Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen9
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. September 2009
Endlich, könnte man meinen, ist eine vollständige Fassung des Comeback Specials erschienen. Die vier vollgepackten CDs scheinen keine Wünsche mehr offen zu lassen. Die 1998 erschienene 2-CD-Version "Memories" und die nachgeschickte Ergänzung "Tiger Man", erscheinen im Vergleich mit dieser Box erst recht wie eine Abzocke. Doch leider schwächelt die neue Fassung da, wo die alte stark war: Das Gospel Medley ist geschnitten - und das sehr schlecht. Statt des Intros "Sometimes I feel like a motherless child..." hört man nun die holprige Ansprache von Elvis und dann einen schlampigen Schnitt, der zu Elvis' Gesang überleitet. "Memories" spart hingegen die Ansprache aus und bietet dafür den ganzen Gospel-Teil. Auch das "Road Medley" ist in der "Memories"-Fassung länger. Die Songs "It Hurts Me" und "Let Yourself Go" sind nun separat zu hören, obwohl sie Bestandteil der "Guitar-Man"-Show sind (siehe DVD). Man mag dagegen halten, dass sich die Produzenten nur an das Original-Album halten, doch wie man lange weiß, waren die Alben, die zu Elvis' Lebzeiten herauskamen, selten liebhaberorientiert und daher nicht gerade wert, in ihrer ursprünglichen Form neu aufgelegt zu werden.

Ansonsten bietet die Box ein umfassendes Erlebnis des Specials: Neben dem Original-Album sind beide Versionen der Jam-Session und beide Versionen der Elvis-Solo-Show zu hören, wobei die Stücke der ungezwungenen Unplugged-Runde zu den besten Aufnahmen des Specials gehören. Elvis plaudert aus dem Nähkästchen, nimmt sich selbst auf die Schippe und lacht mit seinen Kollegen auch mal über Pannen. Aber vor allem hat er hörbar Spaß an der Musik. Alle, die nicht genug bekommen können, dürfen auf CD 4 den Proben lauschen.

Fazit: Eine sinnvolle Anschaffung mit einem ärgerlichen Makel. Daher sollte man seine Memories-Ausgabe vorerst besser nicht weiterverkaufen. Leider bilden erst beide zusammen ein wirkliches "Complete Comeback Special" - natürlich nur bis zur nächsten Jubiläumsausgabe, die bestimmt noch "kompletter" ausfallen dürfte.
11 Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zum Special und zum Soundtrack möchte ich eigentlich nicht mehr viel schreiben. Das es die Wiederbelebung von Elvis Karriere war usw. ist schon lange ein Allgemeinplatz. Daher wende ich mich gleich der vorliegenden 4 CD Box zu und erläutere warum hier nicht mehr als eine drei Sterne Bewertung für mich drin war.

Die erste CD enthält das ursprüngliche Album sowie Stereo Versionen von z.B. "If I Can Dream" sowie die aufgenommenen aber leider aus dem Special geschnittenen Songs wie "Let Yourself Go". Leider ist die lange Fassung des Gospel Medleys nicht enthalten. Unverständlich, da auf der CD noch mehr als genug Platz gewesen wäre.

Die zweite und die dritte CD enthalten jeweils eine der Sit Down und eine der Stand Up Shows. Leider sind auch diese nicht ganz komplett. Es fehlen der Fehlstart bei der ersten Stand Up Show sowie die Ansage vor "That`s All Right" vor der ersten Sit Down Show die auf der drei DVD Box zu hören sind. Natürlich ist das nichts essentielles, aber wer ausser einer Reihe Hardcorefans kauft schon so eine Box auf der X mal die gleichen Lieder drauf sind? Und die wollen das ganze eben ungeschnitten und komplett.

CD vier enthält dann zwei sogenannte Proben - auch wenn von fokussiertem Proben hier keinesfalls die Rede sein kann - zu den sit Down Shows die mit einem einfachen Kassettenrekorder aufgezeichnet wurden und dementsprechend armselig klingen. Wie auch alles andere auf dieser Box waren auch diese Aufnahmen bereits veröffentlicht, und auch hier wurde geschnitten. Dieses mal ein Dialog zwischen Elvis und dem Macher hinter dem Special "Steve Binder". Auf der FTD CD "Let Yourself Go" war der Dialog noch enthalten.

Weiterhin stellt sich die Frage ob die Outtakes zu den Studionummern nicht auch auf die Box gehört hätten wenn man schon die Tonqualitativ minderwertigen Proben in das Set integriert. Das gilt sowohl für die eigentlichen Studiotakes, als auch für die Vocal Overdubbs die Elvis bei den Aufnahmen im TV Studio Live zum Halbplayback gemacht hat. Beides wurde bereits offiziell, zumindest teilweise, veröffentlicht und sollte daher eigentlich auf einer "Complete" betitelten Box enthalten sein.

Aber auch abgesehen davon ist der Titel "Complete" eben nicht zutreffend, auch wenn die Optik OK ist und auch der Preis nicht übertrieben hoch ist.
Wer nur das wichtigste Material auf CD haben will kann sich das Set kaufen, aber wer wirklich alles haben will braucht im Endeffekt dann doch noch weitere CD`s um alles komplett zu haben.

Leider typisch diese Veröffentlichungspolitik.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Ich würde diese CD allen Fans empfehlen, die Elvis am Anfang seines Combacks erleben wollen, so richtig natülich und wild. Die Collection ist sehr hörenswert, es gibt eine besonderheit bie dieser Collevtion und das ist CD 4. Auf dieser CD ist ein Rehearsal zu hören das echt klsse ist
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2009
Es ist einfach nicht zu glauben, was uns da JAHRZEHNTE an Supermaterial von Elvis VORENTHALTEN wurde!!! Einfach Unglaublich!!!
Diese DVD-Box ist aber auch JEDEN Cent wert!!!
Nicht nur für ELVIS-Fans sondern auch für Sammler von Konzerten!
und den Leuten, die sich bislang nicht getraut haben etwas von Elvis zu kaufen > nach dem Genuß dieser Darbietungen wirst du ELVIS-Fan - Garantiert!
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Elvis ist eh der Größte, und dieses Konzert wohl eines der tollsten und interessantesten, die es in der Musikwelt gab. Die Lieder nur zu hören macht genauso großen Spaß, wie die entsprechende DVD dazu anzusehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2011
Tolle Versionen, tolle Lieder und ein Elvis in BESTFORM. Der Artist of the Century mit einer grandiosen Vorstellung! Das erste Unplugged-Concert der Musikgeschichte ist vollgepackt mit tollen Songs und guter Stimmung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2015
Der Musiker und Mensch auf einer CD. Live und in Teilen vielleicht auch echt. Gute Gitarrentabs und auch etwas zum raushören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2009
Diese Box ist Elvis der Spitzenklasse. Auf 3 DVDs bekommt man neben dem Original-Special, so wie es Anfang Dezember 1968 im amerikanischen TV gesendet wurde, auch noch die Stand-Up und Sit-down-Sequenzen in voller Länge u. viele Outtakes aus der Produktion von diesem Meilenstein in Elvis Karriere in spitzenmäißer Bild- und Tonqualität. Ein MUST HAVE für Elvis Fans. Und wer bislang noch kein Fan ist, wird es mit dieser Box garantirt werden!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2011
Die Box ist nicht nur der Zusammenschnitt, so wie auf der LP , sondern die CD`s 2-4 beinhalten die 2Standup und die 2 Sit up Shows. Bis dahin gab es so eine Show garnicht und daher ist diese CD so interessant.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden