wintersale15_finalsale Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen52
4,4 von 5 Sternen
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2012
Ein einfaches Akkuladegerät wie es sein sollte. Natürlich keine großen Spielereien - funktioniert jedoch anstandslos, auch wenn die Ladezeit ziemlich lang ist. Dieser Umstand wurde aber auch in der Produktbeschreibung angegeben. Bosch bietet diesbezüglich auch schnellere Ladegeräte an. Allerdings auch wesentlich teurer. Was in der Beschreibung jedoch fehlte, war der Hinweis, dass dieses Ladegerät auch für NiMH geeignet ist. Dies konnte ich auf der Herstellerseite von Bosch herausfinden. Wenn man so will ein zusätzlicher Pluspunkt. Ich hätte mir nur gewünscht, dass das Ladegerät bei voll geladenen Akku abschaltet oder wenigstens eine Ladestandsanzeige hätte. So muss man anhand der Erwärmung des Akkus, welche bei Erreichen der vollen Kapazität ensteht, die Fertigsstellung des Ladevorgngs "erfühlen".
0Kommentar14 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Ein früheres Ladegerät für den gleichen Bosch-Akku war wenigstens handlicher (leider kaputt gegangen). Ärgerlich ist in der Tat, dass sich beide Geräte nicht automatisch abschalten bzw. abschalteten. Beste Abhilfe ist ein einfacher Timer. Natürlich tut es auch ein Wecker, nur sollte man anwesend sein, wenn der sich (nach 5 Std.) meldet.Aber die mit NiCad-Akkus betriebenen Geräte sind ohnehin obsolet. Irgendwann ist der Akku hinüber (z. B. Tiefentladung infolge der relativ hohen Selbstentladung) und ein Ersatz-Akku ist schlicht zu teuer. Ich habe noch eine Akku-Luftpumpe mit NiCad-Akku (9,6 V) gelegentlich in Gebrauch. Spätestens wenn der Akku nicht mehr ok ist, wird auch das Gerät gegen eines mit LiIon-Akku ausgetauscht. Kaum Selbstentladung u. damit praktisch keine Tiefentladung. Schaltet das Ladegerät auch da nicht automatisch ab, muss man die max. Ladedauer kennen u. eben einen Timer bzw. eine billige Zeitschaltuhr (ca. 5 €) dazwischen stecken. Und man kann auch einen noch halb vollen Akku bedenkenlos nachladen. Zumindest eine Akku-voll-Erkennung haben da die meisten Geräte. Bevor man für Altgeräte Ersatz-/Zubehörteile kauft (besonders teure Akkus), lohnt es sich meist, ein paar € daraufzulegen u. sich ein modernes Gerät anzuschaffen.
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Kann mich einigen Kundenrezensionen nur anschließen. Das Teil ist bezahlbar und tut seine Aufgabe. Aber leider ohne Anzeige des Ladestandes. Also am besten einen Wecker stellen und nach 5 Stunden abziehen. Das klappt.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2013
Das Gerät ist massiv und funktioniert einwandfrei. Leider gibt es keine Ladestandsanzeige, sodass man im Unklaren bleibt, wann der Akku geladen ist.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2011
Das Ladegerät erfüllt meine Erwartungen und tut genau das was es soll. Im Gegensatz zu dem alten kaputten von Bosch steht es auch noch stabil auf dem Tisch und droht nicht permanent umzufallen.
Gute Verarbeitung und ein stabiler Eindruck runden das ganze ab.
0Kommentar8 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Gegenüber dem ursprünglichen Ladegerät ist das AL2404 standfester. Die Ladezeit ist ungefähr gleich. Leider ist das Gerät mit keiner Ladezustandkontrolle ausgerüstet. Das LED - Lämpchen zeigt lediglich an, ob ein Akku eingesteckt ist und geladen wird. Es bleibt wie beim ursprünglichen Ladegerät nur die Möglichkeit den Ladezustand am Wärmegrad des Akkus zu erahnen. Für den Preis und vor allen Dingen für den Hobby - Handwerker ist das Gerät ok.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2014
Mein Bosch-Schrauber wurde zu neuem Leben erweckt!

Eigentlich wollte ich meinen alten Bosch-Schrauber schon wegschmeißen, weil das alte Ladegerät schon hinüber war und die Akkus - so schien es - hoffnungslos schlapp gemacht hatten. Zufällig stieß ich bei meiner Internetrecherche auf das Ladegerät AL 2404 . . . und weiter geht's!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2015
Hab mir den Bosch Akku Bohrer im Baumarkt im Sale gekauft und dazu das passende Ladegerät hier gefunden. Das Kabel ist lang genug um das Ladegerät bequem auf den Tisch zu stellen und der Akku passt genau hinein. Es wackelt nichts und das Ladegerät tut zuverlässig seinen Dienst. Der Preis stimmt auch, also klar Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Nach Austasch des Akkus stellte ich fest, das das alte Ladegerät defekt ist.
Im hiesiegen Fachhandel sagte man mir, ein neues kostet etwa so viel wie ein Akkuschrauber!
Ich schaute im Internet nach und fand das abgebildete Gerät für 14,90€.!
Das Gerät wurde schnell geliefert und funktioniert bestens.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2015
Augrund einer Kunderezession habe ich mir das Ladegerät gekauft, da ich unsicher war, ob ich meine relativ alten Akkus damit laden könnte. Hat alles prima funktioniert und ich bin sehr zufrieden. ( muss meine alten Akkuschrauber nicht entsorgen sondern kann sie weiterbenutzen.) Preiswert und umweltschonend
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 25 beantworteten Fragen anzeigen