Kundenrezensionen


30 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


48 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meine Erfahrung mit BOB
Seit einigen Wochen bin Ich nun im Besitz dieser Kaffeemaschine.

Eines vorweg, der Kaffee schmeckt.
Der Kaffee wird zügig und heiß gebrüht.

Allerdings sollte man einiges beachten. Die Kaffeekanne hat ein sehr viel größeres Volumen als meine "Alte", somit muß man erst mal mit dem dosieren ein wenig probieren,...
Veröffentlicht am 28. Mai 2008 von Jens Langwald

versus
79 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Idee, schlecht umgesetzt
Der Wunsch war eine Kaffeemaschine, die früh am Morgen -selbsttätig durch vorangegangenes Stellen eines Timers- frisch gebrühten Kaffee liefert. Und das aus frisch gemahlenen Bohnen, des Aromas wegen. Modelle in dieser Kombination gibt es nicht allzu viele auf dem Markt und viel kosten sollte sie auch nicht.

Die Wahl fiel auf die Bob Home, die...
Veröffentlicht am 15. September 2008 von M. Spindler


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

48 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meine Erfahrung mit BOB, 28. Mai 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Seit einigen Wochen bin Ich nun im Besitz dieser Kaffeemaschine.

Eines vorweg, der Kaffee schmeckt.
Der Kaffee wird zügig und heiß gebrüht.

Allerdings sollte man einiges beachten. Die Kaffeekanne hat ein sehr viel größeres Volumen als meine "Alte", somit muß man erst mal mit dem dosieren ein wenig probieren, damit der gebrühte Kaffee auch wirklich nach Kaffee schmeckt. Auch empfiehlt es sich auf die 1-4 Tassen Funktion umzuschalten, um einenen geschmackvolleren Kaffeegenuß zu erleben. Das heiße Wasser fliesst dann langsamer durch den papierlosen Filter. Der Filter ist ganz praktisch, da man diesen immer wieder benutzen kann. Das Mahlwerk funktioniert auch ganz zuverlässig und der Kaffee gelangt bei Mir bis jetzt immer zuverlässig im Filter. Man darf nur nicht vergessen zuvor einen Hebel umzulegen, ansonsten bleibt der sehr fein gemahlen Kaffee im Mahlwerk. Das Mahlwerk lässt sich ebenfalls herausnehmen und reinigen.
Das Mahlwerk lässt sich ebenfalls ausschalten wenn dieses nicht genutzt wird.
Ein wenig gewöhnungsbedürftig sind die Tastenfunktionen zum Ein und Ausschalten der Timerfunktion dieser Kaffeemaschine. Das hätte man ein wenig benutzerfreundlicher machen können. Auch war die Bedienungsanleitung hier nicht sehr eindeutig. Diese könnte der Hersteller noch verbessern.
Das piepen kann man nehmen wie man will, aber ich finde es nicht schlecht.
"OK" nerven tut es schon, soll es ja auch. Wenn dieser Ton nicht gewesen wäre, hätten sich wahrscheinlich bei mir die Kaffeebohnen in der ganzen Küche verteilt. Hatte doch den Deckel vom Mahlwerk vegessen.:)
Während des Brühvorganges sollte "Mann" den Filter dort belassen wo er ist, ansonsten wird es sehr heiß. Ein wenig Wasserdampf gelangt natürlich
auch nach vorne und nach oben (war bei meiner alten Melita auch so). Das "Mann(ICH)" da nicht anfassen sollte,sollte jedem klar sein, aber das könnte der/die Hersteller bestimmt auch noch besser machen.;)
Praktisch finde ich ebenfalls das man das Kabel verstauen kann.
Das Design finde ich persöhnlich sehr gut, die Maschine sieht sehr wertig und gut verarbeitet aus. Auch das schmale Design mit der Edehlstahl Optik gefällt.

Mit freundlichen Grüßen
Jens
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


79 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Idee, schlecht umgesetzt, 15. September 2008
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Der Wunsch war eine Kaffeemaschine, die früh am Morgen -selbsttätig durch vorangegangenes Stellen eines Timers- frisch gebrühten Kaffee liefert. Und das aus frisch gemahlenen Bohnen, des Aromas wegen. Modelle in dieser Kombination gibt es nicht allzu viele auf dem Markt und viel kosten sollte sie auch nicht.

Die Wahl fiel auf die Bob Home, die wir trotz manch negativer Rezension bestellten. Anfangs noch zufrieden aufgrund des guten Kaffegeschmacks, stellten sich doch kurz darauf die ersten konstruktionsbedingten Probleme ein.
Bei jedem Brühvorgang gelangte nämlich Dampf in das gesamte Innere der Maschine, sodass:
- ständig größere Reste von Kaffepulver im Mahlwerk kleben blieben und
- das Display von innen beschlug, es nicht mehr abgelesen werden konnte und damit keine Timerprogrammierung mehr möglich war.

Folge der "Dauerfeuchte" im Gerät war, dass die Elektronik die Heizplatte plötzlich dauerhaft eingeschaltet ließ und somit sogar Brandgefahr bestand. Kurz darauf gab die Maschine endgültig auf.

Somit kann ich kann dieses Gerät aufgrund der geschildeten Probleme nicht empfehlen. Hier muss seitens des Herstellers kontruktionstechnisch stark nachgebessert werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach nur 3wöchiger Nutzung schon defekt ..., 25. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Ich kann das Produkt leider nicht empfehlen, da es schon nach 3 wöchiger Nutzung defekt war. Kaffeemaschine ließ sich eines morgens einfach nicht mehr einschalten, es leuchteten keine Kontrollleuchten mehr auf. Schade ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mehr kann mann für den Preis nicht erwarten, 23. August 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
negativ
-Sehr lautes Schlagwerk
-umständliche Bedienung
-muss viel gereinigt werden
-Maschine ist sehr hoch
-keine Filtertüten (mann kann aber Tüten grösse 2 nehmen und falten das sie passen)
positiv
- gutes Design
-Kaffee schmeckt aromatisch
- sehr heiss

Nach nun 3 Monaten 16.11.09,ich würde mir dieses Gerät nicht mehr kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaffemaschine, 22. April 2008
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Die Kaffeemaschine ist nicht ausgereift:

- ab Öffnen der Abdeckung hört man unablässig einen lästigen "Warnton",
- das gemahlene Kaffeepulver gelangt nicht zuverlässig in den Filter,
- der Filter benötigt zusätzlich ein Filterpapier,
- das Bedienteil wird durch den aufsteigenden Wasserdampf während des Brühvorgangs "eingenebelt".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Scheiß Teil, 12. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
macht riesen Lärm und eine unwahrscheinliche Sauerrei, da der Schieber wo das gemahlene Kaffepulver durchgeht macht was er will.....ist schon unsere zweite Kffeemaschine von der Firma...ab in den Müll!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Man nennt dies eine Kaffeemaschine?, 22. April 2013
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Ich habe das Produkt zwar nicht bei Amazon gekauft aber ich möchte hier gern jeden davor warnen!

Wie hier schon oft geschrieben ist es eine komplette Fehlkonstruktion. Durch den Wasserdampf ist das Display nicht mehr zu erkennen und nach wenigen Tagen nicht mehr zu bedienen. Außerdem ist nach wenigen Wochen die Elektronik so stark zerstört das die Maschine einfach macht was sie will aber von Kaffe -> keine Spur.

Der Geschmack aus der Maschine ist ok wobei man hier natürlich nicht das Beste erwarten sollte. Dafür sollte man in eine andere Preiskategorie wechseln.

Ich bin selbst Elektroniker und habe das Teil ohne Rücksicht auf Garantie geöffnet. Soviel Rost in so wenig Plastik habe ich nach 2 Woche Betrieb noch nicht erlebt. Das gesamte System sieht aus wie in 30 Sekunden hergestellt verkauft und gehofft das ein Kunde davon keine Ahnung hat.

Diese Maschine ist mit Abstand die schlechteste die ich je in meinen Händen hatte.

Und auch hier muss ich schreiben: Schade das man mindestens einen Stern bei Amazon vergeben muss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Bob bei mir at Home, 3. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Ich habe mir die BOB-Home 2587 vor 3 Monaten bestellt und bin bisher zufrieden mit der Kaffeemaschine.

Die 1-4 Tassen Funktion finde ich total praktikabel, wenn man mal für sich alleine oder zwei Personen Kaffee aufbrüht. Die große Kanne reicht aber auch, wenn mal mehrere Gäste zu Besuch sind. Die Maschine läuft bei mir bisher problemlos und macht so ziemlich alles, was man von einer Kaffeemaschine erwartet: aus guten Bohnen guten Kaffee. Das Umfalten der Filter stört mich nicht sonderlich, mit so einer Maschine bin ich aufgewachsen. Man könnte sich auch einen Permanentfilter basteln. Ich nutze sie vor allem neben meiner normalen FrenchPress, wenn ich mal mehr Tassen kochen möchte und kann mich den negativen Bewertungen hier nicht anschliessen. Keine technischen Defekte und das Mahlwerk funktioniert ebenfalls. Auch mit "normalem" Kaffeepulver kommt ein ordentlicher Kaffee bei raus (hängt halt immer vom Kaffeepulver ab). Neben den ganzen Kapsel- und Padautomaten eine erwähnenswerte Alternative.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine, 25. Mai 2010
Von 
Spaka Freiburg "Maus" (Rheinhausen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Ich Rate vom Kauf dieser Maschine ab. Unwahre Angaben: 3-Stufiges Mahlwerk mit Reinigungsprogramm. Die Wahrheit ist, daß es kein 3-Stufiges Mahlwerk gibt, es läßt sich nichts verstellen. Dann ist es ein Schlagmahlwerk, seriöse Firmen weisen darauf hin.Was diese Firma unter einem Reinigungsstystem versteht ist nicht nachfolziehbar, man muß es selbst reinigen. Bei mir konnte ich keine Rechnung ausdrucken, bei der E-Mail Eingabe kam jedesmal " falsche Eingabe". Keine Rechnung keine Gewährleistungsansprüche für mich ist das "arglistische Täuschung".Solche Firmen hat Amazon im Programm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Preis-Leistungsverhältnis, 1. Januar 2010
Von 
H. Schönfelder "Technik-Omi" (Lutherstadt Wittenberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BOB-HOME 2587 Kaffeemaschine mit Mahlwerk Edelstahl 1000 Watt (Haushaltswaren)
Ich habe lange gesucht und verglichen, auch Meinungen anderer Leute gelesen. Verschenkt habe ich zu Weihnachten gleich 2 Stück und konnte den Kaffee aus frisch gemahlen Bohnen auch probieren. Er schmeckt hervorragend. Er wird sehr fein gemahlen und man kann bei 10 Tassen etwas weniger Bohnen als angegeben verwenden (bei sehr gutem Geschmack). Durch diesen Permanentfilter ist aber leider immer etwas Kaffeesatz in Kanne und Tasse. Uns persönlich stört es nicht. Vielleicht gibt es dafür aber auch Filter?
Ansonsten keine Beanstandung. Die Beschreibung der Einstellung ist gut.Man findet sich schnell zurecht.

Heute ist der 07. Juli 2010 und ich finde Zeit diese Maschinen (ich habe 2 Stück davon und beide defekt) neu zu bewerten.

Bei der einen hatte ich sofort einen mechanischen Defekt, bei der anderen fiel die Elektronik nach 3 Monaten aus.

Jetz suche ich, wie ich diese Maschinen zur Reparatur los werde.

Wer kann helfen ?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen