Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen La Bum, das Album
Wo Sportfreunde Stiller drauf steht, wird auch immer Sportfreunde Stiller drin sein. Aber die Sportfreunde von 1996 sind nicht mehr die selben wie 2007. Was völlig logisch ist, schließlich entwickelt sich alles weiter.

So bekommt man ein Album mit vielen Elementen, die man so nicht erwartet hat. Das übliche Songschema wird gesprengt, es wird...
Veröffentlicht am 4. August 2007 von Danny Brodowski

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen naja
Ob die Sportfreunde nochmal das Niveau ihrer ersten beiden Alben erreichen werden? Ich denke nicht. Auf diesem Album findet sich nicht ein Lied, was wirklich Spaß macht. Platte Texte und platter Sound. Es scheint, als sehen das andere hier auch so, trauen sich dann aber doch nicht recht, es zu sagen.
Veröffentlicht am 21. Dezember 2007 von M. Guiard


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Super CD, 29. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kann ein Produkt nicht einfach gut sein ohne darüber Tausend Worte verlieren zu müssen?

Ich bin voll und ganz damit zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SUPI !!!, 6. August 2007
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Kann mich den anderen nur anschließen. Habe das Album heute auf dem Weg zur Arbeit fast komplett durchgehört. Muss sagen war sehr sehr positiv überrascht. Richtige geile, auch richtig ruhige, teils melancholische songs.Wers sich nicht reinzieht ist selbst schuld. ANHÖREN !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 3 Freunde müsst ihr sein, ein Popsong dauert 3 Minuten und die CD ist eine Scheibe, 8. August 2007
Von 
Rob Fleming - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Nach ihrer Hymne zum "Sommermärchen-2006-Gefühl" und ihrem Fussball-Konzept-Album nehmen die Sportfreunde die Fäden des inzwischen 3 Jahre alten "Burli" wieder auf. Dabei ist eine angenehme Weiterentwickelung unverkennbar. Die Zeit des rotzigen Schulband-Rock-Charmes lassen die drei endgültig hinter sich und wachsen zu echten Musikern. Die Songs haben gefällige Melodien, sind harmonisch arrangiert und aufwendig instrumentiert (mehrere schöne Streicher-Begleitungen). Herz-Schmerz-Balladen findet man auf "La Bum" genauso wie schmissige Up-Tempo-Nummern.

Auch textlich gehen sie einen Schritt weiter. Naives und Albernes findet man nur noch selten, die meisten Aussagen sind nachdenklicher und ernsthafter als auf den Vorgängern. Wobei gerade die Lieder, in denen es ihnen gelingt, mittels originellen Wortspielen beides zu kombinieren, die Highlight der CD darstellen ("Alles Rooger", "Der Titel vom nächsten Kapitel", "Sodom").

"Legenden", das letzte Stück des Albums, kann man mit etwas guten Willen als Verbeugung vor den Geschehnissen des letzten Sommers interpretieren, was den Kreis auf gelungene Weise schließt.

"La Bum" wird vielleicht all denen nicht gefallen, die die Sportfreunde nur kennen, weil sie im letzten Sommer "54, 74, 90, 2006" mit einem Bier in der Hand mitgegrölt haben, oder ihre ersten beiden CDs noch immer für das Maß aller Dinge halten. Dafür dürften nun neue Anhänger dazu kommen, denen Musik und Texte bislang zu pubertär waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sportis sind back!, 4. August 2007
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Das Album ist für alle Sportis Fans ein Muss!
Sind wieder jede Menge klasse Lieder dabei, allerdings sind die Lieder insgesamt ein bisschen langsamer geworden. Es beginnt rockig ( Name vom nächsten Kapitel, alles Roger), dann kommen aber jede menge balladen.
Es kommt dann ein Lied mit fast schon Volkslied Charakter ( eine gute Nacht) und zum Schluss ein typisches You have to win Zweikampf -Lied (Legenden).
Alles in allem: Viel Balladen, tempowechsel von Lied zu Lied mit einem Schuss Volksmusik = kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles Roger - alles Wunderbar, 29. Juli 2007
Von 
Thomas Defet (Nürnberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Obwohl ich das neue Album noch garnicht gehört habe, bin ich mir sicher dass die Sportis zurück zu alten Tugenden gefunden haben. Nachdem die letzten Alben (Burli, Have to win Zweikampf) mich leider schon etwas enttäuscht haben, deuten sie schon mit der Vorabsingle "Alles Roger" ihre neue alte Qualität wieder an. Für mich ist dieser Song jetzt schon ein Highlight dieses Jahres, weil er eine Symbiose des typischen Sportfreunde Sounds gepaart mit zeitgemäßen Gitarrenriffs darstellt. Bereits beim ersten Hören kamen bei mir umgehend wieder Gedanken an die guten alten Zeiten auf in denen sie Hits wie Wellenreiten, Komm schon oder 7 Tage,7 Nächte wie nichts aus dem Hut zauberten und uns damit einfach nur ein Lächeln ins Gesicht versetzten.

Ach nochwas zu der Rezension von diesem Daniel K. Es ist leider unglaublich wie niveaulos heutzutage immer noch einige Menschen sind. Da macht er hier das neue Album der Sportis herunter ohne es einmal gehört zu haben und gibt simultan einer Pseudo Such a surge Band wie Nevada Tan 5 Punkte. Hier kann man echt nur den Kopf schütteln. Wer ist denn dafür verantwortlich, dass deutsche Rockmusik wieder angesagt ist? Nicht gecastete musikalische Vollpfeifen wie Nevada Tan, Tokio Hotel oder den Killerpilzen und auch nicht künstlich auf den Zug aufgesprungene Bands wie Juli oder Silbermond. Nein es war der Unterground. Es waren Bands wie die Sportfreunde Stiller oder Wir sind Helden. Deshalb werden Sie die Anderen auch überleben. So läuft es eben einmal! Weil Sie nicht auf den kurzfristigen Erfolg aus waren und sich mühevoll ihre Fans erspielt haben. Also Herr Daniel K. Alles Roger?! Wenn du das nächste Mal jemanden disst, dann überleg mal was du schreibst. Musik ist Geschmackssache, das ist ein Fakt. Aber vor Künstlern die das lieben was sie machen und sich nicht künstlich aktuellen Trends anpassen sollte man einfach mehr Respekt zeigen. Aber fehlende Toleranz ist eh ein gesellschaftliches Problem.

Sportis macht weiter so! Ihr seit einfach eine Band die auch an schlechten Tagen vieles schöner erscheinen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mehr als erwartet!, 26. Oktober 2007
Von 
G. Wolf (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
eigentlich konnte ich die sfs nie ausstehen, die ganzen songs über fußball und sport fand ich nur unnötig. doch dann kam der track tu nur das was dein herz dir sagt, der mir nicht mehr aus dem ohr ging. also hörte ich mir das alum an und kaufte es prompt. jeder song ist eigentlich ein hit und auch wenn die stücke gesangstechnisch keine meisterleistungen sind, die songs sind einfach nur gut geschrieben. es gibt jede menge tolle melodien und die instrumente klingen kraftvoll und roh, herrlich! also album kaufen, auch für sportmuffel wie mich eine empfehlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Und ich will Liebeslieder schreiben..., 20. August 2007
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
dachten sich die Sportis wohl und haben somit La Bum auf den Markt gebracht. Kein Fussball mehr sondern der Alltag und die Liebe mit allen Wirrungen werden hier besungen. Stark vorne sind meiner Meinung nach In unmittelbarer Ferne und Anders als auf Ansichtskarten. Den Pop haben sie nicht neu erfunden aber das war sicher auch nicht der Anspruch. Ein Kompliment von mir für dieses Album. Es macht echt Spass und wahrscheinlich verliebt noch ein bischen mehr...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Jungs sind wieder da :-), 11. August 2007
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Die neue CD knüpft souverän an die Vorgänger Burli und Die gute Seite an (die Fußbalplatte sehe ich als experimentellen Ausrutscher). Alle Fans können sich freuen. Anspieltipp: Nummer Neun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen La Bum - schlägt leider nicht ein..., 16. Oktober 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Dem neuen Album der Sportfreunde Stiller fehlen gute Ideen, der richtige Biss und zum Teil auch der Humor der vergangenen Alben.

Signifikant ist hierfür die erste Single "Alles Roger!". Die Lieder wirken meist doch recht einfallslos und sprühen selten von Wort- und Spielwitz. Die neue, überwiegend melancholische, ruhige Art kann trotz manch ordentlicher Ansätze nicht überzeugen.

Ausnahmen sind "Anders als auf Ansichtskarten" und das sehr melodische "(Tu nur das) Was dein Herz dir sagt", was das beste Lied auf der CD darstellt.

Insgesamt jedoch eher enttäuschend und kein Vergleich zu den früheren Werken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein richtig schönes kurzweiliges Album, 14. August 2007
Von 
Martin Oehri (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: La Bum (Audio CD)
Das sind die mit der inoffiziellen WM-Hymne "'54, '74, '90, 2006", die vorher nur durch sympathischen Deutschrock/Pop auffielen. Nach dem Erfolgsfußballalbum "You Have To Win Zweikampf" machen sie mit "La Bum" soundtechnisch einen Schritt nach vorne.

Neben wunderbar durchstrukturierten Songs (eingängig bis hin zum Mitsingen) lebt das Album von der Bandbreite der Stile. Von dem programmatischen ersten Song "Der Titel vom nächsten Kapitel" oder "Eine gute Nacht" mit jeweils schrammeligen Gitarren über puren kraftvollen Rock mit "Sodom" geht die musikalische Fahrt zu dem üppig arrangierten "Tu nur das (was dein Herz dir sagt)" inkl. Streichern und Synthies. Und auch die Freunde von gefühlvollen Liedern kommen nicht zu kurz. So ist "in unmittelbarer Ferne" ein schönes Beispiel für klassischen Songaufbau und ein Happy End (zumindest musikalisch).

Zwar ist nicht alles gelungen ("Alles Roger" z.B. ist einfach langweiliger Rockpop) und die Texte sind manchmal grenzwertig einfach strukturiert (vgl. "995er Tief Über Island" u.a.), doch ist "La Bum" ein richtig schönes kurzweiliges Album geworden. Und ganz ohne Querverweise auf Fußball. Obwohl - es sind elf Songs!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

La Bum (Re-Release)
La Bum (Re-Release) von Sportfreunde Stiller (Audio CD - 2008)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen