Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solar Fake "Broken Grid"
Es klingt schon etwas arg pathetisch, wenn es in der Presseinfo heißt: “Seit Jahren träumt Sven Friedrich davon, ein Album aufzunehmen, das komplett aus elektronischer Musik besteht.” Nun ja, davon träumen viele. Und immerhin kann sich Sven auch nicht beklagen, da er als Sänger von Zeraphine schon viele Erfolge gefeiert hat. Als Solar Fake...
Veröffentlicht am 4. Februar 2008 von silence

versus
3.0 von 5 Sternen Okay!
Als großer Zeraphine-Fan war ich gespannt auf das Solo-Projekt von Sven Friedrich, von dem ich wusste, dass es sehr viel elektronischer würde als der Sound von Zeraphine... Vermutlich hätte mich diese Erkenntnis skeptisch stimmen sollen, weil ich bei Zeraphine gerade das Rockige mag...
Das hielt mich aber nicht davon ab, mir "Broken Grid" trotzdem zu...
Veröffentlicht am 29. August 2010 von Steffi


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Soloprojekt, 2. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Broken Grid (Audio CD)
Sven Friedrich schaft es auch diesmal wieder zu begeistern. Mit Solar Fake geht er zwar in eine ganz andere Richtung aber er beweist, dass er auch diese sehr gut beherrscht. Bleibt nur zu sagen mach weiter so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Album, 26. Juni 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Broken Grid (Audio CD)
Wer Sven Friedrichs Stimme(Zeraphine) mag und Liebhaber von ins Ohr gehender Electromusik ist, kommt bei diesem Album nicht zu kurz.
War angenehm überrascht, da ich Herrn Friedrich eher der melancholischen Musik zuordne und diese ebenfalls gerne mag.
Is mal was anderes:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Belanglos bis langweilig, 28. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Broken Grid (Audio CD)
Drifteten schon Zeraphine von Album zu Album in die Belanglosigkeit ab, so setzt Herr Friedrich dem Ganzen dann hier die Krone auf. Das ist Musik, die heute jeder machen kann, der mit aktueller Software umgehen kann, gepaart mit einer Stimme, die die Welt nicht braucht. Wie in dieser Szene üblich, werden wieder einmal typische Weltschmerzszenarien vertont. Fazit: belanglos bis extrem langweilig.

Besser man greift gleich zu den älteren "Diary of dreams"-Alben bis Panik Manifesto.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Broken Grid
Broken Grid von Solar Fake (Audio CD - 2008)
Klicken Sie hier für weitere Informationen
Lieferbar ab dem 4. September 2014.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen