weddingedit Hier klicken Jetzt informieren muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen212
4,5 von 5 Sternen
Größe: Länge 5 Meter|Farbe: Menge: 1 Stück|Ändern
Preis:5,35 €+ Kostenfreie Lieferung (Zusatzartikel)
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. November 2013
Ich habs getan, ich hab' beim HDMI Kabel gespart. Bitte macht es mir nicht nach, sondern nehmt ein Amazon Basics.

Eine Detailbeschreibung inklusive Erlebnisbericht:
Wir haben unsere Wohnung umgebaut. All inclusive, also mit eigenem Wandrohr für die Flatscreen-Verkabelung. Ich hatte noch zwei gute HDMI Kabel rumliegen, die waren aber leider zu kurz. Also dachte ich mir als Techniker: HDMI ist digital, was soll schon schief gehen. Und 1.3 ist das Kabel auch, das haut schon hin.

Kapitel 1: Kollateralspaß
Das Kabel verbindet mein Heimkinosystem mit dem TV. Alles angeschlossen, Fernseher an, passt. Schalt ich das Heimkinosystem ein --> Fernsehbild weg. ?????? Heimkino aus, Bild wieder da.
Da musste ich kurz lachen, weil ich mir beim besten Willen nicht erklären konnte wie sowas möglich ist.
Nach oft geübtem Eins-nach-dem-anderen-aussteck-Procedere komm ich drauf, daß es das HDMI Kabel ist. Das streut doch tatsächlich so stark in das (ebenfalls in der Wand verlegte) Antennenkabel ein, daß der Empfang für Digital-TV am Fernseher unter den dekodierbaren Pegel fällt.
Ich hab's gefixt, indem ich das HDMI Kabel 2 mal durch den vom Heimkinosystem mitgelieferten Eisenkern geführt habe. Der wäre eigentlich für das Ethernetkabel gedacht, erfüllt aber auch hier seinen Zweck. Trotzdem sind die Störungen noch so stark, daß auf HD signalen manchmal Artefakte entstehen.

Kapitel 2: CEC
Ich hab extra ein Samsung Heimkinosystem für meinen Samsung Fernseher gekauft, damit der Fernseher nicht so einsam ist und mit seinem Nachbarn was zum plaudern hat. Technisch nennt sich das CEC (Consumer Electronics Control) und ist dafür gedacht, daß man nicht extra für die Lautstärkenregelung beide Geräte getrennt bedienen muss und z.B. nur eins ausschalten muss und das andere gleich mitzieht. Das geht normalerweise Am HDMI 1.3 und wird über Pin 13 gemacht. Auch hier hab' ich an ein Konfigurationsproblem gedacht, weil die Spezifikation wird man ja wohl einhalten.
Nope. Nach einigen zig Minuten herumspielen an Fernseher und HK-System ein externes Amazon Basics versucht, das klappte auf Anhieb. Jetzt ist mein Fernseher auch noch traurig weil er erst wieder meint er ist allein.

Kapitel 3: Der Stecker
Irgenwie ist der Stecker nicht so das Wahre. Das Gold aus der vergoldung kommt vielleicht aus der Zahnfüllung eines Firmenmitarbeiters. Zur Kontaktqualität trägt es auf jeden Fall nicht bei. Das äußert sich dadurch, daß manchmal das Bild kurz abbricht, meinen Fernseher verwirrt, der schaut links-rechts und bringt vielleicht nach 1-2 Sekunden wieder ein Bild weil er draufkommt daß doch noch nicht Feierabend ist.

Und das schlimmste: Meine Frau lacht mich aus, weil sie das sehr lustig findet, wenn ich als penibler Mensch kein vernünftiges Bild auf den Fernseher bekomme. Wer ersetzt mir das bitte? Diese Schmach!

Konlusio: Kauft. Es. Nicht.
Mir bleibt nichts anderes übrig, als eine Operation an der offenen Wand (Fernseher runter, Kabel neu einziehen) durchzuführen und das Problem mit einem gscheiten Kabel aus meinem Leben zu verbannen. Mit zwei Kindern hat man ja sonst nichts zu tun.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2011
+ Das Kabel wurde ohne Blisterverpackung geliefert (Kein unnötiger Verpackungsmüll)
+ Das Kabel ist flexibel und hat an beiden Ende eine Ferritentstörung
+ Die Anschlusse sind vergoldet und passen exakt in die dafür vorgesehne HDMI-Buchsen
+ Bild und Ton (PC auf LCD-Fernseher) werden korrekt, ohne Fehler oder Rauschen übertragen.

Resümee:
Ausgezeichnete Ware zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Sehr empfehlenswert.
11 Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2010
Tut was es soll: das digitale Bild von meinem Laptop auf meinen Verseher bringen in 1A Qualität! Gute Verarbeitung! Und das zu einem SUPER Preis! Mehr gibt es dazu nicht zu sagen! Sehr empfehlenswert!
44 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Es ist nichts negatives zu berichten über dieses Kabel.Ich benutze es regelmäßig seit einem halben Jahr.Ich hatte mich zuvor auch lang und breit belesen und konnte nur folgendes in einschlägigen Tests herausfinden:
Wer ein HDMI Kabel bis 7,5m kauft,wird keine sichtbaren unterschieden feststellen können.Allenfalls sind messtechnische,sehr geringfügige Unterschiede zu erkennen.Zwei Ferritkerne sind ebenfalls vorhanden.
Wie gesagt,der Preis ist mehr als fair.Aber wer sich mit einem 60Euro Kabel wohler fühlt..bitte.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2011
Dieses HDMI Kabel hatte ich mir wegen den Ferritkern geholt. Doch aus dem wurde leider nichts, da es ohne ausgeliefert wurde. Das Kabel ist steif und eher von minderer Qualität, jedoch muss ich sagen das es seinen Zweck erfüllt.
Bei mir mußte es nur die Verbindung zwischen Lappi und Plasma herstellen.

+ Preis
+ funktioniert entsprechend der Amwendung

- kein Ferritkern
- schlechte Abschirmung
- Kabel steiff
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2012
Ich bin kein Fachmann für HDMI Kabel, somit kann ich auch nichts über die Übertragungsqualität schreiben. Nur ein Stern deshalb, weil die Steccker nach kurzer Zeit schon kaputt gegangen sind und dabei wurden sie noch nicht einmal übermäßig beansprucht. Mehrfaches ein- und ausstecken hat schon gereicht, dass sich ein "Kopf" irreperabel gelöst hat. Ein defektes Kabel ist ein schlechtes Kabel - deshalb nur einen Stern in der Beurteilung.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2009
Was ich an diesem Kabel besonders gut finde, ist die Flexibiliät. Da ich eine elektrisch verstellbare Halterung habe, suchte ich ein möglich dünes und flexibiles Kabel. An meinem LCD hängt 3 x HDMI, 1 x Audo, 1 x Netz.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2011
Dieses Produkt ersetzt ein 10m HDMI Flachkabel, das mein Acer Aspire mit einem Acer T231H Touchscreen verbindet. Bei Full HD stieg das Bild immer wieder aus. Die Verbindung war unstabil. Dies gehört nun der Vergangenheit an. Die HDMI Verbindung steht mit diesem Kabel stabil (bisher ein halbes Jahr).

Was mich nun stört, ist die Tatsache, das der Monitor nicht mehr in den Stand-by geht, wenn der PC aus ist (oder sich selbst im Ruhezustand/Stand-by befindet). Ich vermute, das die Beschaltung zum vorher genutzten Kabel anders ist. Ich kann damit Leben, weil ich einen zentralen Netzschalter besitze.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2011
Ich benötige das HDMI-Kabel um an beliebigen Orten Präsentationen einfach durchführen zu können. Das Kabel macht, einschließlich der Stecker, einen stabilen Eindruck. Es ist flexibel genug, um auch ungünstig liegende Anschlüsse zu erreichen und lässt sich zum Transport leicht zusammenrollen.
Bild und Ton-Übertragung ist einwandfrei.
Selbst wenn das Kabel keine 5 Jahre halten sollte,wofür es keine Anzeichen gibt, bei dem Preis nehme ich das gerne in Kauf.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2012
Wenn ich mir so ansehe wie viel solche Kabeln in Fachmärkten kosten, dann frage ich mich wirklich wer wen veräppelt. Für ca. 3.50 € ist dieses 5m HDMI Kabel perfekt. Das Kabel an sich ist super verarbeitet, ich hatte schon etwas kürzere gekauft gehabt, aber dieses hier ist bisher das beste.

Ich nutze es hauptsächlich um eine Verbindung von meinem Computer zum Fernseher herzustellen. Es funktioniert alles einwandfrei, die Bild- und Tonübertragung ist Top!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)