Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Tolles Set zum Kultfilm
Der Film ist ja eh Kult. Mit diesem tollen Set holen Sie sich auch den süßen Hasen und die Musiknoten der Titelmelodie nach Hause.
Meine Frau war begeistert...
:-)
Vor 14 Monaten von Michael A. veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen War ein Geschenk
Diesen Film muss man wohl gesehen haben.
Wenn man den dann noch mit dem Hasen verschenkt ist man sehr beliebt.
Vor 3 Monaten von Nadine Strothmann veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3.0 von 5 Sternen War ein Geschenk, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition] (DVD)
Diesen Film muss man wohl gesehen haben.
Wenn man den dann noch mit dem Hasen verschenkt ist man sehr beliebt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Set zum Kultfilm, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition] (DVD)
Der Film ist ja eh Kult. Mit diesem tollen Set holen Sie sich auch den süßen Hasen und die Musiknoten der Titelmelodie nach Hause.
Meine Frau war begeistert...
:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Produkt hält genau was es verspricht, schnell, zuverlässig, jederzeit einsetzbar, nur zu empfehlen, wenigVerspackungsmüll, 23. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition] (DVD)
Produkt hält genau was es verspricht, schnell, zuverlässig, jederzeit einsetzbar, nur zu empfehlen, wenigVerspackungsmüll, jeder zeit gerne wieder, echt toller Film
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen "Das ist ein Keinohrhase. Der hat keine Ohren, weil er eben keine brauch. Weil er durch die Nase... hört.“, 23. Januar 2009
Von 
MaReIx "Marci" (Herne im Rurhgebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Til Schweiger ist einer von Deutschlands bekanntesten und erfolgreichsten Schauspielern aber auch einer der am meisten polarisiert. Entweder mag man ihn und seine Filme oder nicht. So ähnlich ist es auch bei seinem Kinoerfolg "Keinohrhasen" aus dem Jahr 2007. Hier spielt er nicht nur die Hauptrolle sondern führt auch Regie, war für das Drehbuch mitverantwortlich (mit Anika Decker) und war einer der Produzenten (mit Thomas Zickler).

Ludo Decker ist der Klatschreporter von "Das Blatt". Zusammen mit dem Fotograf Moritz durchstreift er die Hauptstadt nach der nächsten Promi Schlagzeile. Als er davon erfährt, dass Wladimir Klitschko Yvonne Catterfeld in einem Hotel einen Heiratsantrag machen will, müssen die beiden dahin. Doch leider fällt Ludo durch die Glasscheibe und landet direkt auf dem Tisch der beiden und als Folge dessen vor einer Richterin. Diese hat wenig Verständnis für den Klatschreporter, sowie wohl auch für ihren Ex Mann, Ludos Anwalt, in verdonnert diesen zu einer Bewährungsstrafe und 300 Sozialstunden in einem Kinderhort. Dort lernt Ludo Anna Gotzlowski, die Leiterin des Horts, kennen und weiss noch gar nicht wie sehr dieses Treffen sein Leben verändern wird.

Für mich gehört Keinohrhasen zu einer der besten deutschen Produktionen der letzten Jahre. Auch wenn ich, wie andere auch, der Meinung bin, dass es bessere deutsche Schauspieler gibt als Til Schweiger. Doch die Rolle des Paparazzo Ludo Decker habe ich ihm abgenommen. Und die Besetztung der anderen Schauspieler hat gestimmt. Besoneders Nora Tschirner als Anna Gotzlowski & Matthias Schweighöfer als Ludos Arbeitskollege und Kumpel Moritz haben mich begeistert. Für die beiden scheinen die Rollen wie geschaffen, auf den Leib geschrieben worden zu sein.

Auch zur Regie Arbeit von Schweiger lässt mich nicht viel negatives sagen. Besonders wen man bedenkt, dass er hierbei noch ein Frischling ist. Dafür hat er mit Keinohrhasen eine solide Arbeit abgeliefert, die zwar an manchen Stellen etwas lang erscheint im ganzen aber Spaß macht.

Die DVD Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen. Auch wenn die Verpackung empfindlicher ist als normale DVD Hüllen. Als Extras gibt es unter anderem Dokumentationen, verpatzte Szenen, Casting Material & ein Musikvideo zu sehen.

Hier ein Überblick über das Bonusmaterial.
Die Entstehung von Keinohrhasen, Alle entfallenen Hasenszenen, Alle verpatzten Hasenszenen, Audiokommentar von Til Schweiger, Das Casting von Keinohrhasen, Das Keinohrhasen-Team während den Dreharbeiten, Kinotrailer & Teaser, 9 Hasenspots, Plakatentwürfe, Musikvideo "Apologize" von Timbaland feat. One Republic, Nachwuchsregisseure drehen Keinohrhasen, Keinohrhasen...ein Jahr später, Kinotrailer von 1 und einen halben Ritter

Keinohrhasen ist sicherlich kein Film der jetzt das ganz große Thema abarbeitet. Auch will er nicht die ganz große Botschaft transportieren sondern einfach für einige Zeit eine Zahl von Zuschauern gut unterhalten. Und das gelingt. Für mich eine der besseren deuchen Filme der letzten Jahre und mal ein deutscher Film der einfach Spaß macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


69 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KUSCHEL-SET, 15. Oktober 2008
Von 
Harry Topper (Bochum) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition] (DVD)
Zum Film wurde ja schon mehr als genug gesagt, und es wird immer noch heiß diskutiert.

Ich kann allerdings nicht verstehen, aus welchem Grund sich Personen, die sich offensichtlich "zu Höherem" berufen fühlen,
einen Film von und mit Til Schweiger ansehen, der dazu auch noch "Keinohrhasen" heißt.
Für alle, die den Text auf der Rückseite der DVD-Hülle nicht lesen können, ist ja Til Schweiger
extra nochmal vorne drauf- im Bett mit einer mäßig begeistert schauenden Nora Tschirna.
Na ja, ich muss es ja auch nicht verstehen...

Nur für den Fall, dass noch jemand Zweifel hat:
Es stimmt! "Keinohrhasen" ist kein Meilenstein der deutschen Filmgeschichte,
und es ist auch kein sozialkritisches Machwerk, das den Werteverfall unserer Gesellschaft anprangert.
Es ist einfach eine romantische Komödie, wie man sie eigentlich auch erwarten sollte, wenn man sich diesen Film anschaut.
Meine Frau hatte den Film bereits im Kino gesehen und ließ mir keine Ruhe,
bis ich ihn mir endlich auch mit ihr zusammen auf DVD angeschaut habe.

Und was soll ich sagen? Obwohl ich eigentlich kein Til Schweiger Fan bin, hatten wir einen sehr schönen Filmabend.
Wir haben zusammen gelacht, geweint, mitgefiebert und nochmals gelacht- so wie es sein soll!

Til Schweiger spielt wieder einmal sich selbst- oder möglicherweise so, wie er gerne wäre.
Mit Nora Tschirner hat er eine sehr charmante und überaus sympathische Filmpartnerin.
Und bei der ersten Szene, in der Jürgen Vogel einen genialen Auftritt hat, bin ich ja fast vom Stuhl gefallen!

Ich denke nicht, dass Til Schweiger eine kritische Hinterfragung und Bloßstellung der deutschen Medienwelt betreiben wollte;
er hat sich halt einfach nur über die BILD-Zeitung lustig gemacht. Hingegen fand ich den Seitenhieb auf die
"Ach-so-heile-"Musikantenstadl-Welt doch sehr gelungen.

Und zum Schluss sei noch gesagt: Wenn ich zwei so süße Töchter hätte, wie Til Schweiger,
dann würde ich sie auch in Großaufnahme zeigen!

Wie dem auch sei. Meine Erwartungen an eine romantische Komödie - mehr will dieser Film auch gar nicht sein -
wurden voll und ganz erfüllt! In positiver Hinsicht...

Nun noch ein Wort zur Ausstattung des Keinohrhasen "Kuschel-Sets":

Für die ca. 10 Euro Mehrpreis gegenüber der 1Disc-Edition bekommt man zusätzlich eine Bonus-Disc
über die Entstehung des Films, ein Musikvideo von und Interview mit OneRepublic,
zwei Szenen, die von Nachwuchsregisseuren nachgedreht wurden und noch Einiges mehr.

Das liebevoll, ganz im Stile des Films gestaltete Digipac beinhaltet auch ein recht informatives Booklet,
dass ebenfalls die Entstehung von "Keinohrhasen" beschreibt und neben dem Storyboard zum "Dach-Stunt"
einige interessante Details zur Produktion des Films enthält.
Bei den mitgelieferten Musiknoten handelt es sich um ein beidseitig bedrucktes Faltblatt
mit den Noten zu den Instrumentalstücken A rainy day in Vancouver" und Talk to the mirror" aus dem Film.
Also nicht weiter erwähnenswert.

Das absolute Highlight dieser Limited Edition ist jedoch der "echte" Keinohrhase!
Er ist zwar kleiner als das Original, aber trotzdem wirklich süß und kuschelig.

Das Kuschelset hat meine Erwartungen und seinen Zweck - meine Frau hat sich riesig über den Keinohrhasen gefreut,
und ich hab wieder eine Box für mein DVD-Regal - voll erfüllt!

Fans von Special-Editions, die auf Schnickschnack in einer schön gestalteten Verpackung stehen,
kommen voll auf ihre Kosten. Für alle, die den Film mögen, gerne aber noch mehr sehen und wissen möchten
oder aber auch einfach nur einen Keinohrhasen ihr Eigen nennen wollen: Zugreifen!

Allen anderen sollte die normale 1Disc-Version völlig ausreichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Film!, 22. August 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition] (DVD)
Länge:: 1:32 Minuten

Das "Meisterwerk" von Til Schweiger gibt es endlich nun auf DVD. Der Film ist von Anfang an bis zum Finale romantisch und zum lachen. Selten habe ich so einen guten Film gesehen, vor allem nicht aus Deutschland.

Die Aufmachung ist schön geworden (wie man im Video sehen kann). Das Booklet ist ziemlich Umfangreich und enthält einige Infos über den Film. Das Digipack ist nicht so dick wie andere Digis sondern etwas schmäler und die DVD's sind in einer Art Stoffhalterung. Die Aufmachung des Menüs ist recht nett geworden, leider wurde hier nichts animiert sondern es gibt nur Hintergrundmusik. Das ist ziemlich Schade.
Die Extras sind auf der 2. DVD enthalten. Neben dem Video von "OneRepublic" gibt es noch Trailer und TV-Spots, Keinohrhasen-Kurzfilm, Making-of, Nicht verwendete Szenen, Casting-Videos und einiges mehr. Hier hat man sich sehr viel Mühe gegeben und die Auswahl so wie der Inhalt der Extras ist recht gut geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


73 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für Minderjährige ungeeignet, 27. August 2008
Zum Film als solches kann man geteilter Meinung sein. Der Film ist sicher nicht schlechter als die Hollywood-Massenproduktionen. Einfache Story, teilweise ganz witzig, Klischees bis zum Abwinken, aber man will sich ja amüsieren und nicht bilden. Okay soweit...

Völlig verständnislos nehme ich jedoch die Entwicklung wahr, wie im Film offen über Sexualpraktiken gesprochen wird - der ab 12 Jahren frei gegeben wurde. So als ob unsere 12jährigen schon Bescheid wissen müssten, wie Frauen richtig geleckt und Männer geblasen werden. Oder ob der neue Freund beim Geschlechtsverkehr wünscht, bepinkelt zu werden...

Wenn Erwachsene auf der Kinoleinwand vor 12jährigen Zuschauern so offen reden, dann muten wir unserer Jugend schlicht zuviel zu. Während des ganzen Films spricht kein Erwachsener auf diese Weise mit einem Kind. Warum mutet es man dann minderjährigen Kinogängern zu?
Der Film hätte eine Altersfreigabe ab 16 Jahren verdient, wie so viele andere auch. Es ist ein Film von Erwachsenen für Erwachsene. Nur weil niemand umgebracht wird, heisst es nicht, dass der Inhalt bereits ab 12 Jahren sinnvoll ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Möchtegerns machen Movie, 15. Dezember 2008
Von 
F. Hansen - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Til Schweiger ist schon eine Type für sich. Warum der immer als bester Schauspieler Deutschlands gefeiert und medial vermarktet wird, kann ich nicht nachvollziehen. Auch wenn er kein Theaterschauspieler ist, Schweiger überzeugt weder im Fernsehen noch im Kino.
Bei Kleinohrhasen macht er auch den Produzenten, wie in einigen Filmen zuvor.
Ich fage mich nur, wer von den Geldgebern, Produktionsfirmen glaubt wahrhaftig, dass Schweiger Qualität abliefert?
Okay, es muss nicht immer Shakespeare sein, doch Unterhaltung soll auch gekonnt sein. Aber in dem Film spielt sich ja alles im unteren Bereich ab.
Witzig und pointenreich sind die Dialoge nicht, einfältig ist noch charmant ausgedrückt.
Die Kameraeinstellungen wirken ebenso unbeholfen.
Schweiger und überhaupt der Mainstream des deutschen Kinos äffeln einfach Hollywood nach und imitieren nur, sowohl Schauspieler, Autoren, Regisseure und Produzenten. Als ob sie ein Demoband nach L.A. schicken wollen, wo man dann erkennen soll, dass man durchaus Hollywood-like sein kann. Aber das Ganze wirkt, wie in Kleinohrhasen, gewollt und nicht gekonnt.
Schematische, schablonenartige Abläufe erzeugen Szenen. Zu wenig, um mich zu überzeugen. Ich liebe Komödien, da darf es auch mal derb zugehen, aber das Kleinohrhasen ist pubertär-primitiv.
Schweiger und Kavarian sind mit Abstand die schlechtesten Darsteller in dem Streifen. Die haben eine Ausstrahlung à la "Schüler machen Filme".
Schade, aber es lohnt sich wirklich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Film. BluRay "naja", 18. Oktober 2008
Ich finde den Film, wie von vielen anderen bereits gesagt, toll. Jedoch ist die Bildqualität der BluRay-Fassung nicht wirklich so gut, wie man es von anderen BluRay Discs kennt. Wer also schwankt, ob er die zusätzlichen Euros in die BluRay Fassung stecken soll, dem sei gesagt, dass die DVD Fassung sicherlich ausreicht, weil die BluRay nicht wirklich viel mehr Qualität aufzubieten hat. Evtl. kommt die DVD Fassung mit weniger Special Features, aber wer sich die auch nicht anschaut ist definitiv mit der preiswerteren DVD Fassung besser beraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Typisch deutsche Komödie..., 14. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition] (DVD)
... die krampfhaft versucht, amerikanischem Stil nachzueifern, dabei aber jede Menge Fehler macht.

Til Schweiger, hierzulande A-Prominenz und einer der Stars der deutschen Filmindustrie, in Hollywood eher B- oder C-Ware und häufig als Nebendarsteller in mittelmäßigen Actionstreifen anzutreffen, versucht sich Tarantino-mäßig als Regisseur, Autor, Produzent und Hauptdarsteller. Und wie Tarantino auch schon des öfteren scheitert er daran, sich zu viel vorzunehmen - auch wenns nur eine seichte Komödie werden sollte.

Eben aufgrund der Tatsache, daß es nur eine Komödie ist, werde ich mal nicht weiter auf die belanglose Regie eingehen, die selbst ein Uwe Boll noch hinbekommen hätte. Nur zwei Dinge benötigt eine gute Komödie (ok, drei, wenn wir die Schauspieler mitzählen): Ein gutes Drehbuch und ein gutes Timing, damit die Witze auch sitzen. Leider bietet dieser Film weder das eine noch das andere. Letzteres dank Schweiger, der es gekonnt versteht, einen Großteil der Pointen in den Sand zu setzen, entweder als Schauspieler oder als Regisseur (oder beides). Ersteres ebenfalls dank Schweiger, dessen Drehbuch sich nicht entscheiden kann, ob es eine familienfreundliche Feel-Good-Komödie sein will oder eine derbere American-Pie-Orgie. Am Ende ist es weder das eine noch das andere. Für Erwachsene über weite Strecken zu niedlich und harmlos, für Kinder... nun ja, die sollten vielleicht Teile dieses Films lieber nicht sehen.

Unterm Strich eine lasche Nummer für zwischendurch, zum Nebenbei gucken, die man aber auch schnell wieder vergisst. Wäre es ein Hollywood-Produkt, würde ich es als Massenware bezeichnen.

Als romantische Komödie gibts 2 von 5 Punkten, denn das "romantisch" macht er eigentlich ganz souverän nach Schema F, das "Komödie" hingegen ist meistens unter aller Kanone. Daher noch ein Tip für Til Schweiger am Ende: vielleicht das nächste Mal ein paar Experten anheuern für Regie, Drehbuch oder Produktion, und die Energie auf einen Aspekt des Films konzentrieren. Das nimmt Arbeit ab und man verliert auch nicht so leicht den Blick fürs wesentliche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Keinohrhasen "Kuschel-Set" (2 DVDs, Hase, Booklet, Musiknoten) [Limited Edition]
Gebraucht & neu ab: EUR 9,44
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen