Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


198 von 206 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Billig, aber mit Einschränkungen
Zu den positiven Seiten ist hier alles gesagt worden: Einfache Bedienung, guter Preis, "relativ" guter Klang, robust,...

Aber: Keine automatische Abschaltung, die Batterien werden leergesaugt, wenn man abends die Kontrolle, ob abgeschalten ist, vergisst.
Böse, nervtötende Rückkoppelungen, wenn die Mikrophonlautstärke zu hoch aufgedreht...
Veröffentlicht am 21. März 2009 von C. Ertl

versus
61 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Kinderhände (ab 3 Jahre) gut geeignet
Der CD-Player besticht auf den ersten Blick durch sein stabiles und übersichtliches Äußeres. Die Knöpfe und Funktionen sind übersichtlich und auf das nötigste beschränkt (Start, STop. Pause, Vor, Zurück, Repeat, Programm), ein Display zeigt die Tracknummer an. Darüber hinaus gibt es zwei Drehknöpfe, die zum einen die...
Veröffentlicht am 7. November 2012 von Yukon1998


‹ Zurück | 1 269 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

61 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Kinderhände (ab 3 Jahre) gut geeignet, 7. November 2012
Von 
Yukon1998 "yukon1998" (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der CD-Player besticht auf den ersten Blick durch sein stabiles und übersichtliches Äußeres. Die Knöpfe und Funktionen sind übersichtlich und auf das nötigste beschränkt (Start, STop. Pause, Vor, Zurück, Repeat, Programm), ein Display zeigt die Tracknummer an. Darüber hinaus gibt es zwei Drehknöpfe, die zum einen die Lautstärke der Mikrophone regeln, zum anderen das Gerät einschalten und die Lautstärke des Lautsprechers regulieren. Letzterer ist übrigens erfreulich "leistungsarm" - die Lautstärke reicht vollkommen aus, um bei Zimmerlautstärke ein Hörspiel oder Musik zu hören, aber nicht um kleine Kinderohren nachhaltig zu schädigen. Das Gerät verfügt außerdem über einen Kopfhörer-, einen USB- und einen Betzanschluss, kann aber auch mit Batterien betrieben werden. Hinzu kommen zwei angeschlossene Mikrophone, mit denen nach bester Karaoke-Manier mitgesungen werden kann. Insgesamt lässt sich der Player auch von kleinen Händen gut bedienen. Soweit so gut.

Zwei Mankos entdecke ich dennoch: Zum einen finde ich die Qualität der Mikrophone miserabel! Man hört jedes Atemgeräusch im Lautsprecher und insgesamt klingen die Stimmen sehr verfremdet. Kleine zukünftige "Superstars" wird das kaum abschrecken, doch für Zuhörer ist das weniger erfreulich. Zum Zweiten finde ich es bei diesem Verkaufspreis absolut nicht in Ordnung, dass nicht einmal ein Netzstecker mitgeliefert wird! Zwar steht das auch auf der Packung, ist aber trotzdem aus meiner Sicht ein Unding, den so, wie das Gerät aus der Verpackung kommt, kann es nicht benutzt werden (denn auch Batterien liegen nicht bei).

FAZIT: Zwei Punkte Abzug für den miesen Mikro-Klang und den fehlenden Netzstecker, ansonsten als Einsteiger-Gerät für Kinder ab 3 Jahren gut geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


198 von 206 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Billig, aber mit Einschränkungen, 21. März 2009
Von 
C. Ertl - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Idena Kinder CD-Player "SING-A-LONG" (Spielzeug)
Zu den positiven Seiten ist hier alles gesagt worden: Einfache Bedienung, guter Preis, "relativ" guter Klang, robust,...

Aber: Keine automatische Abschaltung, die Batterien werden leergesaugt, wenn man abends die Kontrolle, ob abgeschalten ist, vergisst.
Böse, nervtötende Rückkoppelungen, wenn die Mikrophonlautstärke zu hoch aufgedreht wird.
Die Mikrophone sind nur Spielzeug (kleine Kinder lieben es, aber objektiv betrachtet sind sie völlig unbrauchbar)
Schwergängige CD-Klappe (nur bei meinem Gerät?)

Für den Preis bleibt es aber bei 4 Sternen...

ZUSATZ nach 2 Jahren:
Vielleicht nicht uninteressant: Auch nach 2 Jahren intensivem Kindergebrauch zeigt das Gerät noch keine Schwächen, nichts ist abgebrochen, nichts abgescheuert. Der CD-Player funktioniert wie am ersten Tag (was auf einige CD's im Kindergebrauch leider nicht mehr zutrifft). Die extra gekauften aufladbaren Batterien, haben sich mittlerweile sicher auch schon mehrfach hereingespielt, wahrscheinlich hätte ich mittlerweile einen kleinen Schrank voll Sondermüll produziert. Die Kinder, mittlerweile auch zwei Jahre älter, schätzen das Gerät nach wie vor. Da ich selbst mittlerweile in eine recht hochwertige Hifi-Anlage investiert habe, bin ich mit dem Klang des Gerätes natürlich nicht mehr zufrieden. Aber die 4 Sterne behält es weiter, schon alleine wegen der Langlebigkeit, mit der ich - ehrlich gesagt - nicht gerechnet habe.

ZUSATZ nach 3 Jahren:
Nach etwa 2 1/2 Jahren hat die schwergängige Klappe (s.o.) seinen Tribut gefordert: Das Scharnier auf der Seite, wo die Klappe mechanisch gebremst wird, hat sich mit einem kurzen Knackser verabschiedet, es ist gebrochen.
Interessanterweise hat das kaum Auswirkungen auf den Betrieb. Nun muss man die Klappe zwar optimalerweise mit beiden Händen zudrücken, sie rastet aber sauber ein und wenn sie geschlossen ist, dann merkt man nicht mal, dass da was abgebrochen ist. Also eigentlich funktioniert noch immer alles problemlos...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unbedingt ein Netzteil dazu kaufen & kleine Kinder nicht alleine damit spielen lassen (Erdrosslungsgefahr), 8. Juli 2009
Von 
Enrico Drechsel "Sabrina" (Nideggen, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Unser Sohn hat den CD-Player zu seinem 3. Geburtstag bekommen
(allerdings in der Farbe rot-gelb-grün :-) )

Das Gerät ist meiner Meinung nach schon sehr robust gebaut, aber
sicherheitshalber sollte man kleine Kinder nicht damit alleine spielen
lassen, da es trotz robuster Bauweise, unter Umständen doch nach einigen
Stürzen kaputt gehen kann. Außerdem springt die CD, wenn das Gerät
auch nur leicht bewegt wird.
Wir haben das Gerät jetzt auf einen höheren Schrank im Kinderzimmer
gestellt, was auch ok ist, solange unser Sohn noch in jenem Alter ist,
in dem er SEINE Kräfte und auch andere (z.B.: Schwerkraft, Flugkraft,
etc.) an Alltagsgegenständen erprobt.

Schöne Idee mit den Mirkofonen (vorallem für 2 Kinder), wobei diese von
der Klangqualität wirklich besser sein hätten können, aber für kleine
Kinder ist es eigentlich ausreichend.

Ein SICHERHEITSRISIKO für's Kind sind meines Erachtens nach die zu lang
geworden Mirkofonkabel, sodass ich meinen Sohn schon dabei beobachtet
habe, wie er sich eines der Kabel mehrmals um den Hals wickeln wollte...
Also bei kleineren Kindern besser nur unter Aufsicht oder entsprechend
hoch stellen.

Was außerdem sehr dringend fehlt ist ein Netzteil. Da das Gerät satte
6 dicke Batterien (2er Pack von Duracell kostet 4,99 Euro) braucht und
diese nach wirklich kurzer Zeit schon leer sind.
Das Gerät hat einen Anschluss für ein Netzteil vorgesehen (dc 9 Volt)
aber ein entsprechendes Netzteil ist im Lieferumfang nicht enthalten,
was aber nicht verkehrt gewesen wäre, wenn ein neuer Satz Batterien
zwischen 10-15 Euro kostet!

Alles in Allem aber ein optisch sehr schön verarbeitetes Gerät
(Handhabung und Design sind für Kinder gemacht) und meine Kinder finden
die Musik, die jetzt ins Kinderzimmer eingekehrt ist total toll und
haben Spaß an den Mirkofonen die Sie mit Mama ausprobieren dürfen,

... aber ein Netzteil muss ich wohl noch nachkaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


157 von 170 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein guter CD-Player für (jüngere) Kinder, 1. Oktober 2009
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Idena Kinder CD-Player "SING-A-LONG" (Spielzeug)
Bei der Anschaffung habe ich mich durch die insgesamt sehr positiven Rezensionen zu diesem Gerät leiten lassen. Das Gerät ist für meinen erst 2 Jahre alten Sohn, vorwiegend für die Einschlafmusik am Abend im Bett. Da das Gerät aber etwas länger halten soll, war mir der Aspekt "Haltbarkeit" wichtig. Und es hat sich gelohnt etwas mehr Geld zu investieren. Den ein oder anderen Sturz hat das Gerät bereits erlebt (auf Stein- bzw. Granitfliesen) und unbeschadet überstanden. Auch die Bedienung ist so einfach gehalten und mit schönen großen und vor allem kindgerechten Tasten gestaltet, dass auch mein Junior bereits nach kurzer Zeit das Gerät selber ein- und ausschalten konnte.
Das einzige Manko ist das Fehlen eines Netzadapters. Hier reicht jedoch ein einfaches Universalgerät als zusätzliche Investition aus. Auf keinen Fall sollte dieses Fehlen als Nicht-Kaufargument herangezogen werden.
Aus meiner Sicht ein absolut empfehlenswertes Gerät für Kinder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja......., 15. Februar 2009
= Haltbarkeit:1.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Verarbeitung ist recht gut, auch das Design ist sehr niedlich. Technisch ist der CD-Player jedoch wirklich schlecht.
Der Lautsprecher kratzt jämmerlich, die CD springt, die Mikrofone sind kaum zu gebrauchen. Ich würde dieses Gerät nicht nochmal kaufen.
Es benötigt 6 dicke Batterien, die superschnell leer sind, ein Netzgerät ist nicht im Lieferumfang enthalten. Die Bedienung ist allerdings wirklich kinderleicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schon kaputt als es ankam - Ersatzgerät auch, 22. Januar 2013
= Haltbarkeit:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beim ersten Gerät war schon beim Auspacken eines der Mikrophone kaputt, 3 Tage später ging gar nichts mehr.
Nachdem meine Tochter drei Wochen auf ihr Weihnachtsgeschenk gewartet hat, kam heute das Ersatzgerät an - der Kopfhörerausgang funktioniert nicht! Soll ich es ihr jetzt etwa wieder wegnehmen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen CD-Player ohne Funktion, 12. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben das Gerät zum 2. Geburtstag unserer Tochter bestellt.
Wie gewohnt werde alles schnell von amazon verschickt.

Nach dem auspacken haben wir 6 Stück nagelneue Varta-Batterien eingesetzt.
Die Bedienung ist (kinder)leicht und erklärt sich eigentlich von selbst.
Zusätzlich zum CD-Player haben wir einige Kindergeschichten CDs bestellt.

Leider ging das Geburtstagsgeschenk aber in die Hose. Der Player zeigt ständig an "NoCD".
Und dies obwohl ausschließlich Original-CDs verwendet werden.
Wir haben nun 9 versch. CDs durchprobiert. Außerdem insgesamt 2 versch. Sätze nagelneuer Batterien.
Das Problem besteht aber weiterhin.

Daraufhin habe ich mir erstmal hier bei amazon die Kundenrezessionen genauer durchgelesen.

Hier wird man daraufhingewiesen, dass ein Reset über die "Dreieck"-Taste möglich ist/wäre.
Dieser Reset funktioniert zwar, woraufhin sich die CD erneut dreht, aber nach kurzer Zeit im Display wieder "NoCD" erscheint.
Selbst ein Anruf bei der Kundenhotline verschaffte keine Abhilfe.

Einzig und allein die MP3-Schnittstelle funktioniert.

Sehr ärgerlich! Unsere 2-jährige Tochter hat dies mit den Worten "Kaputt! Glump!" zum Ausdruck gebracht.

Das Gerät geht heute noch zu amazon zurück. Der Kundenservice hat telefonisch schnell reagiert.

Das Produkt selbst muss ich aber mit 1-Stern bewerten, da es einfach nicht vollwertig funktioniert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen no Disc bei 2 Geräten, 21. Januar 2013
= Haltbarkeit:1.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät funktionierte nicht mal 2 Wochen (ca 10 abgespielte CDs abends am Bett) danach erschien der Fehler "no Disc". Der Player lief noch kurz noch an, bis die CD stoppte. Gerät getauscht. Das 2. Gerät spielt gar nicht, selber Fehler. Wir sind unsicher ob wir noch einmal tauschen. Reklamationsabwicklung über Amazon aber schnell. Dafür den Pflichtstern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meine Tochter hat Spass, 15. Februar 2009
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Idena Kinder CD-Player "SING-A-LONG" (Spielzeug)
Meine Tochter hat Spass an dem CD-Player. Bei voller Lautstärke überschlägt sich der Ton, aber es muss ja auch nicht voll aufgedreht werden. Die Tonqualität ist für mich als HiFi-Fanatiker zwar katastrophal, aber es ist auch nicht eine Bose Anlage. Für den Zweck als Kinder CD-Player völlig OK. Über die Robustheit kann ich noch keine Aussagen machen. Das Teil ist jetzt ca. 2 Monate alt und funktioniert noch.
Die Erschütterungs-Sensibilität des CD-Players ist m.E. OK, beim Laufen mit dem Player kommt die CD schon mal zum Stottern, ist aber auch kein Gerät zum Joggen. CD's konnten bis jetzt alle gelesen werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bitte nicht kaufen..., 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem der erste Player gerade mal eine Woche funktionierte, habe ich den Player umgetauscht.
Das zweite Gerät funktionierte etwas über vier Wochen und kann jetzt nicht mehr zurück gegeben werden.
Die Batterien sind sehr schnell leer (1 Tag), man braucht also auf Dauer ein Netzteil, das nicht im Lieferumfang dabei ist.
Ein Netzteil, das auch wirklich funktioniert kostet etwa 15,-.
Die Mikrophone haben eine starke Rückkopplung, so dass es laut quietscht und "schreit", wenn man sie einschaltet.
Den einen Stern kann man eigentlich nur wegen des Designs und der Bedienung vergeben.
Was hilft das allerdings, wenn man keine Musik hören kann?

Fazit: investiert besser anstatt hier 35,-(Gerät)+15,-(Netzteil)=50,- zehn oder zwanzig Euro mehr für einen CD Player, der funktioniert und wirklich tragbar ist. Gerade kleine Kinder wollen den CD Player mit ins Bett, in die Küche usw. mitnehmen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 269 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen