Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starker Western, starker Soundtrack, 10. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: 3:10 to Yuma (Audio CD)
Das hier ist ein richtiger Western Soundtrack. Man kann den Staub und das Blei aus den Gewehren buchstäblich "hören".
Dabei verzichtet Beltrami auf jedwege Morricone Anspielung, die hier nur zu aufgesetzt und theatralisch wirken würde. Einsame Gitarrenklänge, gepaart mit vereinzelten E-Gitarrenriffs, die Einsamkeit, aber auch die Gewalt symbolisieren. Ein starker Western mit einem starken Soundtrack.
So gegensätzlich wie die Filme "3:10 to Yuma" und "The Assassination of Jesse James by the coward Robert Ford" sind, so sehr unterscheiden sie sich auch in ihrem Soundtrack. Zwei völlig unterschiedliche Herangehensweisen, die auf beiden Seiten überzeugend und fantastisch gelöst worden sind.
Beltrami hat einen Westernsoundtrack geschaffen der sich vom allgemeinen Westernsoundtrackeinheitsbrei abhebt, sich neu entdeckt und dabei typische Westernklänge in sich vereint.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Morricone, Zimmer &Co lassen grüßen und trotzdem selbständige Spitze, 7. November 2008
Rezension bezieht sich auf: 3:10 to Yuma (Audio CD)
Ich kann mich dem Vorredner (-Schreiber) nicht anschließend. Natürlich hört man Morricone! Und zwar so eindeutig mit den Trompetenbläsern,(welche der Komponist als Remineszenz an den Meister eingearbeitet hat,) "dass ein Danebentreffen (-hören) geadezu ausgeschlossen sein sollte". Hans Zimmers Crew mit Batman und "Mission Impossible"s Akustikgitarren lassen ebenso grüßen wie "Insider", so als hätten Rusell Crowe und Christian Bale jeder aus seinen Filmen ein paar Takte mitgebracht. Und das alles zusammngemixt ist einsame Spitze. Ein einzigartiges eigenständiges Werk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

3:10 to Yuma
3:10 to Yuma von Marco Beltrami (Audio CD - 2007)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen