Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Frenchpop für schöne Stunden
Ich mag französische Musik sehr (Calogero, Vincent Derlerm, Benabar, Berry, Charlotte Gainsbourg) und habe mich bisher nicht so recht an Carla Bruni herangetraut - einerseits wohl wegen ihres öffentlichen Zur-Schau-Stellens, andererseits aufgrund einiger schlechter Rezensionen. Ich war dann aber doch sehr positiv überrascht von der Qualität und der...
Veröffentlicht am 25. Dezember 2009 von Lotte

versus
22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Beneidenswert !
Um ein gewisses Gefühl für die Wertigkeit der Bruni CD zu bekommen, muss man einiges in Revue passieren lassen.

Carla Bruni stammt aus einer reichen, italienischen Familie. Sie bekam dadurch die Möglichkeit, sich viele Wünsche zu erfüllen und bestimmte Wege einzuschlagen. Die Wege hat sie genutzt. Zudem ist sie ein "Männertyp"...
Veröffentlicht am 16. Juli 2008 von racinggreen


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Frenchpop für schöne Stunden, 25. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Ich mag französische Musik sehr (Calogero, Vincent Derlerm, Benabar, Berry, Charlotte Gainsbourg) und habe mich bisher nicht so recht an Carla Bruni herangetraut - einerseits wohl wegen ihres öffentlichen Zur-Schau-Stellens, andererseits aufgrund einiger schlechter Rezensionen. Ich war dann aber doch sehr positiv überrascht von der Qualität und der Leichtigkeit dieser Platte. Schon das erste Stück "Ma jeunesse" hat sich mich in ihren Bann gezogen mit der angenehm leichten Stimme und der eingängigen Melodie. Mein Lieblinglied "L'amureuse" ging mir tagelang nicht aus dem Kopf, es ist ein echter Ohrwurm. Schon beim ersten Hören gefiel mir die Platte sehr gut, beim mehrmaligen Hören entdeckt man auch andere Feinheiten, die für ein rundes Werk sprechen. Von der Qualität der Songs würde ich sagen 80/20 - ein paar Stücke passen in meinen Augen thematisch und auch vom Arrangement nicht so gut, deshalb nur 4 Punkte. Trotzdem: Wer französische Chansons mag, das Ganze etwas poppiger möchte und sich nicht von der öffentlichen Präsenz von Carla Bruni abschrecken lässt, kann die Platte ruhiges Gewissens kaufen.

Die perfekte Musik für einen lauen Sommerabend auf dem Balkon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!!!, 11. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Ich habe schon die erste CD von Carla Bruni und war damals absolut begeistert davon. Bei solch einer Erwartungshaltung ist es nicht einfach, diese wieder zu bestätigen. Das hat "Comme Si de Rien N'Etait" aber geschafft!
Carla Bruni setzt wieder ihre etwas hauchende Stimme ein und schafft damit eine besondere Atmosphäre. Und obwohl ich finde, dass die Stimme einfach am besten zu französischen Liedern passt, gefallen mir auch "You belong to me" und "Il vecchio e il bambino".
Passt perfekt zu einem entspannten Abend bei einem Gläschen Wein...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für frankophile..., 1. September 2009
Von 
O. Schubert (rive gauche) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Bei dieser CD merkt man, das eine Entwicklung bei Madame Bruni-Sarkozy im Verhältnis zur ersten CD stattgefunden hat. Ihre erste CD mochte ich vom ersten Moment an. Ihre Stimme ist weicher, die Musik reicher an Instrumentalisierung und lässt sich hervorragend weghören..aber halt nur für Freunde des Chanson.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Beneidenswert !, 16. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Um ein gewisses Gefühl für die Wertigkeit der Bruni CD zu bekommen, muss man einiges in Revue passieren lassen.

Carla Bruni stammt aus einer reichen, italienischen Familie. Sie bekam dadurch die Möglichkeit, sich viele Wünsche zu erfüllen und bestimmte Wege einzuschlagen. Die Wege hat sie genutzt. Zudem ist sie ein "Männertyp". Trotz ihrer Grösse zeigt sie eine bestimmte Sinnlichkeit und Feinheit und ist zudem in der Lage, bei Männern einen Beschützerinstinkt auszulösen.

Aber: Sie hat es nicht nötig. Wie man an ihren Auftritten sieht, steht sie durchaus ihren Mann. Und der erschöpft sich nicht nur im Catwalk.

Diese ganzen Eigenschaften finden sich auf dieser CD wieder. Auch wenn ich den Rezensionen zustimmen kann, dass es schon einer gewissen Liebe zu dieser Art von Chansons bedarf, um diese Musik mögen, objektiv gesehen ist es eine überdurchschnittliche Produktion. Sie zeigt Stil und Niveau.

Ich persönlich habe mit dem dauerhaften Hören ein Problem. Aber das hatte ich schon bei Jane Birkin und bei Charlotte Gainsbourg. Zwei drei Songs reichen aus, um mal wieder in diese Stilrichtung hineingeschnuppert zu haben. Aber deswegen wird die CD nicht unbedingt in Vergessenheit geraten.

Wer gedacht hat, diese Frau ginge neben einem Sarkozy unter, der hat sich getäuscht. Er ist derjenige, der dranbleiben muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leicht und lässig, 11. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Das Album ist vergleichbar mit Ihrem ersten. Laziv,leicht und lässig .. wie ein Sommertag in Quiberon. Mir gefällt es sehr gut. Wer auf Carla Bruni, B.B. Jane Birkin oder generell auf französische Musik steht empfehle ich diese CD. Ein Glas Wein dazu und im Garten liegen, tagträumen und die Schwalben beobachten....perfect.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön..., 19. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Carla Brunis Stimme muss gemocht werden...ich tu's und erfreue mich an einer liebevoll aufgemachten CD, die französische Leichtigkeit transportiert & eine wunderbare Hintergrundmusik hervorbringt.

Mir gefällt das und die Stimme von Mme Bruni mag etwas dünn sein, klingt aber dennoch einfach nur...schön!

Fazit: Schönes Album, schöne Frau, schöne Musik, schön...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich - leicht und locker, dabei nicht oberflächlich, 27. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Ich habe diese Frau mit etwas Skepsis in einer großen deutschen Samstagabendshow das erste Mal singen gehört und war sofort tief beeindruckt.
Diese CD ist ein sehr authentisches Werk aus überwiegend französischsprachigen Chansons, die man gar nicht alle sprachlich verstehen muss (mein Französischunterricht liegt 14 Jahre zurück, von verstehen kann nicht die Rede sein ;-) ), um ihre Atmosphäre aufnehmen zu können.
Und diese Atmosphäre kann an Urlaub in Frankreich erinnern, an einen einfachen Spaziergang durch Straßen in Paris, an ein Gespräch am Wegesrand, an einen Kaffee in einem Bistro, oder an herbstliche Melancholie.
Es ist ein Eintauchen in ein wunderbares entspanntes und tiefgründiges Lebensgefühl, das immer mit einem Schuss Sehnsucht gewürzt ist.

Carla Bruni versteht es, mit ihrer Musik eine Brücke zu schlagen zwischen akustischer und visueller Schönheit.
Wer französische Chansons mag, ist mit dieser CD sehr gut beraten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Highlight !!!, 21. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Ich habe bereits eine Platte von Carla Bruni und hatte auch schon zwei Lieder dieses Albums vorher gehört und entschied mich dann, dieses zu kaufen. Und es war nicht umsonst! Sinnlich, verführerisch, zum Träumen und Abschalten - Harmonie pur!

Fast jeder, dem ich von diesem Album erzähle, kennt Carla Bruni lediglich als Ehefrau des französischen Staatspräsidenten Sarkozy und viele meinen, ich hätte diese Platte nur deswegen gekauft, weil man nur deswegen überhaupt von ihr weiß - ich höre das immer wieder!

Aber weit gefehlt - nichts liegt mir ferner, und ist abwegiger, als dieses Album und seinen Erfolg als Marketing-Ergebnis für diese fantastische Interpretin verstanden zu wissen. Hier ist ein ganz großer Wurf gelungen und Carla Bruni ist definitiv eine der besten Chanson-Sängerinnen Frankreichs. Egal woher sie kommt, wer ihre Eltern waren und wer ihr Ehemann ist. Besser geht es einfach nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein charmantes Album, 19. August 2008
Von 
Martin Oehri (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Wenden wir uns einfach der Musik zu und vergessen Carla Bruni als Frankreichs Präsidentengattin, die bei der Veröffentlichung dieses Album eine halbe Stunde Fernsehzeit zur Prime Time bekam, um es zu promoten.

So singt und haucht hier einfach eine Frau über Begehren, Liebe und Zweifel. Musikalisch geschieht dies vor einem meist akustischen, jazzigen Hintergrund, zu dem sich zu den vorherrschenden Chansons auch der eine oder andere weltmusikalische Tupfer hinzu gesellt. Sie hat zweifelsohne eine musikalische Ader (Mutter Pianistin, Vater schrieb Opern) und so ist ihr Album auch sehr eingängig und leicht zu hören.

Zwar ist die Leichtigkeit und Luftigkeit ihrer ersten beiden Alben dahin - dafür waren zu viele grosse Namen (Biolay, Blanc-Francard sowie als Texter Houellebecq, der ein Gedicht vertonen ließ) am Werk. Und war hr erstes Album französisch gehalten, das zweite in englisch, so ist auf "Comme Si De Rien N'Etait" neben diesen beiden Sprachen zum Abschluss auch noch ein italienisches Lied zu hören - für die gebürtige Italienerin wahrscheinlich die leichteste Übung.

Dafür, das vieles von ihrem öffentlichen Privatleben hinein interpretiert werden würde, hat Carla Bruni ein charmantes Album produziert, wenn man es unbefangen hört. Auch wenn man nach einigen Stücken des ständigen Gehauches überdrüssig werden kann. Trotzdem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Typisch Carla Bruni, 13. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Comme si de rien n'était (Audio CD)
Man muss sagen, das dieses Album dem Debütalbum musikalisch recht ähnlich ist wie ich finde. Ich habe mich jedenfalls damals, als ich die CD bekommen habe sehr gefreut und höre das Album auch heute noch gerne. Leider ist es wieder recht kurz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen