Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 OLED TVs designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
204
4,1 von 5 Sternen
Preis:18,45 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Dezember 2010
...von mir auch!

Meine sechs Mongolischen Rennmäuse laufen zwar nicht exzessiv, aber doch sehr, sehr gern in ihren Bogie Wheels.
Und viele Pluspunkte lassen auch die Körnergeberin frohlocken:

+ Das Bogie Wheel ist groß genug (Jedenfalls das mit 29cm Durchmesser. Die anderen Größen sind auch für kleine Tiere zu klein!!), so dass Rückenschäden vermieden werden.
+ Material: Holz, darf also ohne Hemmungen angeknabbert werden.
+ Es ist leichtgängig, kann gut in Bewegung gesetzt, von den recht leichten Tieren aber auch problemlos gestoppt werden.
+ Es ist flüsterleise, man hört nur das Tribbeln der Füßchen, kein Quietschen oder Rattern (ein gigantischer Vorteil gegenüber anderen Laufrädern).
+ Es ist standfest, kein Schereneffekt etc.

- Vorteil und Nachteil zugleich, das Material: Leider neigen meine Fellnasen dazu, ihr Geschäft im Laufrad zu verrichten, das Ganze zieht ins Holz und lässt sich auch mit Schrubben kaum wieder völlig beseitigen, was zu extremer Geruchsbelästigung führt. Als Gegenmaßnahme hat es sich bewährt, am besten von vorne herein die Lauffläche mit Spielzeuglack (DIN EN 71-3) zu bestreichen, so lässt sich das Rad recht gut reinigen.

Mir kommt kein anderes Laufrad mehr ins Haus.

Das Video zeigt Bini und Krümel beim allerersten Testen...
44 Kommentare| 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2010
Ich hatte das Rad ebenfalls für meinen (Mittel-)Hamster gekauft und zunächst schien auch alles ok. Er nahm es sehr gut an, das Rad selber ist klasse, optisch ansprechend, sehr leise, absolut tiergerecht und gesund auf Grund des Durchmessers und der geschlossenen Lauffläche. Kein Füßchen kann hängenbleiben und der Rücken des Tiers bleibt beim Laufen gerade.

Zudem kann ein gewisses Tempo beim Laufen erreicht werden, was meinem Hamster großen Spaß gemacht hat. Leider ist er jedoch des öfteren bei hohem Tempo aus dem Rad geflogen. Zwar schien ihm das nicht viel auszumachen, ich bekam aber immer einen Riesenschreck, wenn ich ein mehr oder weniger lautes Plumpsen aus dem Hamsterkäfig vernahm und mein Tierchen sekundenlang einfach dalag.

Noch dazu ist er eine "Laufradpinkler" und da sieht man den wahren Nachteil des Holzrades: man bekommt es einfach nicht mehr sauber, der Urin zieht richtig ins Holz rein und ein Einweichen ins heißem Wasser und Soda o.ä. schien mir auf Grund der "Spanplattendicke" der Rückwand nicht empfehlenswert, da ich vermute, dass sich das ganze Rad dadurch verziehen würde.

Letztlich hat das Rad so dermaßen gestunken, dass selbst der Hamster da nicht mehr rein wollte. Wenn ich es noch einmal kaufen würde, würde ich es vorher in mehreren Schichten mit sog. "Sabberlack" (Lack für Kinderspielzeug, ungiftig) lackieren, das kann man dann sicher besser reinigen. Ist allerdings ein Aufwand, den sich der eine oder andere sicher gerne sparen würde.

Außerdem habe ich heute ein Laufrad mit gleichem Durchmesser, das ich sogar in den Geschirrspüler stecken könnte und das darüber hinaus vorne so gesichert ist, dass der Hamster nicht mehr fliegen gehen kann, selbst bei hohem Tempo nicht. Finde ich alles in allem doch besser und mein Hamster ist ebenfalls begeistert.

Deswegen vergebe ich für das Bogie Wheel nur drei Punkte für ein ansonten schönes Produkt.
44 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2012
Ich glaube meine Überschrift erklärt eh schon alles. Zur Info: habe 3 Degus.
Das Laufrad ist Top, Preis passt auch (billiger als im Einzelhandel), aber wie schon erwähnt ist der Austausch aufgrund von Urin (trotz Spielzeuglack) unbedingt notwendig, da es hygienisch einfach nicht den kleinen Nagern zuzumuten ist.
Wer Plastik kauft, muss STARKE Ohren haben, wer Metall kauft, hat gebrochene Gliedmaßen bei den Kleinen. Deshalb: Bogie Wheel kaufen, und immer wieder austauschen. Ein Drehteller ist auch nicht das wahre - zumindest mögen es meine nicht unbedingt.

Reinigung:
Reinigen unter heißem Wasser und eventuell Aloe Vera Spülmittel (Achtung, nicht zu viel Chemie verwenden!!) bringt eine Lebensverlängerung des Bogie Wheels, da der Urin dann runtergeht, aber das ganz "eingedorrte" bekommt man trotzdem nicht weg, trotz starken rubbelns. --> danach in der Sonne am Balkon trocknen lassen und davor natürlich mit Küchenrolle trocken reiben.

Lebensverlängerung:
Spielzeuglack mit DIN-Nummer (googelt mal oder geht in den Fachhandel wie Obi usw.) --> öfters VOR ERSTGEBRAUCH einsprühen (ca. 4x über 3-4 Tage hinweg) und dann erst den Nagern geben...dadurch dörrt der Urin nicht so schnell ein und das reinigen klappt besser.

Lg und viel Spaß
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2009
Das Karlie Wonderland Holzlaufrad ist ein sehr schönes Laufrad für Mäuse und Hamster. Es läuft absolut geräuscharm und ist für das Tier vollkommen ungefährlich, da es eine geschlossene Lauffläche und keinen Schereneffekt hat. Da es aus Holz ist und nicht aus Plastik, kann dem Tier auch nichts passieren, wenn es daran nagt. Es ist leichtgängig und steht auch sehr stabil. Damit es lange erhalten bleibt, kann man es mit einem Holzlack, der für Kinderspielzeug geeignet ist (DIN EN 71), lackieren.

Der EINZIGE Kritikpunkt an diesem Produkt ist die Empfehlung der Tierart, für die es angeblich bestimmt ist. Ich hoffe, dass der Verkäufer die Empfehlung möglichst bald korrigiert.
Eine ordentliche Empfehlung müsste lauten:
29cm: geeignet für Goldhamster, Farbmäuse
20cm: geeignet für kleine Zwerghamster und kleine Mäuse
15cm: da fällt mir keine Tierart ein, für die dieses Rad groß genug ist

Anstatt des 15cm Laufrades wäre es meiner Ansicht besser, wenn der Hersteller noch ein besonders großes Rad (z.B. 40cm) anbieten würde. Ratten und Chinchillas sollten, wenn überhaupt, ein Laufrad haben, welches einen Mindestdurchmesser von 40cm hat, da es sonst zu schlimmen Rückenschäden kommen kann.
22 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Mein Hamster liebt dieses Rad. Nachdem das letzte seiner Art den Umzug in die neue Wohnung nicht überstanden hatte, musste ein neues her. Und wieder überzeugte es mich auf jeden Fall!
Das alte war dann doch schon etwas lauter, weshalb es ein Genuss war, plötzlich gar nichts mehr zu hören, wenn der Hamster wieder seinen abendlichen Sport antrat :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
Meine Wüstenrennmäuse haben dieses Rad und lieben es. Eines hat 3 Backofengänge (zur Desinfektion) verpackt und ca. 2 Jahre Laufzeit, bevor ich es der Mülltonne übergeben musste. Das finde ich für den Preis schon gut. In einem Laufradtest mit drei verschiedenen Rädern hat dieses bei den Mäusen mit der Note "sehr gut" abgeschnitten. Es ist zwar recht dünn in der Wandstärke und Knabbermäuse zerlegen es bestimmt schnell, aber meine Mäuse verschonen es und knabbern lieber andere Sachen an. Dafür laufen Sie darin bis in die Mongolei und zurück. Das Lager ist leichtgängig und ich denke, für die kleinen Tierchen ist die Leichtbauweise auch gut, sonst bekämen sie den Apparat gar nicht bewegt. Wir hatten noch nie blutige Pfötchen und richtig geflogen ist auch niemand. Natürlich müssen sich kleine Mäuse erst daran gewöhnen, aber das ist wohl in jedem Rad der Fall. Meine Mäuse spielen es sehr virtuos. Reinspringen während der Fahrt, den Fahrer wechseln, Richtungswechsel, alles unfrallfrei und mit viel Freude. Wir überlegen noch, wie wir den Dynamo befestigen sollen, damit wir die Energie in unseren Stromkreislauf einspeisen können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2016
Ein ganz tolles Laufrad für unsere Hamsterdame, schon seit einem Jahr im Gebrauch und immer noch wie neu, obwohl es jede Nacht benutzt wird. Wir haben das Laufrad mit einem ungiftigem Schutzlack bestrichen. Die Schrauben unten mussten einmal nachgezogen werden. Das Laufrad ist sehr stabil und leise, ich würde es wieder kaufen. Lieferung war top.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Wir haben dieses Rad gekauft, da es einen großes Durchmesser hat und der Hamster sich so seinen Rücken nicht durchbiegt.
Unser Hamster hat das Rad sofort akzeptiert und wir freuten uns!
Am nächsten Morgen, nach dem er das Rad bekommen hatte, war alles voller Blutspritzer!
Unser kleiner hat sich sehr extrem die Pfoten aufgelaufen, so, dass selbst auf den Podesten im Gehege blutige kleine Pfötchenabdrücke zu sehen waren!

Gute Größe und schönes Aussehen, doch gefährlich für die kleinen Nager!
Dann doch lieber von Trixie das 28cm Laufrad aus Kunststoff kaufen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
Hier habe ich ein echt schönes Laufrad für meine Wüstenrennmäuse gekauft. Habe es mir kleiner vorgestellt, aber um so besser :) Es ist leise und läuft rund. Es wird nur sehr wenig angeknabbert und steht schon seit monaten im Terra. Das einzige was ich mir negatives aus den Fingern sauge ist dass sich sträu zwischen der Platte unten und dem Rad sammelt was ich an und zu "ausschütte". Ich bin zufriedenm Meine Mäuse lieben es
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Ein sehr schönes Laufrad! Ich hatte vorher ein Laufrad aus Plastik.Das lief zwar gut und mein Hamster hat es gerne und ausgiebig genutzt.Aber es war fürchterlich laut!Hat gequitscht und gepoltert,nervtötend!Dieses Laufrad läuft wirklich fast geräuschlos!Man hört im Grunde nur die Pfötchen vom Hamster während er seine Kilometer abläuft.Ein Traum für meinen Hamster und meine Ohren!Außerdem ist es standsicher und praktisch geruchlos.Es hat eine vernünftige Größe um den Rücken vom Hamster zu schonen.Für mich eine klare Kaufempfehlung!
Nach 3 Monaten täglicher Nutzung: das Laufrad läuft immer noch total leise! Megagut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen