Kundenrezensionen


125 Rezensionen
5 Sterne:
 (71)
4 Sterne:
 (39)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Uhr in elegantem Design
Zugegeben, das Design ist Geschmackssache - ich finde es elegant und es behindert die Funktionalität nicht. Aber das muß Jeder selbst entscheiden. Die Uhr kommt höher daher, als es die Fotos vermuten lassen (1,1cm). Die Aufteilung des Displays in einzelne Anzeigebereiche für das Datum, die Uhrzeit, den Wochentag und die Qualität des letzten...
Veröffentlicht am 12. Juli 2009 von Der Analyst

versus
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Immer zurück auf Werkseinstellung
Ca. 3 Jahre war ich zufrieden mit dieser Uhr und sie hätte von mir 4 - 5 Punkte bekommen, aber seit einem halben Jahr stellt sich die Uhr, aus unerfindlichen Gründen, alle paar Tage auf Werkseinstellung (1.1.2005, Zeitzone: New York, englische Sprache, etc.) zurück und muss jedesmal neu eingestellt werden und das Funksignal manuell abgerufen werden...
Veröffentlicht am 18. Oktober 2011 von AquilaRex


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Uhr in elegantem Design, 12. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Zugegeben, das Design ist Geschmackssache - ich finde es elegant und es behindert die Funktionalität nicht. Aber das muß Jeder selbst entscheiden. Die Uhr kommt höher daher, als es die Fotos vermuten lassen (1,1cm). Die Aufteilung des Displays in einzelne Anzeigebereiche für das Datum, die Uhrzeit, den Wochentag und die Qualität des letzten empfangenen Funksignals ist m.E. gelungen und übersichtlich. Selbst ich als Brillenträger kann die Uhrzeit gut ablesen.
Der Schwachpunkt beim Design ist das Armband. Im Vergleich zur Uhr ist es zu schmal. Der Verbund Uhr-Armband sieht eher nicht gut aus, ein breiteres, "kräftigeres" Armband hätte dem Gesamt-Design gut getan.

Die Uhr ist hochwertig verbaut, dabei sehr leicht. Die Bedienung ist Casio-typisch. Wenn man sich in die klobige, unförmige Bedienanleitung erst einmal eingelesen hat, kommt man m.E. auch mit der Casio-üblichen Terminologie ganz gut zurecht. Sie ist gewöhnungsbedürftig und man muß sich damit wirklich auseinandersetzen; aber dann geht es ganz gut. Ich empfehle die Erstellung eines eigenen kleinen Kurz-Manuals zu den wichtigsten Funktionen, die man so braucht.

Alle Funktionen der Uhr in den diversen Modi arbeiten einwandfrei. Die Bedienerführung ist ziemlich logisch und intuitiv - das ist natürlich auch subjektiv, aber ich komme gut damit zurecht.

Insgesamt handelt es sich um eine schöne Uhr mit vielen Funktionen, die ich jederzeit wiederkaufen würde. Bedenkt man das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis, kann man sogar von einem hervorragenden Kauf sprechen. Wem die Uhr gefällt, bekommt ein super Zeiteisen, an dem er lange Freude haben wird. Ich habe den Kauf, wie gesagt, bis dato nicht bereut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Immer zurück auf Werkseinstellung, 18. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Ca. 3 Jahre war ich zufrieden mit dieser Uhr und sie hätte von mir 4 - 5 Punkte bekommen, aber seit einem halben Jahr stellt sich die Uhr, aus unerfindlichen Gründen, alle paar Tage auf Werkseinstellung (1.1.2005, Zeitzone: New York, englische Sprache, etc.) zurück und muss jedesmal neu eingestellt werden und das Funksignal manuell abgerufen werden. Batteriewechsel nützt nichts. (Jedesmal ein Zeitaufwand von ca. 10 Minuten bis man wieder die genaue Uhrzeit hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Edelstahl-Resin-Gehäuse, 12. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Das Gehäuse der Uhr besteht lt. Hersteller aus Edelstahl-Resin (Casio-Homepage Englisch: "Stainless steel resin case"). Das bedarf der Erläuterung, damit keine Missverständnisse entstehen: Das Gehäuse an sich (alles, was hell ist) besteht aus gebürstetem Edelstahl, der seitlich poliert ist. Die Lünette mit den Druckknöpfen (alles, was gräulich ist) besteht aus Resin. Das ist immer noch besser als bei den Retro-Modellen, deren Gehäuse komplett aus verchromtem Resin besteht. Es ist wichtig, das an dieser Stelle zu betonen, da mit Casio Digitaluhren immer gleich verchromtes Resin in Verbindung gebracht wird: Diese Uhr bildet eine Ausnahme.
Das Armband in der Edelstahlversion macht für meinen Geschmack einen absolut hochwertigen und schweren Eindruck, daher kann ich die Kritik meiner Vorgänger wegen angeblich "billiger Verarbeitung" beim besten Willen nicht nachvollziehen. Wenn man überlegt, dass diese Funkuhr nur 70 Euro kostet, ist man mit dem Edelstahlband bestens bedient. Das Kürzen jedoch wurde bei mir direkt beim Juwelier gemacht und es sah auch nicht gerade einfach aus. Zudem hat es eine Sicherheitsfaltschließe statt normalem Klappverschluss, die sich darüber hinaus noch mit seitlichen Druckknöpfen öffnen lässt.
Die Verarbeitungsqualität des Gehäuses ist sehr gut; das Uhrenglas ist aus Plexiglas, war es in dieser Preiskategorie aber auch schon in den 80ern. Schön: Endlich mal kein Chrom, der abblättern könnte. Absolutes Plus: Der verschraubte Gehäuseboden. Ärgerlich: Der Federsteg des Uhrenbandes ist gerade an dem (in Bezug auf das verwendete Edelstahl anteilmäßig weitaus geringeren) Resinteil des Gehäuses eingespannt. Entgegen der Meinung einer meiner Vorrezensenten möchte ich hier aber nicht von einer Sollbruchstelle sprechen; die Verwendung von Kunststoff am Übergang zwischen Uhrengehäuse und Armband verhindert auf diese Weise den direkten Kontakt zwischen den Metallteilen, was ansonsten zu hässlichen Kontaktspuren auf dem Band führen würde.
Das Design der Uhr erinnert aufgrund der Kantigkeit an die späten 80er, ohne dabei jedoch einen auf Retro zu machen. Nur: Die allermeisten digitalen Funkuhren, die man heutzutage noch kaufen kann, sind rund.

Casio hat die Uhr seit 2007 im Programm. Die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung betrug zunächst 119,- Euro; wenn man die momentane Online-Verfügbarkeit abschätzt, gibt es wohl bald was Neues.

Fazit: Diese Uhr ist das dritte (letzte?) Glied in der Reihe der in diesem Jahrtausend auf den Markt gebrachten eckigen Casio-Funkuhren (WV-M400DE/M401DE, WV-300DE als direkte Vorgänger). Die Qualität nahm bei diesen Uhren stufenweise ab, der Preis allerdings auch. Vom Design hingegen ist diese am ausgewogensten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Uhr OK Armband MÜLL, 15. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Die Uhr ist eigentlich wie alle Casio Funkuhren OK allerdings ist das Armband grausam.
Ich hatte schon ein vorgängermodel das mittlerweile 10Jahre auf dem Buckel hat und das Armband ist immer noch OK.
Bei der neuen Uhr ist ein Glied schon nach nicht einmal 4 Wochen gebrochen.
Das kürzen des Armbandes ist auch extrem schwierig - bei der alten ging das supereinfach.
Ich würde diese Uhr wegen dem Armband nicht noch einmal kaufen :-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen, 12. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
habe jetzt die zweite Uhr zurück geschickt. Nach ca. 5 Monaten traten bei beiden Uhren folgende Fehler auf:

1.) Licht lässt sich nicht mehr einschalten

2.) die Uhr stellt sich sporadisch auf die Werkseinstellungen zurück

3.) Ausfall des Funksignal- Empfangs

Werde keinen dritten Versuch starten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach 2 Jahren kaputt, 10. Februar 2012
Von 
RobinZ (Baden-Württemberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Genau nach 2 Jahren und 1 Monat von gebrauch ist die Uhr kaputt. Das heißt Garantiezeut ist abgelaufen.
Sie stellen "automatisch" falsche Zeit und Datum: 01.01.2005.
Wenn ich die Uhr manuell einstelle, am nächsten Tag (oder in ein paar Tage) wird die Zeit auf 01.01.2005 umgestellt (Werkeinstellung: englische Sprache, Wecker auf 0:00, usw.).
Das hat zwei mal früher passiert, aber nicht öfter als 1 mal pro halbes Jahr. Jetzt passiert das ständig.
Funksignal manuell abrufen bringt gar nicht, die Uhr zeigen nacher wieder 01.01.2005.
Die Uhr ist nie gefallen, stark gestoßen oder ins Wasser gesunken.
Casio Service Zentrum nimmt 20 Euro nur für Testen, und der Besitzer muss die Uhr hinschicken (+ 10 Euro).
Bei den Preis 60 Euro - Quatsch!
Geplante Verälterung im Betrieb. Well done Casio!
Ich suche mir jetzt irgendwas, was mehr als 2 Jahren durchhalten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Halb so schlimm, 13. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Für den Preis kann man nicht viel mehr erwarten. Die Funktionen sind o.k. Wünschenswert wäre eine übersichtlichere Bedienungsanleitung. Die übliche "CASIO-Minibibel" ist etwas unhandlich. Der Umbau des Armbands ist nicht wirklich schlimm. Ging bei mir in 10 Minuten mit der Ahle vom Schweizer Taschenmesser. Sicher nicht die Schullösung, hat aber gut funktioniert: Verriegelungsblech in Pfeilrichtung 'rausschieben, Band nach innen knicken, gewünschtes Element aushaken. Zusammenbau umgekehrt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Flugbegleiter mit 11 Jahren Flugerfahrung kann ich diese digitale Weltzeituhr absolut empfehlen, 7. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Habe diese Uhr bereits seit mehr als 2 Jahren. Für diesen Preis. Es ist wirklich ein 1A Produkt, leicht sehr Robust das Armband ist sehr qualitativ gut und reisst nicht.Uhr stellt sich in USA Japan etc selbst ein. (Funktinert mit Radiowellen) einfach genial. Das beste sie ist wasserdicht bis 50m als auch fr Taucher geeignet. Datum Uhrzeit deutlichsichtbar. Licht gibt s auch. Alarm funktioniert überrschend Laut. Bedienungsanleitung genau lesen ist wichtig. Stellt sich Sommer/Winter selber ein wenn richtig eingestellt (habe ich heuer nicht richtig gecheckt!)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Alltagsuhr, 27. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Nach einer langen Suche nach einer digitalen Funkuhr im erträglichen Preisrahmen bin ich auf die WV-59DE gestoßen.
Die vielen Einstellungsmöglichkeiten sind anfang etwas verwirrend, vor allem die Bedienung des Timers und der Stoppuhr muss man fast schon "trainieren". Dort wird einem auch das einzige echte Manko dieser Uhr klar: Die Bedienung der Knöpfe ist ziemlich fummelig. Man muss mit einem Finger auf das feste Plastikteil in der Mitte und mit dem anderen den Knopf bedienen. Da so aber der Winkel nicht stimmt, muss man recht viel Kraft aufwenden.
In der Bedienungsanleitung wird einem empfohlen, die Uhr zur täglichen Zeiteinstellung (2 oder 3 Uhr nachts) aufs Fensterbrett zu legen, bei mir funktioniert es aber auch weiter im Zimmer drin.
Noch etwas zur Kürzung des Armbandes: Nachdem es ein Profi nicht hinbekommen hat, habe ich es selber versucht. Mit einem kleinen Schraubenzieher ist das überhaupt kein Problem. Der Stift mit dem Pfeil darauf muss rausgezogen werden, und die Kettenglieder müssen mit etwas Gewalt(!) mehr als 90 Grad nach innen gebogen werden.

Trotz der fummeligen Knöpfe vergebe ich 5 Punkte, da das Preis/Leistungsverhältnis, Alltagstauglichkeit(Ablesbarkeit,Zifferngröße) und Features(zB Darstellung der Wochentage in Deutsch) stimmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Elegante schnörkellose Uhr, 16. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Casio Funkuhren Herren-Armbanduhr Digital Quarz WV-59DE-1AVEF (Uhr)
Die Uhr sieht elegant aus, wie auch auf dem Foto. Das Material von Armband und Gehäuseoberseite ist Metall.
Die Unterseite hat einen Rahmen aus einem Kunststoff und einen metallischen verschrauben Rückdeckel.

Die Funkuhr hat sich problemlos eingestellt und ist auch intuitiv zu bedienen (wenn man schon mal andere Digital-Uhren bedient hat), ohne dass man die Anleitung studieren müsste. Die Anleitung ist zwar sehr umfangreich, aber in einem Miniartur-Format (kapp 9cm breit und 5cm hoch), daher aufgrund winziger Schriftgröße nur schwer zu lesen.

Das Metallarmband schließt sicher, ist aber standardmäßig sehr lang. Man kann es kürzen, das Herausnehmen von Gliedern ist aber sehr fummelig (vielleicht gibt es da spezielles Werkzeug oder einen Trick für)?

Aber die eigentliche Uhr erfüllt ihren Zweck in zeitlosem Design...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen