Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Outdoor-Uhr, die ich bisher getestet habe
Ich habe im vergangenen Jahr 3 verschiedene Outdoor-Uhren getestet.
Davon ist die Casio Sport Pro Trek PRW-1500T-7VER die Beste. Die anderen hatten Funktionsfehler (z.B. Wettertendenzanzeige,Barometer völlig falsch) oder sind sogar nach Batteriewechsel ausgefallen. Zudem mußte man die Uhren bzgl. Kompass, Barometer/Höhenmesser kalibrieren. Das ist bei...
Veröffentlicht am 29. Mai 2009 von N.M.H.

versus
39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Barometer/ Höhenmesser unbrauchbar; überteuertes Spielzeug
Wie sehr ich mich im letzten Jahr gefreut habe, dass Casio den Pro Treks ein mehr an G-Shocks spendiert! Festere Gehäuse, 200 m Labor-Dichtigkeit, Metall-Lünette, Funk und Solar, einfach klasse!
Und dann die Ernüchterung, dass doch alles beim Alten geblieben ist. Die Modul-Sensoren sind betagt, nur leicht modifiziert und werden einer ernst zu...
Veröffentlicht am 4. März 2010 von Rabensteyn


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Barometer/ Höhenmesser unbrauchbar; überteuertes Spielzeug, 4. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Wie sehr ich mich im letzten Jahr gefreut habe, dass Casio den Pro Treks ein mehr an G-Shocks spendiert! Festere Gehäuse, 200 m Labor-Dichtigkeit, Metall-Lünette, Funk und Solar, einfach klasse!
Und dann die Ernüchterung, dass doch alles beim Alten geblieben ist. Die Modul-Sensoren sind betagt, nur leicht modifiziert und werden einer ernst zu nehmenden Outdoor-Uhr wenig gerecht. Hier zu schreiben, was die Uhr alles können soll, bzw. wie sie ausgestattet ist, halte ich für wenig sinnvoll. Dies tut Globi bereits für uns und ist zudem auf der Homepage von Casio nachzulesen. Wichtiger ist doch, ob sie tauglich für den Anspruch ist, den sie, oder ihr Hersteller, an sich selbst stellt.
Auf die normalen Uhrenfunktionen wie Stoppuhr, Timer (mit 60 Minuten viel zu kurz und nur in Minutenschritten einstellbar!), Alarm, Weltzeit und auch auf die Funk- und Solarfunktion gehe ich demnach nicht ein, sondern erwähne ausschließlich die Schwächen der Outdoor"-Funktionen, was dem hiesigen Kundenkreis am wichtigsten sein dürfte.
Kompass:
Da der Uhr ein Duplex-Display fehlt, ist die Kompass-Nadel in Form von 1mm² kleinen Klötzchen auf dem Innenring der Solarzelle sehr schlecht erkennbar. Norden wird 3 Klötzchen zugewiesen, Ost, West und Süd jew. eins. Da auch auf eine Libelle verzichtet wurde, kann der Kompass lediglich als ganz grobes Schätzwerkzeug beim Ablesen des Azimuts dienen, auf den man sich nie alleine verlassen sollte! Die Metalllünette klappert und verstellt sich aufgrund ihres Spiels leicht, ist aber angenehm in einer 60er-Teilung beidseitig gerastert. Glücklicherweise hat man die Gradzahlen lasergraviert und nicht aufgedruckt.
Barometer/ Höhenmesser:
Wie bereits bei den alten Pro Treks wie Kula Kangri etc. fehlt auch den heutigen Pro Treks noch immer eine Höhenlock-Funktion. Der Luftdrucksensor macht, was er will. Höhe und Luftdruck werden nicht in Korrelation zueinander gesetzt. Wer nach oben wandert, erhält eine abfallende Barometer-Grafik und bei meteorologisch steigendem Luftdruck wandert man laut Höhenmesser wieder zu Tal usw. Hier sind alle Spielvarianten wie bei einem analogen Barometer denkbar. Bereits Kaffeeröster-Outdooruhren für einen Bruchteil der Anschaffungskosten zeigen mittlerweile den Luftdruck auf Meeresspiegelniveau an und addieren/ subtrahieren brav die beeinflussende Aufenthaltshöhe, was eine deutlich bessere Einschätzung der Wetterlage ungeachtet der geografischen Lage zulässt. Dieser Sensor hier registriert, unabhängig vom gewählten Modus, jede Luftdruckänderung und setzt sie, ob gewollt oder nicht, im jew. aktivierten Modus, aber auch im deaktivierten Modus -was deutlich nachteiliger ist- um. Wer über Nacht auf 1700 m campiert, hat am nächten Morgen einen zu erwartenden meteorologisch veränderten Luftdruck, aber leider auch eine dementsprechend veränderte Höhe. Das ganze muss dann wieder über den unüblichen Weg einer Kalibrierung der Bezugshöhe (!) korrigiert werden, wobei beide Modi nicht Hand in Hand arbeiten. Wenn man an einem Punkt der Welt aufgrund von professionellen Wetterdaten den absoluten und Meeresluftdruck erfragen kann, rechnet die Uhr, nach entspr. Kalibrierung im Baro-Modus nicht die örtliche Höhe für den Alti-Modus aus. Das ist schwach! Das Barometer funktioniert demnach nur an einem festen Standort ohne Höhen- und Temperaturveränderungen! Casio weist in seinem Handbuch hierauf auch gefühlte 100 Male hin.
Die Grafik im Alti-Modus ist unbrauchbar, da ihre Aufzeichnungsfrequenz viel zu hoch ist. Man wird nie ein schönes Profil einer ausgiebigen Tagestour angezeigt bekommen, da sie mit der Geschwindigkeit eines EKG voranschreitet. Eine Funktion zur nachträglichen Rückschau der Höhenleistung existiert hierbei nicht. Überhaupt ist die Cerro Blanco/ Mount Taranaki/ Gauri Sankar logbuchfrei. Man kann gezielt 20 Datensätze zur Höhe mit Datum und Uhrzeit speichern. Das Alt-Max-Datum schreibt die Uhr selbsttätig.
Display:
Es fehlt die Möglichkeit einer individuellen Gestaltung der Displayanzeige in den jew. Modi, wie dies Techtrail, Suunto oder Polar anbieten.
Sehr oft nutze ich im Gebirge einen Höhenmesser und ein Thermometer an einer Rucksacköse. Die Cerro Blanco/ Mount Taranaki/ Gauri Sankar lässt dies nicht zu. In allen Outdoor-Modi wird lediglich die Uhrzeit eingeblendet, weiteres ist nicht zuschaltbar. In der Ausgangsanzeige kann man zwischen dem Wochentagkürzel oder der Baro-Grafik wählen, sonst nichts.
Prozessor:
Die neuen Protreks scheinen deutlich langsamer geworden zu sein. Für eine Anzeige der Höhe/ des Luftdrucks benötigt die Uhr ab Aktivierung des Modus 5 Sekunden, für die Tide/ Mondphase nach Uhrzeit satte 22 Sekunden! Der Kompass spricht bereits nach 3-4 Sekunden an.
Mondphase/ Tide:
Die Mondphase ist optisch weitestgehend gut dargestellt, das Mondalter wird aber leider beim Blättern durch den Kalender der Tide nicht aktualisiert, sondern immer nur für den jeweiligen Tag auf 06.00 Uhr fixiert. Das dürfte für Jäger und Angler ärgerlich sein, die einen Blick auf die Bedingungen am Wochenende werfen wollen.
Da sich die Tide an der gewählten Zeitzone orientiert (für Deutschland bleiben da nur Paris oder Berlin), ist die Anzeige recht ungenau. Sie zeigt für ca. 1000 km theoretischer Küstenlänge immer die gleiche Tide an, was natürlich Unsinn ist. Der Modus genügt demnach nur zur Kenntnisgewinnung darüber, ob auf- oder ablaufendes Wasser herrscht, wobei die Grafik je nach Standort auch mal überraschend genau sein kann. Das sind aber Ausnahmen.
Fazit:
Die Cerro Blanco/ Mount Taranaki/ Gauri Sankar sollte als Alltagsuhr mit ein paar zusätzlichen Gimmicks verstanden werden, quasi eine aufgewertete G-Shock für jene, die große Uhren mit vielen Tasten mögen. Dafür ist sie aber mit knapp 300-400 (je nach Gehäuse) völlig überteuert! Wer ernsthaft ein Handgelenksinstrument für Trekking oder Bergsteigen sucht, dem kann ich von den Casio-Uhren demnach nur abraten. Hier wird man an den Suuntos nicht vorbeikommen. Für den Crossover-Sportler, dem exakte Daten nicht so wichtig sind, kann sie interessant sein. Ich denke, wenn die erste X-Lander oder Observer mit Funk, Solar und einer 200m-Klassifizierung auf den Markt kommt, sind wir wohl endlich am Ziel unserer Suche!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Outdoor-Uhr, die ich bisher getestet habe, 29. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Ich habe im vergangenen Jahr 3 verschiedene Outdoor-Uhren getestet.
Davon ist die Casio Sport Pro Trek PRW-1500T-7VER die Beste. Die anderen hatten Funktionsfehler (z.B. Wettertendenzanzeige,Barometer völlig falsch) oder sind sogar nach Batteriewechsel ausgefallen. Zudem mußte man die Uhren bzgl. Kompass, Barometer/Höhenmesser kalibrieren. Das ist bei der Casio nicht erforderlich. Auspacken, Ländercode einstellen u. schon funktioniert das edle Gerät. Alle Funktionen funktionieren hervorragend. Habe z.B. den integrierten Höhenmesser mit GPS-Daten verglichen. Habe dabei keine Abweichungen festgestellt. Diese Uhr kann ich nur empfehlen. Schade, dass einige Outdoor-Fachgeschäfte diese Uhr nicht im Sortiment haben. Das macht ja nichts. Man bekommt die Uhr auch in verschiedenen Kaufhäusern .Casio Unisex-Armbanduhr Casio Sport Pro Trek PRW-1500T-7VER
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Marktführer be den Outdoorspezialisten, 1. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Wer diese Uhr negativ beurteilt, hat andere einfach nicht getestet und über physikalische Gegebenheiten kein Hintergrundwissen. Diese Uhr hat mir am Amazonas, in der Tidenregion des Mittelatlantiks und in den Anden ausgezeichnete Dienste geleistet. Da springen bei Wettbewerbsprodukten dann gleich mal live die Stellknöpfe ab.
Dass man derartige Uhren vor Ort ständig kalibrieren muß, versteht sich von selbst und dann ist Casio ein sehr genaues Produkt. Die Abweichung von einem Schweizer Armeekompass ist vor Ort minimal. Wie jeder Insider weiß, ist die Uhr dazu horizontal zu lagern und vorher zu kalibrieren.
Insgesamt gesehen, das Beste was derzeit am Markt ist. Einziges Manko: die Uhr ist made in Japan , das Titan-Armband Made in China: hier ist tatsächlich eine qualitativer Quantensprung zu beobachten. Da Titan eines der härtesten Metalle ist, dürfte es nicht so ohne weiteres am Handgelenk zerkratzen. Das es dies aber doch tut, zeigt die Materialpfuscherei der Chinesen. Leider zieht sich diese Produktstrategie wie ein roter Faden durch die Casio-Produkte: in Taiwan zusammengeschraubt, Uhrwerk made in Japan usw. Dies ist für die Gesamtqualität z.T. verhängnisvoll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Casio Pro-Trek PRW-1500T 7VER (SUPER UHR), 28. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Mit dieser Rezension will ich dieses kleine Wunderwerk ausführlich bewerten.

Wie alles begann:
Da ich bisher jede Uhr zerkratzt oder zerschlagen habe, entschied ich mich ende März 2011 für den Kauf einer Casio Pro-Trek PRW-1500T 7VER mit dem Vorwand eine Uhr zu besitzen, die mir nicht mehr kaputt geht und wenig bis gar keinen Wartungsaufwand hat.
Also ein bisschen gespart und dann die Uhr bestellt als sie zu Hause ankam habe ich erst mich mal über die tolle Verpackung (Holzschachtel) gefreut und das Handbuch ausführlich doppelt und dreifach durchgelesen und mich dann auf die Uhr gestürzt.

Alltäglicher Gebrauch:
Ich besitze die Uhr schon mehr als ein Jahr und muss sagen, dass ich einfach nur begeistert bin.
Ich nehme die Uhr nur beim Schlafen ab, ansonsten trage ich sie immer auch beim Duschen, Schwimmen, Sport, im Winter im Sommer, am Meer, beim Tauchen und sogar in der Sauna. Die Funktionen, die ich hauptsächlich benutze währen Stoppuhr, Timer, Alarm, Mondphase, Datum, Tag und natürlich die Uhrzeit. Begeistert bin ich auch von dem solarbetriebenen Akku, er war noch nie leer, auch wen die Uhr mal 2 Tage im dunklen gelegen ist. Die Beleuchtung ist in Ordnung und der Tripple-Sensor ist wen man gerade keine Hand frei hat sehr praktisch. Zur Widerstandsfähigkeit kann ich nur sagen: TOP! In all den Monaten habe ich nur zwei winzige Kratzer im Gehäuse und das ist Top wen man bedenkt, das ich meine alten Uhren nach einem Monat in Einzelteilen wegwerfen musste ;) Das Glas ist noch wie neu. Das Einzige was zerkratzt ist, ist das Band, womit wir beim nächsten Thema währen:

Das Band:
Tja es kann nicht alles Perfekt sein. Das Band ist MADE IN CHINA und nicht wie der Rest aus Japan was sich leider bemerkbar macht. Wegen ihm musste ich die Uhr am Anfang X mal zum Uhrmacher bringen, da ein Teil des Bandes (wahrscheinlich ein Produktionsfehler) immer wieder löste wodurch es aufging. Gott sei Dank bekam der Uhrmacher das nach dem 10.000 Mal in den Griff und ich habe bis heute noch meine Ruhe. Was mir noch auf viel ist, dass das Band ziemlich schnell zerkratzt war, was eigentlich nicht passieren dürfte da, das Band laut Beschreibung aus Titan besteht (ergo: die Chinesen haben mit dem Material getrickst, das ist für mich persönlich nicht weiter schlimm da es nur kleine Kratzer sind und ich mit der Uhr keinen Schönheitswettbewerb gewinnen möchte.

Funktionen:
Uhr: Die Uhr ist dank QUARZ-Werk und täglicher Funkabgleichung (bei mir immer zwischen 02:00 Uhr und 06:00 Uhr) wirklich sehr
genau.

Temperatur: Ich finde das Thermometer sehr nützlich um zum Beispiel die Wassertemperatur am Meer oder See zu ermitteln. Natürlich muss die Uhr vorher vom Handgelenk genommen und ein paar Minuten "abkühlen" um die Ergebnisse nicht zu verfälschen.

Höhenmeter: Die Höhenmeter sind peinlich genau. Das hätte ich mir nicht erwartet. Ich habe die Daten mit einem Garmin GPS-Gerät und meiner Wetterstation abgeglichen.

Kompass: Der Kompass ist gut, wobei ich sagen muss das ich ihn noch nie wirklich brauchte außer zum Angeben *gg*, trotzdem wurde er mit einem "echten" Kompass verglichen und erzielte gute Ergebnisse.

Timer: Der Timer ist sehr genau und praktisch um beispielsweise mit der Pizza im Ofen nicht das Haus in Brand zu stecken ;).

Stoppuhr: Die Stoppuhr ist genau, die Funktion dürfte jedem bekannt sein. Ansonsten sei noch gesagt, dass die Stoppuhr die Tage Stunden, Minuten, Sekunden und Hundertstel-Sekunden anzeigt, überschreitet die Zeit 1 Stunde entfallen die Hundertstel-Sekunden.

Weltzeit: Ich habe sie nicht in Benutzung aber an die die es interessiert sei gesagt das sich die Weltzeit (keine Ahnung wieso nicht automatisch umstellt (Zeitumstellung).

Mondphase: Mit der genaueren Mondphasenanzeige Ebbe/Flut habe ich mich nicht auseinandergesetzt und kann dazu leider nichts sagen.

Barometer: Das Barometer ist meiner Meinung nach unbrauchbar, da man sich nicht immer am selben Ort befindet und überall ein anderer Luftdruck herrscht, wodurch die Ergebnisse verfälscht werden und ich werde gar nicht Weiter darauf eingehen.

Alarme: Es lassen sich bis zu 5 Alarme zu unterschiedlichen Zeiten und ein stündlicher Alarmton einstellen. Der Alarm ist zu leise um jemanden aufzuwecken, lässt sich aber wen man wach ist gut hören!

Wartung:
Keine

Pro:
Extrem widerstandsfähig
Keine Wartung
Zuverlässige Daten
Genaue Uhrzeit
Sonderfunktionen
Tripple Sensor
Kein lästiges zeitumstellen dank Funk
Gut verarbeitet
Kein nerviger Batteriewechsel dank Solar

Kontra:
Band zerkratzt schnell
Barometer unbrauchbar

Fazit:
Alles in allem eine top Uhr die viel aushält, immer zuverlässig ist, gute und genaue Sonderfunktionen besitzt und Dank Solar und Funk wenig bis keine Wartung benötigt. Also 4 Sterne für die tolle Uhr, 1 Stern wird abgezogen wegen dem Band und dem unbrauchbarem Barometer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast richtig gut, 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Die Uhr hält genau das was sie verspricht. Was jedoch wirklicht mehr als schade ist, ist dass mein Armband alleine vom Schreiben am PC auf der kompletten Unterseite verkratzt ist. Da hätte ich von einer Sportuhr mehr erwartet. Anscheinend wurde hier gespart oder nicht richtig gehärtet. Sehr schade, das Ganze. Unter diesen Umständen hätte ich kein Titanarmband gebruacht.

Die Funktionen Höhenmessser, Kompass und Barometer sind top. Die Anzeigen sind gut verarbeitet und durch das überstehenden Kompassgehäuse ist es unwarscheinlich, dass einem das Glas zerkratz.

Fazit. Eine sehr gute Uhr bei der jedoch am Armband gespart wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Uhr, 4. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Von der Uhr bin ich restlos begeistert. Barometer, Höhenmesser, Thermometer etc. arbeiten sehr präzise, die Uhr macht einen sehr wertigen Eindruck. Sie hält selbst härtester Beanspruchung stand. In der dunklen Jahreszeit muss man darauf achten, dass ei ab und zu Licht (für die Solarzellen) bekommt.
Durch das Funkmodul ist die Uhr absolut präzise.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Uhr +, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Diese Uhr als solche zu bezeichnen, ist eigentlich untertrieben. Die Bezeichnung Zeit- und Messwerkzeug wäre angebrachter.
Fazit: Die Bedienung ist trotz der vielen Funktionen einfach gehalten. Eine Uhr für den Gebrauch ! Die Stromversorgung über Solar funktioniert sehr gut (der Akku zeigt immer voll an).

Kurz: Ich bin sehr zufrieden und kann das Produkt nur empfehlen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital..., 5. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Sehr schöne Verarbeitung, sehr Gute und echte Japanische Uhr aus Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion. Ich bin sehr zufrieden damit. Ich habe alle Funktionen getestet, stimmt alles genau. Ich empfähle die Uhr weiter an Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Casio Pro Trek, 3. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Eine wunderschöne Uhr, ein TOP Armband, Display ist gut abzulesen. Nur mein Mann gefiel sie nicht, daher leider wieder zurück geschickt. Günstig und schnell geliefert von Amazon was will man mehr, vorbildlich wie immer, Danke Amazon
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gut, 12. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER (Uhr)
Tolle Uhr. Super Teil. Auch für Laien. Ich würde die
Uhr jederzeit wieder kaufen. Macht Spaß die Uhr. Toller Armband.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Casio Sport Unisex-Armbanduhr Pro-Trek-Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz PRW-1500T-7VER
Gebraucht & neu ab: EUR 279,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen