holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen1
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Januar 2012
Weil Jaap ter Linden ein international bekannter Künstler ist, hatte ich hohe Erwartungen an
die CD. Ein bisschen bin ich enttäuscht. Ter Linden spielt sehr sauber und variiert vielfach
das Tempo, die Agogik, Verzierungen und Striche, differenziert aber die Lautstärke nur wenig
und macht kaum Vibrato. Auf der A-Saite klingt sein Ton etwas näselnd, die tieferen Saiten
leicht nuschelig. Judith-Maria Becker am Continuocello kostet die tiefen Töne wesentlich
besser aus. Ulrik Mortensen am Cembalo begleitet souverän, ohne besonders aufzufallen.
Wenn man zum Vergleich die Aufnahme des Cellokonzerts von G. F. Monn (z.B. auf youtube)
mit Jean Guihen Queyras anhört, zeigt sich, dass Spielen im Barockstil und auf Barockinstrumenten
wesentlich lebendiger, kontrastreicher und emotionaler sein kann.
Nach mehrmaligem Hören der CD gewöhnt man sich an den Stil, aber es ist doch ein bisschen
so, als wenn auch Goldberg diese Musik zur Beruhigung seines schlaflosen Dienstherrn hätte spielen
können.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
23,72 €