Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Satchmo "down under", 26. Mai 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Louis Armstrong - Live in Australia 1964 (DVD)
Endlich wurde dieser Mitschnitt aus dem australischen Fernsehen veröffentlicht. Sensationell! Weniger sensationell finde ich die vielen Fehler, welche sich schon im Titel der DVD finden lassen. Louis Armstrong und seine damaligen All Stars, darunter Trummy Young (Posaune & Gesang), Joe Darensbourg (Klarinette), Billy Kyle (Piano), Arvell Shaw (Kontrabass), Danny Barcelona (Schlagzeug) und Sängerin Jewel Brown, starteten am 06. März 1963! zu einer Tournee, welche sie nach Australien, Neuseeland, Hong Kong, Korea und Japan führen sollte. Ende März 1963 entstanden die vorliegenden Aufnahmen in Sidney. Armstrong besuchte Australien nochmals, und zwar Ende 1964. Da zu dem Zeitpunkt allerdings Trummy Young und Joe Darensbourg nicht mehr bei den All Stars waren (sie waren durch "Big Chief" Moore und Eddie Shu ersetzt worden), ist ein weiterer Beweis, dass die Jahresangabe der DVD falsch ist. Weiterhin ist die Rede von Armstrongs Karriere, welche sich Anfang der sechziger Jahre auf dem Abwärtskurs befunden haben sollte. Das klingt sehr dramatisch. Das Armstrong eine kommerzielle Vitalitätspritze zu der Zeit brauchte und sein Manager Joe Glaser einem neuen Hit hinterherjagte, ist jedoch Fakt. Dieser Hit sollte nicht lange auf sich warten lassen. Am 03.12.1963 nahmen Armstrong und seine All Stars (in der oben aufgeführten Besetzung) "Hello Dolly" auf. Der Song tauchte acht Wochen später in den Billboard Charts auf und blieb dort für 22 Wochen. Im Mai 1964 schubste Armstrongs "Hello Dolly" die Beatles ("Do You Want To Know A Secret") vom No. 1 Platz. Es war ein Triumph für Louis Armstrong, für seine Generation und den Jazz. In den liner notes der DVD ist die Rede davon, dass Armstrong zur Zeit dieser Tournee "Hello Dolly" schon aufgenomen hatte. Das wurde in den vorhergehenden Zeilen wiederlegt. Dann wäre da die Sache mit Arvell Shaw. Nicht dass ich ihm nicht jede Sekunde gönne, die er mit Armstrong auf der Bühne stand. Nur war er nicht 25 Jahre lang Mitglied der All Stars. Warum Arvell dies sogar selbst behauptet hat wird ein Rätsel bleiben. Er kam 1946 in Armstrongs Big Band, welche ein Jahr später der Vergangenheit angehören sollte. Arvell wurde als einziger Musiker der Big Band in die All Stars geholt, dei denen er zunächst bis Ende 1951 blieb. Nach ein paar Monaten kehrte er wieder zurück und tourte mit den All Stars bis Mitte 1956, mit einer kurzen Unterbechung Ende 1953 - Anfang 1954. Im Frühjahr 1963 kam er wieder bis April 1965 und kehrte 1970/1971 für Armstrongs letze Auftritte wieder. Das Trummy Young sich 1964 zur Ruhe gesetzt haben soll ist absoluter Blödsinn. Trummy verliess Anfang Januar 1964 schweren Herzens nach fast zwölf Jahren Mitgliedschaft Louis Armstrong und die All Stars, da seine Frau ihm ein Ultimatum gestellt hatte: "Armstrong oder ich". Trummy spielte dann in seiner Heimatstadt Honolulu in großen Hotels wie dem Sheraton Waikiki und kehrte bis zu seinem Tod im Jahr 1984 immer wieder zu Auftritten und Tourneen auf das Festland und Europa zurück. Ich möchte nicht wie ein kleinlicher Fachidiot rüber kommen, doch sind Armstrong und alle Musiker die im Laufe der Jahre (1947-1971) bei den All Stars mitgewirkt haben zu wichtig und haben zu hart gearbeitet, als dass ihre Geschichte falsch erzählt werden dürfte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Louis Armstrong - Live in Australia 1964
Louis Armstrong - Live in Australia 1964 von Louis Armstrong (DVD - 2008)
EUR 18,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen