Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen22
4,1 von 5 Sternen
Stil: ohne Bluetooth|Farbe: Blau|Ändern
Preis:167,30 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juni 2015
2.1 System mit Blutooth für den PC. Habe mir dieses System als Ersatz für mein bestehendes System von Edifier gekauft. Man sollte sich auch mal was gönnen.
Doch der Reihe nach.
Die Lieferung erfolgte rasend schnell, und auch die Verpackung ließ keinerlei Wünsche offen. Alle Komponenten waren sicher und sehr gut verpackt.
Der Anschluß an meinen PC verlief reibungslos.
Die Länge der Kabel sind für mein dafürhalten absolut ausreichend. Die Sateliten haben ein angenehmes Gewicht. Optisch gesehen in jedem Fall ein Hingucker. Der Subwoofer ist das eigentliche Highlight. Sowohl optisch als auch von den Anschlüssen her. Alle Kabel sind gummiert und nicht in einem billigen Plastikmantel gehüllt. Sie lassen sich problemlos ohne Vorkenntnisse anschließen. Das einzige Manko ist, dass der Subwoofer viel zu schön ist als unter dem Tisch zu verschwinden. Glücklich können sich die Käufer schätzen die dieses Problem nicht haben. Die Kabelfernbedienung reagiert knackig und ohne Verluste. Weiteres Highlight ist der rot bzw. blau beleuchtete Ring an der Kabelfernbedienung. Rot im Normalmodus und blau im Bluetoothmodus. Die Verbindung mit einem I Pad klappt ohne Probleme. Auch die Umschaltung von Normal auf Bluetooth erfolgt reibungslos. Das Gewicht der Kabelfernbedienung ist mehr als angenehm. Die Anschlüsse an der Kabelfernbedienng AUX und Kopfhörer sind duch einen gummierten Verschluß nochmals elegant versteckt.
Der Subwoofer lässt sich sehr elegant am oberen Ende ein - bzw. ausschalten. Je nach Betriebsart leuchtet der Ein - bzw. Ausschaltknopf rot oder blau.
Nun zum Sound.
Da scheiden sich bekanntlicher Weise die Geister. Über eines sollte man sich im klaren sein. Für Großdiskotheken ist dieses System definitiv nicht geeignet. Wer aber, wie ich, gerne am PC Musik hört und Filme schaut, dem kann ich nur zu diesem Kauf raten. Die Höhen und Tiefen sind sehr ausgewogen. Wer mehr Bass möchte, kann am Subwoofer diesen nach Bedarf verstellen. Da ich keinen Vergleich zu anderen Systemen wie Bose oder Teufel habe, ist meine Rezession vielleicht nicht ganz objektiv. Jedoch, und das sage ich aus vollster Überzeugung und Ehrlichkeit. Wer für den heimischen PC ein 2.1 System sucht, der ist mit diesem System von Edifier bestens bedient. Das Spektrum jeglicher Musikrichtungen wird durch dieses System abgedeckt. Ich für meinen Teil, bin begeistert.
review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2015
Optisch und klanglich ist dieses System absolut überzeugend!
Ich habe einen sehr großen Schreibtisch und den Vorteil das ich den Subwoofer auf den selbigen stehen lassen kann. Dadurch erzeugt das System eine sehr beachtliche Bühne auf den Schreibtisch. Den Bass hab ich deutlich zurück geregelt. Das ist für mich dann sehr harmonisch. Aber ob mit wenig oder viel Bass ist Geschmackssache und funktioniert wenn man will auch mit voller Lautstärke ohne das etwas verzehrt. Das reicht locker um die Nachbarn zu ärgern. Die Verpackung der Lautsprecher ist hervorragend, genauso ihre Verarbeitungsqualität! Die Wertigkeit der Lautsprecher und des Lautstärkereglers ähnelt sehr Appel Produkten !!! Ob per Kabel oder Bluetooth, beides funktioniert sehr gut. Für das was hier geboten wird (optisch wie klanglich) ist der Preis ein Witz. Bin selbst etwas anspruchsvoller und hab mir viele Systeme auch für mehr Geld angehört. Diese hier ist der Hammer und absolut zu empfehlen, darum lasse ich mich jetzt mal zu einer Rezension hinreisen, was ich normalerweise nicht tue. Aber es ist eine echte Empfehlung wert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2016
Das Prisma System habe ich erworben für die Beschallung im Esszimmer (16qm), Nutzung zur Wiedergabe des Tons vom in die Wand verbauten Tablet für Radio, Musik, TV-Betrieb beim Frühstück (N24 etc.).

Optik:
Das war für mich der ausschlaggebende Grund weshalb ich mich für dieses System entschieden habe und ich wurde nicht enttäuscht. Sehr gefällig, angefangen von der Steuerungseinheit bis hin zum Subwoofer. Astrein!

Bedienbarkeit:
Der Bluetooth-Betrieb funktionierte auf Anhieb einwandfrei. Die Verkabelung der beiden Standlautsprecher hätte man mit 2 einzelnen Kabeln besser lösen können als mit einem Y-kabel. Mich selbst stört das nicht, aber evtl. den ein oder anderen.

Klang:
Jetzt wird es leider grenzwertig. Ich habe einige Tage überlegt ob ich das System behalten soll oder nicht. Was mich sehr enttäuscht ist der Subwoofer und dass da ein 2.1 System statt eines 2.0 arbeitet merkt man nicht wirklich. Die Satelliten (Mitten & Höhen) sind für mich voll ok für ein System in dieser Preisklasse, jedoch ist der Subwoofer selbst auf maximaler Einstellung völlig überfordert und arbeitet ohne jeglichen Druck. Im Vergleich zu dem vorher von mir genutzten 10 Jahre alten Logitech 2.1 System ist das Edifier Prisma bei Musikwiedergabe bereits bei normaler Lautstärke einfach nur grottig und auch wenn ich das System wegen der Optik und dem regelmäßigen Einsatz mit eher geringer Lautstärke erstmal behalten werde, vermute ich, dass ich auf Dauer damit doch nicht zufrieden sein werde.

Fazit: Wem die Optik wichtig ist und ein System für eher geringe Lautstärke benötigt ist hier richtig. Wer jedoch ein System für regelmässige Musikwiedergabe mit normaler und auch mal höherer Lautstärke benötigt sollte sich lieber nach einem anderen System umschauen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2013
Also ich habe viel gelesen und kann nur sagen das viele überhaupt keinen schimmer haben was sie sagen! Ich habe nach einen 2.1 System für meinen Tv gesucht und gelegentlich auch musik und kann sagen das ich auch schonmal ein Edifier System erstanden habe von dem ich genauso beeindruckt war und immer noch bin! Hatte mir zuvor das S730D gekauft obwohl mich alle belechelten was ich den da fürne komische marke an Anlage hätte bis ich sie das erste mal anschmiß! Dann warn alle Still! Seit dem nutze ich sie für partys und Pc! So zurrück zu den e3350 auch hier nur positives! jaa die einen mekern die Kabel sein zu kurz aber warum sollten bei einer 50 watt anlage auch die boxen 10m auseinander stehen ?! Naja aufjedenfall ist der Bass definitif ausreichend und das ist schon schwer zu erreichen bei mir! Absolut der hammer ob mit musik oder Tv oder Blue Ray!
Kurz wer ein kleines und auch günstiges qualitatives System sucht ist hier wirklich komplett richtig ein kleiner allrounder der punktet beim klang und auch bei den bässen! Stellt seiner gleich technisch wie auch preislich komplett in den schatten!
Ganz klare Kaufempfehlung!!!
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2011
Die Sateliten klingen sehr gut, brillianter Sound. Der Subwoofer ist mittelmässig zu ihnen abgestimmt aber geht schon. Die Verkabelung an den Sateliten ist sehr kurz. Sie läuft von beiden zu einem Kabel zusammen und wird dadurch noch kürzer. Zudem ist es wie auch die anderen Kabel etwas dünn. Das Styling der Anlage ist sehr sehr schön. Ein unangenehmer Nachteil ist aber, dass das Einstellen des Basses nur durch krabbeln auf dem Boden geht, da der Regler ganz hinten unten am Bass sitzt und wenn das bei jeder Scheibe die gehört wird passiert, könnte es nerven. Ich stelle den Bass also eher milder ein als pro CD spezifisch.

Ich könnte mir vorstellen, an dem Regler für Volume ein kleineres Poti für den Bass zu haben. Das Poti dreht sich total klasse und ist wie alles echt gut verarbeitet. Es ist eine Freude die Anlage anzusehen und fassen. Alles ist Hochglanz und sehr schön lackiert.

Fazit. Für den Preis ein echter Bringer, wenn auch verbesserungfähig.
7.2.13
Alles noch in bester Ordnung
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2011
Ich habe meine jetzt seit über einem Jahr, und bin immer noch zufrieden. Ich hatte damals gezielt recherchiert, weil ich nach dem Durchhören der Elektromärkte-Regale frustriert war. Ich suchte nämlich ein 2.1-System für den Fernseher. Es kam also kein "Ey voll fette Bässe, alta"-Blaster für Pupertätszielgruppen (also das übliche Produktangebot) in Frage, sondern ein möglichst guter Klang und zurückgenommenes Design. Schlimm nämlich, was für Vulgär-"Design" (für diese Zielgruppe eben?) in den Regalen so rumstand/rumsteht. Da am Fernseher optisch sehr exponiert, bin ich hier designmäßig eher pingelig als in z.B. einem vollgerummelten Arbeitszimmer.

Der Edifier E3350 dagegen ist mein Volltreffer, da:

- echtes Dreiwege-System (mit Mittentöner zusätzlich zum Hochtöner pro Satellit). Dadurch nicht das Mitten-Loch (Präsenzsenke) (auch Badewannenfrequenzkurve genannt) aller üblichen 2.1-Systeme (einschließlich teurer wie JBL)

- dadurch gute, präsente(re) Wiedergabe auch von Stimmen.

- auch wenn man nicht laut hört, gute Wahrnehmbarkeit, ohne dass Mitbewohner oder Nachbarn mithören müssen (denn Nachbarn könnten sich auch mit ihrer Lautstärke jederzeit rächen) (bzw. in Zukunft dann halt auch weniger Rücksicht nehmen). Will mir lieber nicht vorstellen, ich guck gerade einen atmosphärischen Spielfilm, und von nebenan kommt währenddessen ständig so ein hektisches Nachrichtensender-Geblöke ;) Deshalb selber lieber nicht erst mit Lautstärke-bzw. Bässe-Hochrüstung anfangen.

- kein Vulgärdesign, sondern richtig gutes. Passt auch in eine Industriedesign-Ausstellung, ohne sich ducken zu müssen ;)

Würde ich mir immer wieder kaufen.

Gibt es übrigens in allen möglichen Farben, darunter auch schwarz und weiß. Da die meisten Fernseher schwarz sind, werden die meisten nach schwarzen Edifiern suchen wollen.
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2013
Um ehrlich zu sein hätte ich mir ein wenig mehr "Bums" versprochen.
Okay, meine Ohren wurden bis jetzt immer mit einem Logitech System beschallt und diese sind sehr basslastig.

Vorteile:

- sehr schönes Design
- wunderbare kraftvolle Mitten
- extra Lautstärkeregler mit Klinkenausgang für Kopfhörer

Nachteile:

- Kabel sehr kurz, habe meine mit Cinch Kabeln verlängert
- Ein/Aus Schalter an der Bassbox
- Bass könnte stärker sein
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2012
Wollte mir meine Wohnung ein Sound System haben, das nicht am Computer hängt, sondern blitzschnell über Smartphone oder Tablet aktiviert werden kann. Das Edifier System mit Bluetooth ist hier die perfekte Wahl. Klarer Klank, ordentlicher Bass, keine Übertragungslaaags. Sobald ich in meine Wohnung komme, kann ich innerhalb von 5 Sekunden, die Musik zum Laufen bringen und alles mit meinem Smartphone kontrollieren!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2011
Ich habe das Set in schwarz und bin vom optischen Eindruck ziemlich begeistert. Das ist wirklich kein Vergleich mit den üblichen "Boxen" = Kisten, die man sonst sieht. Die Verarbeitung des Sets ist hervorragend. Lautstärkeregler und Ein-/Aus-Schalter haben eine tolle Anfaßqualität.

Zum Glück kommt auch die Klangqualität nicht zu kurz. Filme, Computerspiele und auch Musik werden angemessen wiedergegeben. Kleine bis mittlere Räume lassen sich mit dem Set gut beschallen. Mit einer größeren Party wäre das Set allerdings überfordert. Dazu reichen Leistung (2 x 9 Watt für die Satelliten und 32 Watt für den Subwoofer) und Membranfläche nicht aus. Solange man die Lautstärke nicht zu hoch dreht leistet der kleine 5"-Subwoofer erstaunliches und spielt einen gut differenzierten Oberbass. Bei der Musik-Wiedergabe von hochwertigen Quellen bemerkt man allerdings im direkten Vergleich zu einer guten Anlage, dass bei den Höhen einige Details verloren gehen und auch die Mitten nicht ganz akkurat wiedergegeben werden. Ein wenig mehr Dynamik bei der Wiedergabe wäre auch wünschenswert. Insgesamt ist das Set eher zurückhaltend und "freundlich" abgestimmt, was ein stressfreies Hören garantiert. Für den Einsatz am PC oder den Anschluss eines MP3-Players reichen Klangqualität und Leistung aus, insbesondere wenn man den Preis von um die 50€ berücksichtigt.

Ein wenig nervig finde ich den Kabelsalat beim Anschluß:
- Eingangssignal per 3,5mm Klinkenstecker
- Lautstärkeregler per D-Sub-Stecker
- Boxen per Mini-Klinke
- Strom vom externen Netzteil (60W)

Recht praktisch ist die Möglichkeit, am Lautstärkeregler ein weiteres Eingangssignal einzuspeisen und einen Kopfhörer anzuschließen.

Der Regler für die Anpassung des Subwoofers ist nur schlecht zugänglich an dessen Rückseite angebracht.

Preisbezogen vergebe ich gerne 5 Sterne an das Set.
Design, Verarbeitung und Klang sind in diesem Preisbereich momentan einzigartig.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2012
Als ich die Lautsprecher gesehen habe, war ich sofort verliebt in die. Das Design fand ich so schön dass ich Tagelang nach diesen Lautsprechern gesucht habe die bezahlbar waren.
Schließlich ergatterte ich sie anstatt 96€ (amazon) für "nur" 60€.

2 Tage später kamen die an, beim Auspacken war ich glücklich, Boxen sind schwer und sehen sehr gut aus, ich dachte alles sei perfekt.

Doch dann: angeschloßen, angehört, bass hoch, bass runter.....
0815 Boxen für 30€ liefern den selben Sound.

Die Edifier haben praktisch keine Höhen, es ist alles nur tief, und der Bass ist nichtmal stark!!!!!

Nach 2 Stunden Betrieb habe ich die wieder eingepackt und zurückgeschickt!

2 Sterne kriegen sie für tolles Design, doch technisch sind die ein Flop. Mit tollem Design kann man keine 96€ rechtfertigen!!
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)