Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spiel mit der Angst (Blu-ray)
Die im Jahr 2007 gedrehte englisch-kanadische Koproduktion war ein absoluter Blindkauf. Neil und Abby Randall (gespielt von Gerald Butler und Maria Bello) haben eine Tochter und führen ein zufriedenes Leben. Eines Tages lauert den beiden ein bewaffneter Fremder (Pierce Brosnan) im Auto auf und konfrontiert sie mit der Entführung ihrer Tochter. Der Fremde treibt...
Veröffentlicht am 23. März 2009 von papa jay

versus
34 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hätte etwas mehr Pepp gut vertragen
Abby und Neil Randall (Maria Bello und Gerard Butler) stehen mitten im Leben: sie haben eine wunderhübsche Tochter, Neil ist im Job sehr erfolgreich und beide haben sich für ihre Familie ein schönes Leben aufgebaut. Doch der Schein trügt und wird jäh zerrissen, als plötzlich ein Fremder (Pierce Brosnan) mit einer Waffe auf dem Rücksitz...
Veröffentlicht am 29. Juni 2008 von Kilian Braun


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Klasse, 4. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst [Blu-ray] (Blu-ray)
Super Interessanter Film mit Klasse Schauspieler!

Viel Spannung und am tollsten, dass man erst am Ende die komplette Handlung versteht!

Sehr empfehlenswert !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unterhaltsame DVD, 7. Oktober 2013
Von 
Ralf Und Barbara Westermann (Rheda-Wiedenbrück) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
Habe mir diese DVD gekauft, da ich den Preis gut fand und der Schauspieler mir durch dieverse DVDs bekannt war. Ich kann diese DVD als unterhaltsam weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen guter Film, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst [Blu-ray] (Blu-ray)
Hab mir den Film ohne Erwartungen gekauft und auch noch nie was drüber gehört. Der Film ist durchaus sehenswert. Spannend und wird auch nicht langweilig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich blieb lange im Dunkeln!, 24. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
Ein wirklich gut inszenierter Thriller, bei dem einiges gewohntes zu Bruch geht und nicht so schnell klar wird was eigentlich genau dahintersteckt.
Das Ende überrascht und rückt alles ins rechte Licht, mit dem man grausam zurückgelassen wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter film, aber nicht ganz stimmig, 10. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
Den grössten teil des films wird man recht gut unterhalten, mit rasanz und ausgezeichneten leistungen der darsteller. Vor allem pierce brosnan überrascht als bösewicht angenehm. Aber auch gerard butler brilliert hier wieder mit seiner ihm eigenen intensität, wenn ich auch nach mehrmaligem ansehen des films immer noch nicht recht glaubhaft finde, dass er sich wirklich von diesem bösewicht so lange und absolut einschüchtern lässt. Dazu ist butlers persönlichkeit, die brosnans in nichts nachsteht, einfach zu stark.
Der film überzeugt und fesselt allerdings nur bis zum absolut unglaubwürdigen schluss. Ohne zuviel verraten zu wollen: die geschichte mit brosnan hätte ja noch gepasst, aber dass regisseur mike barker offenbar meinte, noch eins draufsetzen zu müssen, hat den guten gesamteindruck des streifens völlig ruiniert.
Trotzdem ist "spiel mit der angst" es wert angesehen zu werden, und sei es nur wegen der guten leistung der hauptdarsteller.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seitensprung???, 14. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
Unglaublich wie rasant sich die Story durch den Film zieht, ohne dass man nur im mindesten darauf kommt um was es geht. Alles geht einem durch den Kopf...man leidet mit den beiden Hauptakteuren (grandios wieder von Gerard Butler gespielt)...man möchte in die Aktionen eingreifen...Pierce Brosnan (sehr sehr gut, mal nicht der Sunnyboy sondern der Bösewicht)... Das Ende überrascht und wenn es je das Gefühl gab mal einen "Seitensprung" zu riskieren, so kommt man durch diesen Film sehr schnell von dem Plan ab :-)
Tolle Schauspieler, es kommt keine Langeweile auf...rasant gespielt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnittskost !, 13. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
"Spiel mit der Angst" ist ein durchschnittlicher Thriller der auf große Actionszenen und Gewalt fast gänzlich verzichtet. Vordergründig betrachtet ist "Spiel mit der Angst" zwar ein gradliniger und unterhaltsamer Film, genauer unter die Lupe genommen versagt er aber in vielen Bereichen. Bei "Spiel mit der Angst" stellt sich natürlich am Anfang die Frage nach dem "Warum". Durch die ein oder andere unvorhergesehene Wendung in der Geschichte wird immer wieder versucht den Zuschauer im Unklaren zu lassen. Allerdings ist das Ganze an manchen Stellen doch etwas unlogisch und zu arg konstruiert. Ebenso lässt sich der finale Twist, zumindest für Aufmerksame und Kenner, ab einer gewissen Stelle schon erahnen. Somit bleibt auch der erwartet Knalleffekt am Ende aus. Die schauspielerischen Leistungen sind passabel. Einzig die, manchmal doch übertriebene, Boshaftigkeit von Pierce Brosnan ist ihm nicht ganz abzunehmen und der Charakter von Gerhard Butler als Ehemann ist etwas schwach eingebaut.

"Spiel mit der Angst" setzt vorrangig mehr auf die vordergründigen Elemente. Für einen intelligenten und richtig spannenden Thriller reicht dies keineswegs, dafür wird einfach zu wenig geboten.

5 von 10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 30. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
Ich war sehr positiv von diesem Film überrascht.

Einmal war er zwischenzeitlich wirklich spannend und dramatisch und dann kam der große überraschende Wendepunkt am Ende.

Die Schauspieler legten zwar keine Meisterleistung ab aber es gab auch nichts zu meckern.

Ein absoluter Glückskauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brosnan mal anders!, 19. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst [Blu-ray] (Blu-ray)
Ein gelunger Film.Am Anfang denkt man das man den Film durchschaut hat, aber bis fast kurz vor schluß, stellt man fest das es doch gaaanz anders ist.Ich finde Pierce Brosnan in der Rolle des fiesen Entführers wirklich gelungen.Und der Film ist spannend bis zum schluß.
Empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut gemachter Thriller, 26. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Spiel mit der Angst (DVD)
Pierce Brosnan ein Bösewicht? Gut möglich, bei diesem wirklich gut gemachten Thriller, der von Anfang bis Ende spannend bleibt. Jedoch grübelt der Zuschauer sicherlich die ganze Zeit, wie denn nun alles zusammenhängt und über das Warum und Wieso. Klar wird alles erst ganz am Schluss, mit einem überraschenden Ende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spiel mit der Angst
Spiel mit der Angst von Mike Barker (DVD - 2008)
EUR 5,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen