Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...würdevolles vermächtnis...
nirvana - eine der ganz grossen grunge-bands der frühen neunziger jahre. kurt cobain als sinnbild dieser band mit seiner depressiven, wahnhaften stimme, die sicherlich nicht jedermanns geschmack trifft, aber nicht so ganz unwichtig für diesen musikstil war (man bedenke die hysterie anno 1994, dem todesjahr vom kurtl).

wie viele groß bands...
Veröffentlicht am 18. Januar 2010 von Christoph Simoner

versus
3.0 von 5 Sternen Nirvana Unplugged....
hab damals das Unplugged Album geliebt und habe sie mir jetzt nochmal als DVD geleistet... naja; es gibt bessere MTV Unplugged Sessions... insbesondere weil Kurt nicht Unplugged spielt... ist mir damals nicht so aufgefallen....
Vor 9 Monaten von Rolf Lange veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...würdevolles vermächtnis..., 18. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
nirvana - eine der ganz grossen grunge-bands der frühen neunziger jahre. kurt cobain als sinnbild dieser band mit seiner depressiven, wahnhaften stimme, die sicherlich nicht jedermanns geschmack trifft, aber nicht so ganz unwichtig für diesen musikstil war (man bedenke die hysterie anno 1994, dem todesjahr vom kurtl).

wie viele groß bands versuchten sich auch nirvana an einem mtv-unplugged-konzert und lieferten meiner meinung nach ihr bestes live konzert in der bandgeschichte ab, ansonst besitzte ich von nirvana nur "bleach", doch wenn ich nach nirvana gefragt werde, spiel ich entweder diese dDVD, oder die dazugehörige CD - beides großartig.

die performance ist weitgehendst unspektakulär, ein nie wechselndes bühnenbild sowie dutzende brennende kerzen tragen aber zu einer unglaublichen stimmung bei, welche ich bei den big-shows allzuoft vermisse.

Die elegische, depressive art cobains zu singen kommt besonders in diesem flair wahnsinnig zur geltung (achtung suizid-gefährdete!!)
die unplugged-interpretationen der bekanntesten nirvana hits "about a girl", "come as you are", "pennyroyal tea" sowie von 11 weiteren, grossartigen nummern find ich um welten besser als die original studio-produktionen.

die bild- und tonqualität sind superb, die zahlreichen extras (rehearsals und interviews) sind eine sinnvolle ergänzung.

fazit: meiner meinung nach das einzige habenmuss objekt von nirvana - ob auf CD oder DVD, der kauf ist in jedem fall gerechtfertigt!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum 14. Mal 5 Sterne, 13. September 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Ich kann den Rezensionen vor mir kaum etwas hinzufügen. Ich bedaure einzig das viele junge Leute um die Erfahrung dieses Konzerts kommen. Mit nunmehr 37 Jahren habe ich so einiges an Konzerten gesehen - normal und eben auch unplugged - keines dieser Konzerte kann es mit diesem einmaligen Meilenstein der Musikgeschichte aufnehmen - KEINES. In diesem Zusammenhang kann ich nur jedem, der mit dem Namen Kurt Cobain und NIRVANA nichts anfangen kann, empfehlen sich eine erste Probe aus dem Internet zu ziehen. Hierbei plädiere ich für "Where Did You Sleep Last Night" - mein ungeschlagener Favorit. In kaum einem anderen Lied kommt meiner Meinung nach die Tragik und das Leiden von Cobain mehr zum Tragen als hier. Ich bin mir im Klaren, das es in der heutigen Zeit nicht zu den Stärken der Jugend gehört die Rezensionen der Alten zu lesen, dass in Zeiten von Hip Hop und Rap; bei Gruppen von Monrose bis Bushido andere Werte zählen, aber sollte sich auch nur einer die Zeit hierfür nehmen ist das Alles nicht umsonst. Über gute Musik muss gesprochen werden um sie zu erhalten - das habe ich nun getan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beinahe live dabei, 5. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Die Show:
1. About A Girl
2. Come as You Are
3. Jesus Doesn't Want Me For A Sunbeam
4. The Man Who Sold The World
5. Pennyroyal Tea
6. Dumb
7. Polly
8. On A Plain
9. Something In The Way
10. Plateau
11. Oh Me
12. Lake Of Fire
13. All Apologies
14. Where Did You Sleep Last Night

Laufzeit: Etwa 102 Min.

Der Ort, an dem sich das Konzert abgespielt hat, war mit weißen Blumen und Kerzen geschmückt, was eine traumhafte Stimmung aufbaute, insgesamt jedoch eher schlicht gemacht war. Man fühlte sich fast so, als wäre man wirklich live dabei. Das ganze Konzert war natürlich immer wieder schön zu hören, selbst wenn man schon die CD besitzt. Doch besonders interessant waren die Pausen zwischen den einzelnen Songs. Da die Möglichkeit bestand Untertitel zu wählen (Englisch, Deutsch und andere) konnte man gut verstehen, was zwischendurch gesagt und getan wurde. So spielten sie zwischendurch einmal Sweet Home Alabama an oder konnten sich nicht entscheiden, welchen Song sie nehmen sollten, weshalb sie das Publikum nach Vorschlägen fragten. Man konnte auch sehen, wie die Meat Puppets auf die 'Bühne' kamen, um bei ihren Songs Plateau, Oh Me und Lake Of Fire, die Nirvana dort coverte, die Gitarren zu spielen, während Kurt dazu sang. Kurt gab am Ende der Show noch ein paar (beneidenswerten) Leuten aus dem Publikum Autogramme.

Die Extras:
Die Original MTV Version der Show unterscheidet sich, abgesehen davon, dass die Namen der Songs eingeblendet werden, kaum von der anderen Version.
MTV News Bare Witness ist mit Interviews von der Crew und Personen, die auf dem Konzert gewesen sind, wirklich interessant und hilft einem dabei, sich vorzustellen, wie es auf dem ausverkauften Konzert gewesen sein muss. Man erfährt viele Dinge, wie z.B. dass Kurt wirklich nervös war und alles unbedingt dekoriert haben wollte wie auf einer Beerdigung d.h. die Blumen waren seine Idee und er wollte mehr Kerzen. In Anbetracht der Tatsache, dass das Konzert im Winter 1993 aufgenommen wurde und er im Frühling 1994 Selbstmord begang, wirkt das fast so, als wäre das Konzert SEINE Beerdigung gewesen...
Dazu gab es noch Aufnahmen von einigen Proben vor dem Konzert, in denen man nähere Einblicke auf den Ablauf des Konzerts bekommt. Es wurden Come As You Are, Polly, Plateau, Pennyroyal Tea und The Man Who Sold The World gezeigt, wobei ich wirklich sagen muss, dass es mir sehr viel spaß gemacht hat, die Proben anzuschauen.

Wenn ich mir die DVD ansehe, wünsche ich mir jedes Mal, wirklich dabei gewesen zu sein, aber leider war ich zu der Zeit noch nicht geboren. Deswegen stellt die DVD eine gute Alternative da. Die feierliche Gänsehaut-Atmosphäre bringt mich dazu, die DVD immer wieder zu schauen, vor allem, da das Konzert so besonders ist und irgendwie auch traurig, wenn man bedenkt, was Kurt Cobain kurz danach getan hat.

Anspieltipps (Für Leute, die die CD noch nicht kennen): Where Did You Sleep Last Night, Pennyroyal Tea, About A Girl...
Eigentlich alles :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach legendär!, 31. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Dieses Nirvana Konzert ist zu Recht in die Geschichte eingegangen. Würde jemals eine Zeitmaschine gebaut werden, wäre das wahrscheinlich mein erster Halt auf Zeitreise!
Die Qualität ist richtig gut, ist ja keine Selbstverständlichkeit bei in den frühen '90ern aufgezeichneten Konzerten. Ein wahrer Ohrenschmaus, könnte ich mir auch zehn Mal hintereinander ansehen/hören, ohne dass es mir langweilig werden könnte! Für jeden Nirvana Fan definitv ein Muss, und für alle anderen auf jeden Fall auch eine lohnende Investition.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das beste Konzert aller Zeiten, 12. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Habe auch die CD, aber ich finde die Atmosphäre dieses Konzertes unglaublich und die kommt auf der DVD einfach 1000 mal besser rüber. Ein MUSS für Nirvana und Cobain Fans!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum 15. mal 5 Sterne ;), 19. Juni 2009
Von 
sYs (Bad Soden,Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Die Bewertungen sprechen für sich.
Diese DvD ist wirklich der Wahnsinn.Man kann einfach nicht glauben ,dass das Live ist,so unfassbar gut hört es sich an.

Dieses Album ist nicht nur für Nirvana Fans ein absolutes Muss,ich finde die DvD/Cd gehört in jede gute Musiksammlung.
Eine wunderbare Aufzeichnung eines großartigen Konzertes.

Wer nicht sicher ist ob diese Dvd bzw Cd für einen ist,sollte sich mal ,, where did you sleep last night,, anhören.
Für mich das beste Lied.

Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne DVD, 27. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Sehr schön gemacht, Bild und Ton sind sehr gut. Sowohl die MTV Version als auch die Originalfassung sind drauf. Inkl. Untertitel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz große Nummer!, 12. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Ich bin mit der Musik von Nirvana aufgewachsen und war ungefähr 11 als Kurt Cobain leider verstorben ist dennoch begleitet mich die Musik von Nirvana heute noch. Gerade bei diesen Konzert gelingt es Nirvana dieses Gefühl rüberzubringen. Es ist eine Mischung aus trauer, verzweiflung, freude und einfach nur Spass. Ich fände es jetzt furchtbar einfach nur zu sagen das es sich um eine Grunge Band der 80er handelt. Nirvana war mehr als einfacher Grunge. Ich habe bisher auch noch keine Band gefunden die Live so eine stimmung erzeugen kann und ich habe schon etliche konzerte gesehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zeitloses Meisterwerk..., 30. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Ein zeitloses musikalisches Meisterwerk - das trifft es für mich am besten, wenn ich dieses einzigartige unplugged-Konzert beschreiben soll. Ich habe mir damals in "jungen Jahren" *schmunzel* die CD eher zufällig gekauft - und war sofort restlos begeistert! Noch immer ist die CD eine meiner all-time-favorites. Daher musste jetzt die DVD noch dazukommen. Wie schon von einigen anderen Rezensenten hier erwähnt: Die an sich schon guten Nirvana-songs erhalten auch für mich erst in dieser unplugged-Version und der auf der DVD auch ersichtlichen speziellen Atmosphäre eine wahnsinnige Ausdrucksstärke und emotionale Intensität, die man sonst kaum irgendwo finden kann. Klar: Man muss Kurt's grungige, leicht schrabbelige Stimme mögen...und diese spezielle Mischung zusammen mit der Musik trifft mich noch immer tief in meine mal mehr mal weniger depri-weltschmerzige Seele.
Die DVD beinhaltet neben der ungeschnittenen Konzertversion auch nette Extras, wie rehearsals und vieles ist untertitelt, was besonders die Plaudereien zwischen den Songs interessanter macht. Bild und Ton sind meines Erachtens super - man sitzt quasi mitten im Konzert, auch wenn man damals leider nicht dabei sein konnte. Mein Favorit - wie auch schon auf der CD: "Where did you sleep last night" - da legt Kurt wirklich alles an Intensität hinein. Kaufen & genießen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Event und gute Qualität der Dvd, 14. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Unplugged In New York (DVD)
Zum Event an sich muss mal wohl nicht viel sagen... ... Einfach nur genial...

Und die Dvd hat eine Super Qualität. Da macht es einfach nur Spaß sich das Evennt nochmals anzugucken! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nirvana - Unplugged In New York
Nirvana - Unplugged In New York von Beth McCarhy (DVD - 2007)
EUR 13,82
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen