Kundenrezensionen


71 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unschlagbar
Kurz zur Wirkung: Ist ein Kreatin Monohydrat. Steht auch auf der Packung. Dementsprechend wirkt es wie jedes andere Kreatinpülverchen auch - der Körper hat mehr davon. Intrazellulär stellt das Kreatin(phosphat) schnell und kurzfristig Energie zur Verfügung, um ATP zu resynthetisieren. Dementsprechend kommt es mit einem Anstieg des Kreatinvorrats zu...
Vor 1 Monat von Der Doc veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Produkt zu teuer
Das Creatin kann ich in Drogeriemärkten günstiger einkaufen. Bei der Bestellung habe ich die geringe Menge wohl nicht richtig eingeschätzt.
Vor 5 Monaten von p+p Peters + Partner veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unschlagbar, 9. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Kurz zur Wirkung: Ist ein Kreatin Monohydrat. Steht auch auf der Packung. Dementsprechend wirkt es wie jedes andere Kreatinpülverchen auch - der Körper hat mehr davon. Intrazellulär stellt das Kreatin(phosphat) schnell und kurzfristig Energie zur Verfügung, um ATP zu resynthetisieren. Dementsprechend kommt es mit einem Anstieg des Kreatinvorrats zu einer Leistungssteigerung bei intensiven, kurzen Belastungen (darüber hinaus werden dem kleinen Wundermittel noch regenerationsfördernde Effekte nachgesagt).

Beides bestätigt sich im Selbstversuch - angefangen hatte ich vor Jahren mit einem wahnsinnig teuren Creatin Ethylester-Schmarrn und bin über Umwege (..Kre-Alkalyn, div. andere Monohydrate) bei Mammut hängen geblieben. Warum?
Preis ist top. Mit 20 Euro für 600g liegt Mammut immer noch deutlich über den Preisen anderer namhafter Hersteller. Nicht von großen Namen oder Trainern in Fitnessstudios bequatschen lassen (die haben meist eh wenig zu melden) - die Qualität dieses Produkts ist in Ordnung.

Auch nett ist das "magnesiumoptimiert" im der Artikelbeschreibung. Magnesium ist ja das nächste kleine Wundermittel eines jeden Sportlers (meine Mami schwört heute noch auf ihre Magnesiumtabletten) wegen krampflösender und knochenstärkender Wirkung und blabla. Tatsache ist aber auch, dass sowohl ATP als auch das Kreatinphosphat intrazellulär nur stabilisiert an Magnesium vorkommt. So muss ich mir also keine großen Gedanken über eine zusätzliche Magnesiumzufuhr machen - was meiner Faulheit abseits des Studios nur Recht ist.

Wer aufgrund des Kreatins mal eine längere Session auf der Toilette hinter sich hat, sollte sich Gedanken über die Dosis machen, die man sich auf einmal zumutet. Mir persönlich reichen 3-4g vor und nach dem Training vollkommen aus. Mit etwas mehr bemerke ich zwar auch nochmal eine größere Kraft - verbrauche im Anschluss allerdings auch mehr meines wertvollen 4-lagigen Papiers. Dementsprechend pendelt es sich schon irgendwo ein.

Zu Fragen bezüglich Kurart oder Einnahme an trainingsfreien Tagen - es handelt sich hier nicht um ein Hormon oder "Anabol digga". Ich nehme es nur, wenn ich trainieren gehe (was allerdings 5-6x die Woche vorkommt) und durchgehend, wenn es da ist.

Und noch einen kleinen Tipp wenn man sich darüber wundert, dass das weiße Stöffchen sich gar arg schlecht im Preworkout löst - der klassische Weg besteht darin, sich die Portion im Mund zurecht zu mixen: Pulver in den Mund, Wasser/Saft/Grüntee (der perfekte Sportler bevorzugt natürlich Tee..) hinterher und alles gemeinsam runter.

Noch Fragen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Creatin, 4. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Ich nehme es seit 3 Wochen und der pump Effekt hat sich Erhöht, und ich habe knapp 1,5 kg zugenommen. Ich finde es löst sich gut im Wasser auf. Für den preis kann ich es nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt zu gutem Preis, 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Das Creatin ist absolut geschmacksneutral und löst sich in heißem Wasser sehr gut auf (in kaltem funktioniert das nicht).
Die Wirkung ist bis jetzt wie erwartet -> mehr Fokus und Kraft beim Pumpen. Allerdings kann das auch ein psychologischer Effekt des Mittels sein. Würde ich wieder kaufen und für erfahrene Sportler die etwas auf einem Plateau hängen empfehlen.

Die Lieferung seitens Amazon war schnell. Erfreulicher Kauf

PS: Vorsicht beim Aufmachen der Dose. Unter dem Deckel ist keine Schutzfolie
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Tut was es soll, 9. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Habe fast 3 Jahre Trainingserfahrung und wollte mal was neues ausprobieren. Das Pulver sollte eigentlich geschmacksneutral sein aber ich finde es hat einen leicht bitteren Nachgeschmack. Das ist aber kein Problem. Leider löst sich das Pulver schlecht im kalten Wasser auf. Man muss wirklich schon richtig heißes Wasser nehmen. Zur Wirkung: Die Wirkung ist wohl das Interessanteste. Durch das Creatin hab ich auf jeden Fall einiges zugenommen. Das meiste wohl Wasser, weil ich nach dem Absetzen beobachten konnte, wie schnell mein Gewicht runter geht. Meiner Meinung nach hat es aber schon was gebracht. Ich habe einiges an Muskelmasse aufgebaut und meine Kraftwerte auch gut gesteigert (was auch mein eigentliches Ziel ist). Während des Trainings konnte ich feststellen, dass ich mehr Kraft habe und ich auch schneller regeneriere. Zur Einnahme: Ich hab das ganze in Kur gemacht. Ca. 12 Wochen habe ich täglich morgens auf nüchternen Magen 5 g zu mir genommen. Von der Dauereinnahme wurde mir abgeraten und die Aufladephasen sollen auch nichts bringen, weil laut Studien der Körper sowieso max. 3,5 g pro Tag aufnehmen kann. Creatin ist in meinen Augen immer noch das beste Supplement. Booster, BCAAs etc. braucht man nicht. Genauso wenig, wie dieses Creatin hier. Ich würde es mir aber jederzeit wieder kaufen. Man darf eben nicht zu viel erwarten. Es ist kein Wundermittel. Erfolg kommt durch hartes Training und sauberer Ernährung nicht von Supplements.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Produkt zu teuer, 2. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Das Creatin kann ich in Drogeriemärkten günstiger einkaufen. Bei der Bestellung habe ich die geringe Menge wohl nicht richtig eingeschätzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kann nichts negatives sagen, 28. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Ich benutze es zur Unterstützung meines Trainings

Das Training macht Fortschritte.
Ich mache KEINERLEI Aufladephase
Ich kippe es einfach zusätzlich in mein Trinken (je nachdem Weightgainer oder Proteinshake), 1 Gramm auf 1 Liter.

ich riskiere es nicht, mir anhaltende Nierenschäden zuzuholen, und denke außerdem "Eile mit Weile"
deswegen die Geringe Dosierung (1 Gramm Morgens und Abends), dass Training geht voran, mein Körper bekommt gleichmäßig alles was er brauchen kann. und sollte ich mal merken dass es nicht weiter geht, Erhöhe ich möglicherweise meine Dosierung

Doch dann ist es der Körper schon gewohnt :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feines Pulver, gute Löslichkeit, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Feines Pulver, gute Löslichkeit mit genügend warmem Wasser und Mammut Protein Pulver!

Beim ersten Test mit einer zugegebenermaßen kleinen Menge (ca 5g auf etwa 200-250ml) warmem Wasser wollte ich Kreatin allgemein schon abschreiben, da es mich beim Trinken extrem davor geekelt hat - vor allem weil es sich trotz ausreichendem Shaken nicht ganz aufgelöst hat.

Das nächste mal hab ich einfach die Wassermenge erhöht und mit dem Mammut Formel 90 Protein (25-30g) kombiniert -> perfekte Löslichkeit beider Supps und angenehmer Geschmack (Verwende das Mammut Schoko Protein, schmeckt mir von den 3 Geschmacksrichtungen am besten ... auch mit Wasser statt Sojamilch/Milch)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Günstig und sehr gut, 28. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Perfekt für die Massephase, natürlich hat man schwindelgefühl und ist ausgetrocknet, denn bei einer Creatin Zufuhr sollten man sehr viel trinken. Ich trinke mindestens 3 Liter Wasser am Tag, an Trainingstagen über 4 Liter...

Fortschritte in Sachen Kondition und Kraft habe ich nach nur einer Woche bemerkt, ob es eine große Rolle bei der Massephase spielte, da ich sie noch nie ohne Creatin gemacht habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis-/Leistung stimmen!, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
Ich verwende dieses Produkt nun seit mehr als 12 Monaten und bin noch immer sehr zufrieden. Die Einnahme ist super easy, da sich das Produkt relativ gut auflöst. Mixt man es in seinen Shake oder andere Getränke, dann löst es sich nahezu vollkommen auf.

Tipp: Achten Sie auf die Dosierungen! Zu hohe Dosierungen schaden dem Körper auf Dauer. Auf der Dose steht alles genau drauf. Beobachten Sie Ihren Körper während der Einnahmedauer und reagieren Sie auf Begleiterscheinungen. Eventuell liegt eine Unverträglichkeit vor. (Bsp.: Nieren)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen erfüllt seinen zweck und ist verträglich und günstig, 24. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mammut Creatin Monohydrat, magnesiumoptimiert, 300 g Dose (Ausrüstung)
habe über einen zeitraum von 60 tagen ca täglich 5gramm zu mir genommen und in kombination mit 3 trainingseinheiten pro woche und etwas erhöhter kalorienzunahme(500kalorien über normal) 6kg zugenommen....gehalten habe ich 4kg ...kraftzuwachs ist deutlich,kreatin hat sicher dazu beigetragen..zusätzlich noch 25mg magnesium ..thats it
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen