Kundenrezensionen

15
4,5 von 5 Sternen
Guitar Hero III: Legends of Rock
Plattform: Xbox 360Version: StandardÄndern
Preis:44,97 €+3,00 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. November 2007
Ich spiele Guitar Hero schon seit dem ersten Teil. GLeich beim Release hab ich mir GH3 gekauft und ich kann nur sagen: wahnsinn!!!
DIe Songauswahl ist besser als bei den anderen beiden Teilen und es gibt nich so Fehlgriffe (gh2 : yes we can).
Der Battle-modus ist sehr gut gelungen und das es bei der Koop-Karriere eine leicht veränderte Setlist gibt find ich auch sehr gut.Was auch gut verbessert wurde sind die hammer-ons und pull-off funktionen. Es fällt jetzt noch leichter als bei GH2 und ermöglicht auch mal schwere Passagen zu schaffen ohne eine Note zu verlieren.
Der Schwierigkeitsgrad ist im Gegensatz zu GH2 um ein Stück gestiegen aber est ist wohl bekannt dass man schon ein wenig braucht bis man auf den Stufen "schwer" un "profi" besteht.
Eine weitere Erneuerung bei GH3 ist der Online-Modus der find ich auch gut gelungen ist, wo man einfach zum Spaß spielen oder Ranglistenspiele bestreiten kann. Gleichgeblieben zu GH2 (auf der xbox360) ist die ANschaung der Bestenlisten, dass man weis wo man in der Welt so steht und ob man doch noch ein bisschen üben muss =).
Das EINZIGE was ich zu bemängeln habe ist , dass das letzte Boss-Battle in der Karriere gegen Lou (das letzte Lied in der Karriere) auf den Stufen Schwer und Profi schon ziemlich schwer ist(wenn man kein absoluter Profi in dem Spiel ist).Momentan bin ich auf der Stufe Schwer durch und auf Profi fehlen mir nur noch 2 Songs.
Also fich ich GH3 im Großen und Ganzen sehr empfehlenswert und für uns Gitarren"freaks" ein Muss.
Deswegen gebe ich für dieses Spiel die volle Punktzahl!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Februar 2008
Einleitung:
Wer wollte nicht immer schon einmal ein großer Rockstar sein? Wer zu faul ist sich das Gitarrespielen beizubringen, der sollte einen Blick auf das Spiel Guitar Hero 3 werfen. Denn mit Hilfe einer Plastik Gitarre könnt ihr es so richtig krachen lassen.
Steuerung:
Wie schon erwähnt, gibt es zu diesem Spiel eine eigene Gitarre. Wer das Bundle kauft, erhält für etwa 100 zu dem Spiel eine kabellose Gitarre. Für alle die schon die Gitarre von Guitar Hero 2 besitzen gibt es eine gute Nachricht: Diese könnt ihr bei Guitar Hero 3 ebenfalls benutzen.
Für die ersten Versuche sollte man durchaus das Tutorial machen, denn so werden einem sehr gute Griffe gezeigt und dies erleichtert den Einstieg doch ungemein. Für den Anfang empfehle ich die Karriere auf der Stufe einfach zu starten, da die höhere Stufe doch schon um ein vielfaches schwieriger zu lösen ist.
Die Gitarre verfügt über 5 farbig markierte Notentasten, die ihr drücken müsst, wenn eine Farbe auf dem Notenbrett den unteren Spielfeldrand passiert hat. Zusätzlich müsst ihr die Anschlagstaste drücken, damit die Gitarre nicht verstummt. Bei schnellen Notenwechseln kommt ihr so oft ins Schwitzen und auch ein Krampf in den Fingern ist nicht auszuschließen. Dies ist aber im positiven Sinne gemeint, denn die Steuerung ist simpel und sehr gelungen.
Technik:
Grafisch hat dieses Spiel nichts zu bieten, obwohl im Vergleich zu Teil 2 die Leuchteffekte der Noten und Spielfiguren etwas verbessert wurde. Den Meisten Platz vom Display nimmt das Notenbrett ein und im Hintergrund sind einige Charaktere beim Rocken zu beobachten. Beim selber spielen kann man da jedoch nicht wirklich drauf achten. Nett sind jedoch die Animationen: Beim genauen Hinsehen kann man sehr gut erkennen, dass die Spielfiguren die Lippen originalgetreu zum Lied bewegen und das die Gitarristen die Seiten realistisch, je nach Spielart anschlägt.
Der Ton ist gegenüber der Grafik jedoch wirklich erstklassig. Eine Dolby Digital Unterstützung jagt kraftvolle und präzise Klänge aus den Boxen. Aber auch im Stereo Modus macht dieses Spiel eine hervorragende Figur.

Gameplay:
Das erfreulichste zuerst: In Guitar Hero 3 gibt es fast nur ausschließlich Original-Songs. Und diese sind wirklich super ausgewählt. Von Klassikern wie Black Magic Woman und One von Metallica, geht es bis ins Jahr 2007 z.B. mit Ruby. Gleich drei deutsche Bands sind auch mit einem Song vertreten:
Scorpions - Rock You Like A Hurricane
Revolverheld - Generation Rock
Die Toten Hosen - Hier kommt Alex
Diese Songs sind als Bonus frei zu spielen. Insgesamt gibt es über 70 Songs aus denen man wählen kann, wenn man sie im Karriere-Modus frei gespielt hat.
Neu hinzugekommen ist der Battle-Modus. Hier tretet ihr in der Karriere oder im Multiplayer gegen Rockgrößen an und müsst einen Kampf gegen diese gewinnen. Statt beim hochziehen den Multiplikator einzuschalten aktiviert ihr in diesem Modus ein PowerUp System und schadet eurem Gegner. Doch Vorsicht: Dies macht auch euer Gegner!
Neue Songs gibt es übrigens gegen Zahlung von Xbox-Live Points (500 pro Packet mit 4 Songs).
Multiplayer
Der Multiplayer-Modus ist in diesem Spiel ein heiden Spaß! Wenn einer eurer Freunde auch eine Gitarre hat, könnt ihr gegeneinander antreten oder die Karriere im Koop-Modus bestreiten. Dort übernimmt einer die Lead-Gitarre und der andere in den meisten Fällen den Bass.
Der Online-Modus ist ebenfalls sehr gut, Serverprobleme treten hier kaum oder auch nie auf.
Fazit:
Wer gerne Rockmusik hört und sich gerne einmal an der Konsole verausgabt, der ist mit Guitar Hero 3 bestens bedient. Ich gebe diesem Spiel 95% Spielspaß, da das Spielsystem fordernd und motivierend ist. Die Langzeitmotivation ist so groß wie bei kaum einem anderen Spiel.
Pro:
- Gute Steuerung
- Original Songs
- Deutsche Songs mit dabei
- Alle wichtigen Jahrzente dabei
- Langzeitmotivation
- Hervorragender Sound (Dolby Digital Abmischung)
- Multiplayer Modus so gut wie kein anderer
- Über 70 Songs
- Neue Songs Downloadbar...

Contra:
- ...die jedoch Geld kosten
- Grafisch nichts besonderes

Wertung: 95%
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Juni 2009
GH 3 ist wirklich ein Top-Spiel! "Leider" macht es erst richtig Spaß, wenn
man die Anlage ordentlich aufdreht. Daher der obige Titel.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Februar 2009
Also das Spiel macht schon ne menge Spaß.
Für Anfänger ist die Stufe leicht auch gut zu bewältigen.
Auf Mittel wird die ganze Sache dann schon anspruchsvoller und auf den nächsten Stufen ist es wirklich mit Arbeit verbunden die Songs zu schaffen und nur wirklich geübten Rockern zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Januar 2010
Guitar Hero III: Gutes Spiel mit großen Fun Factor. Eine absolute Kaufempfehlung, die ich wie folgt, mit 4 Sternen bewerte.

1. Stern: Super Songs

2. Stern: Coole Videos / Grafik

3. Stern: Guter Multiplayer

4. Stern: Mega Spassfactor im Band Modus
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Juni 2009
spiel ist einfach nur ne sucht und man spielt es immerwieder und mir wirds auch nicht langweilig kann es nur empfehlen und auserdem ist dieses spiel mit der aerosmith version die einzigen die mir bekannt sind die man auch mit einem standart kontoroller spielen kann
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. Januar 2013
Schöne Zusammenstellung von bekannten Liedern, allerdings schade, weil man in dieser Version wirklich nur Gitarre spielen kann, die Option, dass Schlagzeug z. B. hinzugezogen werden kann, besteht hier leider noch nicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Juni 2011
Das Spiel hat zwar scho einige jahre auf dem Buckel, jedoch mindert das nicht den spielspaß...ich spiele es nur mit controller und es macht trozdem mega laune......auch das spielen zu zweit ist sehr empfehlenswert
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. Februar 2013
Wie von den Guitar Hero Spielen gewohnt, Sound- und Songauswahl sind gut.
Der Schwierigkeitsgrat ausgewogen und der Spielspaß ist hoch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Dezember 2007
Dies ist der bisher beste Teil der Serie - mit Abstand!
Die Songauswahl und -Anzahl sind sehr gut.
Der Titel macht einfach Spaß, selbst wenn man mit mehreren spielt und dabei, so wie ich, nur eine Gitarre hat, also im Wechsel spielen muss.
Allerdings wird die zweite Gitarre bald angeschafft.

Meinem Vorgänger muss ich in sofern widersprechen als dass es die Hammer-Ons und Pull-Offs auch beim Vorgänger schon gab.

Insgesamt ein MUSS für alle, die Musik mögen und die eine Konsole ihr Eigen nennen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Guitar Hero: Warriors of Rock
Guitar Hero: Warriors of Rock von Activison Blizzard Deutschland (Xbox 360)
EUR 24,99

Guitar Hero 5
Guitar Hero 5 von Guitar Hero (Xbox 360)
EUR 22,99

Guitar Hero: World Tour
Guitar Hero: World Tour von Activision Inc. (Xbox 360)