Kundenrezensionen


30 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Spiel zu fairem Preis
Ich habe mir vor 2 Wochen Dream Pinball 3D gekauft.

Dieses Spiel bietet alles, was man sich von einem ordentlichen Flipper wünscht. Geboten werden 6 verschiedene Themen - Tische, bei denen man sich richtig austoben kann. Besonders gefallen hat mir der Tisch Knight Tournament. Die musikalische Untermalung ist klasse und stimmig.

Dream Pinball...
Veröffentlicht am 5. September 2008 von Christian Riese

versus
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gutes Spiel, ABER ...
Das Spiel an sich ist die mit Abstand beste Flippersimulation seit Jahren, zumindest was die Demo "Two Worlds" und den im Demo-Modus der Vollversion einzig spielbaren Tisch "Monsters" betrifft. Mehr hab ich nicht gesehen. Denn trotzdem schicke ich das Spiel zurück. Denn das, was diese Firma sich da für eine Aktivierung leistet, ist, gelinde gesagt, eine...
Veröffentlicht am 18. August 2008 von B. Alex


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Spiel zu fairem Preis, 5. September 2008
Von 
Christian Riese (Karlsruhe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Ich habe mir vor 2 Wochen Dream Pinball 3D gekauft.

Dieses Spiel bietet alles, was man sich von einem ordentlichen Flipper wünscht. Geboten werden 6 verschiedene Themen - Tische, bei denen man sich richtig austoben kann. Besonders gefallen hat mir der Tisch Knight Tournament. Die musikalische Untermalung ist klasse und stimmig.

Dream Pinball benötigt eine Aktivierung. Die geht aber recht schnell von statten. Auch wenn alle (3) Aktivierungen aufgebraucht seien sollten, reicht eine kurze Mail an den Support. Ich habe 5 Minuten später eine Mail bekommen und schon konnte es weitergehen. Das ist echt löblich.

Von daher, meinerseits beide Daumen hoch für diesen Flipper.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gutes Spiel, ABER ..., 18. August 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Das Spiel an sich ist die mit Abstand beste Flippersimulation seit Jahren, zumindest was die Demo "Two Worlds" und den im Demo-Modus der Vollversion einzig spielbaren Tisch "Monsters" betrifft. Mehr hab ich nicht gesehen. Denn trotzdem schicke ich das Spiel zurück. Denn das, was diese Firma sich da für eine Aktivierung leistet, ist, gelinde gesagt, eine Unverschämtheit! Zunächst geht es damit los, dass das Spiel laut Handbuch wahlweise online oder telefonisch zu aktivieren ist. Es wird erklärt, dass sei notwendig um sicherzustellen, dass jedes Exemplar nur auf einem einzigen Computer installiert werden kann. Allerdings werden weitere Freischaltungen angeboten - gegen Gebühr!!! Ich muss das Spiel also für meinen PC und mein Notebook zwei Mal kaufen. Aha! Das gab es meines Wissens so noch nicht! Dann also für eines der beiden Geräte entschieden und installiert. Anschließend wird man zur Aktivierung aufgefordert. Ich entscheide mich zunächst für online. Ich traue meinen Augen kaum, was die von mir wissen wollen: Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder, Fax und Telefonnummern optional. Eine Einverständniserklärung, dass ich bereit bin, mich mit Werbung zubomben zu lassen, lässt sich nicht deaktivieren. Nein, das geht zu weit, damit bin ich nicht einverstanden. Also telefonisch aktivieren. Der gebührenpflichtige Anruf (14 Cent je Minute) kommt nicht zustande, denn es gibt nur eine Ansage: "Kein Anschluss unter dieser Nummer." Für Kunden aus Österreich und der Schweiz ist allerdings eine ganz normale Nummer in Deutschland angegeben. Also versuch ich es da mal. Immerhin ertönt ein Freizeichen. Mehr passiert aber nicht. Nun ist meine Geduld am Ende.
Wer in Zeiten von SKL-Skandalen bereit ist, seine Daten irgend jemandem zu überlassen und ihm dazu noch einen Persil-Schein auszustellen, wird mit dem Spiel sicherlich viel Freude haben. Alle anderen: Finger weg! Ist zwar schade, weil hier ein gutes Produkt kaputt gemacht wird, aber ich sehe nicht ein, dass ich als zahlender Kunde unter dem Vorwand, ich müsse die Prügel für die Raubkopierer aushalten müssen, mich derartig für dumm verkaufen lassen soll.
Das Spiel selbst hätte mindestens vier Sterne verdient, so aber ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder eine gute Flippersimulation!, 5. September 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Nachdem ich mir das Spiel schon für die DS zugelegt hatte, habe ich mir jetzt auch die PC-Version für meinen Bürorechner gekauft. So ne Runde Flipper ist nämlich die optimale Mittagspausenbeschäftigung (während der Arbeitszeit wird natürlich nicht gespielt *hüstel*;-)).
Vielleicht zunächst kurz was zur Aktivierung: Zuerst musste ich auch mal kurz stocken, weil ich wie der Rezensent "B. Alex" dachte, dass man wirklich sämtliche privaten Daten zur Aktivierung angeben müsste (was mir auch nicht recht gewesen wäre). Zum Glück lässt sich die Produktregistrierung per Klick auf das entsprechende Kästchen im Aktivierungsmenü abschalten, ist also absolut freiwillig. Die Freischaltung per Internet hat danach bei mir problemlos geklappt.

Ansonsten ist der wesentlichste und augenscheinlichste Unterschied der PC- zur DS-Version die Grafik. Das sieht alles (für eine Flippersimulation) wirklich sehr schick aus, mit vielen kleinen Effekten und überall passiert was auf dem Bilschirm. Auch der Sound kommt auf dem PC natürlich noch viel bombastischer rüber.
Alles in allem kann man sagen, dass Dream Pinball 3D seit langem mal wieder eine gelungene Neuauflage des Spielhallenklassikers ist. Die Tische sind schön abwechslungsreich (wenn auch fiktiv... ein Star-Wars-Tisch o.ä. wäre natürlich noch toller gewesen) und haben auch alle ihre eigenen Soundeffekte (beim Aquatic-Tisch erklingen z.B. Walgesänge und - wie passend - Flippergeschnatter). Nette Ideen wie verschiedene Kameraeinstellungen und vor allem die 6 unterschiedlichen Kugeln (Marmor, Gold, Holz, etc. mit jeweils anderen ballistischen Eigenschaften) lassen auch nach vielen Stunden ncoh keine Langeweile aufkommen.

Von daher gibt's von mir eine klar Kaufempfehlung für alle Fans von guten Flippersimulationen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen leider schade, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
schöne verpackung, doch leider hat das spiel irgendeine MACKE. habe auf drei verschiedenen pc's versucht es zu installieren, doch leider funktioniert es auf keinem der dreien. bei jedem pc bleibt es auf einer anderen stelle hängen! habe dann noch im internet ein forum zu diesem spiel gefunden und feststellen müssen, daß das wohl öfter vorkommt.... :-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich spielbar, 15. Februar 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Es muss hier wohl zwischen der MAC- und der WIN-Edition unterschieden werden.
Die MAC-Version ist auf einem APPLE MAC PRO (INTEL XEON 2,66 GHz Quadcore, Nvidia GT 120 Grafik, 8 GB RAM) nicht spielbar: die Grafik ist nicht fließend, und auf Tastenanschläge reagiert die Software zu spät.
Schade, ich habe das Spiel zurückgeschickt.

Nachtrag:
Es ist der "Pixel Shader 2.0" erforderlich. Aktuell ist Shader 4.x
Programme können für feste Shader-Versionen erstellt werden, oder für universelle. Pinball 3D läuft nur mit Grafikkarten, deren Chip Shader 2.0 unterstützt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen laesst sich nicht installieren, 22. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
du kannst von alles probieren aber es laesst sich nicht installieren megaflopp dieses spiel lasst die finger davon rausgeschmissenes geld
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hätte so gut werden können!, 29. August 2010
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Der Publisher Topware hat sich ja in den letzten Jahren überwiegend mit Schmuddelsoftware einen Namen gemacht. Und auch Dream Pinball 3D reiht sich da nahtlos ein. Jedenfalls auf den ersten Blick.

Nach der Installation ist eine Registrierung des Spiels zwingend notwendig, andernfalls läuft das Programm im "Demo-Modus" und man kann nur einen der 6 Tische spielen. Das an sich ist schon eine Dreistigkeit, die nur durch die Arroganz noch übertroffen wird. Vorname, Name, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse werden fällig. Anschließend erhält man einen "Aktivierungscode", der das Spiel nach der Deinstalltion wohl durch den Revoke bringen soll.

Hat man diese bodenlose Frechheit erstmal hinter sich, präsentiert sich Dream Pinball 3D in einem guten Bild. Die Tische sind abwechslungsreich, aber leider etwas ideenlos. Die Tisch-Hintergrundbemalung macht oft den Eindruck, als wäre sie wahllos ausgewählt und auf den Tisch geklatscht. Auf dem Tisch "Monsters" reihen sich zusammenhanglose Monsterfratzen in die Tischtextur. Das wirkt ziemlich lustlos und unkreativ.

Die Tische selbst spielen sich flott und knackig, die Physikengine leistet ganze Arbeit und ist stets nachvollziehbar. Es können Kugeln aus verschiedenen Materialen erspielt werden, die sich durchaus unterschiedlich schwer anfühlen. Auch das oft leicht freizuspielende Multiball-Feature macht Laune und bringt Action auf den Tisch. Die Grafik ist durchaus gut und hält eine Menge Optionen zum tüfteln bereit, welche HDR-Stufe und welcher Tischwinkel dem persönlichen Geschmack entsprechen. Die Hintergrundgrafik außerhalb des Tisches allerdings wirkt lieblos und trist. Die Musikuntermalung empfinde ich über weite Strecken hinweg als uninspiriert und auf einer Stufe mit Fahlstuhlmusik. Hin und wieder kommen die Musikstücke aber in Fahrt - leider meist erst nach mehreren Minuten. Ist selten, dass man solange noch mit demselben Ball spielt. Der Sound und die Pinball-Geräusche sind realistisch getroffen und klingen gut. Den unfreiwillig komischen Hintergrundsprecher jedoch hätte man sich getrost sparen und die Zeit lieber in eine gute Punkt-Matrix-Spielstandanzeige investieren sollen.

Eigentlich eine gelungene Flippersimulation, wäre da nicht ein schlimmer Fauxpas, der den Entwicklern unterlaufen ist: Spezial-Effekte! Jedesmal, wenn die Kugel einen Sensor überrollt oder gegen einen Bumper trifft, regnet es kleine Explosionen bzw. Feuerschweife auf dem Tisch. Was für ein kompletter Unsinn und in einer Flipper-"Simulation" vollkommen unangebracht. Das trübt das Gesamtbild nochmals derbe.

Für Leute, die seit langem mal wieder nach einem guten Pinball suchen, und die Zeit von "Pinball Dreams" mitgemacht haben, kann ich dem Spiel eine Empfehlung von 3 Sternen geben. Diejenigen, die durch "Pro Pinball" realistikver- und gewöhnt sind, und nach einer echten Flippersimulation suchen, würde ich empfehlen, sich zunächst ein paar Videos auf YouTube anzusehen.

Grafik: 4/5
Sound: 1/5
Physik: 5/5
Spielspaß: 3/5
Realismus: 2/5
Tischdesign: 2/5
Fazit: 3/5
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dream Pinball 3D Premium Edition, 24. März 2010
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Auch diese grafisch recht anspruchsvolle PinSim erreicht nicht das hohe Niveau der mittlerweile uralten ProPinballserie "Timeshock","BigRace USA" und "Fantastic Journey"! Die Gründe liegen in den recht unintelligenten Modes und der unrealistischen Polygonenrate, die schon immer ein Manko dieser Firma war.Die Polygonenrate ist das A und O einer PinSim, denn sie bestimmt die möglichen Kugelwege bei variablen Abstoßpunkten,also den Realitätsgrad der Ballphysik!
Dennoch ist das Spiel empfehlenswert, da sich die 6 Tische in der Anordnung der Flipperarme unterscheiden,verschiedene Kugelmaterialien bieten und einen befriedigenden Spielspaß erlauben.Da es ohnehin viel zu wenige PinSims gibt, weil die Entwicklung von Strategie-und Rollenspielen viel profitabler ist,muss der eingefleischte Pinballfreak dieses Spiel einfach kaufen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschende Simulation, 2. September 2008
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Ich möchte vornweg schicken, dass sich meine Rezession lediglich auf die Mac-Version des Flippers bezieht. In wie fern sich die Mac und die PC-Version unterscheiden, kann ich nicht beurteilen.

Vor einigen Jahren noch, als ich noch eher Zeit für mich fand verbrachte ich so manche Stunde am Abend am Computer, spielte Flipper und fand gefallen daran. Damals waren noch die Flippersimulationen von ProPinball up to date. Sie zeichneten sich durch eine sehr ansprechende und nicht überladene Grafik, durch eine exzellente Kugelphysik, spannende Displayspiele und durch einen übersichtlichen Spielfortschritt aus. Leider hat ProPinball seinen Betrieb mittlerweile eingestellt und die alten Simulationen können auf Intel-Macs nicht mehr gespielt werden.
So fieberte ich neuen Flippersimulationen für aktuelle MacOS-Versionen entgegen und war dann auch wie elektrisiert, als ich bei einem Softwarevertrieb DreamPinball 3d entdeckte. Ein Flipper auf 6 Tischen, farbenprächtige Screenshots mit hochklassiger Grafik. Dazu noch Flipperkugeln mit unterschiedlichen Eigenschaften. Nach Monaten erhielt ich dann die Ware und legte noch am selben Abend los.
Schon nach den ersten Spielversuchen war die Enttäuschung groß. Selbst bei der bestmöglichen Grafikeinstellung, kann die auf den "Screenshots" angegebene Grafik bei weitem nicht reproduziert werden. Die Details der Flippertische sind nicht plastisch und gehen in der Vielzahl der knalligen und unnatürlichen Farben unter. Die Auflösung erinnert mehr an Spiele auf dem Amiga der späten 80er Jahre und wird den heutigen Anforderungen nicht gerecht. Die Ballphysik ist nicht kaum nachvollziehbar und die Kugel verhält sich nicht wie eine solche. Auch der auf der Spielverpackung dargestellte Spiegeleffekt der Kugel, wird im Spiel nicht reproduziert. Die Kugeln ähneln Glasmurmeln. Die Flipperpaddel kennen nur Alles oder Nichts. Das Ergebnisdisplay ist beim kaum zu entziffern. Von 7 möglichen Kamerapositionen ist nur eine einzige brauchbar. Aber selbst bei dieser Einstellung bleibt der obere Teil des Spieltisches abgeschnitten.
Da kommt kein Spielspaß auf und auch nach mehreren Spielversuchen breche ich das Ganze meist schon nach wenigen Minuten ab und vertreibe meine Zeit mit Unterhaltsamerem.

Fazit: wer am Mac vernünftig Flippern will, sollte sich nach einem alten iMac mit MacOS9 Betriebssystem umsehen und dort die alten ProPinball-Flipper installieren oder auf ein besseres Produkt warten.
DreamPInball ist zwar günstig aber keinesfalls preiswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Dream Pinball 3D, 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) (Computerspiel)
Kann leider selbst keine Bewertung abgeben,da dieses PC Spiel ein Geschenk war.Der Beschenkte ist aber begeistert,von Verpackung und Lieferung und hat das Spiel in seinem Bekanntenkreis weiter empfohlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM)
Dream Pinball 3D - Premium Edition (DVD-ROM) von TopWare Entertainment GmbH (Mac OS X, Windows 2000 / 98 / Me / XP)
EUR 5,67
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen