Kundenrezensionen

27
4,1 von 5 Sternen
How to Be a Megastar 2.1
Format: Audio CDÄndern
Preis:27,86 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

49 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Dezember 2008
Wie schon von einem anderen Rezensenten richtig bemerkt: Complex Rock Tour (CRT) kaufen! Auf Grund meiner Begeisterung für CRT und gelesenen Rezensionen zu dieser DVD hier (mit angeblich besserem Klang und Bild) bin ich nun Besitzer von beiden - und sehr enttäuscht.

Bis auf das bessere Bild, ist alles andere schlechter als beim Vorgänger aus 2004, insbesondere inhaltlich. Wer also kein reiner Bildfetischist ist, sondern zuerst auf die musikalische und interpretatorische Leistung schaut - und nebenbei mehr lachen möchte - sollte von dieser DVD die Finger lassen.

Hier die Begründungen:

1. Klang: der angeblich Bessere ist mit entsprechend gutem Equipment de facto schlechter. U.a. wurden die Bässe unnötig angehoben, wodurch Mitten (also auch Stimmen) zurückgesetzt und lasch klingen. Räumlicher ist die CRT DVD ebenfalls, welche zwar audiophil auch nur Mittelmaß bietet, jedoch insgesamt und dem Musiktyp entsprechend, fetziger klingt und damit deutlich mehr rockt.

2. Blaumänner: die drei hier kommen an Kalen Allmandinger, Matthew Banks und Tom Galassi von CRT bei weitem nicht ran. Allein die Mimik der Benannten, bringt einen immer wieder zum Grinsen. Hier jedoch wird nur nach Plan abgespult. Die Jungs haben das wohl schon zu oft gemacht und sind einfach nicht mehr witzig.

3. Imaginärer Sprecher: die Texte wurden teils so verändert, dass die spitzfindige Ironie vor Schutt und der Witz flöten ging. Andererseits wurde reichlich inhaltsloses Gequatsche hinzugefügt, dass man mitunter geneigt ist vorzuspulen.

4. Megastar Werbeclips: Soll wohl amerikanische Konsum-/Selbstkritik darstellen, ist aber nur alberner Füllstoff.

5. Andere (und tatsächlich witzige) Nummern der Blaumänner fehlen hier.

Und nun zu dem, was mich persönlich am meisten enttäuschte...

6. Musik/Interpreten:
a. Tracy Bonham bringt auf Complex den Song "Up to the roof" dermaßen genial auf die Bühne, das ich ihr tonal als auch in Sachen Ausdruck und Stimmgewalt nur in höchste Begeisterung lauschen konnte - soweit man dabei überhaupt ruhig sitzen konnte. Adrian Hartley hier, ist ihr gegenüber schlicht in allem unterlegen. Der Song fetzt, im Gegensatz zur CRT-Variante, nicht im Geringsten.
b. Venus Hum setzt auf CRT mit "I feel love" noch einen drauf. Den Titel habe ich noch nie so rockig gehört. Zu Frau Hartleys Darbietung sage ich besser nichts, da sie nichts dafür kann, wenn man die besseren Vokalisten nicht mehr bekommt oder sich nicht mehr leisten will.
c. Peter Moore hingegen auf beiden DVDs vertreten, hat sich vom insgesamt schlechteren Niveau wohl anstecken lassen und bleibt ebenfalls unter seiner Leistung von CRT.
d. Selbst die "Rest Band" will nicht überzeugen. Die unübersehbare Begeisterung und Spielfreude auf CRT, ist hier nur Ansatzweise vorhanden.

Fazit:
Dieses Ding will irgendwie nicht richtig abgehen und dem Publikum vor Ort ging es anscheinend ähnlich wie mir jetzt. Wo im Auditorium auf CRT der Pabst boxt, sitzen hier hingegen alle nur brav rum. Die ganze (ursprünglich geniale) Rock- und Ironie-Show wurde schlicht kaputt verändert.

Und ich gehe davon aus, dass alle hier Lesenden auf Klasse statt Masse stehen. Immerhin weist diese DVD hier 5 Tracks mehr auf als CRT. Und die Dinger haben es wahrlich in sich :-/

1. Piano Smashes (08) ist ein sinnloses und nicht komisches Rumgerenne im Publikum plus einmal PA ausschalten. Wie witzig! (kein musikalischer Inhalt)
2. Shirts and Hats (09) ist eine alberne fang-den-Marshmallow-mit-dem-Mund Zirkusnummer (kein musikalischer Inhalt)
3. One of these days (Original von Floyd/Meddle) Die Pinken würden sich im Grabe umdrehen.
4. Light suits (15) Einzig sehenswerter Zusatz, jedoch zu kurz um dieser DVD einen Kauf-Sinn zu verleihen.
5. Rock'n go (17) Simpel Rock als weiterer Füllstoff.

Sorry wegen der Textmenge. Ich musste mir das einfach von der Seele reden - und mein Therapeut hat Urlaub ;-)

Complex Rock Tour reißt vom Sitz und ist witzig. Kaufen!
Diese Version ist dafür immerhin... bunter?! Macht damit was ihr wollt.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. November 2011
Wer einmal die Blue Man Group live gesehen hat, hat vermutlich die Befürchtung, eine Live-DVD käme nicht an das Erlebnis heran. Doch es zeigt sich schnell, dass die DVD für sich eine eigene Erfahrung ist - wie in der Live-Show überzeugt die DVD mit einem tollen Licht-Spektakel und einer atemberaubenden Show. Und auch an satten Bässen mangelt es weder auf der DVD, noch auf der Audio-CD.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Oktober 2008
Ich weiß nicht ob man mich als einen "BlueMan-Fan" beschreiben könnte... ich habe die Show 9 Mal Live in Oberhausen gesehen, und war immer wieder begeistert. Keine Show ist gleich der anderen - das Programm ist identisch, aber doch immer wieder anders. Und natürlich ist so eine Show Live viel besser als auf einer DVD.

Auf dieser (und natürlich auch auf der ersten BlueMan) DVD ist es doch zu erahnen: wie die drei Blauen, stumm und irgendwie dumm tuend, das Puplikum fesseln. Sei es mit ihren Augen, das Publikum in die Show einbindend, mit ihrem Nonsens, der sich durch die gesammte Show zieht, der auch mich immer wieder zum lachen bringt, oder natürlich mit der Musik. Ich finde es faszinierend wie man aus Abflussrohren solch Töne zaubern kann, mit Hilfe einer Band und vielen Percussuions ein tolles Rockkonzert auf die Beine stellt.

Ich hab öfter mal Freunde oder Bekannte mit ins Theather am CentrO mitgenommen - alle waren begeistert von der Show, die einen schauten mir nach der Show ins gesicht mit den Worten: "Wie geil war das denn??"
Das sagt alles denke ich :-)

Alles in allem eine unbeschreibliche, nicht zu beschreibende Show auf dieser DVD, tolle Musik und tolle Stimmung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Oktober 2008
Die Show, Kameraführung, Gags und vorallem der Sound toppen den Vorgänger "The Complex Rock Tour" um Klassen!

Mein Vorredner hat zwar Recht, dass das Programm der Show, als auch die meisten Songs bereits bekannt sind, diese aber jedoch in einer astreinen audiovisuellen Umsetzung perfektioniert wurden und somit trotzdem viel Spaß und Begeistreung hervorrufen.

Eine tolle Ergänzung zum 90-minütigen Konzert, ist die Tatsache, dass noch einiges an Bonusmaterial hinzugefügt wurde, z.B.Interviews mit den Gründungsmitgliedern.

Das noch eine Audio-CD mit der Aufzeichnung des Konzertes dabei ist, rundet die Sache für mich persönlich, bei einem Preis von 19,99€, perfekt ab.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Oktober 2008
Die Complex Tour ist ja schon länger mein Eigen,somit erwartete ich hier mit der neuen DVD ein neues Programm,ähnlich dem,welches es in D zu sehen gibt.Dem ist aber nicht so. Wer die Complex Tour hat,braucht nicht " How to be a Megastar" kaufen.Zu ähnlich ist das Programm.
Erschwerend kommt hinzu,dass der 5.1 Ton fehlerhaft ist,man hört immer wieder ein Knacken.
Das Bild hat einen Fehler am Ende des Titels von "Above", die Wiedergabe ruckelt leicht.Das hat mich doch sehr geärgert. Alles in allem,wer noch gar nix von BMG kennt, ich würd eher die Complex Tour kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. September 2009
Wir haben sie live gesehen in Berlin - die Blue Man Group - und waren total begeistert. Eine DVD kann natürlich niemals das Liveerlebnis ersetzen, aber diese hier ist super gemacht und hat uns an das unvergessliche Ereignis zurück erinnert. Kameraführung, Ton, Effekte - alles passt. Wir können die DVD nur empfehlen oder - natürlich noch besser - einen Besuch der Show in Berlin.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Dezember 2009
auch wenn ein großteil der titel schon auf der zuvor erschienen dvd zu sehen und zu hören waren finde ich diese dvd gelungen. abgeänderte show, die jedem der auf außergewöhnliche musik steht, gefallen dürfte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. September 2009
Wer die Show in Echt noch nicht erlebt hat, kann von der DVD einen Eindruck bekommen, wie cool die Performens und vor allem der Sound ist.
Ich als Hobby-Schlagzeuger bekomme immer große Lust, da mit zu machen.
Vor allem die Sache mit der Drumbone fasziniert mich immer wieder aufs neue, so das ich schon fast im Baumarkt mir solche Rohre gekauft hätte... ;-)

Das Bonusmaterial mit z.B. Interviews mit den Gründungsmitgliedern und Musikvideo, machen die CD echt empfehlenswert.
Dann ist da noch eine Audio-CD im "Live-Mitschnitt" des Konzerts dabei, was die Sache vollig abrundet und man somit auch Unterwegs den Sound genießen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Dezember 2008
-Minus:

leider offenbart die CD auf einer stimmigen Musikkette einge klanglichen Nachteile. Hier scheint man offenbar aus Kostengründen, die Tonspur der DVD gerippt zu haben. Von audiophilem Klang kann hier wahrlich nicht die Rede sein, schade drum. Der Klang ist recht dünn, sehr höhenübertont und unruhig.

+Plus:

dagegen klingt die DVD richtig sauber, ausgewogen und kraftvoll. Die Show ist ein Erlebnis für sich und macht Lust auf ein Liveerlebnis der Band
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 27. September 2013
Nachdem ich die Blue Man Group live in Berlin erlebt habe, wollte ich mir den Genuss nach Hause holen. Es macht Spaß, zuzuschauen, nett ist auch die CD als Beigabe zur DVD, aber halt nur "nett" in Vergleich zum Liveerlebnis. Es ist mehr ein Konzert als eine Show wie z.B. in Berlin, welche unglaublich und atemberaubend war. Geeignet vielleicht zur Vorbereitung auf eien Liveshow, als Souvenir nicht ganz so.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Audio
Audio von Blue Man Group (Audio CD - 2001)

The Complex
The Complex von Blue Man Group (Audio CD - 2004)