Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden.
Ich besitze seit knapp 4 Jahren einen Epson-Fotodrucker. Nach Ablauf der Garantiezeit griff ich zu den sogenannten "Billigpatronen", da ich nicht mehr das Geld für 8(!) neue Markenpatronen aufbringen wollte. Jedoch setzten diese die Druckköpfe und die Tintenzuführungsleitungen mit Farbe zu, da diese Billigpatronen nicht die Pigmenten enthalten, wie die der...
Veröffentlicht am 2. Juni 2008 von S. Müller

versus
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zuwenig, zu teuer
Ich kaufte das Produkt von Powerklin 10ml zusammen mit dem Konkurenzprodukt in der 250ml-Flasche im Januar 2010.
Auffällig war schon der extreme Unterschied in den beiden Bedienungsanleitungen. Die Anleitung von Powerkilin trifft zum Beispielkeine Vorsorge für die aus dem Druckkopf auslaufende gelöste Tinte.
Ich habe deshalb die...
Veröffentlicht am 5. März 2010 von Physikus


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zuwenig, zu teuer, 5. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POWERKLIN Druckkopfreinigung und Druckkopf sind verstopft (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich kaufte das Produkt von Powerklin 10ml zusammen mit dem Konkurenzprodukt in der 250ml-Flasche im Januar 2010.
Auffällig war schon der extreme Unterschied in den beiden Bedienungsanleitungen. Die Anleitung von Powerkilin trifft zum Beispielkeine Vorsorge für die aus dem Druckkopf auslaufende gelöste Tinte.
Ich habe deshalb die Gebrauchsanweisung des Konkurrenzproduktes angewendet. Mein Drucker ein Epson Stylus Photo 915 hatte ein halbes Jahr still gestanden weil sein Druckkopf hoffnungslos verstopft war. Nach zwei Reinigungen mit Powerklin, bei denenen ich den Strukturlöser über Nacht einwirken ließ, war zwar das unter den Druckkopf geschobene Tempotaschentuch schön bunt von der gelösten Tinte, der Druckkopf aber in etlichen Düsen nach wie vor verstopft.
Da Powerklin verbraucht war, griff ich auf das mitbestellte Konkurrenzprodukt zurück. Nach zwei weiteren Reinigungsvorgängen, wie oben beschrieben, war der Druckkopf dann ein einem optimalen Zustand.
Mein Drucker druckte wieder wie ein Neugerät!
Im Februar stand der Drucker dann wieder still, da kein Bedarf an großformatigen Bildausdrucken bestand. Sie können sich meine Überraschung vorstellen, als ich in den letzten Tagen(März) wieder damit drucken musste. Schon der Düsentest verlief mit optimalem Ergebnis, der Ausdruck später auch!
Ich würde zum Konkurrenzprodukt in der 250ml-Flasche raten. Auch dort ist eine auf die Tintenzugänge passende Spritze beigefügt. In der Bedienungsanleitung stehen interessante Dinge zur parallelen Verwendung von Tinten unterschiedlicher Hersteller und auch die Anweisung, wie man feststellen kann, ob der zu reinigende Druckkopf nur verstopft ist oder durchgebrannt ist, sind ihr Geld wert!
Physikus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Damit geben Sie dem Drucker den Rest!, 3. November 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: POWERKLIN Druckkopfreinigung und Druckkopf sind verstopft (Bürobedarf & Schreibwaren)
Den Vorgängern kann ich mich absolut nicht anschließen. Es waren nur leichte Striche im Druckbild, um diese zu beseitigen wurde "Powerklin" nach Vorschrift eingesetzt.Danach kam nicht ein Tröpfchen mehr auf das Papier. Nach mindesten 20 Reinigungsprozeduren (Düsenreinigung am Drucker) war keine Veränderung zu bemerken. Die sogenannte Hotline ist mit jemandem besetzt, der der deutschen Sprache nicht mächtig ist. Auch eine Mail an die entsprechende Adresse blieb unbeantwortet. Der Drucker ist jetzt im Müll.
Also um es vorsichtig auszudrücken: "besser nicht"!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden., 2. Juni 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: POWERKLIN Druckkopfreinigung und Druckkopf sind verstopft (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich besitze seit knapp 4 Jahren einen Epson-Fotodrucker. Nach Ablauf der Garantiezeit griff ich zu den sogenannten "Billigpatronen", da ich nicht mehr das Geld für 8(!) neue Markenpatronen aufbringen wollte. Jedoch setzten diese die Druckköpfe und die Tintenzuführungsleitungen mit Farbe zu, da diese Billigpatronen nicht die Pigmenten enthalten, wie die der Konkurrenz, die ein Verstopfen verhindern. Nach längerer Standzeit begann mein Drucker einzelne Farben nichtmehr zu drucken, obwohl die Patronen noch gut gefüllt waren, bis eines Tages keine einzelne Patrone mehr erkannt wurde.
Nach mehrmaligem Neuinstallieren der Druckersoftware und erneutem Einsetzen der Patronen kam ich zu dem Entschluss, dass es nur an einer Verstopfung liegen konnte. Deshalb suchte ich nach Möglichkeiten diese zu entfernen und wurde hier fündig.

Dieses Produkt hat die Verstopfungen gelöst und nun werden meine Patronen wieder erkannt. Dank Powerklin habe ich mir die Anschaffung eines neuen Druckers ersparen können. Das Produkt ist wirklich jeden Cent wert. Lösung einfüllen, pumpen bis kein großer Widerstand mehr zu spüren ist und ggf. die ausgeflossene Flüssigkeit aufwischen.
Die Beschreibung ist kurz und knapp und für jeden verständlich, der seinen Drucker selbst am PC anschließen kann. Die Dosierung muss nicht nach Anleitung sein. Ich habe für 8 Kanäle etwas weniger als die Hälfte der Lösung benötigt.

Tipps (für Epson-Drucker):
1.) mit der Spritze zuerst die restliche Farbe aus den Leitungen saugen (das minimiert die Sauerei im Drucker) und immer ausspülen
2.) am besten gleich noch die Tintenauffangbehälter reinigen
3.) die Hälfte der angegebenen Menge reicht auch aus und man hat eventuell noch Reserven für weitere Reinigungsvorgänge
4.)Immer mal wieder Originalpatronen vom Hersteller verwenden, da diese die Leitungen und Druckköpfe vor Ablagerungen schützen

Fazit: Der PowerKlin Strukturlöser für Tinte ist ein sehr gutes Produkt um seinem Drucker bei schlechten Ausdrucken wieder flott zu machen und für Reinigungsarbeiten sehr empfehlenswert. Bevor man an die Anschaffung eines neuen Druckers denkt, sollte man es in jedem Fall hiermit versuchen. Ich bin damit sehr zufrieden und werde es auch in meinem Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
ein zufriedener Nutzer
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Düsenreiniger, 28. März 2013
Von 
Roland Roth "roro" (Zimmern oR) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POWERKLIN Druckkopfreinigung und Druckkopf sind verstopft (Bürobedarf & Schreibwaren)
Dieser Reiniger ist ideal zur Reinigung von Druckerköppfen (Düsen). Einziges Problem: Man muss wissen wir man an den Druckkopf kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Tintenlöser, 6. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POWERKLIN Druckkopfreinigung und Druckkopf sind verstopft (Bürobedarf & Schreibwaren)
Bei meinem etwas älteren DINA3 - Drucker (Epson Stylus Color 1520) konnte ich die verstopften Düsen nach mehrmaliger Behandlung wieder frei bekommen. Die Handhabung ist einfach. Das Produkt ist zwar nicht ganz preiswewrt, aber durch die nachhaltige Wirkung bestimmt günstiger als ein neuer Druckkopf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Reiniger!!!!, 21. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POWERKLIN Druckkopfreinigung und Druckkopf sind verstopft (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich kann mich der ersten Rezension nur voll und ganz anschließen. Mein total verstopfter Canondrucker i965 wurde mit diesem Mittel gereinigt und druckt seither wieder wie am 1. Tag !!! Zum Glück habe ich die erste Rezension gelesen und habe darauf hin das Mittel gekauft. Vor der obigen Reinigung habe ich die Düsen mit der mitgelieferten
Spritze allerdings noch mit heißem Wasser gereinigt und die Verstopfung einzuweichen und Reiniger zu sparen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen