Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Januar 2008
Ich habe dieses Kissen nun seit ein paar Tagen und ich bin sehr überzeugt von diesem Produkt. Die Verarbeitung ist sehr gut und stabil. Das cushtop case ist sehr praktisch in Verwendung im Bett oder auf einem Stuhl, da es eine perfekte Schoßablage bietet. Es ist für 2 verschiedene Notebookgrößen (15 oder 17") in beliebigen Format (4:3 oder wide) zu verwenden. Das Fach in der Mitte dient einerseits als Ablage für externe Maus oder Netzteil und andererseits als Wärmeablass.
Die Optik ist ebenfalls sehr ansprechend deswegen gebe ich 5 Sterne.
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2008
Habe das Kissen seit einigen Wochen und bin mehr als zufrieden damit. Aufgrund eines Bandscheibenschaden liege ich viel und davor war meine Notlösung ein großes, dickes Buch. Nun habe ich aber glücklicherweise diese Ablage entdeckt und kann Sie für jeden der viel liegt nur wärmstens empfehlen. Einfacher und bequemer geht es wirklich kaum. Die Ablage dient für mich selber nur für Stifte und einen kleinen Block somit hab ich dieses auch immer gleich zur Hand für irgendwelche Notizen
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2010
Die Verabreitung ist gut und das extra Staufach für den Adapter sind eine klasse Idee & Lösung. Jedoch ist das Cushtop für meinen Anwendungsbereich (privates surfen auf dem Sofa & im Bett) nicht geeignet, denn die Stoffoberfläche sorgt dafür, dass das Notebook bereits bei leichter Schräghaltung von dem Cushtop rutscht.
Damit erfüllt das Produkt leider gar nicht seinen für mich sinnvollen Zweck.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2009
Es erfüllt alle meine Erwartungen und übertrifft sie ab und zu. Sehr gute Verarbeitung, überall in der Wohnung einstezbar. Der Bezug ist von hoher Qualität das inner besteht schätzungsweise aus Styropor, hällt einiges aus. Wer weis viellecht schwimmt es samt Notebook auch in der Badewanne :) muss ich mal mit meinem alten defektem Notebook testen. Der Preis ist Ok kann es nur jedem empfehlen der nicht ein zu überschweres Notebook hat.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2008
Guten Tag,
die ersten 2 Monate war ich von diesen Artikel sehr überzeugt. Das Material war leicht, aber sah trotzdem sehr stabil aus.
Leider stellte sich nach den 2 Monaten etwas anderes heraus. Das relativ schwere Aspire 5920G drückte sich mit den "Füßchen" in die Oberplatte, da diese nur aus Schaumstoff besteht. Dadurch lag es eben auf der Fläche auf & konnte keine Luft mehr ansaugen. Folge waren Abstürze wegen Hitzestau.

Morgen geht das Kissen leider wieder zurück

Schade, eigentlich eine sehr schöne Erfindung =(
33 Kommentare|64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2008
Ich habe mir diesen Artikel vor kurzem gekauft und ich kann ihn nur jedem Laptop-Besitzer wärmstens empfehlen.
Ich kann zwar noch keine Aussage machen über das Lüftungsverhalten des Rechners, aber dazu siehe die andere Bewertung.
Ich kann es nur vom praktischen Ansatz her bewerten und dazu gibt es nur eines zu sagen: 5 Sterne zu Recht.
Amerikanisches Design, mit - laut Herstellerangaben - lifelong guarantee, was will man mehr.
Die Oberfläche ist leicht angerauht, sodass das Gerät nicht ins Rutschen gerät, zudem abnehmbar und waschbar.
Nicht zu verachten: der Stauraum im Hohlfach in der Mitte, den ich natürlich sofort für Maus und Ladegerät (kann an der Schmalseite eingeklemmt werden, sodass nix verrutscht) verwendet habe.
Die Position des Laptops ist ergonomisch, sodass man - in Kombination mit einem Swopper zum Rückentraining - den optimalen Bildschirmarbeitsplatz hat.
Für die Arbeit in dieser Kombination ein Muss, wenn man späteren Rückenschäden vorbeugen will.
Fazit: kleine Ursache, große Wirkung und der Preis ist mehr als angemessen!
11 Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2011
Das CushTop passt perfekt zur Farbe unsere Couch und die Maus lässt sich im Zwischenfach prima verstauen. Zudem kann je nach Betrachtungswinkel das CushTop gedreht werden und erhöht den Arbeitscomfort so enorm.
Auch das Norbook hat einen guten Halt. Nur nach ca 6 Monaten täglichen Gebrauchs und fast durchgängiger Aufbewahrung auf dem Cush Top haben sich die Füße des Aspires 5739G soweit in die Oberfläche eingedrückt, das eine Lüftung nicht mehr gegeben ist.
Schade - mit einer festeren Oberfläche wäre es die perfekte Notebookunterlage geworden.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2009
Ich habe die Notebook-Unterlage nun seit etwa einer Woche in Gebrauch und bin damit sehr zufrieden. Abmessungen, Stabilität und Rutschfestigkeit sind in Ordnung und auch nach längerem Gebrauch gibt es kein unangenehmes Hitzegefühl mehr auf den Beinen.
Nur die Abnehmbarkeit des Bezugs, dies wird in mehreren Kundenbewertungen als positiv genannt, ist bei meinem Teil nicht gegeben. Es gibt zwar anzatzweise eine Reißverschlussrille an einer Seite, aber das Ding ist, trotz intensivster Versuche, nicht funktionsfähig. Wurde diese Funktion bei der Weiterentwicklung des Produkts eliminiert? Ich vergebe deshalb nur 4 Sterne.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2012
Ich habe mir diesen Artikel gekauft, als feste Auflage für Bett oder Beine.
Zu Beginn war ich begeistert und habe es dauernd für's Arbeiten,Surfen, Spielen und Filme anschaun, benutzt.
Mit der Zeit haben sich leider einige Nachteile aufgetan, zb. Laptop schaltet sich selbst ab(Hitzenotabschaltung),
aus dem Fach fallen dinge herraus, schlecht zu Reinigen
Inzwischen Staubt die Auflage nur ein.

Plus:
Die Auflage ist sehr leicht.
Der Winkel ideal um das Laptopp ohne Tisch zu nutzen.
Stoffüberzug ist Rutschfest.

Minus:
Laptop wird Heiß, denn die Oberfläche ist zu weich und die Füße des Laptops sinken mit der Zeit ein,
wodruch sich der abstand zu Auflage reduziert und nichtmehr genug Kühlung möglich ist.

Das "Fach" ist ungeeigned als ablage,
- Netzteile passen zwar aber auch hier keine Kühlung = Hitzetot möglich.
- gegenstände können leicht beidseitig herrausfallen.

Stoffüberzug ist nicht ohneweiteres abnehmbar, der Reißverschluss ist vernäht und die Reinigung erschwert

Mein Fazit:
Zum Arbeiten am Balkon oder im Bett : gut
Zum Filme anschaun, zb im Bett : gut
Zum Spielen : ungeeignet
Reinigung vom stoff : schlecht
Luftzufur:
- Netzteil im Fach : schlecht
- Laptop(wegen einsinken) :schlecht

Ich Würde es nichtnocheinmal kaufen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2010
Wenn Ihr gerne auf der Couch sitzt und das Laptop nutzen wollt, gibt es nichts Genialeres! Ich selbst habe bisher das Laptop auf dem Schoss gehabt. Das ist 1. nicht gut für den Nacken und 2. wirds je nach Surfdauer auch verdammt warm. Seit ich die Ablage von Belkin nutze, habe ich viel weniger Nackenprobleme. Auch geht die Temperaturanzeige des Laptops längst nicht mehr so hoch, wie bei der Nutzung auf dem Schoss. Kurz gesagt: Die Ablage ist gut für Mensch und Technik!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)