Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


62 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und weiter geht's zu viert!
Die Traveling Wilburys fanden sich auf Initiative von Jeff Lynne (E.L.O.) 1988 in Los Angeles, Californien zusammen und wurden durch ihren Country-Rock zur ultimativen Supergruppe. Dafür gaben sie sich folgende Pseudonyme:
George Harrison – Nelson Wilbury
Bob Dylan – Lucky Wilbury
Jeff Lynne – Otis Wilbury
Tom Petty –...
Veröffentlicht am 13. Februar 2003 von A. Borbe

versus
3.0 von 5 Sternen Locker und leicht
Entspricht zwar von den Interpreten her nicht meinen Erwartungen, kann man aber problemlos hören. Wäre allerdings letztlich kein "Muss" gewesen ...
Vor 2 Monaten von Alexander Franz veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

62 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und weiter geht's zu viert!, 13. Februar 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Travelling Wilburys Vol. 3 (Audio CD)
Die Traveling Wilburys fanden sich auf Initiative von Jeff Lynne (E.L.O.) 1988 in Los Angeles, Californien zusammen und wurden durch ihren Country-Rock zur ultimativen Supergruppe. Dafür gaben sie sich folgende Pseudonyme:
George Harrison – Nelson Wilbury
Bob Dylan – Lucky Wilbury
Jeff Lynne – Otis Wilbury
Tom Petty – Charly T. Wilbury
Roy Orbison – Lefty Wilbury
Einen Monat nach Veröffentlichung von Vol. 1 (25.10.1988) starb Roy Orbison. Vol. 2 wurde daraufhin ausgelassen. Als 1990 dann Vol. 3 produziert und veröffentlicht (30.10.1990) wurde, wurde Roy nicht ersetzt und das Album ihm gewidmet. Allerdings gaben sich die Jungs neue Pseudonyme:
George Harrison – Spike Wilbury
Bob Dylan – Boo Wilbury
Jeff Lynne – Clayton Wilbury
Tom Petty – Muddy Wilbury
Zur Musik auf Vol. 3 lässt sich sagen, dass es sich hierbei um die gleiche Roots-Rock-Mischung wie bei Vol. 1 handelt, die leider nicht die Hitsingels wie bei Vol. 1 (zweimal Platin!) zustande brachten. Ein Easy Listening-Rock mit Country- und Folk-Einflüssen sorgt für angenehme Unterhaltung nach altbekannter Petty/ELO-Manier (Bob Dylan schrieb an diesem Album nicht mit sondern hat dafür mehr gesungen). Für eingefleischte Fans ist dies aber höchstwahrscheinlich völlig unerheblich, denn guter Rock wird einfach nicht alt und abgedroschen! Wenn es das Album irgendwo zu erhaschen gibt, dann rate ich: zuschlagen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein würdiger Nachfolger für Vol. 1, 8. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Travelling Wilburys Vol. 3 (Audio CD)
Nachdem Roy Orbison den Erfolg der ersten Scheibe von 1988 nicht mehr miterleben konnte, wurde die zweite Scheibe der alten Herren ihm gewidmet. Kauzig - wie nun einmal Harrison, Dylan, Petty und Lynne waren - nannten sie ihre zweite Scheibe Vol. 3. Eine Vol. 2 hatte es offiziell nie gegeben. Nach Aussage von Harrison haben die vier fast alles gemeinsam und als Gruppe geschrieben, nachdem auf Vol. 1 einige Lieder z.B. auf Orbison und Dylan regelrecht auf den Leib geschrieben wurden. Die Platte ist einfach Wahnsinn und jeder, der sie hat, kann sich glücklich schätzen. Bessere Rock-Musik als auf dieser cd kann es nicht geben. Wem diese Platte nicht gefällt, dem ist nicht zu helfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wem die 1. CD der Wilburys gefiel..., 16. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vol.3 (Audio CD)
... dem wird auch diese gefallen. Ehrliche Musik, rund und eingängig, besonders für Dylan & Petty Fans fast ein Muss! Für meinen Geschmack nicht schlechter als die erste, und die ist schon seit langem eine meiner Lieblings-CDs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Locker und leicht, 24. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vol.3 (Audio CD)
Entspricht zwar von den Interpreten her nicht meinen Erwartungen, kann man aber problemlos hören. Wäre allerdings letztlich kein "Muss" gewesen ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CD-Kaputter, 27. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Travelling Wilburys Vol. 3 (Audio CD)
Stets viel Geschrei um sog. Supergroups - hier ist eine Wirkliche!!! Selten so viel Spaß an einer einzigen Scheibe gehabt wie an dieser - trifft auch auf Vol. 1 zu.
Ja keinen Musiker ersetzen - alles so lassen, wie's ist - zeitlos. Danke, Jungs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen so muß das klingen, 12. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Vol.3 (Audio CD)
eine wunderbare scheibe, jedes einzelne lied macht spaß! man merkt gleich, dass die jungs ihr handwerk beherrschen und dass sie spaß daran haben. das steckt an. gute laune mit ordentlich power.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mensch, Leute, das issne CD ausgesuchterweise, da wußte man vorher, wie se nachher aussieht! ......., 17. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Travelling Wilburys Vol. 3 (Audio CD)
....... ick koof 'ne CD doch nich wegen der Bilder ...... : Die geradezu unbeschreiblichen, umwerfenden, eigentlich gar nicht zu beschreibenden, so gut sind'se, das es nur so seine Bewandnis hat, ja, watt soll ick ooch noch sagen, ick muss ja die Wortanzahl irgendwie hinkriegen: Kooft die CD selber, Freaks and Folks: TRAVELLING WILBURYS !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vol.3
Vol.3 von Traveling Wilburys (Audio CD - 2008)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen