earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

22
4,2 von 5 Sternen
Scythe Ultra Kaze Lüfter (3000rpm, 120x120x38)
Preis:10,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich habe zwei von diesen Lüftern in meinen PC verbaut. Einen auf den Prozessorkühler (Thermaltake Tower Revsion 2) und den anderen auf der Rückseite des Gehäuses. OHNE Lüftersteuerung sind diese Monster EXTREM LAUT, kühlen aber meinen übertakteten Prozessor (Intel Quad Core 6600 @4x3,62 GhZ) auf 29-31°C runter. Dafür hat man einen guten Luftstrom und kühlt damit auch Mainboard, Festplatten und Grafikkarte(n) mit.

Fazit:
Trotz der Lautstärke ist dieser Lüfter sehr effektiv. Absolut nicht für silence-fans gedacht!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. September 2011
Ich hatte diesen Lüfter auch einige Tage in Betrieb. Der Lüfter sprengt schonmal den gewohnten maßstab und schaut schon sehr biestig-industrial aus, kein LED-Spielzeug mit durchsichtig und so.

Pro Ultra Kaze 3000:
- günstig
- stark
- leicht zu haben
- passt direkt ans Mainboard

Con:
- Weniger gut verarbeitet
- bei niedrigen Umdrehungen (unter 800 rpm) mit starken Nebengeräuschen, da kein Kugellager
- kein PWM - extra Lüftersteuerung notwendig.

Es gibt aber wirklich bessere Produkte am markt, z.B. den Delta AFC1212DE oder Nidec BETAV TA450DC oder anderen Herstellern. Leider kommen die erst langsam auf den Endkundenmarkt.
Was können die was der Ultra Kaze nicht kann? Sie sind leiser und liefern nochmal deutlich mehr CFM (bis 190 CFM, statt der 130 CFM des Ultra Kaze 3000. Und diese Modelle gibts auch mit PWM-Steuerung, sodass man sich die Lüftersteuerung spart und das Biest direkt vom Mainboard steuern lässt. Ohne unter den Tisch zu krabbeln. Dank des doppelten Kugellagers laufen die Lüfter schon bei 600 U/min nebengeräuschfrei. Der Lüfter meines BeQuiet-Netzteils ist jedenfalls lauter.

Fazit: Für jene, die etwas wirklich leistungsstarkes und ausgereiftes suchen ist der Ultra Kaze nur ein Vorgeschmack, es gibt viel bessere Lüfter die alles besser machen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Oktober 2011
Ich hab mir gleich drei dieser Lüfter bestellt und deren Leistung spricht wohl allein durch dessen Angaben sowie P/L-Verhältnis für sich, der pustet selbst den beim Reinigen des Gehäuses nicht erwischten Staub aus der letzten Ritze nach draußen, ABER: bereits (bei mir bei allen drei Lüftern) 50% der Maximalleistung geben sie ein echt nerviges Surren ab.

Wer also glaubt er könne sich mit diesen Lüftern günstig ein relatives "Silent Cooling System" zusammenbauen - vor allem in bzw. mit einem recht frei stehendem Gehäuse - der hat sich geschnitten und sollte lieber zu anderen Lüftern greifen... oder natürlich man nimmt den Lautstärke in Kauf, welchen diese Lüfter auch mit 50% Leistung noch machen. Wie sich die Lautstärke und das Surren verhalten, wenn das Gehäuse in einem PC-Schreibtisch von Holzplatten umringt steht, kann ich nicht beurteilen.

Fazit:
- zwei Punkte Abzug für das Surren wenn man den Lüfter herunterregelt (bei mir bereits ab 50% Leistung!), das geht bestimmt besser und sollte es bei Scythe eigentlich auch! Die nächste Generation an Lüftern ist ja schon im Anmarsch bzw. bereits verfügbar ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Januar 2013
Habe 2 gekauft.

An der Verpackung und dem Zubehör (Molexadapter und 4 Befestigungsschrauben) ist nichts dran auszusetzen.
Die Lüfter wiederum sind für mich nicht von hoher Qualität. Beide machen Laufgeräusche die von den Lagern herühren lassen.
Einer bringt sogar ein nettes Pfeifen/Piepen mit sich dessen Frequenz sich bei unterschiedlicher Drehzahl ändert.
Hab sie an ner Lüftersteuerung betrieben und bis auf die angesprochenen Nebengeräusche sind sie auf kleinster Drehzal
(ca. 1100 U/min)akzeptabel leise, auf voller Drehzahl(ca 2600 U/min laut meinem Mainboard) sind sie wie in der Produktbeschreibung
angegeben nicht gerade sehr leise.

Die Luftfördermenge etc. ist jedoch beachtlich und für den Preis nicht zu schlagen, eventuell die Dinger in nem Server
betreiben der irgendwo steht wo kein Mensch arbeitet dann sind sie wohl top.

Zu beachsten ist auch das der Lüfter ansich dicker bzw. tiefer(38mm) ist als ein standart 120mm Lüfter(25mm).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. August 2011
Ein sehr sehr effektiver Kühler den man besser nicht ohne Lüftersteuerung betreibt da er im 100% Modus an die 50-60 dB erzeugt und damit deutlich lauter ist als andere Lüfter. Die Leistung des Scythe Lüfters ist jedoch unvergleichlich mit anderen Lüfter dieser Größe.

Wer keine Kühlungsprobleme mehr haben will und diese auch für etwas mehr dB in kauf nimmt bekommt hier eine tolle Lösung geboten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Januar 2015
Hallo,

habe mir zwei dieser Monster in meinen Midi Tower eingebaut und muss sagen, da geht was.

3.000 rpm sind richtig heftig. Die machen so viel Druck in dem Gehäuse, dass aus allen Ritzen Luft kommt. Auf mittlerer Geschwindigkeit kühlen diese zwei Lüfter GPU & CPU um 5 bzw. 7 weitere Grad nach unten und optimieren dabei weiter den Luftstrom durchs gehäuse.

Würde diese Lüfter jeder Zeit wieder kaufen, mir allerdings zusätzlich dazu eine schicke Lüftersteuerung gönnen, da die Bios Einstellungen doch etwas holprig sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Januar 2015
Sofern die Lüfter auf vollen Touren laufen. Habe sie auf einer Corsair H80i montiert wobei die mitgelieferten Schrauben der Wasserkühlung nicht zur Montage geeignet warten. Da muss man glück haben noch passende Schrauben im Sortiment zu finden.

Die Kühlleistung bei diesen Brechern an Lüftern ist wirklich enorm. Der FX8350 läuft stabil auf 5Ghz mit einer max. Temp von 80 grad bei einer Stunde Prime.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. März 2014
aufgrund der bewertung und von anderen test's dachte ich - ich bekomme echt nen leistungsstarken lüfter mit druck... der auch wirklich was schaft.... also habe ich mir zum testen mal 4 stück gekauft.... diese lüfter kommen in server, welche sich wiederrum in einem serverraum befinden...

lautstärke:
im serverraum nicht hörbar... das ist postiv aber eig auch komplett egal... lautstärke spielt dort keine rolle...

leistung:
ich bin enttäuscht... sicher etwas besser als ein normaler lüfter aber die leistung die hier und in allen test gelobt oder angesprochen wird, kann ich absolut nicht bestätigen.... habe mich selber gefragt ob ich etwas falsch gemacht habe.... aber die lüfter wurden ganz normal mit dem adapter welcher dabei ist angeschlossen... damit sollten diese eig auf 100 % laufen...

bin wirklich enttäuscht.... ggf. gehen die teile zurück...
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. August 2011
Der Scythe "Ultra Kaze" 3000RPM 120mm is begnadet! Ich überlege schon mir noch 4 zu kaufen um ein Hoverboard zu bauen. Crossfiregrafikkarten auf 99%GPU last sind bis zu 15°C kühler (85°C auf 70° für die Oberste und 70° auf 65° für die Unterste). Man kann den Lüfter "dank" dessen hohem Luftdruck nicht stellen sondern muss ihn befestigen (freistehend kein Thema, wenn er aber einen Druckpunkt bekommt dreht er sich). Ohne weiteres regelbar nur die Startspannung von 9V ist etwas hoch. Er ist laufruhig und erst durch Strömungsgeräusche wirklich laut (~45dBA).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. August 2010
Dieser Lüfter treibt seit eingen Monaten an meiner hinteren Gehäuseseite sein Unwesen.
Auch ich empfehle dringend eine externe Lüftersteuerung, sodass man nur im extremfällen gezwungen ist seinen Lärm zu ertrage

Der Preis ist ausgesprochen gut. Ebenso wie de Verarbeitung.
Das seltsame knistern bei niedrigen Drehzahlen zwingt mich ihm "nur" 4 Sterne zu geben.

Kurios: Wenn er mal wieder auf vollen Touren unterwegs ist und ich meinen an der oberseite befestigten Lüfter (noiseblocker) ausschalte, dreht er sich, durch den vom Ultra Kaze enstehenden Sog, trotzdem weiter.

Definitv der Beste Hochleistungslüfer zur Zeit.

PS: Als Lüftersteuerung empfehle ich ebenfalls die Marke Scythe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

NF-F12 PPC 3000 PWM
NF-F12 PPC 3000 PWM von Noctua
EUR 24,90