Kundenrezensionen

2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Looking Glass EP
Format: Audio CDÄndern
Preis:11,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Mai 2008
Auf B.M. gekommen bin ich letztes Jahr durch das Grandiose "Walking with Strangers" Album.
Daraus entnommen ist auch der Namensgeber und Titeltrack der vorliegenden EP.
Diese beinhaltet mit 32:34 min. (also aufgeteilt in 8 Tracks) eine lauflänge wie man sie mehr nicht erwarten könnte.
Looking Glass ist unverändert dem Album entnommen.
Falling down, ist hier in einer sehr Elektronischen Variante zu finden, die zu gefallen weiß, aber alles andere als Clubtauglich (wirklich eher etwas zum Hören,als zum Tanzen)!!!!.
Shiver, ein Neuer Track...
Ist eben typisch B.M. jedoch , wie ich finde Ruhiger und eben das gefällt mir Pers. nicht soooo gut.
Red Stars, ebenfalls sehr Elektronisch und auch nicht wirklich Tanzbar, gefällt mir auf dieser EP am wenigsten.
Nowhere (Instrumental) und sehr kurz mit 02:06 min.
Red Stars (Space lab Mix), auch eine Elektronische Variante, sehr Chillig.
Transportiert aber leider auch nicht wirklich die Spannung des Orginals, jedoch der bessere ReMix auf der EP.
Weekend klingt in dem vorliegenden NYC77 Mix sehr Verspielt und Stark 80s Lastig,jedoch in Positiver Hinsicht, da auch mal ein paar Noisy Sounds (Kollagen) durchschimmern... auf jeden Fall ein Interessanter Mix.
Abschliessend ein Neuer Track, bzw. eine Cover Version die es auch schon einmal in den 80er gab (von einer "Tiffany" glaube ich).
Das sind Birthday Massacre, wie man sie kennt und mag, Starkes 80s Flair, gepaart mit den Scheppernden Synthy und lärmenden Gitarren, ohne das Orginal komplett zu Entfremden.
Den Videoclip von 'Looking Glass' gibt es noch als draufgabe im Quick Time Format.
Alles in allem ein gelungenes Paket, mit einem Stern Abzug aufgrund der ReMixe die wie ich finde, nicht an die Orginale Ranreichen bzw. einfach eher etwas zum Sitllen Hören sind, was ich bei B.M. noch nie konnte!.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Januar 2009
Leider gibt es auf dieser EP nicht viel Neues, die Remixe kann man sich schenken, die Originale auf den Longplayern sind m.E. um Längen besser. So gut ich die 3 Alben der Band finde (allen voran "Violet"), leider gibt es immer Songs die man auf mehreren Alben findet. Man sollte fast meinen, der Band gehen die Ideen für neue Songs aus.
BTW: "I think we're alone now" habe ich noch in einer Version von Lene Lovich, falls die noch jemand kennt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Violet
Violet von The Birthday Massacre (Audio CD - 2004)

Hide and Seek
Hide and Seek von The Birthday Massacre (Audio CD - 2012)

The Birthday Massacre - Show and Tell - Live
The Birthday Massacre - Show and Tell - Live von The Birthday Massacre (DVD - 2009)
EUR 19,99