Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abenteuerlich, lustig, beschwingt, intelligent...
...mir würden noch einige Attribute mehr einfallen, aber leider passen die nicht alle in die Titelzeile. -Love is in the air- ist ein absoluter Volltreffer für alle französischen Filmfans und solche, die es werden wollen. Mit leichter Hand gefilmt, wunderbar gespielt und mit Dialogen gespickt, die witzig, unterhaltsam und clever sind. Da kann man Regisseur...
Veröffentlicht am 31. Dezember 2007 von Thomas Knackstedt

versus
2.0 von 5 Sternen Was sollte das denn sein?
Das war der dümmste und langweiligste Film den ich seit ewigen Zeiten geschaut habe.
Wirklich nicht zu empfehlen,das ist das Geld in den Dreck geworfen..........................
Vor 8 Monaten von Paul Klein veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abenteuerlich, lustig, beschwingt, intelligent..., 31. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Love Is in the Air (DVD)
...mir würden noch einige Attribute mehr einfallen, aber leider passen die nicht alle in die Titelzeile. -Love is in the air- ist ein absoluter Volltreffer für alle französischen Filmfans und solche, die es werden wollen. Mit leichter Hand gefilmt, wunderbar gespielt und mit Dialogen gespickt, die witzig, unterhaltsam und clever sind. Da kann man Regisseur Remi Bezancon nur gratulieren.

Yann(Vincent Elbaz) wurde während eines Continentalfluges geboren. Seine Mutter starb bei der Geburt und Yann hat seitdem notorische Flugangst. Da nutzen ihm auch seine lebenslangen Freiflüge, die seine Geburt nach sich zieht, nichts. Sein Vater stirbt ebenfalls früh und Yann landet beruflich kurioserweise als Pilotenausbilder im Flugsimulator.
Er lernt die hübsche Charlotte kennen und verliebt sich in sie. Leider begibt sich Charlotte für ein Jahr nach Australien. Yanns Liebe ist zwar groß, aber leider doch noch ein Stück kleiner als seine Angst vor dem Fliegen. So verläuft die Beziehung zu Charlotte im Nichts.

In den nächsten zehn Jahren probiert Yann alles aus, was die Beziehungskiste hergibt, ergebnislos. Sein Kumpel Ludo(gnadenlos gut gespielt von Gilles Lellouche) zieht für ein paar Tage bei ihm ein und bleibt für Jahre. Dann zieht Alice(Marion Cottilard) in das Mietshaus ein und Yann verliebt sich erneut. Allerdings will Alice die Freundschaft zu Yann nicht zu Gunsten einer kurzen Liebelei riskieren. Aber Yann kann seiner Liebe zu Alice nicht entkommen, bis...ja bis plötzlich Charlotte wieder auftaucht. Von da an überschlagen sich die Ereignisse und Yann findet sich urplötzlich vor dem Traualtar wieder. Und um da wegzukommen, bleibt nur die Flucht in einem Flugzeug...

-Love is in the air- ist wunderbar gelungen. Die Beziehung zwischen Ludo und Yann steckt so voller Witz und Ironie, dass man sich manchmal vor Lachen kaum auf dem Sofa halten kann. Marion Cottilard ist wie immer ein Hochgenuß auf der Leinwand und die Story ist nicht nur überraschend und lustig, sondern zudem in manchen Bereichen auch noch herrlich schräg und unkonventionell. Bezancon hat in seinem Streifen ein paar Rückblenden eingebaut, die derart genial gelungen sind, dass man die entsprechenden Stellen voller Genuss gleich drei oder viermal abspielt. Absolut perfekt!

Am Ende stelle ich mal wieder fest: So lange das französische Kino noch lebt, ist man vor dieser Art positiver Filmüberraschung nicht sicher. Das lässt für die Zukunft hoffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Luftig-leichte Beziehungskomödie mit viel Witz und Esprit, 25. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Love Is in the Air (DVD)
Zugegeben Cover und Titel sind nicht gerade vielversprechend und stechen auch in der Videothek kaum in's Auge. Und hätte ich ihn nicht ausdrücklich empfohlen bekommen, ich hätte ihn vermutlich nie ausgeliehen. Doch tatsächlich ist "Love is in the Air" (der Titel ist ironisch zu verstehen!) eine erfrischend heitere, charmante, leichte aber auch intelligente Beziehungskomödie, die mich über die Maßen begeistert hat.

"Love is in the Air" erzählt die Geschichte eines jungen Mannes namens Yann, der in einem Flugzeug zur Welt kam und daraufhin lebenslange Freiflüge bekommt. Zu dumm jedoch, dass er unter panischer Flugangst leidet. Das hat böse Folgen, vorallem für die Liebe. Yann trifft eines Tages Charlotte und sie sind schnell ein Paar, doch Charlotte geht für ein Jahr nach Australien.
Als Yann sie über Weihnachten besuchen will schafft er es nicht weiter als zum Check-in und so ist mit der großen Liebe Schluß bevor sie richtig begonnen hat.
Zehn Jahre später arbeitet Yann ausgerechnet für die Flugsicherung und trainiert Piloten für Krisensituationen im Flugsymulator. Der treue aber chaotische Kumpel Ludo ist mittlerweile Dauergast auf Yann's Couch und im Haus zieht die attraktive neue Nachbarin, Alice, ein. Doch Yann und Ludo haben ein Abkommen geschlossen, "fang niemals etwas mit einer Nachbarin an" und so werden Yann und Alice wieder besseren Wissens nur gute Freunde. Und dann ist Charlotte wieder plötzlich in Paris, die in all den Jahren nie aus Yann's Gedanken verschwunden war.
Als es dann wieder um eine große Entscheidung geht und Yann wieder einmal ein Flugzeug besteigen soll ist zu allem Übel auch noch der Flugkapitän sein hoffnungsloser Pilot, der in jedem Simulator-Test versagt hat...

Die einzelnen Charachtere sind überaus liebevoll gezeichnet und gespielt. Ob Hauptfigur Yann - leicht neurotisch mit Beziehungsproblemen und Flugangst -, Kumpel Ludo - arbeitslos, chaotisch aber liebenswürdig -, Charlotte oder Alice. Die Dialoge sind fantastisch, der Plott sprüht nur so vor Einfallsreichtum und damit hebt sich "Love is in the Air" ganz klar auf ein höheres Niveau und beweist wieder einmal - die besseren Filme kommen aus Europa.

Wer Filme wie "Little Miss Sunshine", "Muriel's Hochzeit" oder "L'Auberge Espanole" mag wird "Love is in the Air" lieben.

Mein absoluter Geheimtip!!! Volle 5*****
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Flugangst, 21. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Love Is in the Air (DVD)
Ein Dauerbrenner unter den Immer-wieder-Neuverfilmungen. Um den gewünschten Titel zu finden, muss man sich schon durch einen Dschungel von ähnlich lautenden durchgooglen. Zugegeben dieser Film war einer der ersten zu diesem Thema. Diese Variante setzt jetzt mal auf die Ausbildung im Flugsimulator und beginnt auch recht witzig. Aber auf halber Strecke geht dem Film die Luft aus. Mit dem Auftritt von Marion Cotillard geht’s vorübergehend noch etwas aufwärts, aber dann versinkt alles wieder im üblichen Einheitsbrei. Die Cotillard beeindruckt durch ruhiges, sensibles Spiel. Ihr Nachbar, ein notgeiler (noch nicht erwachsener Pilotenausbilder) (Vincent Elbaz) pendelt zwischen zwei Frauen hin und her. Der Ausgang ist klar: erst die eine, dann die andere und dann doch wieder die eine. Da bekommt der Matratzenkauf eine zusätzliche Bedeutung. Einzige Pluspunkte sind der Off Kommentar, der etwas ironisch auf Distanz zum Geschehen geht und Mama Cass mit dem ‘Sycamore Tree‘. Anscheinend will man immer wieder so eine Geschichte sehen. Für diese Piloten-Knatter-Story ist der Bedarf wohl offenbar groß. Geht es dem Zuschauer etwa auch so wie dem Pilotenausbilder? Dessen angebliche Flugangst ist so überzeugend konstruiert wie eine Fleischallergie bei einem Metzger.
Und um das Postkarten-Idyll am Ende zu vervollständigen, liegt die Cotillard am Strand in der Karibik und wartet auf ihren Helden. Der kommt aus der Luft und bringt die Liebe mit von seinem Himmelsritt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Was sollte das denn sein?, 22. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ma vie en l'air [FR Import] (DVD)
Das war der dümmste und langweiligste Film den ich seit ewigen Zeiten geschaut habe.
Wirklich nicht zu empfehlen,das ist das Geld in den Dreck geworfen..........................
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Für alle Simulatorpiloten mit einer unterhaltsamen Geschichte, 14. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Love is in the air (Amazon Instant Video)
Ich gebe 4 Sterne, weil der Film zeigt, das Piloten auch "nur" Menschen sind und ein überraschendes schönes Ende begleitet.
Dieser Film ist gut um seine Gedanken schweifen zu lassen.
Ich empfehle Ihn ohne Einschränkung für eine gute Unterhaltung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr schöner, herzlicher Film, 21. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Love is in the air (Amazon Instant Video)
hat uns sehr gut gefallen, wollten mal heut kein Action- Knaller sehen und fanden diesen Film echt süß, franz. eben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 4. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Love Is in the Air (DVD)
Von "Love is in the Air" bin ich ziemlich enttäuscht. Ich kann die 5 Sterne Bewertungen nicht nachvollziehen. Eine 0815 Liebesgeschichte wie sie schon tausendmal dagewesen ist. Die Flugzeugthematik kann dabei auch nicht wirklich viel Abwechslung reinbringen. Gelacht habe ich auch überhaupt nicht. Das Ende der Geschichte ist gleich zu beginn vorhersehbar. Nicht zu vergleichen mit dem genialen "2 Tage Paris" bei dem man manchmal kaum aus den Lachen raus kam. Auch kann ich nicht nachvollziehen wie der Film mit "Little Miss Sunshine" gleichgesetzt werden kann. Hatte mir lockere, anspruchsvolle, lustige Unterhaltung mit einer schönen (unkitschigen) Liebesgeschichte erwartet. Aber was man zu sehen bekommt ist ein uninspiriertes Liebesdrama wie es zuhauf produziert wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Love Is in the Air
Love Is in the Air von Vincent Elbaz (DVD - 2007)
EUR 27,77
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen