Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen24
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
20
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:14,45 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juli 2008
Das ist mit Abstand der beste Korkenzieher den ich bisher hatte..

Die Verarbeitung ist stabil, einfach, sieht ordentlich aus... eigentlich sogar richtig langweilig
Er sieht aus wie ein einfacher Kronkorkenflaschenöffner und kann auch gut als solcher genutzt werden.

Das Prinzip ist sehr simpel und einfach.. die beiden Stahlfedern zwischen Korken und Flasche drücke und durch eine Drehbewegung herausziehen..

Es erfordert ein wenig Übung, damit es ohne ruckeln funktioniert, aber es ist nicht wirklich schwer.
Der Korken bleibt unbeschädigt und kann durch die selbe (rückwärtsgewandte Bewegung) wieder eingesetzt werden.

Das ist überaus praktisch..
Fazit: Richtig langweiliger Korkenzieher..
Aber wie so oft, die Genialität liegt in der Einfachheit.. Das sahen bisher alle Besucher von mir so ;)
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2009
Aus meiner Sicht nur für morsche und gebrochene Korken sehr gut geeignet.

Bei normal sitzenden ist ein konventioneller Öffner bequemer/einfacher handhabbar.

Aber als Retter für Weine, bevor der brüchige Kork gar nicht herausgeht: unverzichtbar!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2014
keine Ahnung, warum manche Leute mit diesem Teil Probleme haben. Mit etwas Gefühl lässt sich jeder Korken (auch Kunststoff!) schon ab der ersten Flasche wirklich mühelos, sicher und krümelfrei aus der Flasche drehen. Und auch wieder hinein.
Ein kleines bisschen Gefühl braucht man beim "Reinwippen" und bei dem richtigen Verhältnis von Drehen und Ziehen. Aber nach einem Versuch klappt es bereits perfekt. Nach dem ersten Korken hatte ich so ein Gefühl wie "war das etwa alles?", denn es geht viel einfacher und schneller als erwartet.
Es geht eher sogar etwas schneller und einfacher als mit einem normalen Spiral-oder SpindelKorkenzieher, denn das lange Reindrehen und Hochziehen/Hochhebeln entfällt ja. Also, wer nicht zwei völlig "linke Hände" hat, kann sich dieses Ding unbesorgt kaufen, denn er wird damit jede Weinflasche bequem auf und zu bekommen.
Ein weiterer Vorteil zeigt sich , wenn man den Korken vom Korkenzieher entnehmen will, z.B. um ihn wiederzuverwenden oder wegzuwerfen:
beim Spiralkorkenzieher ist das fast so eine aufwändige Aktion wie das Entkorken selbst: man muss den Korken schon richtig festhalten, um die Spindel nach und nach vollständig rausdrehen zu können, und am Ende hat man nicht nur fast immer Krümel in der Hand, sonderen auch den Handschweiß am Korken.
Aus dem AH-SO entnimmt man den Korken mal eben mit der Fingerspitze, innerhalb derselben Sekunde, in der man das Gerät aus der Hand legt. Und ohne jeden Kraftaufwand beim Anfassen ist das vielleicht sogar hygienischer.

Kleiner Nutzungshinweis: sturzbetrunken würde ich den Ah-So besser nicht gebrauchen. Vielleicht fehlt es dann doch etwas an der Feinmotorik, und das Verletzungsrisiko könnte steigen.....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Ah so geht das: wenn man mit dem klassischen Korkenzieher einen alten Zapfen teilausgerissen hat, und diesen nun nicht mehr mit dem Spiralkorkenzieher ansetzen kann, spätestens dann ist man um den Ah-so froh!
V.a. also für alte Weinflaschen zu empfehlen.
Natürlich ist die Handhabung nicht so einfach und praktisch wie bei einem Spiralkorkenzieher, aber so will der Ah-so auch nicht sein, denn seine Stärken fangen dort an, wo die anderen versagen. Klein und handlich ist er alleweil.
Die Variante den Korken wieder in die Flasche zu setzen, sollte man lieber bleiben lassen: da kanns dann doch passieren, dass der Flaschenhals kracht!
Also besser die ganze Flasche fertigtrinken!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2013
War am Anfang wirklich skeptisch, wurde ab er vom Gegenteil überzeugt! Selbst der letzte zerbröselnde, abgelagerte & unbrauchbare Korken läßt sich damit - auch vom Anfänger - traumhaft einfach entfernen!
Natürlich ohne jegliche Brösel im Wein!
SUPER Qualität zum fairen Preis!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Ich bin sehr begeistert von diesem edelen Designerstück. Benutze jetzt nur noch den und will keinen anderen mehr haben!!! Das Flaschen Öffnen hat bei mir direkt geklappt.
Schade dass ich während meiner Arbeitszeit in der Gastronomie diesen tollen Korkenzieher noch nicht gehabt habe. Er ist sehr praktisch, liegt gut in der Hand und es geht sehr schnell.
Und als Geschenk ist er auch perfekt.
Empfehlung !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2015
Wer die Gebrauchsanweisung beachtet, der hat den Bogen sofort raus. Dass ein Korkenheber Korken mehr oder weniger gut zieht, erwartet man zu Recht. Dass man die Weinflaschen aber auch perfekt wieder schließen kann eher nicht- da muss immer ein Stückchen herausragen. Bei diesem Gerät geht der Korken zu 100% wieder in den Flaschenhals. Ich bin rundum begeistert, deshalb volle Punktzahl ubd Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2013
Alte Weinflaschen öffne ich zum dekantieren mit dem Monopol.
Flasche flach auf den Tisch legen, Küchenkrepp unter den Flaschenhals, Zungen reinwippen, es tropft ein wenig, wenn Griff am Anschlag ist, herausdrehen und dabei Flasche aufrichten und gleich den Flaschenhals über eine Kerze halten und in die Karaffe gießen. Wenn das Depot im Hals sichtbar ist, absetzen.
Keine Korkbrösel im Wein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
mit dem Teil bin ich überraschend zufrieden. Eine völlig andere Art verkorkte Flaschen zu öffnen, ich denke auch alte Korken lassen sich damit öffnen. Hab noch so etwas aber mich noch nicht getraut es zu öffnen bin aber sehr zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Der Name passt, und es macht immer wieder Spaß,Gäste mit diesem Gerät zu erstaunen. Kein gemütliches Beisammensein ohne Staunen und Ah-so Effekt. Nur schade, dass der Name nicht mehr, wie bei früheren Varianten, eingraviert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)