Kundenrezensionen


102 Rezensionen
5 Sterne:
 (85)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


62 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen There is only ONE Tree Hill
Ich kenne One Tree Hill jetzt seit gut einem Jahr und habe mich beim Kauf allein auf Kundenrezensionen und den Erfolg der Serie in den USA gestützt. Doch den Kauf der amerikanischen Drama-Teen-Serie habe ich niemals bereut, ganz im Gegenteil.

Kurz zum Inhalt und den Charakteren der Serie:
Lucas Scott ist der Hauptprotagonist der Serie die in Tree...
Veröffentlicht am 20. September 2007 von Radiocat

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Serie, Technik ne Frechheit!
Da ich ein großer One Tree Hill - Fan bin, aber zu der TV-Ausstrahlungszeit nie zu hause sein kann, hab ich mich zum Kauf der DVD entschlossen! Inhalt ist wie erwartet: ich hab mich sehr über die Specials gefreut, alles super!
Leider haben die Hersteller einen sooo tollen Kopierschutz auf die DVD gezaubert, das mein Player (4Jahre alt, also kein Opa) sie...
Veröffentlicht am 21. März 2010 von K. Ortolf


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

62 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen There is only ONE Tree Hill, 20. September 2007
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Ich kenne One Tree Hill jetzt seit gut einem Jahr und habe mich beim Kauf allein auf Kundenrezensionen und den Erfolg der Serie in den USA gestützt. Doch den Kauf der amerikanischen Drama-Teen-Serie habe ich niemals bereut, ganz im Gegenteil.

Kurz zum Inhalt und den Charakteren der Serie:
Lucas Scott ist der Hauptprotagonist der Serie die in Tree Hill, einer kleinen Stadt an der amerikanischen Ostküste, spielt.
Lucas' Mutter Karen hat ihn allein großgezogen nachdem der Vater Dan Scott eine andere (Deb) geheiratet hat die auch von ihm schwanger war. Mit seinem Bruder Nathan, dem Star des Basketballteams der Highschool) hat Lucas zwei Leidenschaften gemeinsam: The Game (Basketball) und ein Mädchen, die undurchsichtige Peyton. Dies führt zu einer erbitternder Feindschaft zwischen den beiden und anfangs scheint es unmöglich, dass die zwei sich je zusammenraufen um gegen ihren gemeinsamen Vater, dem Bösewicht der Serie, vorzugehen.
Eine wichtige Rolle in Lucas' Leben spielt sein Onkel Keith, der immer die Vaterrolle für ihn eingenommen hat. Keith ist schon seit Jahren in Karen verliebt und will ihr dies jetzt endlich gestehen. Aber in Lucas' Leben spielen noch andere Frauen eine wichtige Rolle: seine beste Freundin Haley (und wirklich nur beste Freundin!) und Peytons beste Freundin Brooke, die sich zum ersten mal ernsthaft verliebt hat und zwar in Lucas. Dieser liebt eigentlich Peyton, da ist der Ärger vorprogrammiert.
Das ist natürlich nur ein kurzer Auschnitt einer Serie in der es für die Charaktere der Lucas-Generation und die der Eltern immer drunter und drüber geht ;-)

Was so besonders an der Serie ist? Nun gut, One Tree Hill ist, wie für viele Ami-Serien bezeichnend, qualitativ sehr gut, von den Sets, der Story und auch von den Schauspielern her. Doch eine gute Story macht noch allein keine gute Serie. Das wichtigste Element bei One Tree Hill sind die Beziehungen der Charaktere untereinander, dabei ist Auswahl der Schauspieler und die Chemie derer untereinander natürlich unheimlich wichtig. Und man spürt, dass bei dieser serie sehr viel wert darauf gelegt wurde. Hervorheben kann man da vorallem das ungleiche Freundinnen-Gespann Brooke und Peyton nennen aber Haley und Nathan als Paar. Die Freundschaft zwischen Brooke und Peyton ist etwas ganz besonderes und sorgt für die schönsten Momente der Serie, ermöglicht durch die gute Chemie zwischen den Darstellerinnen Sophia Bush und Hilarie Burton. James Lafferty (Nathan) und Bethany Joy Lenz (Haley) wären wohl auch im echten Leben ein Traumpaar.

Herrausragend an der Serie ist auch die Musik ( drei SDoundtracks sind schon draußen). One Tree Hill setzt Maßstäbe in Sachen Musik und Serien und bildet ähnlich wie The OC eine Plattform für junge Bands und Indie-Rock. Zudem treten in der Serie immer wieder mehr oder weniger bekannte Sänger und Bands auf wie in dieser Staffel zum Beispiel Gavin DeGraw, der auch den tollen Titelsong singt, und Sheryl Crow die in Karen's Café auftritt. In dieser Staffel wird auch schon Haley's Singbegeisterung angedeutet, die in den folgenden Staffeln noch ausgebaut wird.

Als jemand, die schon alle bisher erschienen Staffeln angeschaut hat kann ich sagen, dass in der ersten Serie die Basis für die weiteren gebildet wird und manche fast vergessene Personen später noch mal eine Rolle spielen. One Tree Hill ist eine Serie mit Gedächtnis, nichts was passiert wird einfach so vergessen. Die Charaktere entwickeln sich aber sie bleiben immer sie selbst und ihre Handlungen sind meist nachvollziehbar. Das macht für mich auch die Glaubwürdigkeit der Serie aus.

One Tree Hill ist eine Serie voller Liebe, Leid, Sport, Freundschaft und Familie die sich trotz Highschool Kids von anderen Teenie-Serien abhebt weil die Figuren nicht überzogen sind und echt rüberkommen. In One Tree Hill geht es nicht um abgehobene, drogenverseuchte, gelangweilte, reiche Jugendliche, die nicht mehr im Sinn haben wie die nächste coole Party sondern um ganz verschiedene, mehr oder weniger normale Schüler mit denen man sich viel leichter identifizieren kann. Auch sind Dialoge und Off-Kommemntare meist reif und intelligent und gut durchdacht.

Ich liebe diese Serie, Punkt.
Ich wundere mich nur warum ProSieben erst diesen Herbst mit der Austrahlung der Serie beginnt (in den USA plant man schon die 5. Staffel).
In diesem Sinne: "Gooooo Ravens"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin süchtig nach One Tree Hill, 6. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Ich bin auch ein absoluter Serienjunkie, habe aber lange Zeit mit mir gerungen, ob ich mich dieser Serie annehmen soll.

Gott sei Dank habe ich das endlich und wurde in keinster Weise enttäuscht.

One Tree Hill bietet alles, was das Herz höher schlagen läßt: Liebe, Schmerz, Verrat, Intriegen, Neid, Missgunst, Freundschaft...

Ich habe schon sehr mit Lucas, Peyton, Brooke, Nathan und Co. gelitten, mich geärgert und auch sehr gefreut, manche Protagonisten habe ich sogar regelrecht gehaßt.

Man kann bei dieser Serie richtig entspannen und vom Alltag abschalten.

Die Box ist zwar, wie die meisten Serien, mit recht wenig Bonusmaterial ausgestattet, aber dafür bekommt man eine Serie, die süchtig macht.

Was will man denn noch mehr?

Ich kann One Tree Hill jedem empfehlen, der bereits O. C. California oder auch Gilmore Girls mochte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Suchtgefahr garantiert!!!, 24. August 2008
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Ich bin vor ungefähr einem Jahr mal zufällig durch youtube auf einen "One Tree Hill" Ausschnitt gestoßen und dachte mir als ehemaliger "Dawson's Creek" - Fan gleich: 'Geil! Endlich mal wieder ne Serie mit übertrieben viel Drama und schicken Typen!'
Als ich mir dann die erste Staffel gekauft habe wurde meine erste eher saloppe Vorfreude weit übertroffen, denn obwohl natürlich wirklich viel Dramatisches passiert und die Typen wirklich schick sind ist die Serie trotzdem extrem vielfältig und wirkt nur stellenweise übertrieben, was aber nicht weiter schlimm ist, denn wenn man 'normal' sehen will, kann man ja sich selbst angucken...
"One Tree Hill" ist zudem nicht nur für meine Altersklasse interessant, nein, auch meine Mama liebt die Serie!!!
Wenn man sich die DvD- Staffel kauft sollte man jedoch genügend Zeit einplanen, denn es ist nur sehr schwer möglich mittendrin den Fernseher abzuschalten, wenn doch die nächste Folge greifbar nah ist...

Fazit:
- Der Kauf lohnt sich sehr!
- Dass "One Tree Hill" in Deutschland nur morgens um 10 im
Fernsehen zu sehen ist, ist echt traurig!
- Wer des Englischen mächtig ist: Die Originalversion ist wesentlich
besser, aber im Vergleich zu anderen Synchronisationen ist diese
ganz akzeptabel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial super gut ..., 23. März 2008
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Also ich bin auch aus der generation der die Beverly Hills 90210 angesehen hat und natürlich klasse fand. Lange Zeit habe ich keine Serie mehr gefunden die mir so gut gefiel, dann habe ich endlich wieder eine entdeckt und zwar O.C., California. Die war einfach spitze doch leider zu kurz. Ja nun war es sehr schwierig mir und besonders meiner Frau wieder eine Serie zu präsentieren die an O.C., California ran kommt.So suchte ich hier bei Amazon und lies die Bewertungen von einigen Serien und fand die zu One Tree Hill. Es brauchte einige Zeit bis ich meine Frau überzeugen konnte, doch nun ist sie wie ich begeistert von One Tree Hill.
Einfach eine schöne super geniale starke Serie von der man nicht mehr loskommt, man will am besten alles auf einmal anschauen. Kann nur hoffen dass die länger läuft als O.C., California.
Probiert es einfach aus, denn wenn euch Beverly Hills 90210 oder O.C., California gefallen hat dann mit Sicherheit auch One Tree Hill.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für eine Überraschung!, 4. Januar 2009
Von 
Sven Jacobs (Bornheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Zunächst: Ich hätte niemals im Leben damit gerechnet, dass mir die Serie so gut gefallen würde. Auch finde ich unglaublich, dass in 22 Folgen so viel Stoff gepackt wurde! Nach der ersten Folge hatte ich zwar noch gemischte Gefühle, da ich Potenzial gesehen habe aber mich mit der Thematik noch nicht so recht anfreunden konnte. Dann ging es aber los und ich habe mir innerhalb von zehn Tagen, meine ich zumindest, die anderen einundzwanzig Folgen angesehen.

Eine typische Serie mit Lieblings- sowie Hasscharakteren. Während Dan DER Hasscharakter schlechthin ist konnte sein Sohn Nathan sich schnell ändern, dank der hinreißenden Haley, die bisher mein absoluter Lieblingscharakter ist. Verdammt sympathisches Mädel!

Lucas sowie Payton sind ebenfalls sympathische Charaktere, ebenso Brooke, auch wenn sie in der ersten Hälfte oft eine falsche Schlange war. Im Finale hat sie mich geschockt, da habe ich wirklich gedacht, ob dass der Ernst von den Autoren ist. Die Aufklärung hat mich aber zufrieden gestimmt.

Deb, die Frau von Dan, hat mir oft nur leid getan und ich fand den Charakter sehr sympathisch, zu Beginn der zweiten Staffel nervt sich mich aber ziemlich, ich bin gespannt, wie sie sich entwickelt...

Lucas Mutter ist auch sehr sympathisch, schade, dass sie in einigen Folgen nicht zu sehen war. Und Jake, der junge Vater, ist auch ein Sympathieträger schlechthin gewesen, im Gegensatz zu seiner Ex-Freundin und Mutter seiner Tochter Niki. Schade, dass er nun weg ist (aber er kommt ja auch bald wieder!).

Soviel zu den Charakteren, kommen wir zur Story. Anfangs war ich nicht so angetan von der Basketball-Story, da ich mit dem Sport nichts anfangen kann. Dennoch hat mich das dann gar nicht mehr gestört, da dadurch viel Platz für Themen wie Leistungsdruck, Teamarbeit sowie Liebe und Hass geschaffen wurde.

Typisch Teenie-Serien-Like gibt es hier viel Hick/Hack. Ich liebe dich, nein dich, ich hasse dich, ich kann dies nicht, ich kann das nicht... Aber trotzdem ist es hier anders als man es aus anderen Serien kennt. Hier passiert so viel und die Charaktere sind sehr wandlungsfähig. Das führt dazu, dass man sich mit den Charakteren freut und mit ihnen leidet... Bemerkenswert, da ich gerade einmal die erste Staffel kenne.

Insgesamt eine sehr gute erste Staffel die Lust auf mehr macht! Interessante, sympathische und vielschichtige Charaktere und interessante Handlungen verbunden mit viel Drama und etwas Witz! Weiter so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Glücksgriff, 22. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Ich muss zugeben, dass ich bis vor ein paar Wochen noch nie etwas von dieser Serie gehört hatte. Bis ich schließlich im Laden über diese erste Staffel gestolpert bin. Der Inhalt klang recht interesannt und ich dachte mir, dass für den Preis von knapp 10 € nichts verloren sei.

Und was soll ich sagen: es war ein wahrer Glücksgriff. Endlich mal wieder eine Serie die mich voll und ganz begeistern konnte. Allerdings muss ich sagen, dass ich bei den ersten Folgen noch ein wenig skeptisch war, es dauerte ein wenig bis der Funke übersprang. Doch sobald man die Charaktere richtig kennenlernt, ein Blick für das Umfeld bekommt... das Leben in Tree Hill versteht, zieht ein diese Serie in ihren Bann.

Die Serie hat wundervolle Charaktere,keiner wirkt in irgendeiner Form plastisch oder oberflächlich. Jeder Charakter hat seine Tiefen, jeder seine Stärken und Schwächen, was jeden der auftretenden Personen realistisch erscheinen lässt.
One Tree Hill ist eine Serie die durch ihre Vielfältigkeit besticht. Es geht um Liebe, Schmerz, Trauer, Wut, Betrug, Zweifel, Freundschaft, Angst, Hoffnung um nur einiges zu nennen. Keiner der Folgen ist langweilig, jede Folge baut eine gewisse Spannung auf, die einen dazu antreibt sofort die nächste Folge zu schauen.

Ein weiteren Pluspunkt für die Serie geben die Schaupieler, die so wirken als gehören sie einfach zusammen. Jedes Paar in der Serie wirkt einfah stimmig, sei es nur auf freundschaftlicher Basis oder mehr.
Es ist einfach schön diesem stimmigen Gesamtbild zuzuschauen.

Ich kann mich nur für diese Serie aussprechen. Und für alle die die ersten Folgen vielleicht auch noch nicht angesprochen haben kann ich nur sagen: durchhalten, es lohnt sich auf alle Fälle!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Teenager-Serie seit Dawsons Creek, 15. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Da ich schon ein wenig älter bin hätte ich nicht gedacht, dass es nochmal eine Teenager-Serie geben wird die mich so vom Hocker reisst wie One Tree Hill. Sehr interessante Charaktere die einen zum nachdenken bringen, absolute geniale Musik (mit das Wichtigste in der ganzen Serie, sieht man auch am Namen, die Serie wurde nach dem Song One Tree Hill von U2 benannt) und vorallem: es werden Themen angesprochen die nicht unbedingt normal sind im amerikanischen Fernsehen, auf eine interessante Art und Weise: Drogen, Homosexualität und zu frühes Heiraten, was ja besonders in den Staaten immernoch ein großes Thema ist, aufgrund der Tatsache, dass man keinen Sex hat ehe den Ring am Finger. Ich kann jedem nur empfehlen diese Serie zu kaufen, ich verschlinge sie!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine neue Lieblingsserie!!, 5. Januar 2009
Von 
U. Stroop (Essen, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Ich habe bis vor 5 Monaten nie etwas von OTH gehört und bin durch eine Freundin auf diese Serie aufmerksam geworden. Ich habe damals eine Alternative zu Serien wie OC, Dawsons Creek etc... gesucht und bin auf One tree hill gestoßen.
Ich war sofort Begeistert!! Habe mir mittlerweile alle 4 staffeln auf deutsch zugelegt und die 5te und 6te schon auf englisch geschaut, weil ich nicht mehr warten konnte!
Diese Serie hat mehr zu bieten, als das gewöhnliche "Teenie Drama "...
Sie ist voller Emotionen, Spannung, Witz und super Musik!! ( der soundtrack ist nur zu empfehlen)
Ich finde diese Serie seid langem am besten! ich finde, sie reißt einen förmlich mit und man kann nicht anders als mit den Hauptcharakteren mitzufiebern.
was ich auch gut finde, das die serie ihr niveau hält!
Die anderen staffeln sind ebenfalls sehr zu empfehlen.
ALSO UMBEDINGT ZUGREIFEN; IHR WERDET NICHT ENTTÄUSCHT SEIN! Der Hammer!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One Tree Hill besser als OC, 28. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Ich bin durch zufall auf diese Serie vor ein paar Wochen gestossen und hab mir gleich mal Staffel 1 und 2 bestellt.Aber ich muss sagen das Geld hat sich gelohnt.One Tree Hill ist die beste Serie die ich seit langem gesehen hab.Ich find One Tree Hill sogar besser als OC!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gefühlvolles Teen-Drama, 23. September 2007
Rezension bezieht sich auf: One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs] (DVD)
Bei "One Tree Hill" handelt es sich um ein gefühlvolles Teen-Drama, bei dem die Halbbrüder Lucas und Nathan Scott im Vordergrund stehen. Zentraler Punkt ist auch von Beginn an die Beziehung von Nathan und Lucas' bester Freundin Haley, sowie die Liebe zwischen Peyton Lucas, die durch Peytons beste Freundin Brooke zu einem spannungsgeladenen Dreiecksdrama wird.

Die erste Staffel zeigt die Anfänge der fünf Hauptcharaktere der Serie. Den Weg von der High School, der ersten Liebe zum erwachsen werden.

Ein weiteres zentrales Thema ist der Sport in der Serie. In diesem Falle Basketball und den Tree Hill Ravens, dem High School-Team den Nathan und Lucas angehören.

Untermalt wird die Serie von stilrichtungsweisender Musik. U.a. auch Led Zepplin, die "One Tree Hill" als erst zweite Serie erlaubt haben einen Song von ihnen zu verwenden.

Die erste Staffel auf DVD zu erwerben lohnt sich auf jeden Fall. 22 packende Folgen und außerdem einges an Bonusmaterial.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

One Tree Hill - Die komplette erste Staffel [6 DVDs]
Gebraucht & neu ab: EUR 3,06
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen