Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen79
3,9 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. April 2016
Nach der Blu-ray vom Montreux-Festival 2013 ist diese meine zweite der Bärtigen und ich muss sagen, dass sie mir wirklich sehr gut gefällt. Das Bild ist gestochen scharf und verwöhnt die Augen selbst bei zeitweise mäßig beleuchteter Bühne und rascher Kameraführung. Der Ton gefällt mir ebenfalls gut, wobei ich vor dem Kauf in anderen Rezensionen gelesen habe, dass dieser nicht so schön sein soll. Was den Ton betrifft, gibt es aus meiner Sicht(!) nichts zu beanstanden. Zugegeben, die Vocals im Refrain von Gimme all your lovin' haben mich zunächst sehr enttäuscht, da ich diesen Song wirklich mag. Die Stimmen (und sogar Frank singt mit) klingen im Vergleich zu den anderen Songs sehr dünn und sind kaum zu verstehen. Bisher lief die Blu-ray auf PS3 ohne passende Anlage. Ja, Schande über mich, es hat wochenlang in den Fingern gejuckt, sie in Vaters Anlage von Teufel zu legen. Und das Ergebnis in Dolby kann sich seh...hören lassen, der Refrain war plötzlich da.
Die Setlist ist einwandfrei und im Vergleich zur Montreux-Aufnahme kamen texanische Bonbons wie Cheap Sunglasses, Pearl Necklace, I'm Bad, I'm Nationwide und Rough Boy hinzu.
Die Extras sind übersichtlich, dafür jedoch aufwendig und interessant gestaltet, erfährt man sogar viel über den jeweiligen musikalischen Werdegang der Bandmitglieder während eines Backstage-Pokerspiels.
Absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2008
Wer sich hier zusätzliche Musiker wünscht, hat ZZ Top nach über 30 Jahren nicht verstanden. Der Sound, den die drei Herren hier gemeinsam zaubern, ist einfach traumhaft. Ich habe sie auf derselben Tour in Las Vegas gesehen (wo leider "Rough Boy" fehlte), es war einfach genial! Die DVD gibt das hundertprozentig wieder, daher sind 5 Sterne ein Muss.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2009
Ich habe früher sehr gerne ZZ Top gehört und habe mich nun auf diese günstige LIVE-DVD gefreut. Die Musik bleibt top, aber dieses "Konzert" überzeug nicht. Wieviel davon soll denn LIVE sein? Instrumente spielen weiter, obwohl keine Hand daran ist - Stimme ohne Mundbewegung......Das die Keyboardpassagen vom Band kommen ist verständlich, aber so? Nein, das habe ich mir nicht einmal bis zum Ende angesehen. Schade, denn die Musik ist und bleibt gut.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
ZZ Top ist in diesem Konzertmitschnitt in sehr guter Bild und Tonqualität zu bewundern - Höchstnote. Die sogenannte Setlist ist wie immer dreigeteilt, so dass im ersten und im letzten Drittel eigentlich immer die gleichen Songs auftauchen, und zwar die Hits und Gassenhauer. Im mittleren Drittel kommen immer mal wieder wenig gespielte Songs oder neuere Lieder zum Zuge. Mir gefällt diese Art und jedes Konzert von ZZ Top ist immer ein Ereignis, obwohl dieses Mal ich eher den Eindruck habe, dass die Band manchmal etwas fahrig und schnell ihr Konzert zuendebringen will. Ich persönlich finde das Montreux-Konzert von 2013 um Längen besser, weil die Band auch besser drauf ist. Aber das ist in meinem Falle der persönliche Eindruck. Es muss sich kein Fan den Schuh anziehen! Etwas Bonus ist auch vorhanden. Die Band könnte ruhig länger spielen. Es wäre auch mal interessant die Bandmitglieder etwas losgelöst vom Konzertrahmen in privater Atmosphäre vorzustellen, zB. Hobbies, Gastauftritte, Arbeitsweise usw.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2008
Hier sind sie, die alten Herren von ZZ Top, und veröffentlichen ihre erste Live-DVD.

Wie bei ZZ Top üblich, wird eine coole Show ohne große Action abgespult. Die einzigen Einlagen sind minimalistische (und witzige) Synchronschritte der beiden Herren an den Klampfen, die so selbverständlich abgesteppt werden, als würden sie schon seit 100 Jahren miteinander musizieren (aber das tun sie eh fast ;-) ). Aufgrund der angewachsenen Maskierung (Bärte) und der Sonnenbrillen wird eine Distanz zum Zuseher geschaffen, welche die Stimmung etwas dämpft.

Die Setlist umfasst eher die bluesigen Songs von ZZ Top. Aber natürlich werden auch die Hits wie "Legs", "Gimme All Your Loving", "Sharp Dressed Man" gespielt. Spielerisch und soundtechnisch auf hohem Niveau.

Das Bonusmaterial umfasst ein Pokerspiel des Trios (20 min.), in dem viel über alte Zeiten geplaudert wird; sehr unterhaltsam. Weiters gibt es Aufnahmen von einem Fotoshooting (etwa 5 min.). Amüsant zu sehen, wie die Herren posen - schlichtweg die Coolness in Person. Außerdem ein Behind The Scenes (etwa 8 min.) vom Dallas Auftritt. Abgeschlossen wird das Bonusmaterial mit einer Live-Aufnahme von "Foxy Lady" (Hendrix), welches offenbar aus dem Konzert herausgeschnitten wurde.

Alles in allem recht unterhaltsam. Auf die Dauer aber etwas fad wegen der vielen Bluesnummern und der statischen Show.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2010
Bei ZZ Top - Live from Texas kann man als ZZ Top - Fan nichts falsch machen. DVD einwerfen - Surround Sound ein - und los geht's. Wer aber eine große Show erwartet kennt die Band nicht. Drei Mann und ein paar Lichteffekte, aber die Hauptsache ist die Musik. Blues und Rock, ohne großes Brimborium.
Immer wieder ist Billy Gibbons groß im Bild wie er seine Riffs spielt, Dusty und Frank kommen hier naturgemäß etwas zu kurz - aber das Ganze ist authentisch. Hier machen drei Männer zusammen gute Musik.
Das Pokergame - Bonusmaterial ist nichts für Leute die nicht gut im Amerikanischen sind - vor allem im Südstaatenslang. Notfalls muss man sich das halt mehrmals anschauen bis man alles verstanden hat.
Der Tag hinter den Kulissen und das Foto-Shooting sind ein lustiger Zusatz, da sieht man die Jungs mal etwas anders.
Die DVD ist ihr Geld wert - aber man muss halt ZZ Top - Fan sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2012
Als großer ZZ TOP Fan (d.h., alles von 1970 bis einschließlich Antenna) bin ich doch eher enttäuscht. Die Soundqualität ist mittelmäßig, schon im zweiten Stück ist die Gitarre verstimmt (was nichts mit "urwüchsig" zu tun hat), die Stücke kommen größtenteils lahm daher. Ich habe nichts gegen eine sparsame Bühne bzw. Bühnenshow und gottlob turnen keine GoGo-Girls enthirnt mit herum. Aber vergleicht man etwa Just Got Paid, Heard it on the X oder La Grange mit der Rockpalast-Version von 1980, kriegt man ein erschreckendes Bild davon, was Alter (oder ist es Lustlosigkeit und Saturiertheit?) aus Musikern machen kann - aber ja nicht muss. Overdubs sind völlig ok. und bei Stücken wie Legs oder Rough Boy auch nicht verzichtbar, aber es scheint schon noch ein bisschen mehr dazugemischt. Die Songauswahl ist gut und Manches kommt cool (z.B. Blue Jean Blues, Pearl Necklace), aber ansonsten sind die musikalische Leistung und die Show doch eher mau. Wenn man das Rockpalast-Konzert kennt, sollte man sich dieses keinesfalls antun.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Habe mir diese Blu-ray zugelegt, und habe es nicht bereut ! Trotz mancher Kritik meiner Vorgänger, bin ich total begeistert von dem Auftreten und der Musik der drei Männer aus Texas. ZZ Top war und ist für mich immer eine der Besten Rockgruppen und haben sich auch in den späteren Jahren immer noch Ihren Kultstatus erhalten. Mit diesem Konzertmitschnitt aus Texas haben langjährige Fans und Anhänger dieser Gruppe endlich ein offiziell veröffentlichtes Konzert bekommen, was schon lange fällig war !!! Bild , Ton und Menüführung sind sehr gut gemacht, auch das Bonusprogramm ist sehr interessant. Für Anhänger und Fans "KLARE KAUFEMPFEHLUNG" !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2009
Hallo Barking Dog,

danke für Deine Rezension! Der stimme ich voll und ganz zu.
Es gibt auch Leute die gute alte Rockmusik in Stereo hören wollen.
Mit einer zwanzig Jahre alten Pioneer Endstufe und richtigen 3-Wege Boxen
aus Holz hört sich das ganze echt geil an und macht riesig Spaß! Vorsicht laut!
Ich habe nichts gegen guten 5.1 oder 7.1 Sound - nur das passt doch
nun wirklich nicht zu alten Herren aus Texas - oder?
Billys Licks sind nicht schlecht und Spaß scheint er auch zu haben.
Ich mag die DVD - It's only Rock'n Roll but I like it.

Viele Grüße
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2009
Ich habe mir nur wenige Rezensionen durchgelesen aber das enttäsucht über die Bühnenshow ist... was erwartet man von ZZ Top? Genauso wenig verstehe ich die Leute die nach einem Konzert sagen "man war das kurz..."

Da kennen wohl einige ZZ Top nicht richtig. Ich bin zwar noch jung aber ich durfte ZZ Top schon vier Mal live erleben. Drei Konzerte waren Open Air, eins davon in den USA in South Dakota.

So wie man ZZ Top hier auf dieser DVD sieht sind sie nunmal, ein absolutes MUSS für jeden Fan. Ich kann die DVD nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden