Kundenrezensionen


384 Rezensionen
5 Sterne:
 (257)
4 Sterne:
 (78)
3 Sterne:
 (29)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


142 von 153 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Design ist toll, Stromverbrauch in Ordnung, Durchzug erreicht man jedoch nicht damit!
Kundenvideo-Rezension     Länge:: 7:08 Minuten
Und da war der Speicher meines Smartphones voll ... Was ich euch noch zeigen wollte, war der Einsatz meiner Universal Fernbedienung Prestigo von Philips am Honeywell. Aber das ist ja eher nebensächlich. Hoffe das Video hilft dem ein oder anderen.

Update 17.8.2012:

Es sind nun etwas mehr wie zwei Wochen vergangen seit...
Veröffentlicht am 28. Juli 2012 von Matthias Sutter

versus
315 von 334 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich wunderbar, aber...
Bei meiner Suche nach einem Turmventilator sind nach kurzer Recherche noch zwei Kandidaten übrig geblieben: Der ROWENTA VU 6020 Ventilator und der hier gezeigte Honeywell-Turm. Ich habe dann beide Geräte live ausprobiert. Um eines gleich vorwegzunehmen: Der Honeywell hat mich mehr überzeugt, doch vor Ort hatte er sich auch noch höflich benommen und...
Veröffentlicht am 3. Juni 2009 von m-blo


‹ Zurück | 1 239 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

315 von 334 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich wunderbar, aber..., 3. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Bei meiner Suche nach einem Turmventilator sind nach kurzer Recherche noch zwei Kandidaten übrig geblieben: Der ROWENTA VU 6020 Ventilator und der hier gezeigte Honeywell-Turm. Ich habe dann beide Geräte live ausprobiert. Um eines gleich vorwegzunehmen: Der Honeywell hat mich mehr überzeugt, doch vor Ort hatte er sich auch noch höflich benommen und keine Zicken gemacht (siehe unten). Nun jedoch zuerst zu den Gemeinsamkeiten.

Der Funktionsumfang ist bei beiden Ventilatoren im wesentlichen gleich:

- 3-STUFEN-GEBLÄSE (40 Watt), wobei die höchste Stufe auch noch für eine Brise in rund 5m Entfernung reicht. Ich sitze an meinem Schreibtisch ca. 3m vom Ventilator weg und bin mit Stufe 1 beim Honeywell zufrieden.
- ROTATION, wobei der Winkel des Honeywell sehr ordentliche 110° beträgt. Es dreht sich übrigens nicht etwa das Gehäuse, sondern die Säule im Turm.
- NATÜRLICHE BRISE, d.h. der Ventilator verändert automatisch seine Windintensität. Beim Rowenta offenbar alle 80 Sekunden, beim Honeywell hingegen stetig zwischen Stillstand und der maximal eingestellten Stufe.
- SCHLAFMODUS, d.h. der Wind wird zunehmend schwächer bis zum Stillstand.
- TIMER, mit dem man die Laufzeit begrenzen kann (Honeywell: 0,5-4 Std. / Rowenta: 1-8 Std.).

Nun im einzelnen die Vorteile des Honeywell:

- FUNKTIONALITÄT: Er ist noch mal gut 10cm höher als der Rowenta, insgesamt einen runden Meter. Das war mir wichtig, weil ich beim Sitzen am Schreibtisch auf jeden Fall über den ganzen Oberkörper ausreichend mit Luft angeströmt werden möchte. Das klappt mit dem Honeywell ganz wunderbar.
- AUSSEHEN: Er ist mindestens eine Klasse schicker und edler als der Rowenta, dessen silberner Kunststoff in meinen Augen doch etwas arg kostenbewußt daherkommt. Ganz anders der Honeywell: Hochwertig wirkende dunkle Kunststoffe und tolle Seitenleisten aus mattgrauem Aluminium.
- BEQUEMLICHKEIT: Der Honeywell kommt im Gegensatz zum Rowenta mit einer kleinen Fernbedienung für alle Funktionen (inkl. Batterien), die sich bei Bedarf im Turm selbst in einem kleinen Fach auf der Rückseite verstecken läßt.

Warum dann nur drei Sterne? Hier das dicke Minus:

- GERÄUSCHE: Mein erster Honeywell hat nach wenigen Stunden begonnen, beim Rotieren der Säule und auch noch beim Anspringen des Lüfters Geräusche zu machen, die in einem Büro nicht akzeptabel sind und die ich in dieser Form noch bei keinem Ventilator erlebt habe. Die Geräusche konnte man übrigens dadurch zum Verstummen bringen, dass man seitlich an der Verkleidung drückte. Da ständiges Umarmen trotz seines attraktiven Äußeren für mich keine realistische Option war, habe ich ihn nach wenigen Tagen umgetauscht.
Nun kam also Exemplar Nummer 2. Tja, was soll ich sagen...auch dieses Exemplar hat ein Geräuschproblem, aber längst nicht so gravierend wie mein erstes. Dennoch erwarte ich bei einem Windwedler dieser Preisklasse, daß die basalen Funktionen Wind machen und Drehen wenigstens so geräuschlos abgehen wie bei jedem Billigventilator.
Ich habe dann an den Hersteller geschrieben mit der Bitte um Stellungnahme, aber selbst nach über einer Woche keine Antwort erhalten.

Fazit:

Für die schwache Verarbeitung der Mechanik und den maulfaulen Hersteller gibt es bei mir zwei Sterne Abzug. Sofern Sie also mit einem eventuell unangenehmen Geräusch leben können und mit dem Hersteller nicht kommunizieren wollen, erhalten Sie mit dem Honeywell einen wunderschönen Turmventilator mit tollen Funktionen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


142 von 153 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Design ist toll, Stromverbrauch in Ordnung, Durchzug erreicht man jedoch nicht damit!, 28. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Länge:: 7:08 Minuten

Und da war der Speicher meines Smartphones voll ... Was ich euch noch zeigen wollte, war der Einsatz meiner Universal Fernbedienung Prestigo von Philips am Honeywell. Aber das ist ja eher nebensächlich. Hoffe das Video hilft dem ein oder anderen.

Update 17.8.2012:

Es sind nun etwas mehr wie zwei Wochen vergangen seit dem Kauf, und ich bin nach wie vor positiv überzeugt vom Konzept dieses Gerätes. Im Video hatte ich die 1. Stufe, was die Leistung betrifft, etwas "angeprangert". Denn eigentlich spürt man den Luftstrom sogar über zwei, drei Meter hinaus noch deutlich, aber eben nicht zu stark, was sich in Kombination mit dem Schwenkmodus und dem "natürliche Windbrise" Programm als kleiner Segen für mich erwiesen hat. Denn sich dauerhaft einem starkem Luftstrom auszusetzen, wird irgendwann einfach unangenehm. Grade beim TV schauen ist das Gerät erträglich leise und es weht ab und an ein kühles Lüftchen entgegegen.

Vermutlich hätten die Erbauer sogar die 1. Stufe um 30% Leistung reduzieren können, dann wäre der Brise-Effekt ebenso spürbar und das Gerät wäre nochmal um einiges leiser, so das man es wirklich beim Einschlafen benutzen könnte. Aber das ist nun wirklich eine sehr persönliche Meinung, jeder fühlt ja anders :)

Was mir noch so aufgefallen ist:

Die Schwenk-Mechanik erzeugt ein leises, aber deutlich wahrnehmbares "Surren" und sobald es ganz nach rechts schwenkt, läuft der Ventilator kurz minimal lauter. Wahrscheinlich konstruktions bedingt. Ist jetzt auch nicht wirklich störend und wenn man es tatsächlich garnicht erträgt, ist das Schwenken ja jederzeit abstellbar.

Auch bei mir kommt es - sehr selten - vor:

Die Seitenteile kommen manchmal ins Schwingen und erzeugen einen vibrierenden Ton. Wenn ich den Ventilator kurz anheben oder die Seiten berühre, verschwindet es aber wieder. Das ist besonders in den ersten Tagen nach dem Kauf aufgetreten, und jetzt nur noch ganz selten. Es ist durchaus möglich, das der Standfuss nicht ganz plan auf dem Boden stand (Stromkabel drunter) und es dadurch zu diesem Effekt kam.

Trotz dessen, tolles Gerät. Werde mir es nochmal kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Empfehlenswert, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Hallo zusammen,

wenn ihr auf der Suche nach einem sehr gutem Ventilator seit, kann ich dieses Modell nur
wärmstens empfehlen.
Die "nur" 40Watt Leistung sagen über den Elektromotor gar nichts aus. Im Gegenteil er bringt sogar
mit einem Luftdurchsatz von 2.400m³ pro Stunde mehr Leistung als mancher Ventilator mit einem 50 Watt Motor.
Dabei ist er trotzdem auf hoher Stufe kaum warzunehmen und stört absolut nicht beim Fernsehen.

Das knapp 100 cm hohe Gehäuse ist sauber verarbeitet. Zudem sorgt die Seitenleiste aus Aluminium
zusätzlich für sicheren Stand und problemloses Arbeiten.

Ein kleines Manko meinerseits ist allerdings, dass die Zeitschaltuhr nur auf 4h eingestellt werdem kann.

Mein persönliches Fazit ist, dass der Preis für knapp 75€ absolut gerechtfertigt ist, und das Gerät jeden Cent wert ist.

Bin auf diesen Ventilator gestossen, da er 2013 und 2014 als Testsieger abgeschlossen hat bei mehreren Testberichten.

[...]
[...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


106 von 124 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fast wie 'ne Klimaanlage ..., 30. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Hab mir diesen Ventilator vor ca. 1 Woche gekauft. Habe lange nachgedacht, weil es schon viel billigere Alternativgeräte gibt, aber ich muss sagen, er ist jeden Cent wert. Auspacken, 2 Teile und 3 Schrauben später stand er bereits parat und verrichtet seither super Dienste. Und das alles flüsterleise. Jede Menge Betriebsmodi: 3 Gebläsestufen, Nachtbetrieb (geht's noch leiser?), "natürlicher Luftzug", Ausschalttimer, Fixierung etc. Ich hab ihn meist nur auf Gebläsestufe 1, das genügt, Reichweite bestimmt um die 5 Meter. Obwohl er die Temperatur kaum nach unten verändert, fühlt es sich subjektiv einfach viel kühler und somit angenehmer an. Die Fernbedienung reagiert toll, und er ist optisch ein Designstück. Den geb' ich nicht mehr her!
PS. Das einzig Störende ist die blaue LED-Beleuchtung, die doch sehr hell ausfällt, was für den Einsatz im Schlafzimmer nicht gerade optimal ist ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis-Leistung gut!, 15. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Von der Verarbeitung und Bedienung sehr gut. Auch das Aufbauen ist sehr einfach. Nur hätte ich mir noch eine kleine Abstufung der Windgeschw. nach unten gewünscht. Wäre gerade für den Einsatz im Schlafzimmer besser gewesen. Auch muss man wissen das die LEDS im dunkeln wirklich den halben Raum ausleuchten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nach einem Jahr Taste für Lüftergeschwindigkeit am Gerät kaputt!, 26. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Der Standfuß ist recht einfach zu montieren. Das Gerät sieht gut aus und bringt eine sehr gute Leistung. Die Geräuschkulisse ist ok. Nicht besonders leise, aber auch nicht laut. Der Preis wäre für 65-70 Euro okay. 90 Euro sind eigentlich schon zu viel.

Die zwei Zusatzfunktionen: Natur- und Nachtmodus sind allerdings, meiner Meinung nach voll daneben.
Im einen Modus läuft der Ventilator an, läuft ca. 4 sec. in eingestellter Geschwindigkeit, fährt dann nochmal die Drehzahl hoch, geht dann wieder auf die Ursprungsdrehzahl und schliesslich ganz aus, danach fängt er wieder von vorne an mit dieser Prozedur und das innerhalb von ein paar Sekunden. Der zweite Modus fährt normal, je nach Geschwindigkeitseinstellung hoch, kommt nach wenigen Sekunden wieder zum Stillstand, fährt wieder hoch, geht wieder aus, usw. Da dies alles innerhalb weniger Sekunden geschieht, ca. 5- 8 sec. fängt es nach kurzer Zeit an nervig zu werden. So als ob man von den Geräuschen her einen kleinen Akkusauger permanent an und aus schaltet. Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß dieses sekundenschnelle "hoch und runter" gut für das Gerät ist.

Nachtrag:
Nach einem Jahr und sehr wenigem Gebrauch, funktioniert die Taste für die Lüftergeschwindigkeit am Gerät selbst nicht mehr. Nur mit der Fernbedienung funktioniert das Einstellen noch. Hatte heute den Ventilator seit letztem Sommer das erste Mal wieder in Gebrauch (Ventilator stand immer in der Wohnung).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ersteindruck: Super, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Achtung: Hierbei handelt es sich um einen Ersteindruck. Sollte sich später noch etwas ändern, werde ich das hier anfügen.

* Verarbeitung/Äußeres:
Die Verarbeitung scheint in Ordnung zu sein, viel Kunststoff, nur wenig hochglanz an der Oberseite. Leichter Geruch nach Kunststoff, aber das ist wohl normal. Design gefällt mir gut.

* Aufbau:
Lediglich der Standfuß muss angeschraubt werden, und das Kabel durch eine Halterung am Standfuß geführt werden, was sich als etwas schwierig erwies, aber durchaus machbar ist. Aufbauzeit ungefähr 5-10 Minuten.

* Bedienung:
Fernbedienung (kam mit Batterien, super) und Gerät haben ein identisches Bedienfeld, was eigentlich keiner weiteren Erklärung bedarf, wenn man sich vorher kurz die Features durchgelesen hat. Die Anleitung kommt in vielen Sprachen, ich habe sie aber nicht benötigt.

* Betrieb/Lautstärke:
Das Gerät hat auf Stufe eins einen ordentlichen Luftzug, der in zwei Metern Entfernung sehr angenehm ist (das ist natürlich äußerst subjektiv). Die Lautstärke auf Stufe eins beträgt in einem Meter Entfernung etwa 35 dB (ohne Gewähr). Die höheren Stufen benötige ich nicht, da ich nur ein kleines Zimmer belüfte.
Damit ist das Gerät auch für große Räume geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Honeywell Ho-5500RE Turmventilator, 8. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
den honeywell ho 5500RE turmventilator habe ich mir auf Grund der guten kundenbewertungen gekauft-und ich muss sagen -geil-!!!!lohnt sich wirklich sich dieses Gerät zu bestellen.viel besser als herkömmliche Ventilatoren weil er sich sehr differenziert einstellen lässt.momentan läuft bei mir nur der ,,Brise Modus" und das ist echt Super.auf Stufe zwei macht er schon richtig power....absolut geräuschlos und leicht zusammen zu bauen.von mir 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 24. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Meine ganz persöliche Meinung:
Positiv:
Hoher Luftdurchsatz
Relativ ruhig, zumindest neu kein Klappern etc.
Wertiges Design trotz einfachem Kunststoff
Gute Standfestigkeit
Kein drehendes Gehäuse (Oszillation im Gehäuse)
Fernbdienung mit normalen Batterien / Akkus (AAA)
Negativ:
StandBy Verbrauch über 17 Watt -viel zu viel! -
Leider nur in schwarz lieferbar, wirkt dadurch recht dominant
Die kleinste Stufe könnte geringer sein - auch im Geräusch
Breeze Funktion nervt mich eher (ständig ein/aus)
Preis für das Gebotene grenzwertig
Wegen des hohen Stand By Verbrauchs geht das Gerät wohl zurück.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Störende Geräusche auf niedrigster Stufe, Winddurchsatz und Abstrahlwinkel jedoch sehr gut, 8. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz (Werkzeug)
Das Gerät sieht sauber verarbeitet aus und steht auch sehr stabil. Der Winddurchsatz ist auch ordentlich und das Gerät ist dabei eigentlich auch recht leise. Ich sage "eigentlich", da die Tasten auf der Oberseite sehr locker verbaut sind und bei niedrigster Gebläsestufe durch die Vibration klappern. Ich habe das Gerät für's Schlafzimmer gekauft, wo ich bis spät Nachts noch fast 30°C habe, und kann durch das Geräusch nicht einschlafen.

Wenn das Gerät im Wohnzimmer stehen soll oder nur zum Durchlüften verwendet wird, ist es sehr zu empfehlen. Aber um Nachts das Einschlafen zu ermöglichen, würde ich nach einem anderen Gerät suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 239 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Honeywell HO-5500RE Turmventilator oszillierend silber/schwarz
Gebraucht & neu ab: EUR 139,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen