Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. November 2007
Mesh haben sich wiedermal viel Mühe gegeben, etwas Besonderes zu bieten. Der Sound ist absolut hoch qualitativ, und Kameraführung und Bild bringen die Stimmung der Band und Fans sehr gut rüber.
Was ich nachvollziehen kann, ist die Kritik an den Einspielungen, weil es ungewohnt ist und es den Zuseher etwas aus der Stimmung bringen kann. Andererseits find ich die Einspielungen sehr interessant, vor allem was die Backstage-Aufnahmen auf der letzten Tour (besonders in Russland) anbetrifft. Und außerdem genügt ja ein Klick auf die Vörwärtstaste der Fernbedienung um den Einspieler zu überspringen. Also eher ne Kleinigkeit am Rande.
Die Setlist ist sehr gut gewählt, auch wenn ich kein großer Fan des letzten Albums "we collide" war, obwohl dort geniale Songs wie "can you mend hearts" enthalten sind. Jedenfalls kommen auch genügend ältere Stücke mit Gänsehautfeeling rüber, und obwohl ich eher ein Fan der Mesh-Balladen bin, überzeugen hier doch die schnelleren Stücke wie "fragile" und "from this height" auf ganzer Linie.
Auch die Bonusmaterialien sind sehr interessant und vermitteln einen Eindruck, wie es hinter den Kulissen zugeht. Wobei das wohl nur was für echte Fans ist, denn sonst interessiert es nicht wirklich, was jeder Tourmitarbeiter für den besten Mesh-Song hält, etc.!
Insgesamt eine sehr gelungene DVD, und mir fällt es bei jeder Veröffentlichung von Mesh schwer, einen Punkt bei der Bewertung abzuziehen. So auch hier. Es gibt zwar leichte Kritik von meiner Seite, weil sich Mesh meines Erachtens etwas weiter in Richtung Mainstream-Pop entwickeln, aber das ist nichts, was mit dieser Live-DVD zu tun hat. Zumal man die Stärken von Mesh auch immernoch auf dem letzten Album wie auch auf dieser DVD hört, nämlich die wundervollen Refrains und besonderen Kompositionen, denen durch Marks Stimme zusätzlich Ausdruckskraft verliehen werden.

Ich komme daher nicht an 5 Punkten vorbei, zumal die DVD sehr umfangreich ist, sowohl was das Konzert an sich als auch das Bonausmaterial anbetrifft.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2007
Die DVD hinterlässt alles in allen einen guten Eindruck. Die Tonspur
ist leider nur in Stereo. Aber der Sound kommt dort gut rüber.
Was störend ist, ist dass auf der DVD zwischen einigen Songs Einspielungen sind, die meiner Meinung nach besser in das Bonuspaket
gehören. Dies stört den Hörgenuss, da die Stimmung einreisst.
Die Ldt. Edition hat aber zum Glück dass ganze DVD - Konzert - Glück
auf zwei CDŽs ( ohne Unterbrechung ) festgehalten.
Ein Lied hat es aber, warum auch immer, nicht aus der Kulturfabrik
in Krefeld auf die DVD geschafft.
Die Trackliste ist aber sehr gut und es macht ansonsten Spass zu zuhören.
Die Band hatte am spielen sehr viel Spass und dies kommt gut rüber.
Wegen der Zwischeneinspielung nur 4 Sterne für die DVD ( Die CD bekommt, wenn auch nur indirekt 5 Sterne! )
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden