Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen93
4,2 von 5 Sternen
Format: Lebensmittel & Getränke|Ändern
Preis:8,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Januar 2011
Ich trinke seit mehreren Jahren Schümli/Cafe Creme, Cappuccino und Espresso aus einem Vollautomat von Saeco. Ich habe in dieser Zeit schon viele Bohnen probiert. Von den bekannten Großröstereien bis hin zum Röster vor Ort.

Mit dem Ergebnis, dass Illy bislang der Beste ist. Sowohl geschmacklich, als auch von der Verträglichkeit.

Auch wenn im Internet auf manchen Seiten stehen mag, dass er für Vollautomaten nur bedingt geeignet sei, kann man auf anderen Seiten auch das Gegenteil lesen.

Aus eigener Erfahrung kann ich den Kaffee für den Vollautomaten empfehlen. Die Bohnen sind nicht ölig und verkleben daher nicht den Bohenbehälter und das Mahlwerk.

Mit der richtige Einstellung der Maschine hat der Kaffee keine saure Note, sondern schmeckt rund und angenehm. Dabei hat er einen geringen Koffeingehalt.

TOP Qualität!!! Illy ist teuer, aber seinen Preis wert.
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Seit kurzem haben wir einen Vollautomaten mit einem austauschbarem Bohnenbehälter. Bisher haben wir uns mit einer Kaffeesorte zufrieden gegeben, die einen guten Kompromiss für normalen Kaffee (trinken wir überwiegend) und auch mal einen Espresso darstellt.
Mit zwei Bohnenbehältern lohnte sich jetzt auch eine spezielle Espressoröstung. Die ILLY war eine der besten Bohnen bei der Stiftung Warentest und wir haben sie als zweite ausprobiert. Den Unterschied hätte ich nicht für möglich gehalten. Geschmack kräftig/voll und doch irgendwie mild (nicht rauchig/verbrannt), besser kann ich es nicht beschreiben. Natürlich hängt auch viel von der Maschine, deren Mahlgrad und der Wasser/Bohnemenge ab.
Die Röstung gehört preislich schon in den Luxusbereich , aber Espresso trinken wir nur 1-2 Tassen am Tag und da kann man sich schon mal etwas besonderes gönnen.

Nachtrag 22.08.13: Inzwischen haben wir auch "illy Espresso ganze Bohne, dunkle Röstung", - nur wenig Unterschied, leicht rauchiger und "Lavazza Qualità Oro 250 g Bohne" - sehr gutes Crema, aber nicht so ausgewogen/voll im Geschmack, ausprobiert.
Diese illy Espresso normale Röstung hatte den ausgewogensten Geschmack. Für unser Leitungswasser und Automaten und haben wir damit die Bohne der ersten Wahl festgelegt.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Fruchtig-vollmundig, angenehm wenig Säure und trotzdem kräftig - geschmacklich ist Illy eine sichere Bank. Angenehm finde ich außerdem den moderaten Koffeingehalt, der Illy-Espresso für mich sehr verträglich macht (wach werde ich trotzdem - aber halt sanft).
Allerdings bin ich der Ansicht, dass es bei einem Kilopreis von 30 Euro selbstverständlich sein sollte, den Kaffee mit einem Sozial- und einem Biosiegel zu zertifizieren. Daher vier Sterne für einen geschmacklich rundum sehr guten Espresso.
Was den Genuß angeht, kommen für mich übrigens nur Premiumsorten der Kette "Contigo" an Illy heran. Die "Azteken-Mischung" übertrifft den Illy-Espresso m. E. sogar noch, weil sie bei ebenfalls sehr wenig Säure aromatisch noch facettenreicher ist - aber das ist wie in allen kulinarischen Fragen Geschmackssache.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Ich kann den Illy nur empfehlen - der Geschmack ist sehr gut, keinesfalls säuerlich oder bitter, aber dennoch kräftig. Mein Vollautomat (Melitta) verarbeitet die Bohnen ohne jegliche Probleme. Der Preis des Kaffees ist zwar ziemlich hoch, und leider gibt es keine größeren Packungen. Der Geschmack ist aber auch deutlich besser als der von Billig-Kaffees, und bei einem normalen Kaffeekonsum sollten die Mehrkosten moderat ausfallen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2015
Ich mach es kurz!

Wir haben einen Saeco Vollautomat und haben schon 20 Bohnen ausprobiert der als Esspresso sowohl auch als Kaffee Lungo geeignet ist.
Diese Bohne ist die einzige die in allen Variationen schmeckt. Er ist zwar im verhältniss deutlich Teuerer als 1KG Tüte. Aber der Geschmack ist gerade bei Kaffee doch wichtiger wie die kosten :)

Klare Kaufempfelung!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2016
Der Kaffee kommt in einer ansprechenden Blechdose, Luftdicht verpackt. Dies finde ich ist ein deutlicher Pluspunkt. Der Geruch nach dem öffnen ist sehr angenehm und rund. Es ist jedoch direkt zu riechen, dass die Bohnen dunkel und stark geröstet sind. Das hat mir schon etwas angst gemacht, da ich den Kaffee gerne als Lungo und nicht Espresso trinken möchte und ich ungern starken Kaffee trinke.

Ich bereite den Kaffee in einem Vollautomat zu. Der Mahlgrad ist auf Fein gestellt. Dies sollte ich vielleicht noch verändern. Die Crema des Lungo Kaffees ist sehr dick und ansprechend von der Farbe. Der Geruch des zubereiteten Getränks ist sehr stark. Nun aber zum wichtigsten... der Geschmack. Ich muss leider sagen, dass der Kaffee wirklich SEHR stark ist. Ich habe sonst auch schon viele Espresso Bohnen verwendet und fand den Kaffee immer super. Ich mag milden, aber zugleich vollmundigen Kaffee. Der Kaffee sollte allerdings nicht stark sein. Bei mir schmeckt der Lungo (130ml) wirklich sehr sehr stark. Schon fast wie ein Espresso. Der Geschmack des eigentlichen "Kaffees" ist aber sehr gut und man schmeckt die starke Röstung deutlich heraus. Ich werde nun versuchen die Maschine anzupassen. Sollte der Kaffee so stark bleiben, werde ich zu einem anderen greifen. Allerdings merkt man die gute Qualität und da es an meinem Geschmack liegt, dass der Kaffee für mich einfach zu kräftig ist, vergebe ich 4 Sterne.

Fazit: Wer gerne sehr starken Kaffee trinkt, der sollte zugreifen. Wer lieber einen milden Kaffee zum genießen Nachmittags zu Kuchen möchte, der sollte sich nach weniger starken Bohnen umschauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Habe den Espresso bestellt, weil der dunkel geröstete ganz gut war. Dieser hier ist eher geschmacksneutral.
Die Dose ist ganz praktisch. Aber für den Preis gibt es bessere, ehrlich gesagt.
Werde ich nicht mehr bestellen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Ich trinke seit mehreren Jahren Schümli/Cafe Creme, Cappuccino und Espresso aus einem Vollautomat von Saeco. Mit der richtige Einstellung der Maschine hat der Kaffee keine saure Note, sondern schmeckt rund und angenehm. Dabei hat er einen geringen Koffeingehalt.
OP Qualität!!! Illy ist teuer, aber seinen Preis wert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2016
Auf der Suche nach dem idealen Kaffee bin ich auf Illy Kaffee gekommen.
Mit einer Espressomaschine Rancilio Silvia und einer feinen Mahlung ( gerade noch ganz feine Körnung) wird es ein
sehr guter Kaffee mit rundem Kaffeegeschmack und einem nicht aufdringlichen Kaffee Nachgeschmack.
Ein Vorteil ist die 250 g Dose und ein niedriger Coffeingehalt. Die Röstung ist mittelstark und magenverträglich.
Ich trinke den Kaffee mit feinem Kaffeeschaum ( Krönchen) und freue mich über meine Wahl.
Diesen Kaffee kann ich jeden Feinschmecker empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Wir verwenden diesen Espresso entweder im Espressokocher auf dem Herd, aber auch als frisch gemahlene Bohnen im Porzellan-Filter auf der Kaffeekanne. Er ist kräftig, ohne bitter oder sauer zu werden - der volle Kaffeegeschmack - herrlich!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen