Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wirkt sehr gut
Ich habe etwas freiliegende Zahnhälse, was hin und wieder
etwas unangenehm ist wenn ich was kaltes, heißes oder süßes
esse oder trinke.
Diese Schmerzen treten nicht mehr auf seit ich diese Zahncreme
benutze. Vorher hatte ich die Zahncreme gegen empfindliche Zähne eines anderen namhaften
Herstellers. Trotz...
Veröffentlicht am 24. März 2013 von Jack-O-Lantern

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen TIPP: Nicht hier kaufen! Zu überteuert! Lieber zum Geschäft fahren!
Täusche ich mich oder kostet hier eine einzige 75-ml-Tube fast 10€?

Falls ja, dann ist es Wucher! Fahren Sie lieber zum Lebensmittelhändler (REWE, Edeka, Sky...) um die Ecke. Da kostet eine Tube 3,99€ und hat neuerdings sogar 100 ml an Inhalt.

Die Zahnpasta an sich ist hervorragend, wegen des Wuchers von 250% des Normalpreises...
Vor 2 Monaten von Adam Mierzejewski veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wirkt sehr gut, 24. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich habe etwas freiliegende Zahnhälse, was hin und wieder
etwas unangenehm ist wenn ich was kaltes, heißes oder süßes
esse oder trinke.
Diese Schmerzen treten nicht mehr auf seit ich diese Zahncreme
benutze. Vorher hatte ich die Zahncreme gegen empfindliche Zähne eines anderen namhaften
Herstellers. Trotz zusätzlicher Benutzung der zugehörigen Mundspülung blieb der
Erfolg (die Schmerzunempfindlichkeit der Zähne aus).

Die Konsistenz der Creme ist "flüssiger" als ich das von einer Zahncreme erwartet
hätte, was ich aber nicht als störend empfinde.
Einziger kleiner Negativpunkt: Der Geschmack könnte etwas frischer sein.

Die Inhaltsstoffe:
Aqua, Sorbitol, Hydrated Silica, Glycerin, Potassium Nitrate (Kaliumnitrat), PEG-6, Cocamidopropyl Betaine,
Aroma, Xanthan Gum, Sodium Saccharin, Sodium Fluoride, Titanium Dioxide, Sodium Hydroxide, Limonene, Anise Alcohol.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beste Zahncreme,die es gibt, 13. Juni 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich habe schmerzempfindliche Zähne,und hatte einige Produkte probiert,bevor ich auf die Sensodyne ProSchmelz getroffen bin.Alle anderen Produkte halfen nichts,gar nichts.Diese hier ist fantastisch,ich hätte es nicht für möglich gehalten,aber den Zähnen geht es um 200 Prozent besser.Ist zwar ziemlich teuer,aber es hilft wohl nix.
Extrem gutes Produkt,einfach ausprobieren-dann urteilen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überzeugend, 29. Dezember 2012
Von 
Lightbox - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich benutze die Zahncreme nun seit etwas mehr als einem Monat und bin, nach anfänglicher Skepsis, durchaus positiv angetan, von der Leistung der Zahnpasta.
Ich habe eigentlich jahrelang eine andere Zahncreme benutzt und kannte Sensodyne nur von meiner Mutter, die ich zwar ein paar Mal versucht habe, deren Geschmack ich aber so furchtbar fand, dass ich schnell wieder auf meine herkömmliche Sorte umgestiegen bin. Allerdings bin ich in den letzten Monaten immer unzufriedener geworden - zwar kamen tolle neue Werbeversprechen, wie verbesserte Formel oder Zahnweiß in nur 2 Wochen hinzu, die Putzleistung hat sich jedoch nicht verbessert und die Zähne haben sich auch nach minutenlangem Putzen stumpf angefühlt. Das Einzige, was spürbar war, war die zunehmende Süße der Zahncreme.
Also wollte ich ein neues Produkt testen und bin über kurz oder lang auf die Sensodyne gestoßen. Nach langem Überlegen (der Geschmack, und der doch höhere Preis), hab ich sie doch in meinen Einkaufswagen gepackt und gedacht - probier sie einmal aus, man muss sie ja nicht noch mal kaufen. Zwar hatte ich ein paar positive Stimmen gehört und die Zahnpasta wirbt gerne damit, dass Zahnärzte sie empfehlen - richtig hohe Erwartungen hatte ich aber nicht.

DER TEST:

Also drauf auf die Zahnbürste und los geschrubbelt. 3 Minuten, ganz nach Vorschrift und darauf bedacht, auch in alle Ecken zu kommen.
Der Geschmack war natürlich neu für mich, aber durchaus angenehm. Nicht so komisch wie bei der Sorte meiner Mutter - leicht süß, nicht übertrieben und auch nicht zu scharf, dass man das Gefühl hat, nicht nur die Zähne werden durch die Frische vom Schmutz befreit, sondern auch das Gehirn. Frisch ist sie, aber das Niesen bleib, Gott sei Dank, aus.

Und die Leistung? Wirklich super - die Zähne waren richtig glatt und das Gefühl hielt eine ganze Zeit an. Was die Reduktion von Schmerzempfindlichkeit angeht, kann ich leider nicht viel schreiben - da ich von diesem Problem, glücklicherweise, verschont werde. Dennoch hatte ich das Gefühl, dass die Zähne irgendwie "widerstandsfähiger" waren, nachdem ich die Zahncreme 1-2 Wochen regelmäßig benutzt habe.
Die Belohnung habe ich dann beim nächsten Zahnarztbesuch bekommen - 2 Minuten Behandlungszeit, bei der ich ein nettes Lächeln und das OK bekam, dass mit meinen Zähnen alles in bester Ordnung ist und nicht mal Zahnstein weg musste.

FAZIT:

Mich überzeugt die Zahncreme - natürlich sind es rein subjektive Empfindungen, aber ich habe, glaube ich, meine neue Zahncreme erst einmal gefunden.
Auf den Punkt gebracht: Etwas teurer, nicht ganz so viel drin, wie in anderen Zahnpastatuben, aber die Leistung kann sich sehen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spürbar anders, 18. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich nutze die Proschmelz schon einige Tage und bereits nach der 1.Anwendung fühlten sich die Zähne spürbar glatter an, so als wäre ein Schutzfilm darüber. Die Zähne sind nicht stumpf, sondern absolut glatt. Ein ähnliches Empfinden hatte ich nur nach Anwendung von Elmex Gelee. Absolut empfehlenswert und dazu noch sehr preisgünstig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Hilfe, 9. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich leide seit ca. einem Jahr unter sehr schmerzempfindlichen Zähnen, besonders bei Süßigkeiten. Karies habe ich nicht. Mein Zahnarzt hat mir die Sensodyne Pro Schmelz empfohlen und lag genau richtig.

Meine Zähne sind spürbar unempfindlicher und auch Süßigkeiten bereiten nicht mehr allzuviel Probleme. Der Preis lohnt sich auf alle Fälle. In Kombination mit Flurid merkt man eine spürbare Hilfe bei schmerzempfindlichen Zähnen. Im Gegensatz zur Elmex Sensitiv merkt man hier wirklich einen Effekt.

Nur am Geschmack müsste man noch arbeiten, der ist unangenehm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut bei schmerzempfindlichen Zähnen, 16. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Diese Zahncreme kann ich guten Gewissens bei schmerzempfindlichen Zähnen empfehlen. Natürlich hilft diese nicht bei erkrankten Zähnen, die mal zum Zahnarzt müssten. Aber bei freiliegenden Zahnhälsen, und Schmerzempfindlichkeit bei heiss und kalt zeigt die Zahnpasta wirklich ihre Wirkung.
Nur vom Geschmack der Zahncreme bin ich nicht so begeistert, aber das ist eben Geschmacksache.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen TIPP: Nicht hier kaufen! Zu überteuert! Lieber zum Geschäft fahren!, 15. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Täusche ich mich oder kostet hier eine einzige 75-ml-Tube fast 10€?

Falls ja, dann ist es Wucher! Fahren Sie lieber zum Lebensmittelhändler (REWE, Edeka, Sky...) um die Ecke. Da kostet eine Tube 3,99€ und hat neuerdings sogar 100 ml an Inhalt.

Die Zahnpasta an sich ist hervorragend, wegen des Wuchers von 250% des Normalpreises muss ich aber zwei Punkte abziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell und effektiv!, 8. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich hatte auch sehr große Probleme mit meinem Zahnschmelz, doch das habe ich diese Zahncreme versucht. Eine Packung genutzt über mehrere Wochen und das Ergebnis war schon nach kurze zeit zusehen. Die Zähne fühlten sich sauberer an, stärler und der zahn sah wieder gesund aus. wirklich hätte ich nie gedacht und besonders nicht von einer Zahncreme, doch was stört ist der preis zu teuer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Produkt, 7. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Ich habe mir diese Zahncreme gekauft, da ich auch Probleme mit der Kombination aus Kalten- und Warmen Speisen/Getränken habe. Am Anfang war ich etwas skeptisch, ob Sensodyne ProSchmelz wirklich das hält, was die Werbung verspricht. Jedoch wurde ich nicht enttäuscht. Bereits nach der ersten Anwendung merkte ich eine spürbare Besserung. Jetzt kann ich kalte und warme Speisen/Getränke fast wieder wie "früher" kombinierbar zusammen essen/trinken, ohne dass ein unangenehmer Schmerz bzw. ein Stechen entsteht. Wenn ich diese Zahncreme nur einen Tag nicht verwende, verfalle ich leider wieder in das alte "Schmerzbild" zurück. Ich kann dieses Produkt wirklich nur empfehlen. Auch wenn der Preis vielleicht etwas teurer ist - es lohnt sich auf jeden Fall!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Produkt Top-Preis Flop, 20. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sensodyne 84710 ProSchmelz Tägliche Zahncreme, 75 ml (Badartikel)
Super Zahncreme. Habe sie mir zur Begleitung zum bleachen bestellt.
2 Sterne Abzug wegen dem viel zu hohen Preis.
Habe mich bevor nicht informiert was es im Handel kostet. und schau an 2.99euro.
Daher Preis ist eine Frechheit.
Zahncreme aber auf jedenfall empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen