Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Elektro - Kuriosität, 2. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Halt Durch! (Audio CD)
Für jeden, dem der aus dem Radio schallenden Mainstream Pop auf die Nerven geht und der das Besondere zu schätzen weiß dürfte Rummelsnuffs 'Halt Durch' eine echte Offenbarung sein. Man sollte sich auch nicht von der muskulösen Stattur Roger Baptiste' alias Rummelsnuff abschrecken lassen, die musikalische Vielfalt und Qualität straft jedes Schubladendenken in Richtung 'Primitivling' sofort Lügen. Rummelsnuff selbst nennt seine Musik, die sich nur grob in die Richtung Elektro einordnen lässt, 'Berliner Strommusik', womit er wohl die Vielschichtigkeit seiner Musik Rechnung tragen will.

So wird etwa - neben dem typischen, tiefen Sprechgesang Rummelsnuffs - der Song 'La Rochelle' von Schifferklavieren und anderen, eher von Shantys bekannten Instrumenten untermalt. Abgesehen von 'Mongoloid' singt Rummelsnuff alle Songs auf Deutsch, anders würde sich die eigentumliche Magie seiner Lieder auch garnicht entfalten. Durch alle Songs zieht sich eine Art Männlichkeitskult, so wird in 'Kumpel, Glück auf' ein Loblied auf die Bergleute angestimmt, ähnliches zeigt sich in 'Ringen','Rummelkäptn' und 'Halt durch!'. Allgemein lässt sich sagen, dass die Songs von 'Halt Durch!' ein recht breites Spektrum umfassen, vom, schon fast 'schunkelkompatiblen' 'La Rochelle' über die eher agressiven 'Vollnarkose' und 'Fett in die Fresse' zu den von einem ausgefeilten und dominanten Elektrobeat durchzogenen 'Slivovitz' und 'Mongoloid'.

Der Vergleich Rummelsnuffs mit anderen Künstlern fällt - vor allem aufgrund seiner Extravaganz - eher schwer. Am ehesten kann man ihn wohl noch mit Rammstein vergleichen, beide haben immerhin die Elektroeinflüsse, die Stimmlage des Sängers und die häufig in Reimform gehaltenen Texte gemeinsam. Jedoch lassen sich die selbsternannten 'Tanzmetaler' Rammstein eher in Richtung Metal als Elektro einordnen. Eine Vergleich mit anderen Elektro - Kuriositäten wie Alexander Marcus könnte man durchaus auch anstellen, so verbindet dieser erfolgreich Elektro - oder Houseelemente mit Folklore, wärend Rummelsnuff mit seinen Lobliedern auf Seeleute, verbunden mit Elektrobeats, als Versuch, Shanty und Elektro zu verbinden, verstanden werden könnte.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Rummelsnuff mit 'Halt Durch!' ein wundervolles Stück Musik komponiert hat, das jeden, der offen für andersartige Musik abseits des Mainstream ist, eine wahrer Genuss sein sollte. Wer jedoch eine völlige Abneigung gegen elektronische Musik hat sollte von Rummelsnuff lieber die Finger lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Postmoderne olé, 9. Dezember 2010
Von 
bartgesang - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Halt Durch! (Audio CD)
Viel könnte man jetzt schreiben.

Das Roger Baptist, ehemaliges Mitglied der legendären Freunde der italienischen Oper, mit seiner Häutung zum Rummelsnuff die wohl faszinierendste und skurrilste Kunstfigur des deutschen Pop geschaffen hat. Helge Schneider ist nicht mehr allein auf dem Thron. Mit seiner Körperlichkeit und dem ironisierten Männlichkeitskult seiner Songs ließen sich ganze Gender-Seminare nachhaltig verunsichern.

Das hier ein extrem geschicktes Spiel mit Codes unterschiedlichster Subkulturen veranstaltet wird. Ein Körperskin besingt hemmungslos die Erotik verschwitzter Männerkörper in weitestgehend verschwundenen Arbeitswelten. Ist das jetzt ostdeutsche Arbeiterromantik im Zeichen der Deindustrialisierung? Oder sind es doch nur Rammelsongs für den Darkroom? Eine mehrfach verspiegelte Parodie auf Körperkult? Gar eine subversive Verunglimpfung rechtsradikaler Ästhetik?

Das hier der alte Seemans-Shanty mit schmissiger Elektromusik zu einer wunderschönen Mitschunkel-Synthese gebracht wird. Man will beim Zuhören gar nicht mehr aufhören mit dem Sliwowitz-Saufen. Vergnügt zuckt das Tanzbein. Und mittendrin mit "Mongoloid" noch ein geniales Devo-Cover!

Aber, ach, es ist ja auch müßig. Wer's nicht kauft, wird's nicht verstehen. Also kaufen Sie sich das. Das hier ist nämlich schlicht und einfach geil!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Popeye singt, 1. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Halt Durch (Audio CD)
Also,ich will gar nicht so ausschweifend über Genres dozieren,sondern nur soviel:
"Geile Mucke"....!!!!!!!Das hätte Olivia gefallen... ;-)
Der Mann kann etwas,nämlich ausgesprochen gut unterhalten(mich jedenfalls).
Aber,wie immer und in der Musik besonders...alles Geschmackssache!!!!!
Gruß,Mattes
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute musik, 2. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Halt Durch! (Audio CD)
Hallo.
Ich habe Rummelsnuff live gesehn als vorband zu DAF. Und ich war sofort begeistert von diesen Klängen, der Stimme und seiner witzigen art. Das album ist ein voll erfolg und ein Genuss für all die die gute musik mögen. alles im allem KAUFEN! lohn sich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xaf445d50)

Dieses Produkt

Halt Durch!
Halt Durch! von Rummelsnuff (Audio CD - 2008)
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen