newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch fleuresse Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

170
4,2 von 5 Sternen
Philips HD 7810/55 Kaffeeautomat Senseo weiß/orange
Preis:79,61 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Hatte vor dem Kauf dieser Senseo Maschine die Senseo HD 7840. Diese war aus gebürstetem Aluminium, stand stabil auf dem Tisch und hatte mir rund 5 Jahre treue Dienste geleistet. Nun hab ich hier die HD7810, gekauft, weil mir die Farben gefallen haben und die 7840 nicht mehr erhältlich ist. Doch beim Auspacken ist mir schon das leichte Gewicht der Maschine aufgefallen. An verschiedenen Stellen ist die Maschine etwas undicht und Wasser läuft von oben nach unter herab und sammelt sich dann unter der Maschine. Die Tassenablage sitzt nicht sauber und verrutscht immer sehr leicht. Ich hab Zweifel, ob diese Senso zwei Jahre überlebt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. April 2011
Ich habe die Senseo gerade gekauft, als kurz später die Rückrufaktion gestartet wurde. Also war ich zunächst etwas enttäuscht, weil ich meine neue Kaffeemaschine gleich wieder abgeben musste. Aber ich habe sie super schnell wieder zurück bekommen, so dass ich vom Kundenservice direkt begeistert war. In den knapp 2 Jahren, seitdem ich die Maschine nun schon habe, hat sie mir immer gute Dienste geleistet und vor allem leckeren Kaffee zubereitet. Extrem praktisch ist natürlich, dass es so schnell geht - so kann man auch mal für mehrere Leute schnell Kaffee zubereiten. Alles in allem bin ich mit meiner Senseo sehr zufrieden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. November 2008
Die Maschine wird gut beworben mit Spitzenfotos. Die Tassen aus der Werbung fehlen schon mal. Der Wasserbehälter sitzt nur in gefülltem Zustand richtig in der Maschine. Das Ganze macht einen recht billigen Eindruck, Made in Poland. Das schlimmste an der Maschine ist jedoch die Stromaufnahme von über 8 Watt im ausgeschalteten Zustand. Also Stecker raus, dem lieben Gelde wegen. Fazit: ich würde keine Zweite kaufen und nicht nur wegen dem Kaffee, der vor lauter Schwäche kaum aus der Tasse kommt.....

Ergänzung am 28.11.08
Nach einer kleinen Mail an Philips hat sich eine sehr nette Person nach den aufgetretenen Problemen erkundigt. Nun bekomme ich kostenfrei einen neuen Wassertank. Ein großes Lob also an den Philips Kundendienst! Wenn Alle so wären, gäb es ein paar Probleme weniger auf der Welt. Vielen Dank!
66 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Oktober 2010
In meiner Familie sind diverse (ältere) Senseo-Maschinen im Umlauf. Als neulich eine im Angebot war, habe ich auch zugeschlagen und bin maßlos entsetzt.
Die ersten 2-3 Tassen schmeckten super wie immer! Danach roch und schmeckte der Kaffee eckelhaft nach verschmortem Plastik. Also Maschine eingeschickt...wenige Tage später eine brandneue bekommen und gefreut, dass es so schnell ging. Angeschlossen, Wasser durchlaufen lassen, Kaffee gemacht...schmeckte gut wie immer. 2-3 Tassen später: Wieder der gleiche eckelhafte Geruch und Geschmack nach Plastik.
Habe das Problem mal gegoogelt und diverse Leute gefunden, die das gleiche Problem haben.
Ich kann nur davon abraten eine Senseo zu kaufen, so gerne ich den Kaffee auch früher mochte, aber die Verarbeitungsqualität scheint dermaßen runtergegangen zu sein, dass man sogar mit gesundheitlichen Schäden rechnen muss. Daher FINGER WEG!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Februar 2009
Meine Meinung zu diesem Artikel ist wie folgt:
Die Senseo ist ein Top Gerät in Preis und Leistung, zudem ist sie sehr Platzsparend! Biete Große Auswahl an Kaffee, Tee und jetzt auch Kakao. Wie gesagt immer wieder gerne!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. April 2009
Die Handhabung ist sehr einfach, alle Pads passen ohne Probleme in die Behälter. Da man 2 Behälter hat, einen für 1 Tasse und einen für 2 Tassen, liegt einer immer ungenutzt rum. Beim Wechseln der Pads kleckert immer etwas Kaffee daneben, was besonders bei einer hellen Maschine sehr lästig ist. Leider ist der Kaffee nicht richtig heiss und der Wassertank ist sehr klein. Man kann auch die Wassermenge pro Tasse nicht einstellen. Wir haben die Senseo für die Arbeit gekauft. Zu Hause habe ich die Petra Pad-Maschine und muss feststellen, die Petra ist viel praktischer, heizt schneller, die Crema ist besser und die Petra hat ein extra Heisswasserauslauf.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Oktober 2007
Bei allem Lob über die Maschine, dem ich mich gerne anschließe (muß nicht alles nochmal wiederholt werden) der Gund für meinen kleinen Abzug:

Der Wassertank läßt sich nur sehr schwer reinigen.

- Nach einem halben Jahr Gebrauch hat sich im Wassertank (obwohl ich ihn nie voll stehen lasse) ein brauner Film gebildet(Bakterien?)der sich im verwinkelten Tank auch mit eher zierlichen Händen nicht vollends reinigen läßt.

- Nun Ja, das Wasser wird ja auf über 65 Grad erhitzt....
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Januar 2008
Hatte zuvor eine "Bosch Gustino" Kaffeepadmaschine mit der ich eigentlich voll zufrieden war. Leider hat sie vor ein paar Tagen ihren Geist aufgegeben. Und da sie zurzeit nirgendwo Lieferbar ist, habe ich mich für die Senseo HD 7810 entschieden.

Erste positive Überraschung war die wirklich "saugute" Crema und der hervorragende Kaffeegeschmack. Wenn man den Kaffee in einem Zeitraum von max. 10 min. trinkt, ist noch bis zum letzten Schluck Crema in der Tasse. Der Kaffee landet genau mit der richtigen Temperatur in der Tasse. Nicht zu heiß aber auch nicht zu kalt, halt genau so wie man es sich wünscht!

Aber alles andere war ehrlich gesagt bei meiner Bosch-Maschine viel besser.Z.B. ist im Gegensatz zur Bosch der Kaffeeauslauf nicht höhenverstellbar und man kann nicht gleichzeitig zwei kleine bzw. zwei große Tassen rauslassen. Außerdem muss die Senseo-Maschine erst mal das Wasser aufheizen bevor man die erste Tasse Kaffe rauslassen kann. Das dauert ca. 90 Sekunden. Für jede weitere Tasse, die man gleich im Anschluss daran rauslassen will, muss man noch mal jeweils ca. 10-15 Sekunden warten. Lässt man erst nach längerer Zeit wieder einen Kaffee raus, muss das Wasser erst mal wieder für ca. 60-90 Sek. erhitzt werden. Bleibt die Maschine länger als 1 Stunde unbenutzt schaltet sie sich automatisch aus.

Meine Bosch habe ich einfach eingeschaltet, auf die Kaffeetaste gedrückt und sofort kam ein heißer Kaffee heraus. Das geht, weil sie nicht wie bei der Senseo einen Boiler im inneren des Gerätes hat, in dem das Wasser erst mal erhitzt werden muss, sondern ein Metallröhrchen das blitzschnell erhitzt wird sobald Wasser durchfließt.Und zwar nur soviel Wasser wie für die gewünschte Menge benötigt wird. Hat außerdem den Vorteil, das sich nie abgestandenes Wasser in der Maschine befindet.Auch der Wassertank ist um einiges größer.Dafür lässt sich die Senseo-Maschine wieder viel schneller bzw. einfacher Reinigen.

Aufgrund der genannten Minuspunkte, muss ich bei der Bewertung leider einen Stern abziehen! Eigentlich müsste ich noch einen Stern mehr abziehen. Da aber der Geschmack und die Crema mehr als überzeugen und das wichtigste an einer Kaffeemaschine sind, ziehe ich nur einen Stern ab.

Obwohl mir eine neue Bosch-Maschine lieber gewesen wäre, bin ich mit der Senseo trotzdem hoch zufrieden. Denn dank des tollen Kaffeegeschmacks und der hervorragenden Crema, nehme die Nachteile gern in kauf!

Übrigends kann man auch Kaffeepads anderer Hersteller verwenden. Die Crema wird genauso gut wie bei den Senseopads. Nur billig Marken kann ich nicht empfehlen, bin ich bis jetzt immer enttäuscht worden. Nicht nur bei der Crema sondern auch geschmacklich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 3. Oktober 2011
Ich gebe der Maschine 3 Sterne.

1 Stern geht ab wegen der Qualität.
Für den Preis ist diese Senseo eigentlich in Ordnung. Sie wiegt nicht viel, besteht fast nur aus Plastik und die Bedientasten wackeln merkwürdig stark, wenn man sie drückt. Qualität ist anders. Dafür ist sie halt nicht sehr teuer.

Es nervt auch, dass es keinen Auffangbehälter für die Pads gibt. Nach jedem Gebrauch muss man mit den sehr heissen und tropfenden Pads zum Mülleimer rennen, sofern man sich nicht extra einen Behälter neben die Maschine stellt.

1 weiterer Stern geht weg, weil einfach Senseo Kaffee nicht gut schmeckt. Mir jedenfalls nicht. Die Pads verlieren schnell das Aroma und der Kaffee ist einfach nicht lecker.

Ich bin daher schon vor 1 Jahr auf Nespresso umgestiegen, der einfach viel besser ist. Aber darum gehts hier nicht.

Ich mag die Senso trotzdem und zwar aus anderen Gründen.

Trotz "Plastikspielzeug-Flair, dass die Senso ausstrahlt, verrichtet die Maschine tapfer ihren Dienst. Wenn ich mich nicht irre, schon seit 4 Jahren. Für eine Pad Maschine ist sie auch recht leise (die Nespresso macht mehr krach).

Ich benutze die Maschine heute immer noch regelmässig als Teekocher in Verbindung mit den Goldmännchen Teepads. Einfach toll. Der Tee schmeckt mir echt gut und in Verbindung mit dieser Senseo Maschine kann man sich so sehr schnell einen ordentlichen Tee machen, wenn man keine Lust hat, Teebeutel ziehen zu lassen, oder mit losem Tee herumzuhantieren.

Daher mein persönliches Fazit: Mieser Kaffee, aber in Verbindung mit den richtigen Teepads durchaus eine lohnenden Investition.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Oktober 2007
Für den Single-/ Partnerhaushalt sowie die Zweitwohnung die ideale Kaffeemaschine; Pad rein, 1 Knopfdruck, Milch dazu, Pad raus, fertig. Kein lästiges Filterwechseln, kein Pulverlöffeln, stattdessen eine Vielfalt an Douwe Egbers Sorten oder auch mal die günstige Aldi-Variante.
Schnell, günstig, gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Große Auswahl: Kaffeepadmaschinen. Günstig und sicher online kaufen!