Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eines der besten debütalben, die ich gehört habe
dieser 78`er hardrock klassiker ist eines meiner lieblingsscheiben ever.
dreckiger und rotziger hardrock mit blues vermischt.
das album wurde von vanda & young produziert, das duo, dass in den 70`ern auch hardrock-kollegen ac/dc produziert hat.
schöne, dreckige songs kommen hier ins ohr und durch die untermalung der tollen slide-gitarre, gespielt von...
Veröffentlicht am 8. Dezember 2008 von BierBorsti

versus
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich verstehe all das überschwengliche Lob nicht ...
Okay, die LP hat ein paar richtig coole Rock'n'Roll-Songs, die auch gut zu AC/DC mit Bon Scott gepasst hätten. Zum Beispiel "Rock'n'Roll Outlaw" oder "Bad Boy For Love". Die gefallen mir auch richtig gut.

"The Butcher And Fast Eddie" ist so ein typischer, langsamer 70s AC/DC-Groover, erreicht aber deren Klasse nicht, sondern verliert sich in...
Vor 19 Monaten von Padd Liverpool veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eines der besten debütalben, die ich gehört habe, 8. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
dieser 78`er hardrock klassiker ist eines meiner lieblingsscheiben ever.
dreckiger und rotziger hardrock mit blues vermischt.
das album wurde von vanda & young produziert, das duo, dass in den 70`ern auch hardrock-kollegen ac/dc produziert hat.
schöne, dreckige songs kommen hier ins ohr und durch die untermalung der tollen slide-gitarre, gespielt von pete wells (gest. 2006), und der wütenden stimme, des kahlköpfigen angry anderson, einfach toll klingend und schön böse :)
wie schon vor mir erwähnt, soll das album auf jeden fall in jede gut sortierte plattensammlung.
anspieltipps:

rock`n`roll outlaw
nice boys
the butcher and fast eddy
astra wally

wer auf ac/dc und motörhead steht, kann getrost zugreifen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Low Rent Ear Belleding Heaven, 21. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Lost my hearing to the Tatts in 84 at the Sentimental Bloke Hotel in Melbourne Victoria Australia on the Never too Loud Tour.
The greatest low rent rock and roll album of all time. Sit down and crank it up, it will never be equalled in its genre.
RIP, Pete, Mick, Dallas, Ian; Angry and Geordie check ya pulse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Genial., 22. Juni 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Dieses ist eines meiner liebsten Alben. Durchgängig einprägsamer, bluesiger Rock im AC/DC Stil und ein Frontmann mit einer Röhre, die Eisen Schmelzen lässt! Angry Anderson und seine Mannen haben 1978 mit dieser Debütscheibe einfach ein Hammeralbum rausgehauen, das in keiner Rockalbensammlung fehlen sollte! Für Rockfreunde herrscht hier also Kaufzwang !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles bestens..., 3. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Endlich mal wieder Rose Tattoo hören nach x-Jahren in den 80ern :-)). Beste Qualität, Versand kein Problem, zu empfehlen. Macht besonders im Auto Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Sehr geile Rockmusik. Eines der besten Alben , die ich seit langem gekauft habe. Angry Anderson's Stimme ist einfach einzigartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meilenstein des Rock: Sensationelles Album, 23. September 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
der Sound ist unverkennbar Hard Rock der 70er und man hört ein wenig den Klang von AC/DC a la "High Voltage" heraus. Die liegt wohl auch an den Produzenten Angus & Young.

Der Sound, Groove und Texte überzeugen vollkommen und auch der Sänger hat eine große Ausstrahlung eines "Rock&Roll Outlaws" und möchte bei "Nice Boys" oder "One of the Boys" mitgröhlen.

Interessant sind auch die Bonus-Tracks.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fest für Hard Rock Fans, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Eine Scheibe die leider für viele unter dem Radar geblieben ist und sich die Frage stellt warum eigentlich?

Denn was man heir auf die ohren bekommt wird jeden HardRock Fan glücklich grinsend in Richtung Highway to hell schicken.
Rose Tattoo haben teilweise sehr viel Ähnlichkeit mit ACDC, ganz extrem wird's bei Bad Boy for Love - das Riff sollte ACDC Fans bekannt vorkommen...

Doch bei allen Ähnlichkeiten, Rosee Tattoo haben ihren eigenen Stil. Geradlinige Rock Musik - mal mit richtig Tempo (Nice Boys) , dann eher ruhig (Stuck on You). Aber man möchte eigentlich keinen Song wirklich herausheben, denn bei diesem Album merkt man dass die Band Spass hatte und drauflosgespielt hat ohne in irgendwelche Chart oder sonstige Zwänge gepresst zu sein.

Ein unglaublich gutes Hard Rock Album, mehr als nur ein Geheimtipp!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 100% RocknRoll- Kult!, 4. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Was sol man zu der CD schon großartig sagen, sollte in keiner ordentlichen Rock n Roll- Sammlung fehlen....einfach nur Kult!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich verstehe all das überschwengliche Lob nicht ..., 23. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Rose Tattoo (Audio CD)
Okay, die LP hat ein paar richtig coole Rock'n'Roll-Songs, die auch gut zu AC/DC mit Bon Scott gepasst hätten. Zum Beispiel "Rock'n'Roll Outlaw" oder "Bad Boy For Love". Die gefallen mir auch richtig gut.

"The Butcher And Fast Eddie" ist so ein typischer, langsamer 70s AC/DC-Groover, erreicht aber deren Klasse nicht, sondern verliert sich in Bedeutungslosigkeit. Wer das Original hat (AC/DC), braucht sowas sicher nicht unbedingt.

"One Of The Boys" geht sogar in Richtung SLADE ! Naja, ich weiss nicht ... braucht man das wirklich ?

Das mit akustischer Slide-Gitarre gespielte "Stuck On You" ist auch noch ganz gut, vor allem das Gitarren-Riff ist schön, aber Angry Anderson jault den Song kaputt. Da hätte er etwas gefühlvoller singen sollen, dann wäre das Lied ein Highlight geworden.

Der heftige, druckvolle Rock'n'Roll-Fetzer "Remedy" weiss mir dann wieder ziemlich gut zu gefallen und macht Laune (klingt übrigens überhaupt nicht nach AC/DC)

"Astra Wally"...naja, ein hektischer, mittelmäßiger Abgeh - Punk Rock Song ... geht in Ordnung ...

"Nice Boys" ... geht auch mehr in Richtung dreckigem Punk Rock als nach AC/DC zu klingen ... und geht schön nach vorne, auch einer der "Hits" der Band.

Die restlichen Songs namens "Tramp" und "Television" sind eher mittelmäßige Abgeh-Tracks, die auch "hörbar" sind, aber nicht wirklich im Gedächtnis bleiben. Auch mehr "Garagen-Punk" als AC/DC - Sound ...

Alles in allem eher eine mittelmäßige Platte mit zwei-drei Highlights, da ziehe ich eindeutig "Scarred For Life", "Southern Stars" und "Blood Brothers" vor, die mich durchweg vom Hocker reissen.

Auf der Repertoire-Wiederveröffentlichungs-CD von 1990 befinden sich noch ein paar Bonus-Tracks :

"Never Too Loud" könnte wieder gut zu den alten AC/DC passen, schön treibend-groovend ... ganz nett ... kein Über-Song.

"I Had You First" klingt wie frühe STIFF LITTLE FINGERS ... auch ganz nett ...

"Fightin' Sons" geht in Richtung Country, geht als Song noch in Ordnung, aber auch nicht mehr.

"Snow Queen" rockt im STATUS QUO - Style vor sich hin, nur nicht so fröhlich ... auch eher Mittelmaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Rose Tattoo
Rose Tattoo von Rose Tattoo (Audio CD - 2008)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen