Kundenrezensionen


62 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2011 vom Index befreite Version in Neuauflage
Das Jahr 2011 war ein sehr gutes Jahr für Fans der Actionikonen Stallone und Schwarzenegger. Bei Sly verschwanden "Rambo 2" und "Rambo 3" endlich vom Index und bei Arnie neben "Terminator" eben auch "Phantom Commando".
Und hier ist daher Vorsicht angesagt. Wer den Film bereits letztes Jahr, als er vom Index runter kam, kaufte, bekommt im Rahmen der "Action Cult...
Veröffentlicht am 3. März 2012 von S. Simon

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter 80er Actionfilm...
...aber es ist schade, daß er nicht durchgängig deutsch syncronisiert ist, das zerstört leider die Atmosphäre. Für Leute die gerne in Jugenderinnerungen schwelgen und daher ihre Filme lieber in der deutschen Fassung ankucken ist das sehr ärgerlich. Denn um den Film ohne diesen störenden Wechsel anzusehen, muß man ihn dann wohl in...
Veröffentlicht am 7. Juli 2012 von Alexander Schormann


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2011 vom Index befreite Version in Neuauflage, 3. März 2012
Von 
S. Simon "WhiteNightFalcon" (Kastell) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Das Jahr 2011 war ein sehr gutes Jahr für Fans der Actionikonen Stallone und Schwarzenegger. Bei Sly verschwanden "Rambo 2" und "Rambo 3" endlich vom Index und bei Arnie neben "Terminator" eben auch "Phantom Commando".
Und hier ist daher Vorsicht angesagt. Wer den Film bereits letztes Jahr, als er vom Index runter kam, kaufte, bekommt im Rahmen der "Action Cult Uncut"-Reihe genau diesen Film, nur halt mit einem etwas anderen Cover. Doch dreht man dieses in der Hülle, hat man wieder das alte ohne FSK-Logo und die Grafik der "Uncut"-Serie.
Technisch ist "Phantom Commanndo" auf gutem Niveau. Zwar gibts außer dem Trailer keine Extras, das Bild könnte noch gut 10% mehr Schärfe vertragen, ist aber sonst gut und der Ton ist exzellent.
Die Story? Für jeden, der diesen defintiv kultigen Actionkracher aus den 80ern noch nicht kennt: Natürlich ganz auf Arnie zugeschnitten, wenn er, um das Leben seiner Tochter zu retten, die Zeit, die er eigentlich in einem Flieger verbringen soll, gegen die Entführer einsetzt...
Der Inszenierungsstil ist kurzweilig und flott, Arnie einsilbig und kernig, wie man es als Actionfilmfan mag. Es gibt einen tollen Soundtrack und schön kultige Sprüche, etwa wenn Matrix einem Ganoven das Genick gebrochen hat und trocken zu einer Stewardess bemerkt: "Stören Sie meinen Freund nicht, er ist todmüde."
Für Fans kerniger 80er Jahre Action, bei der es hieß erst handeln, später Fragen, ein MUSS-Film.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


136 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Filme der Welt, 29. April 2011
Von 
Ahmet Iscitürk (Deutschland, Nürnberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Phantom Kommando [Blu-ray] (Blu-ray)
Männer, die sich mal wieder mit der Freundin "Der englische Patient", "Dornenvögel" oder "Magnolien aus Stahl" ansehen mussten, brauchen ein Kontrastprogramm damit ihre Seele nicht stirbt. Dieser Film ist dafür perfekt geeignet. Ein cineastisches Meisterwerk aus einer Zeit, in der die Welt noch in Ordnung und Gewalt ein probates Mittel gegen ALLES war. Ich liebe diesen Film.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eigenartig,..., 21. März 2011
Von 
Dude - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Phantom Kommando [Blu-ray] (Blu-ray)
..dass hier bisher nur zwei Rezensionen zu finden sind!

2010 war ein gutes Jahr für Arnies alte Klassiker, so wurden "Predator", "Terminator" und auch "Phantom Kommando" ("Commando") von der Bundesprüfstelle vom Index für jugendgefährdende Medien gestrichen und daraufhin der FSK zur Neuprüfung vorgelegt.

Predator und Terminator erhielten darauf hin ungeschnitten sogar eine FSK 16, beim Phantom Kommando hat es im Oktober 2010 nur für eine FSK 18 gereicht.

Nun wird es Zeit, dass der Terminator auch als Blu-Ray erscheint...

Nun aber zum Film:

Arnie spielt hier den ehemaligen Spezialeinheitenangehörigen John Matrix, der sich zur Ruhe gesetzt hat.
Ein paar Halunken kommen auf die wirklich blöde Idee, Matrix zum Mitwirken an einem Projekt zu zwingen, indem sie seine kleine Tochter entführen. Wie dumm diese Idee war, zeigt sich recht schnell, denn Matrix fackelt und diskutiert nicht lange, sondern wird nun richtig ungemütlich...

Der Film ist ein Klassiker des 80-er-Jahre-Action-Kinos, hier gibt es keine tiefenpsychologischen Abhandlungen, hier wird auch nicht über den Sinn des Lebens und die Liebe philosophiert, sondern hier geht es um pure Unterhaltung, Fun und Action und es gibt richtig was auf die Zwölf!

Coole Oneliner-Sprüche, ordentlich inszenierte Action und eine recht gute Dramaturgie machen den Film zu einem Spaßfilm, den man immer wieder sehen kann und dessen Anschaffung auch daher lohnt.
Arnie-Fans werden ohnehin zugreifen, aber auch wer den Film noch nicht kennt: Auch heute noch wirkt das Ganze nicht altbacken oder überholt und macht nach wie vor Spaß.

Zur Blu-Ray:

Das Bild ist sehr ordentlich geworden, natürlich nicht vergleichbar mit neuen Produktionen und auch der Ton ist recht gut, Wunder kann man natürlich auch hier nicht erwarten.
In besserer Qualität hat man den Film jedenfalls bisher nirgends gesehen.

Einziges Manko: Es gibt auch noch einen Director`s Cut, der ist 1 Minute und 41 Sekunden länger und dürfte dann sicher zum späteren Nachkassieren noch nachgeschoben werden, wirklich entscheidende Unterschiede zur vorliegenden Fassung gibt es jedoch nicht, siehe hierzu schnittberichte.com.

Insgesamt eine ganz klare Kaufempfehlung für Freunde des Genres!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Krach,Bumm,alle tot!, 22. April 2012
Mein lieber Herr Gesangverein,was für ein Film. Angespornt von der roten Hülle, dem illüstren Coverfoto und natürlich nicht zuletzt der Beschreibung auf der Rückseite kam ich nicht umhin, mir diese Perle zuzulegen. Und was soll ich sagen? Ich hab' genau das bekommen, was ich wollte.

Story: Der übliche Rachequark: böhöse Männer entführen die Tochter von Arnie (natürlich Ex-Elitesoldat mit Waffenarsenal im Schuppen) um ihn zu einem Putsch zu erpressen. Aber unser aller Lieblingsösi hat da so gar keinen Bock drauf, deshalb räumt er den Schuppen leer und unter den Feinden auf. Und wie! Verhandeln? Diplomatie? Recherche? Nix da! Alle werden kaltgemacht. Das gipfelt am Ende in einer wüsten Ballerorgie mit absurdem Bodycount. Und dann haben sich alle lieb.

Könnte also von der Story her auch eine Gurke a là Seagal sein. Ist es aber beiweitem nicht, denn die ganze Gewalt- und Zerstörungsorgie wird aufgelockert durch ein paar kernige One-Liner. Technisch gesehen ist die ganze Sache auch top, die Effekte sind gut in Szene gesetzt etc.

Wer also mal auf einen spaßigen Abend aus ist, wer sich nicht an legitimierter Selbstjustiz und fehlendem Realismus ( Herr Schwarzenegger versteckt sich bei 'ner Schießerei hinter'm Busch (!) und wird auch ansonsten nie getroffen) stört, der kaufe sich diesen Film, ein paar Bier und lade sich um das ganze abzurunden ein paar Kumpels zum gemütlichen Hirn-aus-Abend ein. Klappt garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Film..., 13. Juli 2013
...für alle Arniefans und 80er-Jahre Actionjunkies! So saucool war Arnold später nur noch selten. Ich mag fast alle Arnold-Filme, aber dieser hier ist mein absoluter Favorit! Top 80er Jahre Action mit fetten Explosionen, Schießereien, Stunts und auch so richtig schön schwachsinnig (unser Arnie sucht hinter einer HECKE Schutz vor MG-Feuer....wie geil ist das denn bitte?!). Also alles drin was das Herz eines 80er/Anfang 90er Jahre Actionfans begehrt! Und natürlich unser Bösewicht, mit fiesem Schnäuzer, schwabbeliger Plautze und kultigem KETTENHEMD! Wunderbar, könnte ich mir jede Woche antun den Film! Immer wieder schön und einfach herrlich unterhaltsam!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 80er Pur ungeschnitten für Jedermann!, 22. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Phantom Kommando (DVD)
Phantom Kommando gehört zu den besten Actioner von Schwarzenegger und ist einfach 80er Jahre Pur. Tolle Action, geniale Explosionen und ein Schwarzenegger in der Form seines Lebens. Aber das wichtigste ist, diese DVD ist nun von Indes gestricken und für Jedermann ungeschnitten erhältlich.
Und eines kann ich euch sagen, der Film rockt gewalt und bietet alles was die 80er Jahre in diesem Actionbereich zu bieten hat und das ohne halte.

Die Story dabei ist einfach gehalten, die Tochter von John Matrix (Arnold Schwarzenegger) ist entführt wurden. Doch diese haben nicht damit gerechnet das John sie sich im Alleingang vorknüpfen wird und besser ist als zuvor.

Schwarzenegger ist hier wirklich großartig anzusehen und hat eine unheimliche Körperliche Präsenz die einem sofort ins Auge sticht.

Bei diesem Film kann man nur sagen Kult!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genuss unzensiert, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich früher, in den 90er Jahren mal eine 18er Version aus der Videothek gesehen hatte, ärgerten mich die zensierten, zerschnittenen Versionen im Fernsehen, die ich deswegen nie zu Ende sah.

Diese DVD enthält noch mehr Szenen als die damalige VHS-Version aus der Videothek.

Es sind zwar ein paar nicht synchronisierte Stellen drin, aber mich haben die nicht gestört. Mir sind 3 oder 4 Stellen aufgefallen, und die haben je unter einer Minute gedauert.

Beim großen Showdown hatte ich auch den Eindruck als wechselte da die Tonspur - aber dafür gab es mehr zu sehen.

Ich bin absolut zufrieden mit meinem Kauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arni at his Best, 2. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Phantom Kommando [Blu-ray] (Blu-ray)
Ihr sucht einen ,,klassischen Actionfilm'' ?
..dann seid ihr mit Phantom Kommando bestens bedient.Der Film ist ein Actionfeuerwerk, Arni in seiner wohl besten Zeit :)
die BR an sich ist uncut, dh. zb die Szenen in denen Arni die Werkzeuge im Schuppen als Waffen verwendet, nem Typen die Birne wegsäbelt u einem weiteren Widersacher den Arm mal lässig abhackt werden gezeigt.Für mich einer der feinsten Actionfilme mit genialem Soundtrack von Horner!! rein in den Player und geniessen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Actionfilm, 23. Mai 2013
Dieser Actionfilm von 1985 wurde Mark L. Lester inszeniert und die Hauptrolle spielt Arnold Schwarzenegger.
Die Handlung:Colonel John Matrix(Arnold Schwarzenegger) ist ehemaliger Offizier einer Spezialeinheit und lebt zurückgezogen
mit seiner Tochter.Als die Tochter entführt wird,muss John Matrix alles daran setzen,um sie zu befreien.
Arnie ist in diesem Film wieder in seinem Element und darf es am Ende mit einer Horde von Soldaten aufnehmen.
Bei der Action ist alles dabei,von heftigem Geballere bis zu spektakulären Explosionen.
Coole Sprüche gibt es natürlich auch zu Hauf.
Der Soundtrack von James Horner ist spitze.
Fazit:Allen Actionfans zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Cool.., 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lange vor seiner Zeit als Gouvernator hat Arnie die Actionfilm-Geschichte der 80er maßgeblich mit gestaltet. Immer im Bizeps-Fernduell mit Stallone versuchten Beide sich mit Ein-Mann Dampframmen-Filmen zu überbieten. Aus dieser goldenen Zeit der herrlich überspitzen Action-Vergnügen stammt auch Phantom Kommando. Hier stapft Arnie schwer bewaffnet durch die Kulissen, und pulverisiert ganze Landstriche. Als man nämlich die Tochter des von ihm gespielten Charakters Matrix entführt, um ihn zur Mitarbeit zu zwingen, wird Papi unglaublich böse. Mit Gewehren, Panzerfäusten, Raketenwerfern oder auch mal nur einem popligen Messer geht es auf zum Schurken-Schnetzeln. Das ergibt nicht wirklich viel Sinn, ist aber rasant und actionreich. Wer sein Hirn mal 90 Minuten auf Stand-By setzen kann, wird die Zeitreise in die wilden Film 80er garantiert genießen..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Phantom Kommando [Blu-ray]
Phantom Kommando [Blu-ray] von Mark Lester (Blu-ray - 2008)
EUR 9,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen