Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Sport & Outdoor Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
164
4,6 von 5 Sternen
Preis:32,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Februar 2009
Ich baue seit 25 Jahren Lego und habe das Power Functions-Set derzeit im Raupenbagger 8294 eingebaut - die Schweinwerfer allerdings im Bulldozer 8275. Der Motor ist ausgesprochen kräftig, ein Untersetzungsgetriebe ist im Motorgehäuse bereits integriert. Der Motor macht einen robusten und haltbaren Eindruck und läuft auch bestens mit Akkus. Sowohl der Schalter am Batteriekasten (mit grüner Kontrollleuchte) als auch der externe Schalter sind Zwei-Wege-Schalter, d. h. beide Schalter können den Motor in beide Laufrichtungen schalten. Der externe Schalter hat zudem noch einen zusätzlichen Richtungs-Umschalter - vorbildlich!
Die LED-Scheinwerfer sind erfreulich hell, bei Dunkelheit erzeugen sie einen nicht zu verachtenden Lichtkegel.

Mit dem Set kann man schon einiges anfangen, schade ist, dass manche Power Functions Bauteile nur in bestimmten Modellbausätzen enthalten sind, z. B. die XXL-Motoren und Infrarot-Fernsteuerung beim Bulldozer 8275. Gerade die Fernsteuerung würde viele Modelle noch weiter aufwerten. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden ...

Ergänzung: Wie in den Kommentaren ganz richtig angemerkt wird, mir jedoch noch nicht bekannt war, sind im Lego Online-Shop Power-Function-Teile auch einzeln erhältlich. Die Preise dafür sind recht moderat.
11 Kommentar| 153 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Lego selten eine preislich wirklich günstige Angelegenheit ist, weiß jeder Liebhaber der kultigen Bausteine aus Dänemark (oder mittlerweile China ^^). Besonders beim vorliegenden LEGO Technic Power Functions Tuning-Set wird dies recht deutlich, da für rund 30 Euro auf den ersten Blick recht wenig aus der Schachtel purzelt. Allerdings haben es diese wenigen Teile richtig in sich, denn sie bieten ein grandioses Spielspaß-Update für fast alle LEGO-Technic-Modelle oder, was für mich noch viel wichtiger war, für alle Freestyle-Projekte abseits der offiziellen Baupläne. Auch für große Kinder ist es einfach ein Heidenspaß, bereits vorhandene Modelle oder auch neue Meisterbauwerke entweder auf den Betrieb mit den "Power-Functions" umzubauen oder sie gleich so neu zu konzipieren, dass sie mit Hilfe des Motors bestimmte Abläufe oder Bewegungen "von" selbst ausführen.

Über den pädagogischen Wert muss man, denke ich, auch nicht viele Worte verlieren, man lernt vieles über Antriebs- und Bewegungstechnik im praktischen und spielerischen Einsatz, etwas besseres kann man in dieser Hinsicht kaum bieten. Bleiben der Preis und der Umstand, dass die Batteriebox nach 6 AA-Batterien schreit und daher natürlich als vergleichsweise klobiges Element erst einmal irgendwie in die Modelle mit eingeplant werden muss - bei den offiziellen Technic-Sachen meistens kein Problem, aber bei eigenkreativer Arbeit muss das Ding erst einmal irgendwie untergebracht und vor allem das Gewicht berücksichtigt werden. Für den recht starken Motor stellt dies allerdings kein Problem dar, er erledigt seine Arbeit zuverlässig und in Verbindung mit einem vernünftigen Getrieben bewegt er alles legomögliche zielsicher von A nach B. so lange es keine kiloschweren Todessterne auf Rädern sind. Kurz ist das Set also eine rundum sinnvolle Ergänzung der heimischen Lego-Sammlung und nur die klobige Batteriebox und der Preis trüben das Gesamtbild etwas, woraus 1 Stern Abzug in der Gesamtwertung resultiert. Lego-Maniacs können das aber gerne ignorieren, denn Spielspaß hat bisher selten vor einer Geldbörse Halt gemacht :)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Wir haben es für einen LEGO-Bagger gekauft. Damit funktioniert es bestens.

Auch gut geeignet für Mechanik-Experimente mit LEGO Technik-Teilen.

Der Motor ist erstaunlich zierlich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2010
Dieses Tuning-Set ist ideal, um gute, teure, aber von den Kindern schon in Vergessenheit geratene Technik-Baukästen wieder zu beleben. Der Motor ist viel kleiner als die ersten Generationen und so findet man fast überall eine Einbaumöglichkeit, auch abseits von Bauanleitungen und die LED-Scheinwerfer sind bei den Jungs immer beliebt. Genial ist die Lösung, das diese Lämpchen genau auf die Lochdurchmesser der verschiedensten Legobauteile angepasst sind, so findet man immer einen realistisch wirkenden Scheinwerferplatz. Außerdem ist es schön, dass man solche Dinge bei Amazon immer wieder zu vernünftigen Preisen erhalten kann.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2015
Das Set wurde in einem "Lego Technic 42024 - Container-Truck" verbaut und tut dort seid ca. einem Jahr seinen Dienst. Und das anstandslos. Wir sind zufrieden. Auch der Preis geht dafür in Ordnung, denn die Qualität insbesondere der Kabel ist toll. Die Schalt-Logik (die Schaltrichtung ist "doppelt" umkehrbar durch Haupt- und Mikroschalter) hat uns am Besten gefallen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2014
Das Lego Technic "Power Functions Tuning Set" ist als Basis-Set ein absolutes Must-have für jeden, der seine Modelle motorisieren möchte. Der Motor ist durch ein integriertes Getriebe erheblich stärker als die früheren 9 V-Motore.
Der einzige Nachteil ist die Fixierung des Morors: Entweder ist eine Flanschbefestigung über den vorderen Lochkranz möglich oder, wenn man Konstruktionen mit Noppen vorzieht, kann er auf eine Trägerplatte aufgesetzt werden. Eine hängende oder beidseitige Befestigung im Noppensystem ist leider nicht mehr möglich.

Der Batteriehalter ist funktionell gestaltet und läßt keine Wünsche übrig. Einzig das Einlegen und Entfernen der Batterien erfordert ein klein wenig Fingerspitzengefühl. Zu Schalter und Kleinteilen gibt es nichts bemängeln - das Zahnrad mit Rutschkupplung ist sehr wertvoll, da der Motor schon ganz schön durchzugsstark ist. Wenn man stärkere Motore verwendet, ist dieses Zahnrad ein absolutes Muß, wenn man Schäden vermeiden möchte...

Die beiden beigelegten LEDs sind ein wenig schwach - als Leselampe usw. wohl weniger geeignet.

Alles in allem ist dies ein Set, daß ich nur empfehlen kann. Beim Einkaufspreis sollte man sich aber genau umschauen, denn er variiert doch recht stark...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2015
Mein 10jähriger Sohn hat es nun in seinem neuen LegoTechnic Truck eingebaut und ist begeistert ! Allerdings muss ich als Mutter darauf hinweisen das es nur spezielle Lego Technic Versionen gibt wozu es eine Anleitung gibt um diese Teile einzubauen. Das zweite Model kann auch nur über das Internet abgerufen werden und bei fast 100 Schritten der Bauanleitung ist es zu berücksichtigen. Ich dachte nämlich selber ursprünglich immer das man es in jedes Lego Technic Teil einbauen kann - aber das geht halt nicht :-) damit andere dazu lernen :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Sehr guter und kraftvoller Motor mit wenig Energieverbrauch. Die Batterien halten wirklich lange durch. Das Set ist nur zum Empfehlen für Lego Technik Modelle. Habe diesen zum Raupenbagger dazu gekauft, ist einwandfrei.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2015
Der Motor ist für technikbegeisterte Kinder aus dem Lego-Sortiment nicht wegzudenken.Er ist für die meisten (alle?) Technikspielzeuge geeignet, lässt sich leicht einbauen und ist selbst ohne Fernbedienung eine Bereicherung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2010
Das Tuning-Set ist einfach klasse. Besonders im Frontlader macht es sich sehr gut. Ausgerüstet mit den LEDs und der motorisierten Frontschaufel ist das Modell einfach nur genial. Positiv ist insbesondere anzumerken, dass Motor und Batteriebox im Motorbereich des Frontladers untergebracht wurden was auch optisch (bei geöffneter Motorhaube) nochmal sehr nett aussieht. Die Funktionen sind einwandfrei und die Schaufel lässt sich ganz einfach ohne Probleme heben, senken und kippen. Alles im Allen ein tolles Ergänzungs-Set und von mir auf jeden Fall empfehlenswert!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 28 beantworteten Fragen anzeigen