Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Italo-Wester pur
Sergio Sollima hat - leider - nur drei Italo-Western gedreht: Der Gehetzte der Sierra Madre *****, Von Angesicht zu Angesicht ***** und Lauf um dein Leben ****. Seine Filme zählen zu den Highlights des Italo-Western und es ist nicht vermessen ihn auf eine Stufe mit Sergio Leone und Sergio Corbucci zu stellen. Das hier rezitierte Werk war der erste seiner Filme und...
Veröffentlicht am 7. April 2008 von Chaldroi

versus
1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Passabler Italo-Western, miese Synchronisation!
Die deutsche Synchronisation ist so dermaßen schlecht geraten, dass der ganze Film billig wirkt. An sich ist er nämlich gar nicht so schlecht!
Veröffentlicht am 3. August 2010 von Holly Martins


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great Blu-ray + DVD set., 16. Dezember 2012
Von 
Robert Alan Bryan "JettBlackBerryX" (Waldorf, Maryland USA) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Fans of Italian Westerns and Lee Van Cleef with enjoy this set. I highly recommend it.
The digi-book package makes this an impressive set for your shelf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Gehetzte Uncut, 10. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Gehetzte der Sierra Madre (DVD)
Warum dieser Film um 25 Minuten geschnitten wurde und Handlungsstränge und sogar Darsteller komplett entfernt wurden ist nicht nach zu vollziehen. Denn so zeigt der Film endlich was in ihm steckt. Besonders Lee van Cleef, der Mann der mit seinem Blick Löcher in die Leinwand brennt macht diesen Film zu einem Erlebnis.Dazu gibt es noch reichhaltiges Bonus Material. Dank an Koch Media . Bitte weiter solche Italo Western Veröffentlichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hervorragender Italo-Western auf guter Blu-ray, 9. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sergio Sollimas Italo-Western La Resa Dei Conti (in etwa Die Abrechnung auf Deutsch) von 1967 ist einer der wenigen Filme seines Genres der in Deutschland mit Der Gehetzte Der Sierra Madre einen ebenso passenden oder vielleicht treffenderen Titel gefunden hat.

Zur Handlung (Spoiler):
Es geht um die Hetzjagd auf den Mexikaner Cuchillo (Tomas Milian). Ort der Handlung ist die Grenze zwischen den USA und Mexiko. Kopfgeldjäger Corbett (Van Cleef) wird von einem Geschäftsmann beauftragt Cuchillo zu jagen, da dieser sich an einem minderjährigen Mädchen vergangen haben soll. Das Ergebnis der Jagd soll sich auch positiv auf die Senator-Kandidatur Corbetts auswirken. Die Jagd wird dann zu einem Katz-Maus-Spiel zwischen Cuchillo und Corbett, die auch ein paar humorige Szenen mit sich bringt, da Cuchillo ein gewitzter Gauner ist. Während der Jagd wächst das Misstrauen bei Corbett gegenüber seinem Auftraggeber und dessen Motiven immer weiter. Langsam stellt sich die Wahrheit heraus. Zum Schluss gibt es dann noch gleich zwei beeindruckende Duelle.

Wie bei Sollima üblich hat auch Der Gehetzte Der Sierra Madre einiges an Sozialkritik aufzuweisen. Da ist der Reiche Industrielle der zur Ablenkung und aus niederen Motiven eine Hetzjagd auf einen armen Mexikaner veranstaltet, dessen Leben für ihn nichts wert ist. Das alles ist noch wie eine Großwildjagd gestaltet, die zu seinem größten Hobby zählt. Bei dieser Jagd und den abschließenden Duellen hat der Film seine stärksten Momente. Auch der Beginn ist sehr kultig in Szene gesetzt. Dort wird gezeigt wie abgeklärt Corbett seinem Beruf nachgeht.

Das Bild der Blu-ray geht zum größten Teil in Ordnung. Teilweise sind Kratzer, Wackler oder ein Flackern zu sehen. Das Bild ist aber sehr scharf und die Farben kommen auch sehr natürlich rüber. In ein paar Szenen gibt es Augenblicke wo nur wesentlich schlechteres Filmmaterial zur Verfügung stand. Da wird es dann sehr grobkörnig. Das ist mir aber nur in zwei Szenen aufgefallen.
Da ich den Film vorher nicht kannte habe ich mir die Neusynchronisation gegönnt, die teilweise auch bekannte Sprecher zu bieten hat und deutlich klarer und lauter ist als die kratzige dumpfe alte Synchro. Aber wem diese gefällt, der soll sich die alte Synchro ansehen, das kann ich verstehen. In der alten Synchro fehlen aber bestimmt 20 Minuten Übersetzung, die dann untertitelt sind. Das hat mit der alten geschnittenen Kinoversion zu tun, die 20 Minuten kürzer war und vor allem die Szenen gekürzt hatte in denen es um die politischen Motive geht.

Hervorzuheben ist die gute Fotografie des Films, das hatte Sollima bzw. dessen Kameramann für mich z.B. bessser drauf als sein Kollege Corbucci. Morricone hat auch einen hervorrganden Score geschrieben, von dem vor allem der gesungene Titelsong hängen bleibt. Der komplette Soundtrack ist übrigens auch auf der Bonus-DVD zu finden. Vorbildlich.
Die Bonus-DVD bietet dann neben Trailern etc. auch noch ein längeres Interview mit dem Regisseur und dem selbstverliebten Milian.
Überhaupt Milian:
Wenn es für mich einen Schwachpunkt am Film gibt, dann ist es Milian. Obwohl er in vielen Italo-Western mitspielte, mag ich ihn nicht so besonders. Das liegt vor allem daran, dass er sich meistens übertrieben in den Vordergrund spielt. Hier fällt er auch wieder durch einige klamaukige Grimassen und übertriebenes Rumgehampele auf. Das bekommt m.E. z.B. Tony Musante mit der ähnlich angelegten Rolle in Mercenario subtiler hin.

Die Standard-Blu-ray hat ein Wendecover. Ein Booklet gibt es nicht. Mein Preis von knapp 13 Euro (Stand Juni 2014) war fair.

Der Film ist FSK 12 freigegeben, was ich wegen seiner expliziten Gewaltdarstellung (auch gegenüber Frauen) nicht so ganz verstehen kann.

Fazit:
Ein bemerkenswerter Italo-Western. Er kommt bestimmt in meine Top 10. Blu-ray und Ausstattung sind auch gut. Von daher volle Sternezahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Neue Synchronisation, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Gehetzte der Sierra Madre [2 DVDs] (DVD)
Die alte Synchronisation war schon immer schlecht. In der neuen Synchronisation, die neben der alten wählbar ist, sind auch die zusätzlichen Szenen, die einst rausgeschnitten waren, mitsychronisiert. Prima.
Hervorzuheben ist, dass auf der mitgelieferten Bonus-CD der fantastische Score von Ennio Morricone isoliert zu hören ist. Das wäre eigentlich wegweisend. Großes Lob
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Western, 24. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch hier wurde ich durch Bewertungen geködert und habe einen tollen Western dafür eingefahren - Danke!! Tolles Bild und leider auch hier nur Monoton. Macht nichts, denn der Film ist ein erstklassiger Italowestern, der vom Bild her restauriert daherkommt und sehr zu gefallen weiß. Das Bild ist hervorragend und bietet für diesen alten Film eine erstklassige Auflösung. Der Ton ist zu bemerken,dass die englische Tonspur ein Mix aus Englisch und Italienisch ist - sehr bizarr. Bonusmaterial ist umfangreich mit diversen Dokumentationen und Trailern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Legendärer Italo-Western, aufwändiges Media Book, aber zwei Ärgernisse!, 13. März 2014
Von 
Gregson "eurozentrisch" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Film: Sollimas Meisterwerk, einer der besten Italowestern, und wie die meisten Filme Sollimas ein auch politischer, sozialkritischer Film. Milian, der sich langsam zu einem meiner Lieblingsschauspieler aufschwingt, zieht als "Cuchillo" alle Register, Lee Van Cleef ist schlicht großartig in seiner Rolle des gar nicht so grimmigen Kopfgeldjägers Jonathan Corbett. Großartig auch, wie so oft, Morricones Musik.
Der als Fortsetzung zu verstehende "Corri uomo corri" ("Lauf um Dein Leben") ist auch sehenswert, kann "La resa dei conti" aber nicht das Wasser reichen.
Zum Mediabook von Explosive Media:
Sehr positiv, dass EM mit soviel Aufwand und Know-how aufwändige Editionen teils herausragender Italowestern erstellt. Hervorheben möchte ich an dieser Stelle auch den im Booklet zu lesenden Text von "Western-Experte" Steffen Wulf, der ist gut geschrieben und informativ.
Sehr zu kritisieren wäre die Aufbewahrung der Discs. Schlägt man das MediaBook auf, hat man links eine DVD und die Blu-ray - und zwar in einer selten unpraktischen Weise befestigt. Gerade die obere Disc aus der Halterung zu entnehmen ist eine Geduldsprobe und alles andere als gut für das Material, da man sie beim Herausnehmen biegen muss. Explosive Media hat bei dieser SE ansonsten gute Arbeit geleistet, aber dieses Detail ist mehr als ärgerlich.
Zudem bin ich nicht der Einzige, der ein Exemplar zugeschickt bekommen hat, das an den Rändern Beschädigungen aufweist, das ist Explosive Media vielleicht nicht anzulasten, aber auf dem Postweg ist alles glatt gegangen, wie die unversehrte Verpackung belegt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Great!!!, 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
A great package of one of the best westerns ever made. Great Soundtrack,story and cast.Unable to buy in UK but this version has subtitles and choices of language.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toller Film!, 13. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Gehetzte der Sierra Madre (DVD)
Einer meiner liebsten Filme, ich bin richtig froh ihn zu besitzen. Ich kann den Film nur wärmstens empfehlen, ein echter Klassiker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen The big gundown dvd, 26. August 2013
Absoluteley excellent item. Came from germany with in 2 days. Dvd/blu ray/soundtrack hardbook packaging with english audio for the film (region 2). Highly recommened for this classic rare spaghetti western.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen The Gundown Blue-ray combo, 19. August 2013
Von 
Mr. Michael E. Kenny "Michael K" (East Gosford, NSW, Australia) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Very pleased to watch an uncut version of this classic spaghetti western. This release is the only one that gives a viewer this experience.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Gehetzte der Sierra Madre
Der Gehetzte der Sierra Madre von Lee Cleef (DVD - 2008)
EUR 31,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen