Kundenrezensionen


75 Rezensionen
5 Sterne:
 (39)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überaschend schnell und einfach
Die Pumpe macht beim Auspacken einen recht gut verarbeiteten Eindruck. allein die Schläuche sind durch das zusammenrollen etwas wiederspänstig. Der Zusammenbau ist kinderleicht, mehr als einen Schraubendreher braucht es nicht. Positiv zu bemerken ist der recht stabile Schlauch der Absaugsonde. Einmal begradigt kann man damit wirkich gut arbeiten ohne Angst haben...
Veröffentlicht am 29. April 2011 von M. Glöckner

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Könnte viel besser verarbeitet sein.
In der Zwischenzeit ist die Pumpe leider defekt. Eine Reklamation wird sich wohl erübrigen, weil ich schon reingeschaut habe, um mir den Schaden anzusehen.

Wenn ich nochmal die Wahl zwischen einem billigen NoName Produkt und Proxxon hätte, dann würde ich lieber 2x das Billigprodukt kaufen.

Die Lagerung des Pumpenrad ist nur in das Alu...
Vor 14 Monaten von Spielkind XXL veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überaschend schnell und einfach, 29. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Die Pumpe macht beim Auspacken einen recht gut verarbeiteten Eindruck. allein die Schläuche sind durch das zusammenrollen etwas wiederspänstig. Der Zusammenbau ist kinderleicht, mehr als einen Schraubendreher braucht es nicht. Positiv zu bemerken ist der recht stabile Schlauch der Absaugsonde. Einmal begradigt kann man damit wirkich gut arbeiten ohne Angst haben zu müssen, dass sich der Schlauch in der Ölwanne wieder zusammenrollt.

Der Erste Test an meinem Fahrzeug (Peugeot 406, 2.2l) verlief sehr erfolgreich. Von den 4,3l Öl sind gute 4l abgesaugt worden. Der Rest wird sich wahrscheinlich zum Großteil im Ölfilter verstecken. Für das Absaugen hat die Pumpe nicht mal 4min benötigt. Das finde ich eine akzeptable Zeit.

Nach meiner Erfahrung ist diese Pumpe absolut empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Pumpe ist TOP ! ! !, 28. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Die Pumpe funktioniert super !
30 L Diesel 5 min.
4l Motoröl(warm) 3-4 min.
Und für alle die die Pumpe schlechtbewerten Betriebanweisung Lesen ! ! !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Pumpe, 14. November 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Zunaechst skeptisch installierte ich die Pumpe gemaeß Gebrauchsanweisung und stellte fest, dass das Geraet tatsaechlich innerhalb von 3 Minuten die knapp 3 Liter Oel meines Smart tadellos absaugte. Fazit: Fuer den Preis ein einwandfrei funktionierendes Geraet. Der Sondenschlauch ist etwas starrer aber doch flexibel genug ausgelegt, um sich perfekt einfuehren zu lassen. Zur Installation der Schlaeuche ist etwas Werkzeug notwendig, welches aber jeder Self-Made-Man parat haben sollte. Eine gute Investition, die sich spaetestens nach dem zweiten oder dritten Oelwechsel amortisieren wird ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sauberer, einfacher Ölwechsel, 24. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Mit der Proxxon kann man einfach und bequem das Öl im Auto wechseln. Wer sich heute die Werkstattpreise ansieht, stellt fest das sich eine Investition in diese Pumpe schnell auszahlt.

Die Pumpe saugt das Öl sehr schnell ab. Negativ ist allerdings, dass der Durchmesser der Sonde mit 6 mm dazu führt das man diese Pumpe nicht bei jedem Fahrzeug verwenden kann. Die Sonde ist außerdem aus Plastik und kommt eingerollt in der Verpackung daher. So muss man krampfhaft den Schlauch gerade biegen und das funktioniert mehr schlecht als recht. Besser wäre ein solides Metallrohr gewesen, doch das wäre wahrscheinlich bei der Verpackung unhandlicher und auch teurer geworden.

Die Pumpe saugt ca. 1l pro Minute, am Anfang dauert es eine Weile bis sich die Schläuche mit Öl gefüllt haben. Man sollte penibel darauf achten die Metallschellen fest anzuziehen, ich hatte das leider versäumt und so strömte ganz wenig Öl am Gehäuse entlang. Die Aufbewahrung der Pumpe nach dem Absaugen gestaltet sich ein wenig mühsam, weil in den Schläuchen immer noch etwas Öl verbleibt. Am besten packt man die Pumpe samt Schläuche in eine dichte Plasiktüte.

Die Proxxon ist ansonsten leicht zu bedienen und jedem zu empfehlen der einen Ölwechsel schnell und sauber bewerkstelligen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Pumpe!, 14. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Gekauft habe ich mir die Pumpe um das Öl bei meinen Smart CDI selber zuwechseln. Nachdem ich die Schläuche montiert habe dachte ich mir das Ding wird gleich gepimpt. Da beim Smart der Motor hinten ist und die Batterie vorne im Beifahrer Fußraum versteckt ist, habe ich noch einen Zigarettenanzünder Stecker mit etwas Kabel unter die Gummis von den Klemmen mit daran gelötet. Somit leichteres anschließen :-))
Dann habe ich das harte Absaugschlauch mal so verlegt als würde ich absaugen. Es kam mir etwas zu kurz vor deswegen habe ich es ersetzt durch ein längeres.
Alles angeschlossen und das Öl wurde schnell und sauber abgesaugt! Wow das ist echt eine saubere Arbeit!
Nachdem zweiten Ölwechsel ist die Pumpe bezahlt, gegenüber den Wechsel bei Smart.
Klare Empfehlung für diese Pumpe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1a Gerät, 27. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Preis/Leistung ist top. Es gibt nichts zu bemängeln. Hätte mich bei Proxxon auch gewundert. Spricht halt für Qualität! Herzlichen dank. Einsatz für Smart 0.8 CDI perfekt!Grüße Mario aus Northeim
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Könnte viel besser verarbeitet sein., 20. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
In der Zwischenzeit ist die Pumpe leider defekt. Eine Reklamation wird sich wohl erübrigen, weil ich schon reingeschaut habe, um mir den Schaden anzusehen.

Wenn ich nochmal die Wahl zwischen einem billigen NoName Produkt und Proxxon hätte, dann würde ich lieber 2x das Billigprodukt kaufen.

Die Lagerung des Pumpenrad ist nur in das Alu gebohrt und gerieben (Wenn die glatten Flächen vom Reiben sind.). Die ersten 2 Ölwechsel (VW Golf III TDI und VW Bus T3). Beim 3. Ölwechsel am BMW meiner Mutter hat dann die Pumpe nach nur 1 Liter die Lautstärke stark erhöht und die schwarze Pampe kam aus allen Ritzen.

Schaden: Das Pumpenrad mit den Messingplättchen hat mehr als 1 mm Spiel in der Bohrung, die Schrauben des Deckels sind alle locker und die Messingplättchen haben das Alu Pumpengehäuse ausgeschabt.

Also ist die Pumpe nun in der Tonne und der Motor dient noch in der Startbox für meinen 1:8er Renner als Antrieb.
Es gibt für weniger Geld Pumpen, die länger halten. Ich habe so eine ... auch bei Amazon gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top!, 3. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Habe die Pumpe gekauft und gleich ausprobiert.Die Lautstärke hält sich in Grenzen,bei warmen Öl ist es fix abgesaugt,also einen schnelle und saubere Angelegenheit!Mein Auto übrigens ein Passat 3C.Mein Fazit:absolute weiterempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen positiv, 3. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Gutes Produkt - allerdings sollte für das Saugrohr, das in die Öffnung für den den Ölmeßstab geschoben werden muß, ein geeignetes Material verwendet werden, d.h. ein Material, das sich biegen läßt und in der gewünschten Form bleibt. Das jetzt verwendete Plastikrohr läßt sich nicht gerade biegen und ist deshalb schwer einzuschieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pumpe einer von vielen die wirklich funktioniert, 12. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe (Werkzeug)
Die erste Pumpe, die ich bekommen habe war undicht, und war ohne wenn und aber gegen eine neue ersetz, auf meine bitte kamen noch weitere Ersatz Dichtringe gratis, nach 5-Mal Ölwechsel aus meinem 5-er BMW 6,Liter Öl funktioniert sie noch, aber ÖL Öl in Min. laut Hersteller ist weit übertrieben, glaubwürdiger wäre ÖL = Min., das vordere Teil der Gehäuse Platz an die Schraubpunkten, ohne die Pumpe fallen zu lassen. Das tiefste Punkt beim E-39 ist deutlich zu spüren
Wenn man das Auto auf die Seite bißchen neigt, kommt mehr Öl raus, als man das Öl von unten abgelassen hätte.

falls das Saugrohr nach dem auspacken sich nicht gerade biegen will,und darüber sich viele beschweren, ist das Material nicht schuld, der ist so ausgewählt, daß er steif beim einführen bleibt, und man Muß nur nachdenken, wie man den wieder gerade bekommt, und das geht mit wärme, also ein 4mm Draht einführen und langsam kochendes Wasser rüber gießen, und dann kaltes Wasser, das Saugrohr bleibt dann auf Dauer gerade, so einfach ist das!
Ein Metall Rohrstuck hätte in so klein Verpackung nicht passen, außer der wäre 1m groß!

Das vordere Teil, die langsam zerbricht habe ich kostenlos zugesandt bekommt, einfach Tool
Noch ein Tipp: da die Pumpe sich locker drin bewegt, dadurch das vordere gelbe Teil mit dem Zeit an die Schraubpunkten zerbricht, habe ich drin an die halte Punkten, und unter dem Deckel Schaumstoffstücke für Rohrisolierung angebracht, jetzt sitzt drin alles fest
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Proxxon 25262 Ölabsaugpumpe
EUR 52,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen