsch montiert, d.h. es war absolut unmöglich, den Wagenheber zu benutzen ! Auch der Versuch, den Wagenheber selbst zu reparieren scheiterte, da es aufgrund der Bauart ebenfalls...
Vor 23 Monaten von sharky128 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 224 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

71 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentliches Teil zum günstigen Preis, aber: braucht man so etwas unbedingt?, 26. September 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Hier bekommt man einen ordentlichen Wagenheber zu einem erstaunlich günstigen Preis.
Das Teil ist bei mir seit Längerem für die saisonalen Räderwechsel im Einsatz und es gibt nichts zu beanstanden, zumindest nichts, was nicht beim Kauf bereits klar war.
Dafür fünf Sterne!

Zum Sinn und Unsinn eines hydraulischen Rangierwagenhebers dieser Klasse folgende Anmerkungen:

Genau genommen braucht man so etwas nicht, wenn man einen originalen fahrzeugspezifischen Bordwagenheber hat, zumindest nicht für den zweimal jährlich anstehenden Radwechsel.
Der Bordwagenheber ist sogar deutlich sicherer als der hydraulische Universalwagenheber, und der Kraftaufwand beim Bordwagenheber ist ja ebenfalls erträglich, zumal die Probleme beim Radwechsel ja ganz woanders liegen, nämlich z.B. beim Lösen der hin und wieder festsitzenden Radschrauben...
Dementsprechend ist ein Originalwagenheber meist auch erheblich teurer als ein kleiner hydraulischer Universal-Rangierwagenheber.
Was bleibt, ist wohl einfach die Faszination der Hydraulik...

Die prinzipiellen Probleme beim Gebrauch eines kleinen Rangierwagenhebers sind folgende:

Der Aufnahmeteller:
dieser ist eben nicht speziell für das jeweilige Fahrzeug konstruiert, wie das beim Bordwagenheber der Fall ist, sondern hier gibt es einen "Universal-Aufnahmeteller".
Genau genommen bedeutet das, das Teil passt nirgends richtig!
Es gibt keine ebene Auflagefläche und schon gar keine Polsterung.
Ein Auto so ohne weitere Hilfsmittel angehoben, liegt mit der ganzen Last auf nur ganz winzigen Auflageflächen, das führt immer zur Beschädigungen am Fahrzeug.
Um das zu vermeiden versucht man, irgendetwas Schützendes unterzulegen (Holzbrettchen, Gummiunterlagen, Pappe, etc.).
Da aber der Aufnahmeteller nicht eben, sondern irgendwie gewölbt, und dann noch mit Nasen versehen ist, wird die ganze Aktion so immer wackeliger!
Kein Vergleich also mit einem fahrzeugspezifischen Wagenheber, der, je nach Autotyp, z.B. mit einer Aufnahmeklaue versehen ist, die einerseits für eine ausreichende und ebene Auflagefläche sorgt, andererseits ein Abrutschen verhindert.
Übrigens: hin und wieder findet man Angebote zu Gummiauflagen für Wagenheber, diese sind aber relativ teuer, und passen wohl auch nicht zu diesen kleinen Geräten (der Aufnahmeteller bei diesem Gerät hier ist ca 6,5cm im Durchmesser!).

Hinzu kommt ein weiteres prinzipbedingtes Problem:
Beim Rangierwagenheber wandert der Aufnahmepunkt beim Anheben nach aussen. Um das auszugleichen, möchte der Wagenheber während des Anhebevorgangs weiter unter das Auto fahren.
Das funktioniert aber nur unter Idealbedingungen, z.B. auf glattem Werkstattboden.
In der Praxis funktioniert das meist nicht richtig, da z.B. die Räder des Wagenhebers klein sind und, speziell unter Last, kaum irgendwelche Bodenunebenheiten überwinden können (z.B. die Fugen von Pflastersteinen).
Dann gibt es den Effekt, dass beim Anheben das Auto nach aussen gezogen wird.
Das führt zunächst zu Spannungen und dann irgendwann zum Abrutschen und /oder Beschädigungen.

Die grossen Profi-Rangierwagenheber, für privaten Einsatz aber viel zu teuer, viel zu gross, viel zu schwer, etc., haben die genannten Nachteile nicht: diese haben grossflächige, ebene, gummigepolsterte Aufnahmeteller und vergleichsweise grosse und qualitativ hochwertige Räder.

Ideal wäre ein kleiner Rangierwagenheber mit fahrzeugspezifischer Aufnahme, leider gibt's so etwas nicht zu kaufen.

Fazit:
es ist falsch, zu meinen, dass man einen Rangierwagenheber schon deshalb braucht, weil der Bordwagenheber standarmässig nichts taugt.
Wer einen Rangierwagenheber benutzt, muss besonders vorsichtig sein. Mit dem Teil kann man auch viel kaputtmachen!
Unbedingt auch im Bedienungshandbuch des Autos nachlesen, wo genau solch ein Wagenheber angesetzt werden darf und wo nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


53 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Preis- Leistungsverhältnis, 4. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Gute Verarbeitung und logische Bedienung, gut geeignet für den gelegentlichen Gebrauch d.h. Wechsel der Reifen für Winter bzw. Sommer. Ich konnte keine Mängel feststellen, anders wie auf dem Foto dargestellt hat der Hebel einen Gummigriff, damit man nicht abrutscht. Der Hebel lässt sich in der Griffhülse arretieren und das ist auch der einzige Schwachpunkt des Ganzen, ein bißchen Spiel hat der Hebel trotzdem, dieses behindert allerdings nicht die Funktion und ich empfand das auch nicht als störend beim Betrieb. Wer mehr will muss auf Profiwerkzeug ausweichen und dafür auch den entprechenden Preis bezahlen, von daher hat dieses Produkt ein gutes Preis- Leistungsverhältnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen in ordnung, 4. Juni 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
wie gewohnt von amazon schnelle lieferung.
ich bereue diesen wagenheber nicht schon eher gekauft zu haben.
jahrelanges anheben mit dem zum pkw gehörenden heber habe ich mir meine aufnahmepunkte beschädigt.
neu lackiert habe ich diese und versiegelt, da kommt mir nix mehr dran außer nun dieser wo man sich eine vernünftigere stelle unterm wagen suchen kann. ich nehme mir ein flaches brett, da der aufnehmer komplett aus metall besteht, um nicht wieder alles an korrosionsschutz zu beschädigen.
die beschreibung ist verständlich. vor dem ersten einsatz das ventil öffnen und 7x pumpen um das öl zuverteilen. ventil schließen mittels hebearm, dieser hat an der gegenüberliegenden seite zum griff einen splint im rohr.
gute 34cm kann er an höhe schaffen, das reicht mir um am pkw diverse sachen zu machen.
beachtet man wie o.g. die beschreibung zu seiner verwendung kann man diesen gerne kaufen, ich empfehle diesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to., 15. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Habe vor kurzem diesen Rangierwagenheber bei Amazon bestellt. Gut verpackt und schnell geliefert.
Allerdings war einer der beiden Sicherungsbolzen für den Pumpmechanismus falsch montiert, d.h. es war absolut unmöglich, den Wagenheber zu benutzen ! Auch der Versuch, den Wagenheber selbst zu reparieren scheiterte, da es aufgrund der Bauart ebenfalls unmöglich ist, den Bolzen nachträglich einzupassen. Habe zwischenzeitlich den gleichen Wagenheber bei Hornbach gekauft - nach vorherigem Auspacken und Kontrolle, ob der Bolzen hier richtig montiert ist.
Und in diesem Baumarkt kostete der Wagenheber nur 22,50 Euro, also sogar noch günstiger als bei Amazon !
Ich kann also dennoch diesen Wagenheber empfehlen, schwer und solide verarbeitet.
Wer sicher gehen will, kauft ihn im Baumarkt :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wagenheber, 26. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
habe einen sehr preiswerten wagenheber erstanden. nach anfänglichem zögern, kann der überhaupt funktionieren, bin ich positiv überrascht worden.
das einmal im frühling und einmal im herbst räder wechseln geht leicht, auch für frauen von der hand. dieses produkt kann ich empfehlen.
lothar meckel
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Produkt, 17. November 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nach. Allerdings möchte ich auf zwei Dinge hinweisen: Wie auch schon in anderen Bewertungen hier steht, geben einem die Rollen kein wirkliches Vertrauen. Zum anderen, möchte ich erwähnen das der Wagenheber bei meinem Kleinwagen und Standardreifengröße schon komplett nach oben (maximum) gepumpt werden muss, damit die Höhe ausreicht. Die benötigte Arbeitshöhe ist also hier unbedingt zu beachten. Alles in allem aber zufriedenstellen. Zum saisonalen Reifenwechsel vollkommen ok.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kleines Kraftpaket, 4. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Hebe mit dem Unitec 2 x jährlich einen Fabia Combi für den saisonalen Reifenwechsel.

(+) Gerät wirkt sehr solide, einhergehend mit einem stattlichen Gewicht. Zum Glück lässt es sich bequem rollen. Deshalb sollte der Heber auch nur unter Fahrzeugen auf einer ebenen Fläche zum Einsatz kommen.
(+) Der Tragebügel befindet sich genau am Schwerpunkt.
(+) Die Bedienungsanleitung ist verständlich, die Bedienung einfach.
(+) Den Kraftaufwand zum Hochpumpen empfinde ich eher als einfach, bestimmt nicht als zu schwer. Wer das Pumpen als zu schwer empfindet, muss sich ein Verlängerungsrohr für den Hebel besorgen.
(o) Das Absenken durch Öffnungs-Drehung des Öldruckventils mit dem Hebel erfordert Sensibilität. Dreht man unsensibel mit nem Ruck, kommt das Auto recht flott runter. Muss man wissen, dann richtet man sich drauf ein. Das Öffnen des Öldruck-Ventils ist nix für Grobmotoriker !

Hinsichtlich des Absenkverhaltens wären Anleitung und vor allen Dingen das Ventil (konstruktiv) noch verbesserungsfähig.
Trotzdem: Wertiger Gesamteindruck, erwartungsgemäße Funktion
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell praktisch gut und kinderleicht zu bedienen., 12. Dezember 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Das Produkt erleichtert mir den halbjährlichen Räderwechsel sehr, die lästige Kurbelei an den jeweils PKW-zugehörigen Wagenhebern, in gebückter Haltung ist endlich Geschichte, keine Schmerzen mehr am halbhundertjährigen Rücken. *grins*
Einfach Wagenheber unter das Fahrzeug gefahren, einige leichte Hübe am hydraulichen Wagenheber und schon ist die "Kiste" oben - alles sitzend auf der Fußbank, das schont den Rücken.

Der Versand erfolgte schnell, innerhalb von zwei Werktagen - also alles prima.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht die erwartete Erleichterung, 31. Oktober 2011
Von 
Rainer Latzel (Neu-Anspach Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Eigentlich dachte ich mit diesem Wagenheber weniger Kraft aufwenden zu müssen als mit den "normalen" Kurblern. Dem ist leider nicht so. Unter Last muss man den Hebel auch kraftig durchdrücken und so richtig Vertrauen habe ich zu dem Rollenden Ding auch noch nicht gefasst. Absicherung durch ein Holzklotz oder einem kleinen Stahlbock sind wohl ein Muss. Beim Absenken sollte man sehr behutsam das Ventil öffnen, sonst kracht der Wagen ziemlich abrupt herunter.
Funktioniert zwar wie er soll, aber wie gesagt nicht die erhoffte Erleichterung und eben gewöhnungsbedürftig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach aber ausreichend, 17. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. (Automotive)
Neue Autos besitzen ja keinen Wagenheber mehr aber für den Regelmäßigen Wechsel von Sommer- und Winterreifen wird natürlich einer benötigt. Nach gründlicher Recherche gibt es anscheinend nur die Möglichkeit 20 € für diesen Wagenheber der unter 1000 unterschiedlichen Namen angeboten wird auszugeben oder gleich weit über 100 Euro.
Bis jetzt habe ich nur zwei Mal Reifen gewechselt und bis jetzt tut er was er soll. Das Anheben des Wagens funktioniert problemlos ohne große Kraftanstrengung. Beim Herablassen des Wagens wird aber Fingerspitzengefühl benötigt, sonst kracht der Wagen ziemlich schnell runter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 224 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xad62e390)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen